Die Suche ergab 2753 Treffer

von Curthan Mercatio
14.04.2019 16:10
Forum: Ilaris
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Ilaris)
Antworten: 291
Zugriffe: 24733

Kurze Fragen, kurze Antworten (Ilaris)

Nur mit einer Erschwernis zusätzlich erhöhten Lernkosten. Gewisse Parameter von Zaubern können sich auch einmal als Nachteile entpuppen. Das ist durchaus ein gewünschter Effekt. Wenn man das umgeht, wird der Zauber in dieser Situation stärker. Das erfordert eine Erschwernis (weil der Zauber nützlic...
von Curthan Mercatio
01.04.2019 20:41
Forum: Ilaris
Thema: Ilaris - Fragen & Antworten
Antworten: 859
Zugriffe: 54540

Ilaris - Fragen & Antworten

Generell haben wir soziale Konflikte in V2 komplett überarbeitet. Aber prinzipiell ist der Gedanke eines sozialen Konfliktes, dass beide Seiten aktiv etwas erreichen wollen, was sich gegenseitig ausschließt. Wenn es nur darum geht, dass die Helden ihr Gegenüber von irgendetwas überzeugen und dieses ...
von Curthan Mercatio
29.03.2019 23:23
Forum: Ilaris
Thema: Rüstung und Wundschwelle
Antworten: 24
Zugriffe: 1001

Rüstung und Wundschwelle

Das sollte doch die Tabelle im Abschnitt Rüstung klären...? Also die Tabelle, in der z.B. steht "überschwer - Garether Platte, Reiterharnisch - RS 4 - BE 4" ... oder ist dir die zu wenig? (Nicht,, nicht dass wir noch etwas daran ändern könnten. :wink: )
von Curthan Mercatio
24.03.2019 11:36
Forum: Ilaris
Thema: Ilaris - Fragen & Antworten
Antworten: 859
Zugriffe: 54540

Ilaris - Fragen & Antworten

Nein, bei einem hochkomplexen Zauber kann der Eleve nicht helfen (außer durch das Zur-Verfügung-Stellen seiner AsP).
von Curthan Mercatio
24.03.2019 11:26
Forum: Ilaris
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Ilaris)
Antworten: 291
Zugriffe: 24733

Kurze Fragen, kurze Antworten (Ilaris)

Hätte ich genauso gehalten. Wobei ich bei einem Koloss II die Willenskraft vielleicht ein wenig erleichtert hätte. Immerhin ist 5 TP für einen Riesen nicht dasselbe wie 5 TP für einen Menschen.
von Curthan Mercatio
22.03.2019 15:39
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Tipps für Meister-Neuling
Antworten: 26
Zugriffe: 788

Tipps für Meister-Neuling

Um NSCs zu improvisieren, zahlt es sich aus, immer eine Liste mit lokalen Namen bereit zu haben. Idealerweise auch mit einer paar Eigenschaften, die du ausspielen kannst wie "kratzt sich ständig an der Nase", "hustet" oder so ähnlich. Bezüglich der Reisen kannst du ein paar Ereignisse vorbereiten. W...
von Curthan Mercatio
22.03.2019 15:07
Forum: Ilaris
Thema: Ilaris im F-Shop
Antworten: 49
Zugriffe: 2047

Ilaris im F-Shop

So, jetzt gibt es mehr. Bei mir im Blog und bei Ulisses . (Also eigentlich schon gestern, aber da war das Forum hier ja down.) Ich hoffe, dass wir durch die frühzeitige Verkündigung (https://nuntiovolo.de/2019/03/15/ilaris ... im-f-shop/) Euch nicht zu sehr die Überraschung versaut haben - aber wir ...
von Curthan Mercatio
20.03.2019 21:35
Forum: Ilaris
Thema: Ilaris - Kampf (Hausregeln, Anregungen, Diskussion)
Antworten: 45
Zugriffe: 3445

Ilaris - Kampf (Hausregeln, Anregungen, Diskussion)

