Die Suche ergab 47 Treffer

von Ahnherr derer von und zu Durenald
11.11.2017 22:31
Forum: Out Of Character
Thema: OOC: Phileasson - Der zweite Versuch
Antworten: 368
Zugriffe: 11334

OOC: Phileasson - Der zweite Versuch

Farmelon hat geschrieben:
11.11.2017 22:14
Hab ich auch kurz überlegt. ist aber zum einem deutlich mehr Aufwand, zum anderen wollte ich die Kurzbeschreibungen der SC außerhalb der Spoiler stehen lassen damit man auch ohne alle Spoiler zu öffnen ein paar grobe Einblicke hat. Aber danke. :)

Aber ja, für die NSC kann ich das machen, da gibt es eh nur den Namen zur Beschreibung.
Ähm, ja. Hab zwar Charakter geschrieben, aber es ging um die NSC.
von Ahnherr derer von und zu Durenald
11.11.2017 22:09
Forum: Out Of Character
Thema: OOC: Phileasson - Der zweite Versuch
Antworten: 368
Zugriffe: 11334

OOC: Phileasson - Der zweite Versuch

@Farmelon Hey, kleiner Layouttipp:
Wenn Du die Namen in den Spoiler setzt, kannst Du noch mehr Platz im Post sparen und es bleibt trotzdem übersichtlich. In etwa so:
Charakter 1Anzeigen
Hier steht dann der Charakter 1
Charakter 2Anzeigen
Hier steht dann der Charakter 2
Charakter 3Anzeigen
Hier steht dann der Charakter 3
von Ahnherr derer von und zu Durenald
08.11.2017 23:43
Forum: Out Of Character
Thema: OOC: Phileasson - Der zweite Versuch
Antworten: 368
Zugriffe: 11334

OOC: Phileasson - Der zweite Versuch

Chephren hat geschrieben:
08.11.2017 23:08
Ach so schlecht ist Grima nicht, aber hoch einstellig heißt, dass bei solchen Erschwernissen nicht viel über ist...

Tierkunde
[dice:2mov49n9]1733530:0[/dice:2mov49n9]
Sind 3 TaP*
Hast Du gerade wirklich Tierkunde gewürfelt, um Asleifs einzuschätzen?
von Ahnherr derer von und zu Durenald
07.11.2017 22:43
Forum: Out Of Character
Thema: OOC: Phileasson - Der zweite Versuch
Antworten: 368
Zugriffe: 11334

OOC: Phileasson - Der zweite Versuch

Menschenkenntnis KLINCH TaW 5
[dice:fbh1cixy]1733200:0[/dice:fbh1cixy]
Autsch!

Naja, da ist Björn wohl zu sehr von der gerade gestellten Aufgabe abgelenkt...
... ich arbeite an der Antwort ;o)

------------------------------

Tierkunde MUKLIN TaW 7
[dice:fbh1cixy]1733207:0[/dice:fbh1cixy]
Zumindest mit Kopfschwänzlern weiß er was anzufangen (sofern die Probe nicht um mehr als 7 erschwert ist) :wink:
von Ahnherr derer von und zu Durenald
15.10.2017 21:29
Forum: Out Of Character
Thema: OOC: Phileasson - Der zweite Versuch
Antworten: 368
Zugriffe: 11334

OOC: Phileasson - Der zweite Versuch

Naja, hier hat Cloerleave sich ja dazu geäußert - und ich habe eine Idee für meinen Charaktereinstieg.
von Ahnherr derer von und zu Durenald
15.10.2017 20:16
Forum: Out Of Character
Thema: OOC: Phileasson - Der zweite Versuch
Antworten: 368
Zugriffe: 11334

OOC: Phileasson - Der zweite Versuch

Ich weiß nicht, aber ich finde es von meinem Charakter her sinnvoll, mich einfach mal selber hin zu spielen.
von Ahnherr derer von und zu Durenald
13.10.2017 21:00
Forum: Out Of Character
Thema: OOC: Phileasson - Der zweite Versuch
Antworten: 368
Zugriffe: 11334

OOC: Phileasson - Der zweite Versuch

So unter uns Rollenspielern: Ich würde einen Würfel werfen. :wink:
von Ahnherr derer von und zu Durenald
12.10.2017 21:57
Forum: Out Of Character
Thema: OOC: Phileasson - Der zweite Versuch
Antworten: 368
Zugriffe: 11334

OOC: Phileasson - Der zweite Versuch

@Cloverleave Habe ich das richtig verstanden? Es wäre Dir am liebsten, wenn "die Neuen" selbstständig bei Phileasson anheuern? Du möchtest, daß ich mich dahin spiele?
von Ahnherr derer von und zu Durenald
06.10.2017 00:49
Forum: Out Of Character
Thema: OOC: Phileasson - Der zweite Versuch
Antworten: 368
Zugriffe: 11334

OOC: Phileasson - Der zweite Versuch

@Chephren Hab Dir ne PN geschickt.
von Ahnherr derer von und zu Durenald
03.10.2017 02:57
Forum: Out Of Character
Thema: OOC: Phileasson - Der zweite Versuch
Antworten: 368
Zugriffe: 11334

OOC: Phileasson - Der zweite Versuch

Cloverleave hat geschrieben:
03.10.2017 02:47
so lange dürft ihr noch im Gasthof rumspielen
... dürfen wir uns in Olport bewegen?
Habe nämlich schon überlegt, für Vaelca mal das andere Fäßchen zu holen, ein bischen mein Häuschen aufzuräumen (Björn erwartet ja Kundschaft) und so DInge...
von Ahnherr derer von und zu Durenald
01.10.2017 13:02
Forum: Out Of Character
Thema: OOC: Phileasson - Der zweite Versuch
Antworten: 368
Zugriffe: 11334

OOC: Phileasson - Der zweite Versuch

Björn ist als Alchimist geplant. Insofern kann ich gespulte Zeiten gut für füllende Postings (Beschreibungen seiner Arbeit) verwenden. Aber er ist Thorwaler und als solcher natürlich sehr gesellig. Dichter Fluff stellt also auch kein Problem dar.
Da wir ziemlich lange unterwegs sein werden, würde ich eine vergleichsweise kurze Kennenlernphase vorschlagen um zügig ins Abenteuer zu gelangen. Ab dann bin ich für gemütliches, mehrschichtiges spielen - also den Plot nicht aus den Augen verlieren, aber ausgespielte Szenen auch nicht abwürgen.
@Cloverleave Wir müssen sowieso ein bischen PN-kommunizieren...
von Ahnherr derer von und zu Durenald
30.09.2017 19:27
Forum: Out Of Character
Thema: OOC: Phileasson - Der zweite Versuch
Antworten: 368
Zugriffe: 11334

OOC: Phileasson - Der zweite Versuch

na ich will doch hoffen, daß die Wettfahrt kein Kneipenbesuch ist ... :wink:
von Ahnherr derer von und zu Durenald
29.09.2017 02:54
Forum: Out Of Character
Thema: OOC: Phileasson - Der zweite Versuch
Antworten: 368
Zugriffe: 11334

OOC: Phileasson - Der zweite Versuch

... ist eigentlich inzwischen irgendwas spruchreif oder hängen wir hier gerade im Gasthaus fest?
von Ahnherr derer von und zu Durenald
23.09.2017 21:56
Forum: Out Of Character
Thema: OOC: Phileasson - Der zweite Versuch
Antworten: 368
Zugriffe: 11334

OOC: Phileasson - Der zweite Versuch

Arbeitsziel Nr. 1: Rudern, rudern, rudern... KK -> 14 und 'ne richtige Orknase nehmen ;o)
von Ahnherr derer von und zu Durenald
23.09.2017 21:45
Forum: Out Of Character
Thema: OOC: Phileasson - Der zweite Versuch
Antworten: 368
Zugriffe: 11334

OOC: Phileasson - Der zweite Versuch

Mir ging es nicht um den CA. Die Trennung der Halle des Windes von der grauen Gilde wirft ihre Schatten voraus... das ist schon geklärt.
von Ahnherr derer von und zu Durenald
23.09.2017 20:21
Forum: Out Of Character
Thema: OOC: Phileasson - Der zweite Versuch
Antworten: 368
Zugriffe: 11334

OOC: Phileasson - Der zweite Versuch

Hey Leute, ich habe beim schmökern im Arsenal gerade festgestellt, daß ich einen kleinen Fehler gemacht habe: Die Orknase ist erst ab KK 14 einhändig führbar - das hatte ich so nicht im Hinterkopf.
Ich will aber keine zweischneidige Skraja führen - und hab extra Schildkampf genommen...

Irgendwelche Einwände, wenn meine eine "kleine Orknase" mit den Werten einer Streitaxt ist?

Nachsatz: Die Orknase hat einhändig (bis auf die KK-Voraussetzung) die Werte eines Brabakengels...
... aber so 'ne Keule paßt einfach nicht so gut zu 'nem Thorwaler wie 'ne echte Axt.
von Ahnherr derer von und zu Durenald
21.09.2017 21:34
Forum: Out Of Character
Thema: OOC: Phileasson - Der zweite Versuch
Antworten: 368
Zugriffe: 11334

OOC: Phileasson - Der zweite Versuch

soweit ich das verstanden habe, ist es der Ankunftstag
von Ahnherr derer von und zu Durenald
18.09.2017 00:38
Forum: Out Of Character
Thema: OOC: Phileasson - Der zweite Versuch
Antworten: 368
Zugriffe: 11334

OOC: Phileasson - Der zweite Versuch

@garulfgrimson Ich sehe, Du hast es verstanden. :wink:
von Ahnherr derer von und zu Durenald
18.09.2017 00:33
Forum: Out Of Character
Thema: OOC: Phileasson - Der zweite Versuch
Antworten: 368
Zugriffe: 11334

OOC: Phileasson - Der zweite Versuch

Die Resistenz ist schon bewußt gewählt - gar nicht mehr blau werden können ist auch doof :wink:
von Ahnherr derer von und zu Durenald
18.09.2017 00:22
Forum: Out Of Character
Thema: OOC: Phileasson - Der zweite Versuch
Antworten: 368
Zugriffe: 11334

OOC: Phileasson - Der zweite Versuch

1) Der Klarum Purum gehört in Andergast zum Lehrplan. Nicht, daß ein Thorwaler den steigern würde, aber so theoretisch, ...

2) Bei dem Charakterkonzept war Resistenz Gift (Alkohol) einfach logisch :devil:
von Ahnherr derer von und zu Durenald
17.09.2017 23:16
Forum: Out Of Character
Thema: OOC: Phileasson - Der zweite Versuch
Antworten: 368
Zugriffe: 11334

OOC: Phileasson - Der zweite Versuch

shanna hat geschrieben:
17.09.2017 23:06
@Ahnherr derer von und zu Durenald: Deine IG -Farbe ist sehr schwer vom schwarz zu unterscheiden. Magst Du eine andere nehmen?
Die Farbe ist mir weitgehend egel, sie sollte für mich nur leicht zugänglich sein (oben in der Farbskala klickbar), weil ich gerne Rede- und Aktionstexte kombiniere. Ich teste mal ein paar Farben auf Anschaulichkeit und Erscheinungsbild im Textzusammenhang. Also bitte nicht wundern, daß hier weiterhin Text steht der keinen interessiert, weil der ausschlaggebende Text oben in der ersten Zeile steht und der Rest dieses Postes nur noch der späteren Farbauswahl dient, da ich hier einfach mal unterschiedliche Farben zwischen schwarzen Text einbinde um so ein optisches Bild der Farbhelligkeiten vor dem Hintergrund zu machen und mir die Auswahl aus verschiedenen möglichen Optionen zu gewähren, während ich gleichfalls einfach mal unter Beweis stelle, daß ich nicht nur ein Meister der Bandwurmsätze bin, sondern diese über Gebühr hinaus strecken kann und nicht nur sinnbildlich sondern praktisch ins Unendliche zu dehnen nicht nur Bereit und in der Lage bin sondern auch umso mehr Spaß daran entwickle, je länger...

weiterer Test, da ja nicht nur die Einbettung in den Text selbst von Interesse ist, sondern auch längere, mehrzeilige direkte Rede gut lesbar bleiben sollte. Doch von den kurzen Texten gefiel mir diese hier ganz gut und wenn sie auch im längeren Text ein gutes Erscheinungsbild macht, bleibt es bei dieser - ansonsten wird mehrfach geändert, bis ich bei der Farbe bleibe und dieser Abschnitt hier auch inhaltlich Sinn ergibt ;o)

yepp, #00BF00
von Ahnherr derer von und zu Durenald
17.09.2017 23:04
Forum: Out Of Character
Thema: OOC: Phileasson - Der zweite Versuch
Antworten: 368
Zugriffe: 11334

