Die Suche ergab 195 Treffer

von Gorbalad
18.05.2020 14:15
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)
Antworten: 7139
Zugriffe: 443832
Geschlecht:

Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)

Die Bann-des-Eisens-Regeln sind für das Basissystem geschrieben, die funktionieren beim Zonensystem nicht ansatzweise. Da gibt es auch den Schaller, einen Helm, der den Kopf komplett mit Metall 4 kg Metall umschließt, aber dank Sternchen mit 0,2 BE die Magie nicht behindern würde...
von Gorbalad
07.04.2020 11:34
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)
Antworten: 7139
Zugriffe: 443832
Geschlecht:

Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)

Ja, eben. Der SO-Bonus kommt mMn aber aus den Taten, nicht aus der einen SF am Zettel.

Die SF oder der Weg dahin wird schon mit den Taten zu tun haben, aber ein "SO steigt um X, mindestens auf Y, maximal auf Z" steht nicht in den Publikationen, und erscheint mir eben auch nicht passend.
von Gorbalad
07.04.2020 10:54
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)
Antworten: 7139
Zugriffe: 443832
Geschlecht:

Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)

Naja, bloss weil jemand etwas gut kann, muss er noch lange nicht bekannt und/oder respektiert werden.

Vom Waffenmeister allein würde ich keinen SO-Bonus erwarten, der mag aus anderen Taten kommen:
Turniere, Duelle, bezwungene Gegner (und Bardenlieder darüber?) - so etwas.

Ein Meucheldolch-Waffenmeister legt eventuell sogar großen Wert darauf, dass er unerkannt und unbekannt bleibt...
von Gorbalad
22.03.2020 11:49
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)
Antworten: 7139
Zugriffe: 443832
Geschlecht:

Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)


Bei Tieren kann das auch einen Unterschied machen, auch wenn bei den meisten keine Angaben zum Körperteil-RS vorhanden sind.
Aber Wunden werden einer Trefferzone zugeordnet, und dahingehend sind 4 Wunden in einer Zone effektiver als 4 Zonen mit je 1 Wunde.

Abgesehen davon ist der "Wuchtschuss" mMn ohnehin zu stark.
von Gorbalad
11.11.2019 08:18
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)
Antworten: 7139
Zugriffe: 443832
Geschlecht:

Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)

B.O.B. hat geschrieben:
09.11.2019 23:24
Wären Iryanlederrüstungen, elfische Mammutonpanzer, moderne Torsionswaffen oder Zwergenskrajas nicht einfach zu teuer/selten/obskur, um große Verbreitung oder Bekanntheit zu erlangen, wären sie mit Sicherheit in den Waffen- und Rüstungsvorschriften erfaßt.
Mammuton ist ja schon verboten:
WdZ S. 296; Von Waffe und Rüstung hat geschrieben:Im Bereich der Rüstungen sind untersagt “Rüstungen von Metall oder gehärtetem Leder oder Horn oder Holz, gleich an welchem Körperteil”
Iryanleder ist explizit erlaubt:
WdZ S. 296 hat geschrieben:Als erlaubte Rüstungen gelten nur die Tuchrüstung und der Gambeson (Wattierter Waffenrock), jedoch auch die Iryanrüstung und die Krötenhaut, wobei letztere bereits durch ihre größere Eisenmenge beim Zaubern hinderlich ist.
Torsionswaffen sind weitgehend durch andere Bestimmungen verboten:
WdZ S. 296 hat geschrieben:Schusswaffen mit einer Bogenlänge unter zwei und einem halben Spann” erlaubt (interessanterweise jedoch nicht die modernen Torsionswaffen, welche aber lokal für Zauberer fast überall dort verboten sind, wo man von ihnen weiß)
Bei der Zwergenskraja ist ein ohnehin strittig, ob die von Menschen geführt werden kann (WdS S. 116 zählt sie als "speziell für Zwerge gefertigt" auf, und beschreibt, wie man menschliche Waffen an Zwerge anpasst, nicht aber ob und wie das umgekehrt klappt. Kehrt man als Hausregel die Regelung des 5. Einhorns um, kommt man auf 80*4/3= 106,666 Unzen und 60*4/3= 80 Halbfinger und somit aus dem CA-konformen Bereich raus). Für zwergische Magier wäre sie allerdings (wie auch der Lindwurmschläger) auf jeden Fall ein Schlupfloch.

