Die Suche ergab 3 Treffer

von Ahnherr derer von und zu Durenald
12.11.2017 11:30
Forum: Out Of Character Archiv
Thema: [OOC] Die 13 Herolde
Antworten: 149
Zugriffe: 4684

[OOC] Die 13 Herolde

Naja, Soziologisch/Demographisch sind Flüchtlingswellen auch eine Krise/Katastrophe, die es zu untersuchen gilt :censored:
von Ahnherr derer von und zu Durenald
09.11.2017 19:55
Forum: Out Of Character Archiv
Thema: [OOC] Die 13 Herolde
Antworten: 149
Zugriffe: 4684

[OOC] Die 13 Herolde

Shinobi_no_mono hat geschrieben:
09.11.2017 06:50
Die Regeln findest du fast alle auf der Regelwiki.
Ich kann dir gerne einen Charackter anfertigen, aber du solltest mir vorher sagen wie er sein soll
joa, ich wäre auch bereit, mich mit und mit in diese einzuarbeiten, aber ich kann nicht mal eben so die neuen Regeln lernen und danach einen Charakter generieren - bis Mitte/Ende November. Das steht nämlich unmittelbar bevor.

Da ich also bislang keine Ahnung von DSA5 Regeln habe und von den eingereichten Charakteren auch nur weiß, was hier im Thread steht, weiß ich nicht, was für eine Charakterklasse/Schwerpunktbegabung noch "frei" ist oder in die Gruppe paßt. Deswegen mein Vorschlag: Stell mir einen Charakter zusammen und laß ein par AP für kleinere Änderungen frei. Meine Charaktere entwickeln sich sowieso mehr im Spiel als vorher am Reißbrett bei der Erstellung.

----

Ich sehe gerade, Deinen neuen Eintrag - falls es Dir zuviel wird, ... dann dränge ich mich nicht auf.
von Ahnherr derer von und zu Durenald
09.11.2017 00:24
Forum: Out Of Character Archiv
Thema: [OOC] Die 13 Herolde
Antworten: 149
Zugriffe: 4684

[OOC] Die 13 Herolde

@Shinobi_no_mono

DSA5 Hürde?
Ein weiser Forenuser schrieb mal in seiner Signatur: "Mir doch egal, welche Regeln ich ignoriere."

Ich habe keinerlei DSA5-Regelwerk und müßte mich erst in alles einarbeiten. Aber Interesse am Spielen habe ich immer und neue Systeme schrecken mich auch nicht. Der Einfachheit halber würde ich glatt vorschlagen, Du machst mir einen Charakter fertig (der in die Gruppe paßt bzw. eine Lücke füllt) und ich denke mir eine Geschichte zu ihm aus (natürlich ggf. mit Änderungswünschen).