OOC: Phileasson - Der zweite Versuch

shanna hat geschrieben:
17.09.2017 23:01
Ahnherr derer von und zu Durenald hat geschrieben:
17.09.2017 22:57
Danke, :oops:

aber das Anheuern kommt noch, ja? Björn weiß das nämlich noch nicht :wink:
Das kommt drauf an, wie gut er sein eigenes Feuer verträgt... vielleicht wacht er auch gefesselt und geknebelt an Bord wieder auf :devil: sollte ich jetzt auf zechen würfeln lassen :grübeln:
Dann muß aber erst wer die beiden anderen Fäßchen holen gehen... mit nur dem einen, bereits angebrochenen Fäßchen wird das wahrscheinlich nicht passieren :lol:
von Ahnherr derer von und zu Durenald
17.09.2017 22:57
Forum: Out Of Character
Thema: OOC: Phileasson - Der zweite Versuch
Antworten: 368
Zugriffe: 11334

OOC: Phileasson - Der zweite Versuch

Danke, :oops:

aber das Anheuern kommt noch, ja? Björn weiß das nämlich noch nicht :wink:
von Ahnherr derer von und zu Durenald
11.09.2017 23:21
Forum: Out Of Character
Thema: OOC: Phileasson - Der zweite Versuch
Antworten: 368
Zugriffe: 11334

OOC: Phileasson - Der zweite Versuch

Anmerkung zum Feuer:

Klar ist das ein echt hochprozentiger Schnaps, aber wie bei allen wirklich guten Schnäpsen, besteht die wahre Kunst des Brennens darin, ihm Geschmack zu verleihen. Dieser hier ist mit mit Honig und Kräutern gebrannt, so daß er im Nachgeschmack an ein gut gewürztes Met erinnert.
Ganz klar kein billiger Fusel - Brennkunst vom Feinsten.
von Ahnherr derer von und zu Durenald
11.09.2017 17:32
Forum: Out Of Character
Thema: OOC: Phileasson - Der zweite Versuch
Antworten: 368
Zugriffe: 11334

OOC: Phileasson - Der zweite Versuch

Farmelon hat geschrieben:
11.09.2017 17:17
Zumindest hat man Sandro mal erzählt, das dieser Raidri bei seinen Eroberungsfeldzügen auch gerne die lokalen Frauen kennenlernt. Und das nicht jede davon das freiwillig mitmachen würde. Ob das jetzt stimmt......Möglich, falls ja verdient er die Abreibung.[...]
... moment, ...? - Spielen wir Thorwaler hier romantisch verklärt?
von Ahnherr derer von und zu Durenald
10.09.2017 17:34
Forum: Out Of Character
Thema: OOC: Phileasson - Der zweite Versuch
Antworten: 368
Zugriffe: 11334

OOC: Phileasson - Der zweite Versuch

... ist Han-Hepi jetzt einem Gerücht aufgesessen oder erratieren wir das?
von Ahnherr derer von und zu Durenald
09.09.2017 17:19
Forum: Out Of Character
Thema: OOC: Phileasson - Der zweite Versuch
Antworten: 368
Zugriffe: 11334

OOC: Phileasson - Der zweite Versuch

Ich darf vorstellen:

Björn Brendason, CH 12, SO 6
weißblonde Haare, blaue Augen, 1,88 Schritt
Rasse und Kultur: Thorwaler
gelernter Alchimist und Adept am Seminar des arkanen Kampfes zu Andergast
privat tätig als Galdmader an der Runajasko

