Die Suche ergab 7170 Treffer

von bluedragon7
16.02.2019 21:49
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Kampf-Konzept von DSA5 inkonsequent?
Antworten: 9
Zugriffe: 221
Geschlecht:

Kampf-Konzept von DSA5 inkonsequent?

Wenn man mit Wunden und Wundschmerz spielt ist DSA4 schneller als DSA5 Basis ( außer alle haben plötzlich Selbstbeherrschung 15-18) Aber rein AT/PA kassiert man in DSA5 etwa doppelt soviele Treffer. Den neuen Wundenmodus hab ich grad nicht im Kopf, wenn da Wunden ähnlich effektiv sind wie in 4 mit W...
von bluedragon7
12.02.2019 08:47
Forum: Abenteuer & Kampagnen
Thema: Kampf in der Wüste.
Antworten: 8
Zugriffe: 288
Geschlecht:

Kampf in der Wüste.

Schwarz wäre Endurium
Nehme einen Antimagier mit Gardianum und ggf Invercano
Dazu Amulette mit gestapeltem Faviludo in der Variante schimmernder Schild.
Keine gezielten Angriffe mehr möglich, also kein Auge ausschießen und so und zusätzlich um z.B. 5 Punkte schwerer zu treffen.
von bluedragon7
10.02.2019 20:29
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Dieb / Einbrecher DSA 4.1
Antworten: 20
Zugriffe: 685
Geschlecht:

Dieb / Einbrecher DSA 4.1

Bei wenig AP könnte sich Mercenario lohnen und einen Dolch über versteckte Klinge zu führen, damit bist du kein Profikämpfer, dafür recht billig zu steigern.
von bluedragon7
06.02.2019 00:38
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Vorteilswahl aus gamistischer und narrativer Sicht
Antworten: 50
Zugriffe: 1492
Geschlecht:

Vorteilswahl aus gamistischer und narrativer Sicht

Gut Aussehend [...] der 1 Punkt Erleichterung reißt so gut wie nichts raus. In DSA 4 nicht, da hast du recht, in DSA 5 bringt es aber schon wesentlich mehr, effektiv werden 3 Attribute für die Zwecke der Probe um 1 erhöht, insbesondere aufgrund des geänderten 3W20 Mechanismus lohnt sich das deutlic...
von bluedragon7
03.02.2019 16:06
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Einordnung von Werten: Was ist Standard/hoch/niedrig?
Antworten: 5
Zugriffe: 143
Geschlecht:

Praxisbericht Kettenwaffen (DSA 4.1)

Die offizielle Liste ist allerdings BS. Sie wurde nach Gefühl und ohne Berücksichtigung von Wahrscheinlichkeiten oder Möglichkeiten erstellt.
von bluedragon7
03.02.2019 15:34
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Vorteilswahl aus gamistischer und narrativer Sicht
Antworten: 50
Zugriffe: 1492
Geschlecht:

Vorteilswahl aus gamistischer und narrativer Sicht

Wenn der Spieler entsprechend „gut“ bzw „schlecht“ spielt macht das keinen Unterschied wie optimiert ein Char ist. Oder anders gesagt ein nicht optimierter Char macht aus dem Powergamer keinen „besseren“ und ein optimierter Char aus dem Bauergamer keinen „schlechteren“ Rollenspieler. P.s. Die „“ hie...
von bluedragon7
03.02.2019 12:08
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Magie macht alles besser...oder doch nicht?
Antworten: 116
Zugriffe: 2938
Geschlecht:

Magie macht alles besser...oder doch nicht?

In einer Gruppe mit Vollmagiern, Geweihten und Akademiekriegern/begabten Schwertgesellen sollten tunlichst alle anderen Chars (passende) Viertelzauberer sein um nicht unterzugehen.
von bluedragon7
03.02.2019 11:29
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Magie macht alles besser...oder doch nicht?
Antworten: 116
Zugriffe: 2938
Geschlecht:

Magie macht alles besser...oder doch nicht?

Übernatürliche Begabungen sind teuer zu steigern und aufgrund des geringen AsP Vorrats nur selten einsetzbar, da kann es je nach Einsatzhäufigkeit besser sein den AP das entsprechende Talent zu steigern und dann bei jedem Einsatz gut zu sein statt einmal grandios und sonst schlechter. Kommt aber seh...
von bluedragon7
31.01.2019 16:42
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Was sind Eigenschaftsproben?
Antworten: 52
Zugriffe: 927
Geschlecht:

Was sind Eigenschaftsproben?

Rasputin Das siehst du falsch, sonst würde die gesteigerte Kk ja verfliegen wenn der SL dich fragt ob dein Held sich an was erinnern kann und du deswegen Kl würfelst. Ich glaube nicht daß das wirklich so gemeint ist. Und so wie es dasteht ist eine Eigenschaftsprobe der Eigenschaft gemeint die geste...
von bluedragon7
31.01.2019 15:16
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Was sind Eigenschaftsproben?
Antworten: 52
Zugriffe: 927
Geschlecht:

Was sind Eigenschaftsproben?

Im ursprünglichen Kontext: egal ob ein AT Wurf eine Eigenschaftsprobe ist oder nicht, es ist keine Probe auf die Eigenschaft Körperkraft womit RAW die durch die Gabe gesteigerte Kk sich nicht auf den AT Wurf auswirkt. Angesichts des Kosten/Nutzen halte ich aber eine entsprechende Hausregel die es an...
von bluedragon7
30.01.2019 21:02
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Wie sehr sollte man sich als Meister an die Regeln halten?
Antworten: 76
Zugriffe: 2873
Geschlecht:

Wie sehr sollte man sich als Meister an die Regeln halten?

Zur Grundfrage: Wie sehr sollte man sich als Meister an die Regeln halten?
So sehr wie man mit den Spielern ausgemacht hat.

Das kann exakt der gleiche Umfang sein wie bei den Spielern oder auch weniger, je nach Gruppe.
von bluedragon7
29.01.2019 08:50
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: AP für Talente bei der Generierung
Antworten: 22
Zugriffe: 599
Geschlecht:

AP für Talente bei der Generierung

Ist halt die Frage was man will: Fairness bzw gamistische Gleichheit oder Hintergrundstimmigkeit. Aventurien ist nicht fair, ein Sklave hat nicht mehr Lernmöglichkeiten als ein Adeliger sondern weniger. Die Standard Generierung mit den Erfahrungsgraden (die trotzdem unglücklich benamst sind) steht f...
von bluedragon7
29.01.2019 00:11
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: AP für Talente bei der Generierung
Antworten: 22
Zugriffe: 599
Geschlecht:

AP für Talente bei der Generierung

Ein Problem ist auch daß die Professionskosten der teuren Professionen künstlich günstiger sind indem notwendige Teile nicht enthalten sind. Ein Scharlatan kostet eben nicht 269 sondern eigentlich 429. Das sind knapp 300 AP mehr als die sehr billigen Professionen. Und diese 300 AP fehlen eben wenn m...
von bluedragon7
28.01.2019 21:31
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: AP für Talente bei der Generierung
Antworten: 22
Zugriffe: 599
Geschlecht:

AP für Talente bei der Generierung

Du hast meine Rechnung nicht verstanden. Bei mir hättest du 800+0(Spezies)+24(Kultur)+269(Profession)+135(voraussetzende SF)+25(voraussetzender Vorteil)=1253AP um all das zu kaufen. Das sollte mMn ausreichen um einen einstiegshelden zu haben der genug AP zur Individualisierung hat. Genaugenommen hat...
von bluedragon7
28.01.2019 19:34
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: AP für Talente bei der Generierung
Antworten: 22
Zugriffe: 599
Geschlecht:

AP für Talente bei der Generierung

MMn braucht man 800AP plus das was Spezies, Kultur, Profession und alle vorraussetzenden Vorteile und SF in Summe kosten. Also grob 950-1300.
von bluedragon7
21.01.2019 19:35
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 81250
Zugriffe: 2908316
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Wir suchen gerade einen Namen für ein Battletech-Söldner-Battalion. Mir fällt gerade nix ein :grübeln: Klassiker ist ja Name des Chefs mit was passenden Kombinieren: Carters Commandos, Brian’s Battalion, Steves Stampers Alternativ mit dem Heimatplaneten. Gerne auch mit unterschiedlichen Anfangsbuch...
von bluedragon7
21.01.2019 19:17
Forum: Heldentaten & Kreatives
Thema: DSA5 - Codex Cantionum
Antworten: 11
Zugriffe: 713
Geschlecht:

DSA5 - Codex Cantionum

Bei pay what you want kann man es nachträglich ein weiteres Mal kaufen um mehr zu zahlen als man beim ersten Mal gemacht hat.
von bluedragon7
21.01.2019 08:31
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Warum immer so abfällig bzgl anderer Spielstile
Antworten: 163
Zugriffe: 5101
Geschlecht:

Warum immer so abfällig bzgl anderer Spielstile

Gespielt wird was gefällt klares Ja, solange es der eigenen Gruppe gefällt. und der Meister der Runde hat das letzte Wort bisschen antiquiert, aber kann man machen wenn’s allen gefällt und ist über Kritik erhaben. Das ist Quatsch mit Soße. Man kann absprechen das Kritik nur zwischen den Spielsessio...
von bluedragon7
20.01.2019 12:50
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Sterblichkeit von nicht intelligent gespielten Charakteren
Antworten: 99
Zugriffe: 3253
Geschlecht:

Sterblichkeit von nicht intelligent gespielten Charakteren

War keine Kritik an deiner Aussage, nur Nachtrag zu meiner, prinzipiell sagen wir ja das gleiche ;-)
von bluedragon7
20.01.2019 12:15
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Sterblichkeit von nicht intelligent gespielten Charakteren
Antworten: 99
Zugriffe: 3253
Geschlecht:

Sterblichkeit von nicht intelligent gespielten Charakteren

Nachtrag: Meiner Ansicht nach ist es Aufgabe des SLs auf die Ideen der Spieler einzugehen, auch und gerade von Neulingen. Darauf zu bestehen daß nur die Lösungswege klappen auf die man selber gekommen ist, ist schlechter Stil. Und gerade bei Neulingen ist es auch die Aufgabe des SL regeltechnische (...
von bluedragon7
19.01.2019 14:55
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Sterblichkeit von nicht intelligent gespielten Charakteren
Antworten: 99
Zugriffe: 3253
Geschlecht:

Sterblichkeit von nicht intelligent gespielten Charakteren

Ist der Spieler evtl davon ausgegangen daß er den Krieger hätte betäuben können? In dem Falle ist es mangelnde Kommunikation des SLs der es nicht ausreichend deutlich gemacht hat, daß dieser Plan nicht funktioniert. In den allermeisten Fällen ist ein „der SC ist aber unintelligent gespielt und stirb...
von bluedragon7
17.01.2019 21:36
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Fragen zum "Lategame"
Antworten: 68
Zugriffe: 1981
Geschlecht:

Fragen zum "Lategame"

Man ist im Lategame angekommen wenn man vergisst zu steigern. („Was, ich hab noch 3000 AP frei?“) ;-) Bisher war ich so im Bereich 10-25k dort angekommen, je nach Char. Der Held kann dann irgendwann alles was er soll ausreichend gut, daher weiß man nicht unbedingt was man als nächstes steigern sollt...
von bluedragon7
15.01.2019 14:30
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Geweihte und Zauberer zwischen DSA 4 und 5
Antworten: 93
Zugriffe: 2663
Geschlecht:

Geweihte und Zauberer zwischen DSA 4 und 5

Ich habe da bei DSA4.1 kein Problem gesehen (abgesehen vom Nerf durchs LL) Geweihte nutzen ihre übernatürlichen Kräfte seltener, dafür sind sie weitaus stärker. Das fand ich gut und ich finde die DSA5 Veränderung nicht gut. Ich kann sie mir ingame erklären ( Die Götter senden mehr Karma aber dadurch...
von bluedragon7
14.01.2019 22:38
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: UMFRAGE: Zaubersammlung à la Codex Cantiones
Antworten: 14
Zugriffe: 1370
Geschlecht:

UMFRAGE: Zaubersammlung à la Codex Cantiones

Ließe sich sicher aber von dem was angekündigt wurde eher unwahrscheinlich daß AM IV kommt.
Und ein Liber/Kodex wurde immerhin schon zwischen den Zeilen angekündigt für dieses Jahr.
von bluedragon7
14.01.2019 21:28
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: UMFRAGE: Zaubersammlung à la Codex Cantiones
Antworten: 14
Zugriffe: 1370
Geschlecht:

UMFRAGE: Zaubersammlung à la Codex Cantiones

Meinem Verständnis nach wird das was magisch noch fehlt (Kristallomanten z. B.) anderweitig publiziert und daher keine Magie 4 kommen.
Dann macht es tatsächlich jetzt Sinn ein Liber/Codex zu haben als erst noch 3-5 Jahre auf den Echsensumpf Regionalband zu warten.
von bluedragon7
14.01.2019 20:23
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: UMFRAGE: Zaubersammlung à la Codex Cantiones
Antworten: 14
Zugriffe: 1370
Geschlecht:

UMFRAGE: Zaubersammlung à la Codex Cantiones

Also ich würde nach den bisherigen Andeutungen davon ausgehen, daß so ein Band in 6 bis 12 Monaten erscheinen wird.
von bluedragon7
09.01.2019 11:07
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Warum immer so abfällig bzgl anderer Spielstile
Antworten: 163
Zugriffe: 5101
Geschlecht:

Warum immer so abfällig bzgl anderer Spielstile

Ein zwingendes Mehrheitsvotum fände ich da unpassend, denn letztlich ist es mein Char und damit meine Entscheidung. Wenn ich die nicht selber treffen möchte kann ich sie natürlich auch den Mitspielern, dem Würfel oder dem SL überlassen. Und ich kann meine Meinung auch ändern. „Jetzt hier in dieser S...
von bluedragon7
08.01.2019 10:39
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Die Wege des Helden sind unergründlich
Antworten: 30
Zugriffe: 1210
Geschlecht:

Die Wege des Helden sind unergründlich

Reich heißt nicht daß der Held unbedingt das entsprechende Silber bar auf die Kralle bekommt sondern daß er Ausrüstung im entsprechenden Neuwert zur Verfügung hat. Ob Abschiedsgeschenk oder geklaut, gekauft oder selbst gemacht ist dabei egal.
von bluedragon7
08.01.2019 01:03
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Der Held und sein Lehrling
Antworten: 7
Zugriffe: 436
Geschlecht:

Der Held und sein Lehrling

Habe gute Erfahrungen mit magischen Lehrmeistern gemacht, wobei der Schüler meist eher so halb NSC war aber nach Beendigung der Ausbildung als SC wesentlich echter wirkte als ein generisch erstellter Magier selbiger Ausrichtung. In einer reinen Kinderhelden Truppe waren aber auch mal die Lehrmeister...