Die Suche ergab 1454 Treffer

von Firnblut
15.05.2018 11:24
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: DSA Forensterben
Antworten: 91
Zugriffe: 3481

DSA Forensterben

Bei Facebook muss man sich nicht an diese lästige Rechtschreibung und Forenregeln halten. Aber stimmt schon, Facebook wird von Jugendlichen ja auch nicht mehr richtig genutzt. Ist Snapchat noch aktuell? Keine Ahnung. Auf jeden Fall werden „schnellere“ Systeme genutzt, bei denen man nicht mehr „halbe...
von Firnblut
05.05.2018 21:41
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Bewaffnet mit Mercenario
Antworten: 33
Zugriffe: 1786

Bewaffnet mit Mercenario

Ganz genau. Du erleidest halben Waffenschaden, wenn du waffenlos in höherer DK parierst. Mit Eisenarm wird dieser Schaden zu TP(A).
von Firnblut
26.04.2018 11:04
Forum: Abenteuer & Kampagnen
Thema: Es beginnt: Alles steht und fällt mit dem Anfang
Antworten: 26
Zugriffe: 832

Es beginnt: Alles steht und fällt mit dem Anfang

Ich finde, dass man eigentlich jedem Charakter eine Möglichkeit geben kann, in einer Gruppe zu funktionieren. Der Praiosgeweihte kann sich doch in vermittelnder Rolle sehen und davon überzeugt sein, dass er Gladiator und Södner schon auf Dauer vom rechten Weg überzeugen kann - wenn er sie nicht sofo...
von Firnblut
12.04.2018 17:27
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Anwendungen für Vorteil Beidhändig
Antworten: 44
Zugriffe: 1216

Anwendungen für Vorteil Beidhändig

Mit nem tumben Haudrauf hat das mMn nichts zu tun, du kannst nur die meisten Sachen, die du oben aufgezählt hast, auch einfach mit AP erreichen: Stimmt wohl in einem gewissen AP-Bereich. Meiner Meinung nach rundet sowas aber Konzepte ab, weil man damit eben besondere Fertigkeiten des Charakters her...
von Firnblut
12.04.2018 11:17
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Anwendungen für Vorteil Beidhändig
Antworten: 44
Zugriffe: 1216

Anwendungen für Vorteil Beidhändig

Und bevor ich +2LeP habe, kümmere ich mich eher darum, ein paar bessere Kampfbasics (aka SFs) ab Start dabei zu haben Naja, mir würden noch verbesserte Sinne, Blance, Glück, Flink, Dämmerungssicht, Entfernungssinn, Glück, Richtungssinn/Innerer Kompass, Zwergennase einfallen. Je nach Konzept oder au...
von Firnblut
12.04.2018 10:22
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)
Antworten: 11554
Zugriffe: 512843

Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)

Nein. Nach den Regeln müsstest du dazu eine entsprechende Ritualkenntnis lernen und für die Verwendung von Zauberzeichen steigern. Mit zB der hexischen Ritualkenntnis ist das nicht möglich Edit: Also um das zu spezifizieren: Die SF Zauberzeichen hat als Voraussetzung Ritualkunde Gildenmagie, Krista...
von Firnblut
09.04.2018 17:52
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Bindung - Was macht der Dienst genau?
Antworten: 6
Zugriffe: 520

Bindung - Was macht der Dienst genau?

Mit WdZ gibt es keine Wunschpunkte mehr, sondern nur noch AsP (die aber im Prinzip keine echten AsP sind, sondern nur eine Einheit, mit der man berechnen kann, wieviel ein beschworenes Wesen so für den Beschwörer macht. Also eigentlich Wunschpunkte, aber eine andere Bezeichnung der Einheit, um etwas...
von Firnblut
08.04.2018 16:24
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Anwendungen für Vorteil Beidhändig
Antworten: 44
Zugriffe: 1216

Anwendungen für Vorteil Beidhändig

Die Frage ist halt meistens, was Beidhändig liefert, was man nicht durch Beidhändiger Kampf II bekommt. Da gibt es nämlich auch keinen Malus mehr für die falsche Hand - und man bekommt eine dritte Aktion. Man kann also BHK II nicht durch Beidhändig ersetzen. Bleibt unterm Strich also nur, auszurechn...
von Firnblut
07.04.2018 19:46
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Bewaffnet mit Mercenario
Antworten: 33
Zugriffe: 1786

Bewaffnet mit Mercenario

Regeln streben halt immer einen Kompromis aus Realismus, Spielbarkeit und Balancing an und werden von Autoren geschrieben, die nicht zufälliger Weise Experte auf drölfzig Gebieten sind.

Nichts hält einen von Hausregeln ab, man sollte nur nicht unterschätzen, wie schnell man das Balancing kippt.
von Firnblut
07.04.2018 11:52
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Bewaffnet mit Mercenario
Antworten: 33
Zugriffe: 1786

Bewaffnet mit Mercenario

Ich bilde mir ein dass mit dem Rondrakamm ein Knaufschlag (DK H) möglich sein sollte, damit müsste man zumindest diesen über Mercenario ausführen können. Ist vermutlich aber nicht das Ziel der Sache. ^^ Auch hier: Nur weil man damit einen Angriff in DK:H ausführen kann, hat der Rondrakamm dadurch n...
von Firnblut
05.04.2018 22:43
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Bewaffnet mit Mercenario
Antworten: 33
Zugriffe: 1786

Bewaffnet mit Mercenario

Falsch, weil siehe meinen letzten Post in diesem Thread. Ich zitiere mich einfach mal selbst: Die Begründung ist RaW eine andere. Versteckte Klinge erlaubt nämlich, eine Waffe mit der Distanzklasse H in der Distanzklasse H mit dem Talent Raufen zu führen. Halbschwert erlaubt es eine Waffe in einer n...
von Firnblut
05.04.2018 19:02
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Memorabia Mnemosynthese, ein paar Fragen
Antworten: 14
Zugriffe: 859

Memorabia Mnemosynthese, ein paar Fragen

RaW bekommt man die, sobald der Zauber seine Wirkung entfalltet hat. Dann kannst du nach einer Kampfrunde den Zauber fallen lassen, die SE in eine sofortige Steigerung umsetzen und den Zauber neu wirken. Die Regeln halten dich nicht davon ab.

Wie sinnvoll das ist, muss jede Runde selbst entscheiden.
von Firnblut
05.04.2018 18:56
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Rechenthread für Regeljunkies (Dämonen,Untote,Elemtare,...)
Antworten: 321
Zugriffe: 41962

Rechenthread für Regeljunkies (Dämonen,Untote,Elemtare,...)

1. Nach der Beschwörung bedeutet hier DIREKT danach. Im Prinzip geht es nur darum, ob du die ZfP* vor der Probe in Form von Erschwernissen oder nach der Probe direkt von den tatsächlichen ZfP* vergibst. Vor der Probe hat den Vorteil, dass es mit den Erleichterungen verrechnet wird, so dass man wesen...
von Firnblut
05.04.2018 17:05
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Rechenthread für Regeljunkies (Dämonen,Untote,Elemtare,...)
Antworten: 321
Zugriffe: 41962

Rechenthread für Regeljunkies (Dämonen,Untote,Elemtare,...)

°-° okay~ Dabei steht da doch lediglich, im Text von 'Geber des Funkens': "Eine vergabe von ZfP* vor der Erweckung ist nicht möglich, eine nachträgliche vergabe durchaus." - Vtuut S. 101 Kannst du mir vielleicht erläutern warum sich das nur auf Werte-modifikationen bezieht, damit ich verstehe warum...
von Firnblut
04.04.2018 15:54
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Preise für Astral- und Heiltränke
Antworten: 60
Zugriffe: 1825

Preise für Astral- und Heiltränke

Hm.. spezielle Regel (Kostenberechnung des Heiltranks nach LeP-Gewinn) schlägt allgemeine Regel (Kostenberechnung von alchimistischen Erzeugnissen nach Qualitätsstufe)? Für mich wirkt es auf jeden Fall seltsam, dass die bessere Qualität doppelt eingerechnet werden soll. Also einmal, weil es wegen be...
von Firnblut
04.04.2018 10:26
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Preise für Astral- und Heiltränke
Antworten: 60
Zugriffe: 1825

Preise für Astral- und Heiltränke

Wie gesagt kann man relativ schnell über die Astrale Meditation LeP in AsP umwandeln. Ich kenne zumindest mehrere Spielgruppen, bei denen man umgewandelte LeP nicht heilen kann, sondern nur regenerieren. Ich würde auch in keiner spielen wollen, die solche absurden Zirkel erlaubt. Davon aber mal abg...
von Firnblut
03.04.2018 11:46
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Möbel für "normale" Leute
Antworten: 59
Zugriffe: 1984

Möbel für "normale" Leute

Man muss auch einfach beachten, dass man generell nicht so viele Möbel hat. Da gibt es nicht das ausgearbeitete Bett, den Nachttisch, Kleiderschrank, Kommode, Schreibtisch+Stuhl, Essenstisch+Stühle, Schrank für Geschirr, Schrank für Lebensmittel, Arbeitstisch in der Küche, Schuhregal, Gewürzregal, u...
von Firnblut
02.04.2018 15:10
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Die Nandus Neugier
Antworten: 14
Zugriffe: 1049

Die Nandus Neugier

In DSA 2 (wenn ich mich nicht irre, aber die Edition ist ja nicht so wichtig dafür) gab es die explizite Angabe, dass jede Gruppe sich noch bis zu 5 weitere Zauber ausdenken solle, um den Sprüchekanon zu ihrere Zufriedenheit zu erweitern. Quasi eine Hausregelschnittstelle im System. Diese wurden, wi...
von Firnblut
02.04.2018 10:37
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Rechenthread für Regeljunkies (Dämonen,Untote,Elemtare,...)
Antworten: 321
Zugriffe: 41962

Rechenthread für Regeljunkies (Dämonen,Untote,Elemtare,...)

Kannst du nicht. Die damit erhobenen Untoten lassen sich „nach der Erhebung mit ZfP* verbessern“. Du kannst also die Werte nach der Tabelle in WdZ erhöhen. Zumindest lese ich das so. Der Trick wäre einen Nephazz in den Untoten zu stecken, wobei hier die Regeln nicht ganz eindeutig sind, weil an vers...
von Firnblut
30.03.2018 16:51
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Möbel für "normale" Leute
Antworten: 59
Zugriffe: 1984

Möbel für "normale" Leute

"Die Möbilierung kostet nochmal das gleiche, wie die Baukosten", ist doch das gleiche, wie "Möbilierung: Baukosten*2" (=die Baukosten verdoppeln sich). Ich sehe da jetzt keinen Widerspruch... Edit: Wurde weiter unten schon ausgeführt, will ich trotzdem editieren; Die Möbilierung kostet noch einmal d...
von Firnblut
30.03.2018 10:01
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Memorabia Mnemosynthese, ein paar Fragen
Antworten: 14
Zugriffe: 859

Memorabia Mnemosynthese, ein paar Fragen

Ritualkenntnis [Tradition] wird im Spiel wie ein Talent gehandhabt. Ritualkenntnis [Tradition] ist aber kein Talent, sondern eine SF mit Wert. Man könnte den zitierten Satz natürlich als "wird in allen Belangen wie ein Talent behandelt, ist also auch mit dem Memorabia zu stehlen" auslegen, aber ich...
von Firnblut
27.03.2018 14:02
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Elementare Varianten des Ignifaxius mit Kegel-Modifikation
Antworten: 1
Zugriffe: 311

Elementare Varianten des Ignifaxius mit Kegel-Modifikation

Es gibt keine explizite Regel dazu. Die Variante beim Ignifaxius scheint den sekundären Effekt des Elements zu verdoppeln, bzw die Schwellenwerte zu reduzieren. Ich würde also überall, wo die TP bei den Sekundäreffekten (beim Ignifaxius ja für jedes Element angegeben) herangezogen werden, die entspr...
von Firnblut
26.03.2018 09:53
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Sind die (Zwölf-)Götter gut (sollen sie es sein)?
Antworten: 111
Zugriffe: 3637

Nandus - WTF?

Du drehst dich aber im Kreis, weil du die Frage, ob ein Gott moralisch gut sei, damit stellst, ob seine Liturgien für seine Anhänger moralisch gut seien. Damit setzt du vorraus, dass a) schon klar ist, was "gut" ist und b) die Wirkung der Liturgien auf die Anhänger Indikator für Gut/Böse sind. Beide...
von Firnblut
20.03.2018 19:18
Forum: Abenteuer & Kampagnen
Thema: Suche Monster/Tier/Dämon (war: Bräuchte mal Hilfe)
Antworten: 8
Zugriffe: 516

Suche Monster/Tier/Dämon (war: Bräuchte mal Hilfe)

Magisch geht das nicht wirklich regelkonform, höchstens um mal mit Banbaladin Krisenmomente abzufedern. Nicht komplett magisch, aber mittels Fanal der Herrschaft (Zauberzeichen, Wege der Alchimie S. 144) dürfte man - entsprechenden RkW mal angenommen - schon einige Leute ziemlich gut überzeugen kön...
von Firnblut
18.03.2018 16:08
Forum: Phileasson
Thema: Mammuts/Kopffüßler[MI]
Antworten: 12
Zugriffe: 1384

Mammuts/Kopffüßler[MI]

Wenn die den Spielern vermittelte Welt nicht dem entspricht, was der SL annimmt, dann ist das auch Problem des SL. Denn SL und Spieler sollten einen ähnlichen Eindruck von Welt und Situation haben. Das kann an der Stelle ein immenses Hindernis sein und einfach den Spielspaß bremsen. Und das ist ja h...
von Firnblut
17.03.2018 12:51
Forum: Phileasson
Thema: Mammuts/Kopffüßler[MI]
Antworten: 12
Zugriffe: 1384

Mammuts/Kopffüßler[MI]

Bei uns ergab sich das Problem ebenfalls. Ich kann allerdings nur aus Spielersicht berichten: Allein der Transport eines Mammuts vom Tal der Donnerwanderer zum Schiff zurück ist kaum machbar. Ich meine: Ein ausgewachsenes Mammut wiegt nach ZBA 6-7 Tonnen. Es ist ein unhandliches Ding, man hat keine ...
von Firnblut
17.03.2018 09:58
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Dauerhaft unter seinen Willen Zwingen
Antworten: 43
Zugriffe: 1889

Dauerhaft unter seinen Willen Zwingen

Warum nicht gleich so? Weil du den Thread von der regelseitigen Betrachtung zu "aber was ist, wenn man diesen und jenen Zauber mit diesem hier kombiniert. Müsste da nicht sowas wie Konditionierung entstehen?" geführt hast. Bevor du damit angefangen hattest, haben die Leute auch nur mit dem Regelwer...
von Firnblut
16.03.2018 19:34
Forum: Novizen & Eleven
Thema: Sozialstatus Kompensieren
Antworten: 73
Zugriffe: 3170

Sozialstatus Kompensieren

Das Problem ist doch, dass der SO GP kostet. Als GP-werte Größe sollte er, wenn er dann schon ohne AP zu verändern ist, ein relativ undurchlässiges System darstellen. Wenn man den Ausführungen zum SO folgte, dann würde sich aber, wie von Andwari schon angeführt, der SO von Helden im unteren SO-Berei...
von Firnblut
16.03.2018 14:00
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Dauerhaft unter seinen Willen Zwingen
Antworten: 43
Zugriffe: 1889

Dauerhaft unter seinen Willen Zwingen

Regelseitig ist es ohne den Memorabia für einen SC nicht möglich das von dir erwünschte Ergebnis zu erreichen. Es gibt keine Regeln dafür. Also klare Sache. Der Rest sind Interpretationen davon, was möglich sein müsste, wenn man die Erkenntnisse unserer heutigen Zeit auf Aventurien anwendete - und s...
von Firnblut
13.03.2018 21:49
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Dauerhaft unter seinen Willen Zwingen
Antworten: 43
Zugriffe: 1889

Dauerhaft unter seinen Willen Zwingen

Satinavian Tjorse mit Reitender Geist kann ein Schamane doch auch intelligente Wesen abrichten. Warum sollte das mittels Druidischen Herrschaftstitualen nicht gehen? Wenn man bsw. Regelmässig mit Albgestalt auf die abzurichtenden Person (Kreatur) wirkt oder auch Zauberzwang, evtl. auch Bann Baladin...