übliche Tracht & Bewaffnung:
Schwere Lederkleidung (RS/BE 2/2) mit aufgestickten Ornamenten der Alchimie und Magie, bei schlechtem Wetter mit Pelzumhang.
Dolch, Orknase und Schneidzahn am Gürtel, Rundschild am Rücken, um die Hüfte gebundenes Seil, Umhängetasche aus Leder

typisches Aussehen:
Björn hat schulterlanges, weißblondes Haar und einen gleichfarbigen kurzen Bart. Bei genauerem Hinsehen erkennt man, daß Haare und Bart ihre vergleichsweise kurze Erscheinung wohl dem regelmäßigen Kontakt mit Feuer verdanken, wie er auf Nachfrage auch unumwunden zugibt: "Hättest mich mal nach der Stichflamme voriges Jahr sehen sollen, da war ich ratzekahl..." erklärt er dann lachend.
Bekleidet ist er mit gefütterten Lederstiefeln, einer schweren Lederhose und einem Lederwams, alles aus schwerem Ochsenleder. Am Gürtel, der durch eine Salamanderschnalle gehalten wird, hängen neben dem Dolch, dem Schneidzahn und der Orknase noch ein gefütterter Lederhelm und vglw. feine Rindslederhandschuhe, die ihm wohl Schutz bieten, aber auch Beweglichkeit und Gefühl für die Finger lassen.
Oberhalb des Gürtels hat er ein Seil gebunden, welches mehrmals um seine Hüfte gewickelt und über der Salamanderschnalle mit einem Schmuckknoten geschlossen ist. Über die rechte Schulter trägt er den Riemen einer großen, prall gefüllten Lederumhängetasche, die an seiner linken Seite hängt. Über den Rücken geschnallt trägt er den üblichen Rundschild.
Meist gut gelaunt und manchmal schwermütig scheint er ein typischer Thorwaler zu sein, währen da nicht die Stickereien auf seinem Wams, die eindeutig arcane und alchimistische Symbole zeigen. Erblickt man ihn ohne Wams, kann man unter seinen für einen Thorwaler wenigen Tätowierungen ebenfalls das ein oder andere arcane oder alchimistische Bild finden. Besonders zu erwähnen wären die Orknase und der Stab, die gekreuzt vor einem Rundschild auf seinem linken Oberarm prangen - und natürlich das Akademiesiegel in seiner linken Hand.
in Olport bekannte HintergrundgeschichteAnzeigen
Brenda war eine alleinstehende Kaperfahrerin. Sie brachte Björn von einer Kaperfahrt mit und verriet nie, wer sein Vater war. Ob er ein Mitglied der Otta oder ein Fremder in fremden Landen war, niemand weiß es.
In ihrem kleinen Haus in Olport kümmerte sie sich allein um ihn und zog ihn groß, bis sie auf seine Gabe Aufmerksam wurde.
Björns Gabe wurde früh entdeckt, denn der Teller seines Frühstücksbreis war immer ungewöhnlich warm, wenn er den Tisch verließ - er mochte wohl heißen Frühstücksbrei so sehr, daß er ihn aufwärmte, wenn er ihm zu kalt wurde. So wurde er in die Runajasko gebracht, wo er seine ersten Lehrjahre verbrachte.
Brenda brachte Björn zur Runajasko, wo er geprüft und auch direkt aufgenommen wurde. Auch Brenda fand vorläufig hier ihr Zuhause und machte sich bei den Bootsbauern nützlich.
Björns Talente im Umgang mit den alchimistischen Gerätschaften die er zu säubern hatte und die Tatsache, daß er sie nicht einfach wegstellte, sondern korrekt für die nächste Nutzung vorbereitete führten alsbald dazu, daß er viel Zeit im Labor verbrachte, wo er auch bald erste Experimente unter Aufsicht selber durchführen durfte.
Im Zuge der weiteren Ausbildung erkannten seine Lehrmeister schnell, daß Björns wahre Bestimmung nicht in der Runajasko gefördert werden konnte, interessierte er sich doch deutlich mehr für eher nebensächlich gelehrte Spielarten der Magie und weniger für die Schwerpunkte der Runajasko.
So wurde er nach bestem Wissen und Gewissen nach Andergast geschickt, wo ihm einerseits die Laboratorien des Bundes des roten Salamander beim Erlernen seiner wahren Leidenschaft dienlich sein könnten und andererseits die gelehrte Magie noch handfester und direkter war, was ihm ebenfalls mehr zu liegen schien.
In Andergst selbst polarisierte der junge Björn aufgrund der kulturellen Unterschiede natürlich die Gemüter. Die rauflustigeren oder freigeistigeren Mitstudiosi und Lehrkörper schätzten seine raue und ehrliche Art, wohingegen die eher disziplinierten und soldatischeren Vertreter seine Probleme mit ihm fanden.
Vorläufiger Höhepunkt dieser Polarisierung war eine Begebenheit während eines Tutoriums, welche es bis ins Rektorat schaffte und dort intern geregelt wurde:
Da sich Björn auch hier weniger für den Lehrplan des Seminars sondern mehr für den des Bundes des roten Salamanders interessierte und hauptsächlich seine überzeugenden Leistungen im Balsamsalabunde seine Versetzung am Seminar garantierte, schimpfte ihn sein Tutor aus und verstieg sich zu der Bemerkung, daß er vielleicht auch hier an der falschen Akademie sei und daß er mit seinem Balsam, wenn er weder nach Olport noch nach Andergast passe, vielleicht besser in Vinsalt aufgehoben sei.
Er vergaß dabei, daß Vinsalt eine horasische Akademie und Björn ein Thorwaler ist.
Nachdem sich Björn im Beisein des Rektorats bei seinem Tutor für dessen blaues Auge entschuldigt hatte und glaubhaft versichern konnte, daß er einsehe, daß man gegenüber Lehrkörpern nicht handgreiflich werden dürfe, durfte er das Rektorat wieder verlassen und seine Studien wieder aufnehmen.
Später wurde Björn geflüstert, daß man den Tutor im Anschluß gefragt habe, ob er denn sicher sei, am Kampfseminar an der richtigen Akademie zu lehren, wenn er a) einen Studiosi derart provozieren würde, daß dieser die Beherrschung verliert, er b) als ausgewachsener Adept gegen einen Studiosus im zweiten Jahr im Kampfe verliert und c) sich zu allem Überdruß im nachhinein beim Rektorat ausheulen kommt wie ein Waschweib, anstatt die verdiente Klatsche wie ein Mann wegzustecken oder die Sache selbst zu regeln, die aber hiermit wohl endgültig erledigt sei. - Andergast halt.
In jeder freien oder frei gemachten Zeit pilgerte Björn zum Bund des roten Salamanders herüber, wo er auch, nachdem er seine Prüfung am Seminar besser als erwartet bestanden hatte (man ließ ihn nicht nicht durchfallen, er bestand aus eigenem Können), eine Weile blieb.
Auch beim Bund des roten Salamanders kam es zu kulturellen Irritationen, jedoch anderer Art. In einem kalten und verschneiten Winter, gingen fast sämtliche Vorräte zur Neige. Björn arbeitete viele Tage und Nächte durch und destilierte ein Schank Feuer von alchimistischer Reinheit. Erfreut sahen die Alchimisten plötzlich die helle, rote Flamme auf der klaren Flüssigkeit und es entbrannte sofort ein hitziger Streit darüber, wessen Tonikum, wessen Trank denn nun den Vorrang habe und wer wieviel Feuer für seine Arbeit erhielte.
Der Streit endete abrupt, als Björn erklärte, daß jeder so viel Feuer haben könne wie er wolle, wenn er nur neue Rüben brächte, während er kopfschüttelnd und lachend nach draußen schwankte.
Nach einer Weile verließ er Andergast, welches er zugegebenermaßen recht lieb gewonnen hatte und schlog grob die Richtung Heimat ein. Er wollte wieder nach Hause, aber eilig hatte er es dabei nicht.
So zog er eine Weile durch die Lande und erreichte mit einigen Umwegen schließlich wieder Olport. Dort erfuhr er, daß seine Mutter wieder zur See gefahren sei, einige recht erfolgreiche Kaperfahrten mitgemacht habe und leider von ihrer letzten nicht zurückgekehrt sei. So erbte er ihr kleines Haus mitsamt ihrer Beute, was es ihm zusammen mit seinen Ersparnissen erlaubte, sich in Olport als niedergelassener Alchimist und Magier selbstständig zu machen.
Doch innerlich fühlt er immer stärker, daß sein Leben bisher nur eine Vorgeschichte war, daß ihn das Fernweh packt...
Ergänzungen und Änderungen werden hier eingepflegt.
von Ahnherr derer von und zu Durenald
09.09.2017 16:26
Forum: Out Of Character
Thema: OOC: Phileasson - Der zweite Versuch
Antworten: 368
Zugriffe: 11334

OOC: Phileasson - Der zweite Versuch

*edit* - Augenkrebsfarbe weg!