Zur eigentlichen Frage:
Wie so gut wie alle Bereiche ist auch das Rüstungssystem bei 4.1 nicht besonders balanciert. Wenn man hohe Werte will, ist es (absurderweise) besser, möglichst viele kleine Teile (mit Sternchen) zusammenzustellen, und nicht eine abgestimmte Ganzkörperrüstung zu nehmen. Wenn man die Einzelteile auch noch verbessert (Drachenleder, Toschkril, Zauberzeichen, ...) wird es nur noch abstruser, siehe Gorbalad @ Drachenkämpfe
von Gorbalad
28.09.2019 21:08
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)
Antworten: 7139
Zugriffe: 443832
Geschlecht:

Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)

Allgemein: Klingt plausibel, ist aber mWn nicht so genau festgelegt. Tulamiden, Maraskanern und Zwergen würde ich es auf jeden Fall zugestehen.

Speziell: Natürlich auch Ingerimms erstem Volk, den Zyklopen. Die können das mMn.
von Gorbalad
11.09.2019 18:45
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)
Antworten: 7139
Zugriffe: 443832
Geschlecht:

Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)

Herr der Welt hat geschrieben:
11.09.2019 18:05
Eine klare Regelaussage gibt es nicht.

Doch:
AvAr S. 6 hat geschrieben:Wenn einige der hier präsentierten (Sonder-)Regeln den Aussagen aus WdS widersprechen, dann haben die hier getroffenen Aussagen Vorrang.
Die klare Regelaussage hat halt nur ihre eigenen Probleme, weil das Arsenal nie so recht den Sprung auf 4.1 geschafft hat, vgl. etwa Gorbalad @ Hiebwaffe mit Parierwaffe?
von Gorbalad
17.07.2019 13:52
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)
Antworten: 7139
Zugriffe: 443832
Geschlecht:

Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)

Armatrutz schützt vor beidem.
von Gorbalad
16.06.2019 00:07
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)
Antworten: 7139
Zugriffe: 443832
Geschlecht:

Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)

Da finden sich zum Thema nur die 4.0-Gegenstücke zu WdS S. 108, Kasten "Zonenwunden", also eben das "verliert pro KR einen weiteren LeP, bis die Wunde versorgt ist."
von Gorbalad
26.09.2018 17:42
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)
Antworten: 7139
Zugriffe: 443832
Geschlecht:

Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)

Ja
WdS S. 46 hat geschrieben:Es ist auch möglich, die Ausweichfertigkeit zu verwenden, wenn die Heldin das geforderte Original-Talent besitzt – eine Kämpferin, die weiß, wie ein Schwert aussieht (TaW 2), aber ihr ganzes Leben den Kampf mit dem Degen geübt hat (TaW 16), kann durchaus stets mit ihren Fechtwaffen-Kampfwerten attackieren und parieren.
und Ja
WdS S. 72 hat geschrieben:Optional: Wechsel des Kampfstils
(Positions-Aktion) Es gibt einige Waffen, die gleich gut mit verschiedenen Kampf-Talenten geführt werden können, und bisweilen will ein Kämpfer auf die Verwendung eines anderen Kampftalents an derselben Waffe zurückgreifen, um bestimmte, nur für dieses Talent verwendbare Manöver durchzuführen oder weil sich die Kampfsituation geändert hat und er nun lieber defensiv als offensiv kämpfen will. Hierzu gilt: Der Wechsel von einem Kampftechnik-Talent auf ein anderes erfordert die Aktion Position.

von Gorbalad
04.09.2018 19:36
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)
Antworten: 7139
Zugriffe: 443832
Geschlecht:

Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)

WdS S. 72, Optional: Beidhändiger Kampf hat geschrieben:Waffen, die üblicherweise zweihändig geführt werden und sich nur bei hoher KK für die Verwendung mit einer Hand eignen (z.B. Orknase oder Bastardschwert), können ebenfalls nicht als zweite Waffe eingesetzt werden. (Ausnahme ist der Nachtwind, der keine KK-, sondern eine GE-Schwelle zur einhändigen Benutzung besitzt.)
von Gorbalad
27.08.2018 21:55
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)
Antworten: 7139
Zugriffe: 443832
Geschlecht:

Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)

ChaoGirDja hat geschrieben:
27.08.2018 20:46
Ausziehen mittels durchtrennen der Lederschnüre geht hingegen innerhalb von Minuten (mit KLICKERADOMS sicher auch in unter einer Minute :D ).
Nackedei passt doch viel besser.
von Gorbalad
24.07.2018 19:21
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)
Antworten: 7139
Zugriffe: 443832
Geschlecht:

Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)

Ja, alle, die einhändig in DK:H geführt werden können. WdS S. 70
von Gorbalad
07.07.2018 23:49
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)
Antworten: 7139
Zugriffe: 443832
Geschlecht:

Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)

Ja, steht ja da: "spezifischer Rüstungsschutz". Genau genommen musst Du alles für jede Art verrechnen, und dann zählt das stärkste.
Also jeweil die TP (da haben ja manche Sachen Boni, Mindorium und Arkanium geben z.B. 1-2 mTP extra, +LkP*/2 gTP aus aufgestufter Objektweihe, ...) mit RS (LkP*/4 bis LkP*/2 aus Rüstungs-Objektweihe, ...) und Immunitäten/Resistenzen/Empfindlichkeiten verrechnen. Und dann zählt eben das jeweils stärkste.
von Gorbalad
06.07.2018 22:32
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)
Antworten: 7139
Zugriffe: 443832
Geschlecht:

Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)

Ja, es wirkt aber nur jeweils das, was gerade mehr Schaden macht.
WdA S. 92 hat geschrieben:Sollte es dazu kommen, dass eine Waffe auf zwei oder mehr Arten Schaden verursachen kann, ist dieser nicht kumulativ. Es wird dann immer der im Schnitt höchste Wert angenommen, wobei ein spezifischer Rüstungsschutz gegen eine bestimmte Wirkung eingerechnet wird.
Den Effekt hast Du bei jeder Waffe, die mTP oder gTP macht - die hat nämlich die normalen TP parallel, und gegen profane Gegner wirken eben nur die TP, die sind quasi immun gegen mTP und gTP.

Deine Waffe hat dann TP, gTP und mTP, es wirkt aber nur das jeweils stärkste.
von Gorbalad
24.04.2018 08:42
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)
Antworten: 7139
Zugriffe: 443832
Geschlecht:

Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)

Mittels Waffenmeister kann man zumindest die +4 senken, dann kann man ihn auch unstrittig bis zu einem gewissen, der Erleichterung entsprechenden, RS einsetzen.[/quote]
von Gorbalad
23.04.2018 11:58
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)
Antworten: 7139
Zugriffe: 443832
Geschlecht:

Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)

Wer Gift verwendet, sticht vielleicht auch von hinten zu oder benutzt Fernwaffen.
von Gorbalad
21.03.2018 19:26
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)
Antworten: 7139
Zugriffe: 443832
Geschlecht:

Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)

Ich glaube, dass das RAW nicht geregelt ist. Ich würde aber davon ausgehen, dass diese Attacken die Position des Attackierten so ändern, dass die Aktion entfällt.
von Gorbalad
16.01.2018 23:09
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)
Antworten: 7139
Zugriffe: 443832
Geschlecht:

Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)

Bei Schilden und Parierwaffen ist es mMn eindeutig geregelt, da gelten die Modifikatoren zusätzlich:
WdS S. 70, Optional: Parade mit einer Parierwaffe hat geschrieben:und ob die INI vermindert oder erhöht wird.
WdS S. 70, Parade mit dem Schild hat geschrieben:und ob die INI vermindert wird.

Ebenso wäre die Angabe des INI-Modifikators in der Tabelle auf S. 132 sinnlos, wenn der nicht gelten würde.
Bei BHK gibt es jedoch in der Tat keinerlei aktuelle Information.

Errata zum Arsenal hat geschrieben:Global; Verwendung von zwei Waffen / Initiative
Die Initiative-Modifikatoren von explizit als solchen gekennzeichneten Parierwaffen werden mit denen der Hauptwaffe verrechnet (bringen also evtl. einen INI-Bonus, s.o.). Bei der Verwendung von zwei regulären Waffen gilt: Bei gleichen Waffen gilt der Initiative-Modifikator der Waffe in der Führhand (‘rechts’), bei Waffen des gleichen Waffentalents gilt der Initiative-Modifikator der Waffe in der Führhand –1, bei Waffen unterschiedlichen Waffentalents gilt der Initiative-Modifikator der Waffe in der Führhand –2.