Naja man hat dann eben zwei Attacken (die zweite +4 wegen der erschwerten Parade) statt einer und dafür dann -8. Würde wahrscheinlich bei erfahreneren Kämpfern dazu führen dass entweder die höhere Initative den Kampf sofort entscheidet (1x Wundschmerz reicht), oder - wenn das fehlschlägt - sicher ve...
von Curthan Mercatio
16.03.2019 00:10
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Tipps für Meister-Neuling
Antworten: 26
Zugriffe: 788

Tipps für Meister-Neuling

Ich schließe mich da an, wir brauchen ein bisschen mehr Infos. Wo hast du denn den Eindruck, dass der Schuh drückt?
von Curthan Mercatio
15.03.2019 19:27
Forum: Ilaris
Thema: Ilaris im F-Shop
Antworten: 49
Zugriffe: 2047

Community-Sammelbestellung für Ilaris-Druck

Nun, ich hätte mir gewünscht, euch die gute Neuigkeit in einem ausführlichen Blogbeitrag zu überbringen, in dem ich alles von Grund auf erkläre. Aber der Zug ist wohl abgefahren. Insofern einmal das Wichtigste in Kürze: - Ja, Ilaris wird von Ulisses gedruckt und damit noch günstiger verfügbar, als s...
von Curthan Mercatio
12.03.2019 17:48
Forum: Ilaris
Thema: Ilaris - Fragen & Antworten
Antworten: 859
Zugriffe: 54540

Ilaris - Fragen & Antworten

Würde ich auch. Im Wechselkurs ist 1 WM sogar etwas mehr wert als +2 TP, da man etwas flexibler ist.

Wenn man später dann schon mächtigere Helden hat, kann man ja vielleicht eine Upgrade-Möglichkeit für das eigene Schwert einbauen, sodass es wertetechnisch interessant bleibt.
von Curthan Mercatio
08.03.2019 14:59
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Beschwörungen, sind sie (zu) op?
Antworten: 21
Zugriffe: 1208

Beschwörungen, sind sie (zu) op?

Ich habe aber ein Problem mit Spielern, die sich extra Fehler im System suchen und diese Ausnutzen und wer, wenn nicht der Meister ist berechtigt diese Lücken zu schließen. Auf das Wie kommt es an! Wie ich oben geschrieben habe, bin ich dafür, dass sich der Dschinnenbeschwörer und der Meister zusam...
von Curthan Mercatio
07.03.2019 16:57
Forum: Ilaris
Thema: Sephrasto - Fehler und Verbesserungsvorschläge
Antworten: 206
Zugriffe: 18490

Sephrasto - Fehler und Verbesserungsvorschläge

Zweiteres finde ich auch praktischer.
von Curthan Mercatio
07.03.2019 16:57
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Betrachtungen zum AP-Kaufsystem von DSA im Zusammenhang mit den SFs
Antworten: 84
Zugriffe: 2491

Betrachtungen zum AP-Kaufsystem von DSA im Zusammenhang mit den SFs

Das ist aber eine gamistische Begründung in einem System, das grundsätzlich ziemlich simulationistisch ausgerichtet ist. Ich glaube nicht, dass das DSA Generierungssystem auf irgendeinen Spielstil ausgerichtet wurde. Wäre es gamistisch, dürfte es keine Paketrabatte geben. Wäre es simulationistisch,...
von Curthan Mercatio
07.03.2019 16:27
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Beschwörungen, sind sie (zu) op?
Antworten: 21
Zugriffe: 1208

Beschwörungen, sind sie (zu) op?

Genau deswegen würde ich es als willkürlich empfinden, wenn ein Dschinn plötzlich "nein" zu einem Befehl sagt, der ihm gegeben wird und den er ausführen kann. Es wäre ja auch willkürlich wenn es grundlos passieren würde. Aber wenn der Beschwörer Befehle gibt die gegen die Natur des Elementars verst...
von Curthan Mercatio
07.03.2019 00:03
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Beschwörungen, sind sie (zu) op?
Antworten: 21
Zugriffe: 1208

Beschwörungen, sind sie (zu) op?

Das gewünschte Wesen erscheint und ist nun bereit, die Dienste des Beschwörers im Rahmen seiner Fähigkeiten auszuführen. Die Zahl dieser Dienste ist jedoch begrenzt. Jedes Wesen muss mindestens einen Dienst erfüllen. [...] Es gibt Wesen, die nicht alle Dienste ausführen, dies ist dann aber bei dem ...
von Curthan Mercatio
06.03.2019 22:25
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Beschwörungen, sind sie (zu) op?
Antworten: 21
Zugriffe: 1208

Beschwörungen, sind sie (zu) op?

Ich halte relativ wenig davon, offensichtlich schlechtes Regeldesign durch willkürliche Benachteiligungen im Spiel auszugleichen. Als willkürliche Benachteiligung würde ich es z.B. verstehen, wenn Elementare plötzlich Dienste nicht erfüllen, was ja eigentlich in den Regeln stehen sollte. Oder wenn d...
von Curthan Mercatio
06.03.2019 21:57
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Betrachtungen zum AP-Kaufsystem von DSA im Zusammenhang mit den SFs
Antworten: 84
Zugriffe: 2491

Betrachtungen zum AP-Kaufsystem von DSA im Zusammenhang mit den SFs

Hm, im Grunde beschreibst du hier, wie du einen fehlenden Mechanismus im System als SL ausgleichst. Das Gating sehe ich gar nicht als Problem. Klar, wenn man mühevoll seine KK auf 17 steigert, um sich in DSA5 Wuchtschlag III zu kaufen, dann wird man das auch tun. Hier wird dann keine Entscheidung me...
von Curthan Mercatio
06.03.2019 18:16
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Betrachtungen zum AP-Kaufsystem von DSA im Zusammenhang mit den SFs
Antworten: 84
Zugriffe: 2491

Betrachtungen zum AP-Kaufsystem von DSA im Zusammenhang mit den SFs

Dem stimme ich auch nicht zu. Ich glaube, das ist Absicht. Es ist gewünscht, dass Kampf und Magie die meisten AP verschlingen, weil diese Bereiche auch mit Abstand am wichtigsten sind. Fast alle richtig kritischen Situationen lassen sich mit Kampf, Magie oder einer Mischung aus beidem lösen. Ich de...
von Curthan Mercatio
02.03.2019 23:07
Forum: Ilaris
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Ilaris)
Antworten: 291
Zugriffe: 24733

Kurze Fragen, kurze Antworten (Ilaris)

Nach V1 würde ich das anders sehen. Die Kreatur verfügt über zusätzliche Aktionen, sie ist also nicht gezwungen, ihre Aktion aufzuspalten und erhält auch keinen Malus auf die übrigen Angriffe. Außer natürlich, die Kreatur spaltet ihre "ursprüngliche" Aktion auf... In V2 wird das leider etwas wenig ...
von Curthan Mercatio
26.02.2019 19:12
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Betrachtungen zum AP-Kaufsystem von DSA im Zusammenhang mit den SFs
Antworten: 84
Zugriffe: 2491

Betrachtungen zum AP-Kaufsystem von DSA im Zusammenhang mit den SFs

Wenn ich das richtig verstehe, greifst du mit deiner Kritik mehrere Punkte auf: 1) Sonderfertigkeiten sind in DSA nicht nötig, weil man auch so schon genug Möglichkeiten hat, einen individuellen Charakter zu spielen. Dem stimme ich nicht zu. Zwar gibt es in DSA viele Talente und viele Waffen. Aber: ...
von Curthan Mercatio
19.02.2019 16:48
Forum: Splitterdämmerung
Thema: Bahamuths Ruf
Antworten: 1
Zugriffe: 205

