Die Suche ergab 988 Treffer

von Taipan
17.09.2019 14:07
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Zwerge und Zwölfgötterglauben
Antworten: 15
Zugriffe: 476

Zwerge und Zwölfgötterglauben

Zu beachten ist auch, dass der Zwölfgötterglaube unumstritten die Vorherrschaft in Aventurien hat. Eine solche Stellung erreicht man nicht, indem man gleichgültig mit Ketzern und Heiden umgeht. Man erreicht so eine Stellung aber, wenn die Erschaffer einer Fantasywelt das einfach so festsetzen. DSA ...
von Taipan
09.09.2019 13:40
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Söldner DSA-Anfänger: Guter Zweihänder gesucht
Antworten: 12
Zugriffe: 753

Söldner DSA-Anfänger: Guter Zweihänder gesucht

Sowas wie Anfängerwaffen gibt es bei DSA eigentlich nicht. Zumindest meiner Erfahrung nach skalieren Waffen/Rüstungen in DSA kaum mit dem Level der Helden. Der Schwertgeselle startet das Spiel mit dem AHH und bekommt vielleicht irgendwann mal einen personalisierten oder verbesserten AHH, aber ansons...
von Taipan
30.08.2019 18:44
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Material-bedingte Boni in der Herstellung von Schilden
Antworten: 9
Zugriffe: 681

Material-bedingte Boni in der Herstellung von Schilden

nd wenn der Schild zur Abwehr von Geschossen verwendet wird, werden diese zufällig in die Umgebung umgelenkt statt steckenzubleiben, bei einem Wurf von 1-5 auf W20 trifft es jemand anderen (zufällig bestimmen). Macht ihr das auch bei Plattenrüstungen so? Müsste man konsequenterweise ja auch so halt...
von Taipan
22.08.2019 15:38
Forum: Rollenspiel & Spielwelten
Thema: Priester die nicht zaubern
Antworten: 35
Zugriffe: 1892

Priester die nicht zaubern

Klar kann der Nekromant alle zwei Wochen den Geist des Opas beschwören, was aber wenn sich der Geist nur darüber beschwert das er nicht in Frieden ruhen kann weil er ständig gerufen wird ? Die Enkel werden also sich eher an einen Priester wenden der ihnen glaubhaft versichert das dank seinem Gott d...
von Taipan
21.08.2019 18:38
Forum: Rollenspiel & Spielwelten
Thema: Priester die nicht zaubern
Antworten: 35
Zugriffe: 1892

Priester die nicht zaubern

Ich glaube auch, dass nichtmagische (bzw. übernatürlich begabte) Priester in einer Welt voller Magiewirker einen schweren Stand haben. In den Settings, die mir jetzt dazu einfallen treten die Priester dann auch eigentlich immer als Antagonisten auf, wenn sie nicht grade zu sehr damit beschäftigt sin...
von Taipan
13.08.2019 15:37
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Hausregel: SF Mordhau
Antworten: 25
Zugriffe: 1224

Hausregel: SF Mordhau

Ich würde den Mordhau einfach als Erweiterung der Halbschwertstellung abhandeln. Halbschwert wäre quasi die grundlegende Erlaubnis sein Schwert an der Klinge zu greifen. Dadurch kann man den gezielten Stich ausführen. Die SF Mordhau erlaubt es dann zum Einen im Halbschwert weiterhin Angriffe zum Nie...
von Taipan
13.08.2019 15:17
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Schuss in eine Menge
Antworten: 7
Zugriffe: 427

Schuss in eine Menge

Wenn der Schütze gezielt auf eine Menge schießt würde ich die Menge als ein Objekt behandeln. Anstatt auf einen Menschen (Größe Mittel) schießt man auf die Gruppe. Ein halbes dutzend Pikeniere wären z.B. ein sehr großes Ziel (Probe -2). Überleg dir einfach wie groß die Trefferfläche ist und welche G...
von Taipan
06.08.2019 16:10
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Sind Pferde nutzlos?
Antworten: 53
Zugriffe: 2368

Sind Pferde nutzlos?

WdS S.180 sieht ab einem SO von 10 ein eigene Pferde als Teil des Lebensstils vor. Wenn man denn mit dem SO-abhängigen Lebensstil spielt sollten also zumindest die laufenden Kosten für ein Pferd gedeckt sein. Wir machen uns das ganze dann ziemlich einfach und inkludieren im Zweifel auch Überführungs...
von Taipan
05.08.2019 13:41
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Handel, Sprachenkunde & Kryptographie
Antworten: 13
Zugriffe: 574

Handel, Sprachenkunde & Kryptographie

Sprachenkunde: Evtl. um Sprachen, die man nicht aktiv hat zu erkennen? Zu entziffern? Aber wozu dann noch Sprachen haben? Sprachenkunde kann helfen zu wissen was für einen Übersetzer man suchen muss weil man erkennt, ob ein Buch in Aureliani oder Bosparano geschrieben ist. Oder weil man Hjaldingsch...
von Taipan
01.08.2019 11:40
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Liturgie für die niedere Weihe
Antworten: 12
Zugriffe: 781

Liturgie für die niedere Weihe

nur frage ich mich, warum sich regel-technisch beim Wirken einer Liturgie ein Akolyth von einem normalen Mitbetenden unterscheidet. Kommt mir so vor als würden die Götter da ihr OK geben müssen. Akoluthen wissen halt wie das Ritual abläuft, und wie man dabei helfen kann. Er könnte z.B. bei Gesängen...
von Taipan
30.07.2019 16:49
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Kampfstil und Charakterideen für ein Standard Krieger (Praios Akoluth)
Antworten: 46
Zugriffe: 1890

Kampfstil und Charakterideen für ein Standard Krieger (Praios Akoluth)

Zweihändige Schwerter sind nicht sonderlich effektiv wenn man nicht hochgradig gerüstet ist. Man muss hier zwischen militärischem und zivilem Kontext unterscheiden. Im zivilen Kontext hat niemand der beteiligten eine Rüstung an und das Schwert steht in Konkurrenz zu Knüppeln, Messern oder anderen (...
von Taipan
30.07.2019 12:22
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Wie macht ihr Kämpfe unterhaltsam?
Antworten: 32
Zugriffe: 1825

Wie macht ihr Kämpfe unterhaltsam?

Nutze die Kämpfe als Teil der Geschichte, und nicht weil du das Gefühl hast, dass den ganzen Abend noch nicht genug gewürfelt wurde oder weil das Abenteuer meint jetzt sei ein guter Moment für 1W6+2 Standardgegner sei. Warum kommt es zum Kampf? Wer greift wen warum an? 1W6 Straßenräuber fliehen viel...
von Taipan
30.07.2019 11:39
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Kampfstil und Charakterideen für ein Standard Krieger (Praios Akoluth)
Antworten: 46
Zugriffe: 1890

Kampfstil und Charakterideen für ein Standard Krieger (Praios Akoluth)

Wichtig wäre mir nur, dass für AHH 3 Aktionen Waffe ziehen angesetzt wird. Der AHH war aus gutem Grund halt keine Zivilwaffe, die jeder im Alltag mit sich durch die Gegend trug. Der AHH war genau das (für die, die es sich leisten konnten). Die Logik dahinter ist die folgende: Ein Schwert ist eine s...
von Taipan
29.07.2019 15:20
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Kampfstil und Charakterideen für ein Standard Krieger (Praios Akoluth)
Antworten: 46
Zugriffe: 1890

Kampfstil und Charakterideen für ein Standard Krieger (Praios Akoluth)

Ausfall und Finte sind mit Kettenwaffen doch eh nicht möglich, und selbst mit Waffenmeister kannst du maximal eines davon freischalten. Die Frage ist, ob dir die 2 Punkte auf ein Manöver und die INI den Paradepunkt wert sind. Wenn du eh PA-Basis 10 + 5 aus SFs + 5 vom Großschild hast und kaum PA-Man...
von Taipan
26.07.2019 12:25
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Kampfstil und Charakterideen für ein Standard Krieger (Praios Akoluth)
Antworten: 46
Zugriffe: 1890

Kampfstil und Charakterideen für ein Standard Krieger (Praios Akoluth)

Anscheinend unterscheiden sich die deutschen und englischen Klassifikationen hier, wenn Historiker vom "Longsword" sprechen ist damit im allgemeinen ein zweihändiges Schwert um die 85-115cm Klingenlänge aus dem späten Mittelalter bzw. der frühen Renaissance gemeint (Historische Quellen haben in der ...
von Taipan
26.07.2019 11:48
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Kampfstil und Charakterideen für ein Standard Krieger (Praios Akoluth)
Antworten: 46
Zugriffe: 1890

Kampfstil und Charakterideen für ein Standard Krieger (Praios Akoluth)

Rasputin hat geschrieben:
26.07.2019 11:38
An der Hüfte würde ich keine AHH zulassen.
AHH sind das was irdisch Langschwerter heißt, die wurden an der Hüfte getragen. Das ist quasi deren Existenzberechtigung, weil sie eben Zweitwaffen waren die den optimalen Kompromiss aus Transportierbarkeit, Reichweite und Durchschlagskraft boten.
von Taipan
26.07.2019 11:10
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Kampfstil und Charakterideen für ein Standard Krieger (Praios Akoluth)
Antworten: 46
Zugriffe: 1890

Kampfstil und Charakterideen für ein Standard Krieger (Praios Akoluth)

Ich würde auch eher zum AHH raten, aber bei uns wird auch sehr drauf geachtet wie man seine Ausrüstung transportiert. Bei uns war das Unterscheidungsmerkmal von AHH und ZHS immer, dass man AHH noch an der Hüfte tragen kann, ZHS nicht und sich AHH somit als Zweitwaffe eignen die man mit Schnellziehen...
von Taipan
25.07.2019 11:06
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Speere und Distanzklassen mit Beidhändiger Kampf
Antworten: 54
Zugriffe: 1806

Speere und Distanzklassen mit Beidhändiger Kampf

ok, warum steht das nicht beim Talent Speer? Ich vermute tatsächlich, dass da verschiedene Autoren etwas aneinander vorbei geschrieben haben. Das DSA-Regelwerk ist voll von mehr oder weniger missverständlichen und teilweise widersprüchlichen Passagen, und in diesem Fall kann ich mir auch gut vorste...
von Taipan
24.07.2019 19:15
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Speere und Distanzklassen mit Beidhändiger Kampf
Antworten: 54
Zugriffe: 1806

Speere und Distanzklassen mit Beidhändiger Kampf

WdS. S.72 hat geschrieben:Beidhändig geführte Waffen (namentlich [...] Speere und Stäbe aller Art [...] eignen sich nicht zum Kampf mit zwei Waffen.
Das kann man so oder so auslegen, hier wusste wahrscheinlich eine Regelautorhand nicht was die Andere macht
von Taipan
24.07.2019 18:05
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Speere und Distanzklassen mit Beidhändiger Kampf
Antworten: 54
Zugriffe: 1806

Speere und Distanzklassen mit Beidhändiger Kampf

Naja, WdS 50 unterscheidet ja explizit einhändige und zweihändige Speere (wobei die einhändigen explizit mit Schild kombinierbar sind). Speer, und Jagdspieß sind mWn die einzigen Speere mit KK-Schwelle, Holzspeer, Dreizack, Efferdbart und Dschadra sind so einhändig zu führen und sollten damit im BHK...
von Taipan
24.07.2019 17:51
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Speere und Distanzklassen mit Beidhändiger Kampf
Antworten: 54
Zugriffe: 1806

Speere und Distanzklassen mit Beidhändiger Kampf

Vulkanodox hat geschrieben:
24.07.2019 17:34
Wie kommst du auf WM 0/-5? WdS S.125 listet den standard Speer als WM 0/-2.
Der Standard-Speer ist aber eine zweihändig geführte Waffe... Einhändig (ab KK16) hat der 1W6+4, TP/KK13/5, WM 0/-5 (WdS 122 bzw. 115).
Ohne Parierwaffen Würfelst du damit eine PA+9+X. Halte ich für absolut nicht Sinnvoll.
von Taipan
24.07.2019 16:46
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Speere und Distanzklassen mit Beidhändiger Kampf
Antworten: 54
Zugriffe: 1806

Speere und Distanzklassen mit Beidhändiger Kampf

Einhändige und zweihändige Speere sind ein Regelchaos für sich. Nach der Waffenliste in WDS. sind einzig der Dreizack (improvisiert), die Dschadra, der Efferdbart und der Wurfspeer (improvisiert) nicht als zweihändig gekennzeichnet, der Speer kann mit genügen KK einhändig geführt werden (dann ist BH...
von Taipan
24.07.2019 15:48
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Hausregeln (Oder Vorschläge) für einfache DK?
Antworten: 32
Zugriffe: 1509

Hausregeln (Oder Vorschläge) für einfache DK?