Quelle: http://de.wiki-aventurica.de/wiki/Avent ... lle_Errata - diese Errata galten für die DSA4.0-Auflage(n), und zumindest diese Passage wurde nicht in WdS oder die späteren Auflagen des Arsenals übernommen. So richtig gelten sie dort also nicht mehr, aber sie sind mWn die offiziellste und aktuellste 4.x-Aussage zum Thema.
von Gorbalad
06.01.2018 16:48
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)
Antworten: 7139
Zugriffe: 443832
Geschlecht:

Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)

Merios hat geschrieben:
06.01.2018 16:29
Das Flammenschwert wird Regeltechnisch als Langschwert gehandhabt.
Das steht so nicht in WdZ. Da steht nur, dass es mit TaW Schwerter geführt wird, und 1W+4 TP Basisschaden macht. Es ist keine unlogische Annahme, aber genaugenommen steht es nicht da. Ebensowenig, wie da steht, dass die tulamidischen Flammensäbel/-khunchomer mit TaW Säbel geführt werden, oder welchen WM bzw. TP/KK die Dinger haben (oder auch nur, ob diese Regelungen überhaupt anzuwenden sind).
von Gorbalad
20.12.2017 13:39
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)
Antworten: 7139
Zugriffe: 443832
Geschlecht:

Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)

Argumentieren lässt sich beides.
Der Vollständigkeit halber könnte man dann auch noch Fälle bei Mehrtalentwaffen betrachten, also z.B. Kurzschwert-als-Dolch, abgeleitet Kurzschwert-als-Schwert, da kann dann nämlich die passende Spezialisierung beim Quell- oder Zieltalent (oder auch beiden) liegen...

Geregelt ist das ziemlich sicher nicht, selbst wenn man irgendwelche Texte findet und dahingehend abklopft, war das höchstwahrscheinlich nicht am Radar der Autoren. So oder so ist das nix für kFkA.

Ich würde es nicht zulassen.
von Gorbalad
17.10.2017 20:18
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)
Antworten: 7139
Zugriffe: 443832
Geschlecht:

Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)

Mehrtalentwaffen werden oft nur sehr ungenau geregelt. Ich würde Kurzschwerter (unabhängig vom benutzten Talent) als Dolche behandeln und somit keinerlei Abzüge vergeben.
von Gorbalad
03.10.2017 13:24
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)
Antworten: 7139
Zugriffe: 443832
Geschlecht:

Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)

Nein, ein ganz eigenes System. Beim Seekampfsystem in Efferds Wogen (S. 131/132) wird das erklärt.
von Gorbalad
19.09.2017 09:32
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)
Antworten: 7139
Zugriffe: 443832
Geschlecht:

Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)

Ich bilde mir fest ein, dass man bei einem Elfenbogen die Sehne beliebig lang eingehakt lassen kann, finde aber keine Regelstelle mehr dazu. Gibt es die überhaupt?

Ich habe die Stellen zum Elfenbogen, die im Wiki vermerkt sind, auch in ALuT durchsucht. Nix. Wie auch WdS und Arsenal.
von Gorbalad
18.08.2017 11:04
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)
Antworten: 7139
Zugriffe: 443832
Geschlecht:

Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)

Krähen attackieren wohl auch aus dem Flug. Da kann ich mir schon vorstellen, dass man von einer ziemlichen Menge Krähen umkreist werden kann, die immer wieder mal zwecks AT mit Schnabel oder Krallen einen Schwenk nach innen machen, und als PA/Ausweichen nach oben/unten/außen kurven.
von Gorbalad
13.03.2017 11:36
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)
Antworten: 7139
Zugriffe: 443832
Geschlecht:

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte)

Berufsgeheimnisse sind seltsam und widersprüchlich verregelt, vgl. Hylailer_Feuer#Widerspr.C3.BCchliches.
Ich habe übrigens meine Zweifel, dass Ulisses noch Fragen zu DSA 4.x beantwortet, aber wer weiß...
von Gorbalad
24.01.2017 15:17
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)
Antworten: 7139
Zugriffe: 443832
Geschlecht:

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte)

Warum ein Tellerhelm (oder, noch sinnloser, mein Kettenhemd) meinen Geruchssinn einschränken sollte erschließt sich mir nicht
Wenn man mehr schwitzt, überdeckt der Eigengeruch andere Gerüche, was deren Analyse erschwert (modifiziert bei Nachteil Raubtiergeruch bzw. sensibler Geruchssinn)? :lol: