Die Suche ergab 1844 Treffer

von Madalena
20.06.2018 14:08
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Geschlechtsmerkmale nach Kultur/Spezies in WdV
Antworten: 238
Zugriffe: 5999
Geschlecht:

Geschlechtsmerkmale nach Kultur/Spezies in WdV

Vorausgesetzt man geht davon aus, dass größer besser ist. Na das ist natürlich ein anderes Thema. Rein physiologisch halte ich ja auch den Umfang für entscheidender. Gibt's dazu ne Tabelle? :) Und man(n) muss auch sagen dass der Fokus auf Penisgröße ja auch oft ne Fixierung von Männern zu sein sche...
von Madalena
20.06.2018 13:05
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Khunchomer Kodex
Antworten: 13
Zugriffe: 301
Geschlecht:

Khunchomer Kodex

Wie ist das eigentlich immer mit Schlachtfeld gemeint? Eigentlich war es ein Paktierer, der uns mit seinen Gefolge angegriffen hat. Der übliche Verwendungszweck für Söldner (im Allgemeinen, wenn auch weniger für Abenteuter) ist ja militärisch. Söldner als privaten Geleitschutz, als Wachen etc. gibt...
von Madalena
20.06.2018 12:14
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Geschlechtsmerkmale nach Kultur/Spezies in WdV
Antworten: 238
Zugriffe: 5999
Geschlecht:

Geschlechtsmerkmale nach Kultur/Spezies in WdV

Nostrianer als Österreicher sollten warum genau einen Bonus bekommen? Ich weiß nicht... sag du es uns! :devil: :ijw: (Vor allem auch, warum - oder seit wann - Nostria Österreich entspricht - hab ich da was verpasst?) Es gab da mal ein Ork-Solo, in dem Nostrianer auf Österreicher und Andergaster auf...
von Madalena
20.06.2018 12:06
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Khunchomer Kodex
Antworten: 13
Zugriffe: 301
Geschlecht:

Khunchomer Kodex

Militäreinheiten auf dem Schlachtfeld fuktionieren am besten mit Disziplin und Koordination. Da kommt es meistens nicht so gut, wenn jemand auf Egotrip geht, und Formation und Kameradschaft sausen lässt. Entsprechend würde ich davon ausgehen dass der Khunchomer Kodex keine Anreize setzt, zur Ego-Sau...
von Madalena
20.06.2018 10:45
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Geschlechtsmerkmale nach Kultur/Spezies in WdV
Antworten: 238
Zugriffe: 5999
Geschlecht:

Geschlechtsmerkmale nach Kultur/Spezies in WdV

Wenn man den Link berücksichtigt erwarte ich sogar für Horasier und Nostrier einen massiven Bonus in der Leistengegend. Aber ist halt blöd dann sind die ungeliebten Horasier noch mehr eine Nation aus Mary Sues und sind auch in diesem Bereich wieder ne Lanzenspitze weiter vorn. Vorausgesetzt man geh...
von Madalena
19.06.2018 12:28
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Lieblingsgottheiten
Antworten: 171
Zugriffe: 16812
Geschlecht:

Lieblingsgottheiten

Ich finde ja auch Ucuri ziemlich cool, als eine deutlich verträglichere Variante von Praios. Ich würde ja mal gerne einen Ucuriaten spielen, aber das ist vermutlich mindestens so schwierig einzubinden wie ein normaler Praiot.
von Madalena
18.06.2018 00:23
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 79071
Zugriffe: 2682782
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Grinder hat geschrieben:
18.06.2018 00:02
Megageil, niemand der dich stört und du brauchst nichtmal 'ne Hose tragen. Sauber. :lol:
Mist, das mit der Hose hättest du früher sagen müssen. :D
von Madalena
17.06.2018 22:56
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 79071
Zugriffe: 2682782
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Talasha hat geschrieben:
17.06.2018 22:03
@Madalena
Ohje, das ist nicht gut.
Ach, geht schon. Das Bein wird wieder, und die Balkontür... Ich schätze wir müssen uns was einfallen lassen, bevor das Wetter wieder kühler wird?
von Madalena
17.06.2018 20:47
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 79071
Zugriffe: 2682782
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Salix Lowanger hat geschrieben:
17.06.2018 20:25
Ja, allerdings! Löw sollte sich einen Plan B für eine erneute Manndeckung von Kroos zulegen. Hätte nicht gedacht, wie sehr die deutsche Elf davon abhängig ist!
Und vielleicht auch wie man die Zahl gefährlicher Konter um ein halbes Dutzend reduziert. :censored:
von Madalena
17.06.2018 20:24
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 79071
Zugriffe: 2682782
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Salix Lowanger hat geschrieben:
17.06.2018 19:07
Ganz besonders bei DEM Spiel!
Das wäre auch in Gesellschaft nicht besser geworden. Die gute Nachricht ist: Die Elf hat Potenzial nach oben. :ijw:
von Madalena
17.06.2018 16:20
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 79071
Zugriffe: 2682782
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Knie verknackst, Balkontür kaputt gemacht... naja, alleine und mit schlechter Laune auf dem Sofa Fußball schauen hat sicher auch seinen Reiz. :rolleyes:
von Madalena
17.06.2018 15:23
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Geschlechtsmerkmale nach Kultur/Spezies in WdV
Antworten: 238
Zugriffe: 5999
Geschlecht:

Geschlechtsmerkmale nach Kultur/Spezies in WdV

Rhonda Eilwind hat geschrieben:
17.06.2018 15:03
Sie oder er hat doch geliefert, was bestellt wurde - einen "Indian dancer". Dass das leider keine eindeutige Angabe war, steht auf einem anderen Blatt.
Naja, die Indianer sind ja heute eigentlich eher native Americans. ;)
von Madalena
17.06.2018 14:45
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Geschlechtsmerkmale nach Kultur/Spezies in WdV
Antworten: 238
Zugriffe: 5999
Geschlecht:

Geschlechtsmerkmale nach Kultur/Spezies in WdV

Oder die Heptarchen: Glorana: Sieht toll aus, weiblich, überlebt immer noch. Dimiona: Sieht toll aus, weiblich, soll überleben Galotta: männlich, hässlich, tot Xeraan: männlich, hässlich, tot Rhazzazor: Drache - fällt raus Skrechhu: weiblicher Oberkörper, darf weiter machen Haffax: männlich, sah ei...
von Madalena
17.06.2018 12:11
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Geschlechtsmerkmale nach Kultur/Spezies in WdV
Antworten: 238
Zugriffe: 5999
Geschlecht:

Geschlechtsmerkmale nach Kultur/Spezies in WdV

@Wizkatz
Vergiss nicht, die Intimbehaarung auszuwürfeln! :censored:
von Madalena
17.06.2018 11:00
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Geschlechtsmerkmale nach Kultur/Spezies in WdV
Antworten: 238
Zugriffe: 5999
Geschlecht:

Geschlechtsmerkmale nach Kultur/Spezies in WdV

Meine Erfahrung ist eher, dass der NSC in klassischer Männerolle fast immer männlich besetzt ist. Weniger weil der jeweilige SL damit was über den Hintergrund aussagen will, sondern wahrscheinlich einfach weil man sich die Frage nie stellt.
von Madalena
17.06.2018 10:54
Forum: Smalltalk
Thema: Der Wie-seid-ihr-zu-eurem-Nickname-gekommen-Thread
Antworten: 217
Zugriffe: 14739
Geschlecht:

Der Wie-seid-ihr-zu-eurem-Nickname-gekommen-Thread

Ich habe aventurische Namenslisten durchgeschaut, was mir gefällt. Zuerst hatte ich einen elfischen Namen, der war allerdings bereits vergeben war.

Davor hatte ich lange Zeit den Namen eines tulamidischen Magiers, den ich vorher Ewigkeiten gespielt habe.
von Madalena
16.06.2018 00:40
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Lieblingsgottheiten
Antworten: 171
Zugriffe: 16812
Geschlecht:

Lieblingsgottheiten

chizuranjida hat geschrieben:
15.06.2018 23:59
Rasputin hat geschrieben:
15.06.2018 22:06
Gorbalad hat geschrieben:
15.06.2018 20:15
Essen und Trinken, ein warmes Bett, Gastfreundschaft
Also nichts worauf ein richtiger Held wert legt. :P
Alle Achtung, ein antialkoholischer Held. Nur'dhao, fey! :)
Alkohol haben auch Rahja, Swafnir und Angrosch. :ijw:
von Madalena
15.06.2018 10:26
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Geschlechtsmerkmale nach Kultur/Spezies in WdV
Antworten: 238
Zugriffe: 5999
Geschlecht:

Geschlechtsmerkmale nach Kultur/Spezies in WdV

Wie gleichberechtigt und biologisch gleich Männer und Frauen in Aventurien sind ist für mich nicht bis ins letzte festgelegt. Es sind ein paar Eckpfosten eingeschlagen, die sicherstellen sollen dass man auch Frauen problemlos spielen kann, aber die Feinjustierung ist der Gruppe überlassen. Interessa...
von Madalena
14.06.2018 18:46
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Geschlechtsmerkmale nach Kultur/Spezies in WdV
Antworten: 238
Zugriffe: 5999
Geschlecht:

Geschlechtsmerkmale nach Kultur/Spezies in WdV

Satuaria gewährt ihre Gabe der Eigeburt nur Frauen, und ich glaube es ist auch gesetzt dass Männer es innerhalb der Schwesternschaften [sic] etwas schwerer haben, zu hohem Ansehen zu gelangen. Für mich erfüllt das ingame die Definition von Sexismus. Aber dass die Welt selbst teilweise sexistisch ist...
von Madalena
13.06.2018 00:36
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Wie würdet Ihr Eure Immanmannschaft nennen???
Antworten: 40
Zugriffe: 1934
Geschlecht:

Wie würdet Ihr Eure Immanmannschaft nennen???

chizuranjida hat geschrieben:
13.06.2018 00:03
frage ich mich nun noch, wie Privatmannschaften von Grandenhäusern heißen könnten
Zornbrechter Bluthunde?
von Madalena
13.06.2018 00:05
Forum: Spielersuche
Thema: (Berlin) Neugründung einer Gruppe...
Antworten: 8
Zugriffe: 424
Geschlecht:

(Berlin) Neugründung einer Gruppe...

Ich wäre auch interessiert. Leider kann ich allerdings nur am Wochenende regelmäßig, unter der Woche allermeistens nicht, oder erst sehr spät. Ich bin flexibel was die Editionen angeht, und mache auch SL - obwohl ich bevorzugt nicht dauerhaft meistern würde, weil ich auch sehr gerne Spielerin bin. P...
von Madalena
12.06.2018 11:45
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Offizielles Brobim Abenteuer
Antworten: 4
Zugriffe: 261
Geschlecht:

Offizielles Brobim Abenteuer

Das meines Wissens näheste, wo die Brobim an einen Abenteuerauftritt heran kommen ist "Unter dem Nordlicht". Und dort werden sie lediglich erwähnt (zu einer Zeit, als sie outgame noch gar nicht als Brobim gesetzt waren).
von Madalena
12.06.2018 11:05
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Geschlechtsmerkmale nach Kultur/Spezies in WdV
Antworten: 238
Zugriffe: 5999
Geschlecht:

Geschlechtsmerkmale nach Kultur/Spezies in WdV

Fehlen bei den Granden nicht auch etwas die Quotentulamiden?

Wobei ich 50% der Al'Anfaner wohl auch nicht in Mittelländer, Utulus etc. einteilen würde, sondern in "Völkergemisch".
von Madalena
11.06.2018 01:03
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Geschlechtsmerkmale nach Kultur/Spezies in WdV
Antworten: 238
Zugriffe: 5999
Geschlecht:

Geschlechtsmerkmale nach Kultur/Spezies in WdV

Dass Tulamiden und Mittelländer bei DSA4 (als Rassen, nicht als Kulturen) relativ schwach dastehen fand ich übrigens schon immer blöd. Das ist aber eine regelseitige, keine Hintergrundsetzung.
von Madalena
11.06.2018 00:13
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Geschlechtsmerkmale nach Kultur/Spezies in WdV
Antworten: 238
Zugriffe: 5999
Geschlecht:

Geschlechtsmerkmale nach Kultur/Spezies in WdV

Nach meiner Lesart ist Südaventurien gar nicht komplett frei von Rassismus: Der Rassismus ist zwar insofern durchlässig als dass man Stärke und Durchsetzungsvermögen respektiert (da ist man halt pragmatisch, wer wichtig ist mit dem arrangiert man sich), aber generell herrscht schon eher die Vorstell...
von Madalena
10.06.2018 19:04
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Geschlechtsmerkmale nach Kultur/Spezies in WdV
Antworten: 238
Zugriffe: 5999
Geschlecht:

Geschlechtsmerkmale nach Kultur/Spezies in WdV

Nathan Fürstenberg hat geschrieben:
10.06.2018 18:53
Ich glaube, das Problem ist nicht ein +1 Modifikator, dass Problem ist die Projektion auf "Penis groß ist besser".
Nein, eigentlich bezieht sich die Kritik ausdrücklich darauf, dass der größere Penis KEIN positives Vorurteil ist, in seinem historischen Kontext.
von Madalena
10.06.2018 16:17
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Geschlechtsmerkmale nach Kultur/Spezies in WdV
Antworten: 238
Zugriffe: 5999
Geschlecht:

Geschlechtsmerkmale nach Kultur/Spezies in WdV

Der Einstieg in den amerikanischen Markt hat natürlich (von der unbestreitbar größeren Sensibilität dort abgesehen) auch die Chance geboten, Zöpfe abzuschneiden die dem dortigen Publikum noch gar nicht bekannt waren. Bei Penislängen frage ich mich eher allgemein, warum man sowas reglementieren sollt...
von Madalena
10.06.2018 11:45
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Geschlechtsmerkmale nach Kultur/Spezies in WdV
Antworten: 238
Zugriffe: 5999
Geschlecht:

Geschlechtsmerkmale nach Kultur/Spezies in WdV

Ich denke man sollte es einfach mal mit Dingen vergleichen, die irdische Vorurteile sind, die man nach Aventurien übertragen könnte. Würde sich z.B. eine homosexuelle Person gut fühlen, wenn in Aventurien Homosexualität eine Krankheit wäre, mit der man Kinder anstecken kann, vielleicht sogar ein We...
von Madalena
10.06.2018 11:17
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Geschlechtsmerkmale nach Kultur/Spezies in WdV
Antworten: 238
Zugriffe: 5999
Geschlecht:

Geschlechtsmerkmale nach Kultur/Spezies in WdV

Ich kann die Kritik gut verstehen. Ich frage mich nur etwas "Warum jetzt?" Waldmenschen waren immer schon arg negativ dargestellt. Also ein sehr schiefes Bild zwischen edlem Wilden, naivem Kind, brutalem Barbaren und der Suche nach dem nächsten Gag. Im Vergleich dazu ist die übergroße Knochenkeule d...
von Madalena
10.06.2018 09:37
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Geschlechtsmerkmale nach Kultur/Spezies in WdV
Antworten: 238
Zugriffe: 5999
Geschlecht:

Geschlechtsmerkmale nach Kultur/Spezies in WdV

Warum braucht es überhaupt wissenschaftliche Beweise? Es hat doch auch bei DSA 4 niemand nach Beweisen gefragt, dass Skandinavier genetisch gesehen zur Aggression prädestiniert sind (was ja auch eine hochproblematische Implikation wäre). Es ist ja nicht mal gesetzt, dass sowas wie Genetik in Aventur...