Die Suche ergab 2 Treffer

von Fridolin
09.02.2020 21:40
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Wie lukrativ ist Heldentum?
Antworten: 116
Zugriffe: 5887

Wie lukrativ ist Heldentum?

Wolfio hat geschrieben:
09.02.2020 21:27
Kannst du das etwas präzisieren?
Was verstehst du unter "hoher Stufe" und "ausgemaxte Ausrüstung + Pferd"?
klar gerne: ca. 12.000 Abenteuerpunkte nach DSA 4. Bei Ausrüstung halt das für den jeweiligen Charakter beste "profane, ungepimpte" Zeug, das man regulär erstehen kann. Also keine skurrilen Sonderanfertigungen, magisches Zeug oder Waffen von Meisterschmieden.

Pferde meistens im mittleren Preissegment, da die uns regelmäßig "unterm Arsch weggeschossen" werden. Das heißt es gibt bei uns relativ häufig Abenteuersituationen, in denen Pferde sterben (Sturz im Gebirge, Tod im Kampf, Schiffbruch usw)
von Fridolin
09.02.2020 21:18
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Wie lukrativ ist Heldentum?
Antworten: 116
Zugriffe: 5887

Wie lukrativ ist Heldentum?

Also die eigentlichen Bezahlung vom Auftraggeber würde uns auch nicht reichen. Wodurch man vernünftig Geld macht ist dann eher so Zeug wie die Pferde und Rüstungen der erschlagenen Bösewichter verkaufen.

Aber selbst dadurch sind unsere aktuellen hochstufigen Helden noch nicht unendlich reich geworden, weil man einfach auch oft hohe Ausgaben hat (alleine schon die Kosten von Heiltränken beispielsweise). Jeder hat aktuell vllt so knapp 200 Dukaten auf der hohen Kante und mehr oder weniger ausgemaxte profane Ausrüstung + Pferd. Aber das eben auch erst mit sehr hoher Stufe und vom eigenen Haus mit Grundstück sind wir auch noch weit entfernt.