Bahamuths Ruf

Nicht für meine Gruppe! Ich bin auf der Suche nach Ideen, wie ich zwei Plotfäden in Bahamuths Ruf weiterspinnen kann. Meine Runde hat bereits die Admiralin der Mittelreichischen Flotte befreit und befindet sich auf Lyrahsala, wo sie den Weg zum Gefängnis Vaotorrs erfuhren und den Hinweis zum Ritual...
von Curthan Mercatio
09.02.2019 18:26
Forum: Ilaris
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Ilaris)
Antworten: 291
Zugriffe: 24733

Kurze Fragen, kurze Antworten (Ilaris)

Ja, ich würde das analog zu Ingerimm/Angrosch machen, mit anderen Verbreitungen aber der gleichen Tradition. Wenn etwas aber absolut nicht passt, kann man auch eine eigene Tradition daraus machen, die dann viele Liturgien teilt. Nein, nichtmenschliche- oder zwergische Geweihte werden auch in V2 nic...
von Curthan Mercatio
31.01.2019 20:06
Forum: Ilaris
Thema: Ilaris - Fragen & Antworten
Antworten: 859
Zugriffe: 54540

Ilaris - Fragen & Antworten

Das ist korrekt so, bei einem DG von 3 hätte man entweder sehr hohe (2 misslungene Proben erlaubt) oder sehr niedrige (eine gelungene Probe erlaubt) Erfolgschancen. In V2 hat man sowieso etwas mehr Fehlversuche, da ist dann auch DG 3 möglich.
von Curthan Mercatio
31.01.2019 17:21
Forum: Ilaris
Thema: Detailgrad und Schicksalspunkte
Antworten: 10
Zugriffe: 915

Detailgrad und Schicksalspunkte

Realismusaspekte sind immer schwierig, da lassen sich wahrscheinlich für alle Varianten Beispiele finden. 1 und 3 stimme ich zu, 2 nicht unbedingt. SchiP und Zauber lohnen sich in der aktuellen Variante wesentlich mehr, weil man damit den einen schlechten Wert ausgleichen kann und so höhere Qualität...
von Curthan Mercatio
28.01.2019 14:06
Forum: Ilaris
Thema: Ilaris - Fragen & Antworten
Antworten: 859
Zugriffe: 54540

Ilaris - Fragen & Antworten

Korrekt ja.

Wendig erlaubt es, einen Passierschlag zwischen zwei Initiativephasen als Freie Reaktion auszuführen, die keinen Malus erleidet und auch keinen Malus triggert. Schildkampf II erlaubt dasselbe für eine Verteidigung.
von Curthan Mercatio
27.01.2019 12:52
Forum: Ilaris
Thema: Ilaris - Fragen & Antworten
Antworten: 859
Zugriffe: 54540

Ilaris - Fragen & Antworten

In Ilaris gibt es prinzipiell keine unparierbaren AT, weil diese noch viel stärker wären als in DSA. Deswegen ist auch der Passierschlag parierbar - sonst würden sie den Kampf viel zu sehr dominieren (und so z.B. Bewegung im Kampf unmöglich machen). In V2 wirkt der Passierschlag dann auch etwas ande...
von Curthan Mercatio
26.01.2019 20:19
Forum: Ilaris
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Ilaris)
Antworten: 291
Zugriffe: 24733

Kurze Fragen, kurze Antworten (Ilaris)

Hm, ich glaube du kennst die Antwort schon: Deine Annahme ist völlig korrekt. Interessanter ist vielleicht die Frage nach dem Warum, aber das dürfte kein Fall für kFkA sein. :wink:
von Curthan Mercatio
26.01.2019 14:30
Forum: Romanbewertungen
Thema: (PS06) Totenmeer
Antworten: 2
Zugriffe: 750

(PS06) Totenmeer

Für mich hat sich die Buchserie auf einem konstanten Niveau eingependelt. Die größte Enttäuschung war für mich das viel zu schnelle Ende des Mactans, der zuerst groß aufgebaut wird und dann in einem Satz das Zeitliche segnet. DIe nächsten paar Seiten habe ich ehrlich an einen Trick des Dämons geglau...