Zum Beispiel, wenn der Angreifer an der Spitze eines Speers vorbei ist und sich so nah am Gegner befindet, dass dieser selbst durch weitestmögliches Zurückziehen des Schafts die Spitze nicht mehr zwischen sich und den Angreifer bringen kann. Man kann auch den Speer direkt hinter der Spitze greifen ...
von Taipan
20.07.2019 10:44
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Der Zwerg mit dem Speer
Antworten: 23
Zugriffe: 1355

Der Zwerg mit dem Speer

Warum kann man mit einem Jagdspieß nicht umwandeln? Ich kenne die Regel auch so, dass die Waffe länger als 200cm sein muss. Bei mir steht "Waffen von 200cm Länge und mehr". Wurde das nicht mal erratiert? Weil es gibt auch eine Regel, dass die angegebenen Längen und Gewichte der Waffen um 10% variie...
von Taipan
19.07.2019 14:29
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Der Zwerg mit dem Speer
Antworten: 23
Zugriffe: 1355

Der Zwerg mit dem Speer

RG I, RG II (kostenlos wegen doppelter RGI mit Meistergenehmigung), [...] Waffenlos Hammerfaust (verbilligt wegen 2x Gewöhnung Kettenhemd lang bei beiden Professionen) Wenn ich dich richtig verstanden habe, hast du mit insgesamt 3 mal RG1 gerechnet (1 aus Kultur und 2 aus den Professionen). Eine da...
von Taipan
19.07.2019 11:10
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Lieber ein Nekromant in der Gruppe als ein Praiosgeweihter?
Antworten: 129
Zugriffe: 4979

Lieber ein Nekromant in der Gruppe als ein Praiosgeweihter?

Mein Ansatz für Praiosgeweihte und Magie ist, dass die Menschheit nach Praios Meinung noch nicht bereit für Magie war. Mada hat quasi einer Gruppe Kleinkinder scharfe Waffen gegeben, das Resultat waren die Magierkriege oder Borbarads Aufstieg. Jetzt geht es um Schadensbegrenzung indem man den betrof...
von Taipan
17.07.2019 14:19
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Eierlegende Wollmilchsau der Waffen
Antworten: 46
Zugriffe: 3187

Eierlegende Wollmilchsau der Waffen

@Finwie Ich bin nicht sicher, ob das vielleicht in einem eigenen Thread besser aufgehoben wäre. Ich würde von der Effektivität her eher zum AHH (Talent und Waffe) raten, einfach weil Schwert und Hiebwaffe sich ziemlich überschneiden, der AHH gibt dir eine zusätzliche DK und würde quasi als Backup fu...
von Taipan
16.07.2019 10:54
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Hausregeln (Oder Vorschläge) für einfache DK?
Antworten: 32
Zugriffe: 1509

Hausregeln (Oder Vorschläge) für einfache DK?

Was mir allerdings irgendwie nicht gefällt ist das in den meisten Ansätzen der Kämpfer mit der lägneren Waffe grundsätzlich im Vorteil ist. das es ihm nicht sonderlich gefällt wenn man als Dolchkämpfer dann an einem Schwert vorbei kommt, bzw dem 1 zu 1 gegenüberstehen kann. Das ist aber doch genau ...
von Taipan
15.07.2019 17:34
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Hausregeln (Oder Vorschläge) für einfache DK?
Antworten: 32
Zugriffe: 1509

Hausregeln (Oder Vorschläge) für einfache DK?

Ich glaube die einfachste Version ist einfach zu sagen, dass der Kampf in der längsten der beteiligten Distanzklassen stattfindet, und kürzere Waffen einen AT-Malus bekommen. Alternativ kann man einfach die Manöver zur DK-Veränderung streichen. Der Kampf bleibt dann einfach die ganze Zeit in der zu ...
von Taipan
15.07.2019 13:30
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Geheimwissen erlangen
Antworten: 10
Zugriffe: 695

Geheimwissen erlangen

Generell sind die Talentwerte ein abstraktes Hilfsmittel für uns Spieler um abschätzen zu können, ob ein Held etwas bestimmtes wissen könnte, und nicht unbedingt auf einzelne Informationen anwendbar. Bei einem frisch generierten Helden mit Anatomie-Talentwert 0 kann man wohl davon ausgehen, dass er ...