Die Suche ergab 1 Treffer

von E.C.D.
07.10.2019 14:05
Forum: Heldentaten & Kreatives
Thema: DSA5 - Codex Cantionum (und weitere Codexe)
Antworten: 23
Zugriffe: 3205

DSA5 - Codex Cantionum (und weitere Codexe)

Das Werk "Codex Completus" ist große Klasse, aber es erfüllt noch nicht alle meine Hoffnungen und Sehnsüchte.
Ich melde die einfach mal und warte ab, was andere dazu sagen - und der Ersteller @Jyivindar ;-)

1. Für die Gestaltung und Steigerung von Charakteren schätze ich sehr die Listen mit Zaubern nach Traditionen. Die platzsparendste Variante hat Derya Eulenhexe in ihrer Übersicht über die Traditionen ersonnen, die Zauberliste von 2017 wird nicht gepflegt ist jedoch etwas übersichtlicher, dafür sind Tricks, Zauber und Rituale einer Tradition wieder auseinander gerissen.

2. Eingeschränkt gilt das gleiche für Merkmale, da habe ich aber erst einmal Bedarf gehabt.

3. Trotz aller Nachvollziehbarkeit des Plans: ausdrucken und in den Händen halten, ist eine virtuelle Verwendung nicht abwegig. In diesem Fall wäre eine Verlinkung vom Index und den Zauberlisten auf den Zauber hilfreich. Ich weiß nur nicht, ob so etwas in einem PDF geht. Aber das fände ich super.

4. Trotz des Gedankens das Werk virtuell zu nutzen finde ich die Vorstellung einer Hardcopy sehr attraktiv. Gibt es einen Plan einer Print-Sammelbestellung oder so? (einmal vorher debuggen - nicht dass mir ein Fehler aufgefallen wäre! - und vielleicht Listen siehe 1., 2. noch mit hineinpacken. :cookie: )

MfG
E.C.D.

achso... vielleicht noch zum Thema "fertig" bei DSA5... nein, das sind sie sicherlich nicht nach AMIII. z.B. wurde uns beim Herummäkeln über fehlende Erläuterungen zu elementaren Effekten eine entsprechende Ergänzung vage in Aussicht gestellt. z.B. ist es ja erklärter Maßen Konzept, dass in Regionalbänden Crunchelemente nachgeliefert werden mögen. Insofern ist Drucken vielleicht wirklich schwierig zu timen - es ist immer zu früh, bis es viel zu spät ist. Verstehen Sie? :dance: