Die Suche ergab 4 Treffer

von Gorbalad
03.12.2018 10:28
Forum: Projekte & Entwürfe
Thema: Frei erfundene alchimistische Elixiere
Antworten: 55
Zugriffe: 8066
Geschlecht:

Frei erfundene alchimistische Elixiere

"im südlichen Aranien, Mhanadistan und den Wüstenrandgebieten"

Auf S. 180 gibt es noch den Zauber "Verlangen kontrollieren", mit dem man Erregungsstufen nehmen oder geben kann.
Auf S. 181 gibt es das Ritual "Abneigungen und Vorlieben erzeugen". Damit würde es nicht unbedingt unmöglich, aber schwerer, wenn man z.B. mitten in der Eiswüste eine starke Vorliebe für Utulus entwickelt...
S. 184 hat den Hexenfluch "Impotenz erzeugen" zu bieten.
von Gorbalad
03.12.2018 10:19
Forum: Projekte & Entwürfe
Thema: Frei erfundene alchimistische Elixiere
Antworten: 55
Zugriffe: 8066
Geschlecht:

Frei erfundene alchimistische Elixiere

WdV erwähnt auf S. 133 das Eunuchenkraut. Der Beschreibung nach scheint es auch bei Frauen zu wirken. Als Salbe verarbeitet, verhindert es, dass die betroffene Person den Zustand Erregung erhält.
von Gorbalad
20.06.2018 08:12
Forum: Projekte & Entwürfe
Thema: Frei erfundene alchimistische Elixiere
Antworten: 55
Zugriffe: 8066
Geschlecht:

Frei erfundene alchimistische Elixiere

Ich mag Torfrauch. :wink:
von Gorbalad
12.06.2018 13:16
Forum: Projekte & Entwürfe
Thema: Frei erfundene alchimistische Elixiere
Antworten: 55
Zugriffe: 8066
Geschlecht:

Frei erfundene alchimistische Elixiere

40 Unzen Eigenblut ist ziemlich viel, beim Blutspenden wird nur die Hälfte davon genommen, und dann eine mehrwöchige Pause empfohlen: https://de.wikipedia.org/wiki/Blutspend ... der_Spende

Da finde ich -1W6 LeP zu wenig (oder eben die 40 Unzen zu viel, vielleicht eher 20?)