Die Suche ergab 3661 Treffer

von Herr der Welt
05.04.2019 23:49
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Mein kleiner Desillusioniertheits-Thread
Antworten: 90
Zugriffe: 3802

Mein kleiner Desillusioniertheits-Thread

Deine Meinung ist nicht plausibler als die anderer, ich kann durchaus verstehen dass für dich kleinere Erschwernisskalen und eine Trennung von Erschwernis und FW/TaW keine Vorteile sind, aber es sind trotzdem plausible Gründe die DSA5 Probe besser zu finden. Außerdem lässt sich wohl kaum abstreiten...
von Herr der Welt
05.04.2019 12:00
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Mein kleiner Desillusioniertheits-Thread
Antworten: 90
Zugriffe: 3802

Mein kleiner Desillusioniertheits-Thread

Auch das kann man mit der DSA4-Probe abbilden, indem man TaP auch auf geschaffte Erschwernis erweitert. Das hatten wir eine Weile sogar so gespielt. Allerdings störte uns, dass der TaW dadurch einen relativen Bedeutungsverlust erfuhr bzw. dass die Qualität von Probenergebnissen so arg zufällig diver...
von Herr der Welt
05.04.2019 08:13
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Mein kleiner Desillusioniertheits-Thread
Antworten: 90
Zugriffe: 3802

Mein kleiner Desillusioniertheits-Thread

Klar, die zweite Methode ist etwas umständlicher, weil man den Abzug dreimal verrechnen muss statt einmal und dann auch noch mehr TaP zum Ausgleich kalkulieren muss. Aber ist sie jetzt soviel umständlicher, dass es unzumutbar geworden ist? Nicht vergessen, wenn man mit QS als regeltechnischer Größe...
von Herr der Welt
04.04.2019 16:29
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Mein kleiner Desillusioniertheits-Thread
Antworten: 90
Zugriffe: 3802

Mein kleiner Desillusioniertheits-Thread

"Faktisch" ist das Ergebnis des Würfelwurfs völlig unabhängig von den Erschwernissen, das bedeutet, bei DSA 5 werden Erschwernisse NICHT mit dem FW ausgeglichen. Man gleicht mit dem FW nicht geschaffte Würfelproben aus, unabhängig von der Erschwernis, wenn überhaupt werden Erschwernisse indirekt au...
von Herr der Welt
04.04.2019 07:53
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Mein kleiner Desillusioniertheits-Thread
Antworten: 90
Zugriffe: 3802

Mein kleiner Desillusioniertheits-Thread

Ich weiss ja nicht was DSA für dich ist, aber für mich und die meisten Spieler ist es ein Spiel das Spaß machen soll. Und das ist nunmal "subejektivistisch", wenn ich soviel Wert auf Objektivität und Sachlichkeit legen würde dass ich nicht dazu in der Lage wäre über Spaß zu diskutieren dann würde i...
von Herr der Welt
03.04.2019 18:03
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Mein kleiner Desillusioniertheits-Thread
Antworten: 90
Zugriffe: 3802

Mein kleiner Desillusioniertheits-Thread

Am Ende gelingt eine Probe schlicht mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit. Vielleicht liegt es daran, dass diese in der 3W20-Probe nicht gut ersichtlich ist, dass man einen beinahe mystischen Nimbus darum erzeugen kann, aus dem heraus ganz eigene Würfel-Esoteriken entwickelt werden. Sicherlich kann ...
von Herr der Welt
03.04.2019 10:09
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Mein kleiner Desillusioniertheits-Thread
Antworten: 90
Zugriffe: 3802

Mein kleiner Desillusioniertheits-Thread

Zu TaW 21 mit Probe+20 vs. TaW 1 mit Probe+0 gesellen sich ja meist noch die unterschiedlichen Eigenschaftswerte. Und die geben einen erheblichen Ausschlag, wenn einmal auf 18/16/15, im anderen Fall auf 14/13/12 geprobt wird. Die erste Probe gelingt dann beinahe doppelt so häufig. Ansonsten (also au...
von Herr der Welt
03.04.2019 08:28
Forum: Neuigkeiten & Berichtenswertes
Thema: Ehemals geplantes Material als Download beim Wolkenturm
Antworten: 100
Zugriffe: 6206

Ehemals geplantes Material als Download beim Wolkenturm

Soweit bekannt wünschen die Autoren keine weitere Verbreitung ihres Materials.

Nachricht der Moderation

Insofern bitte keine weiteren Nachfragen, außer ggf. bei den Urhebern selbst.
von Herr der Welt
30.03.2019 09:05
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Mein kleiner Desillusioniertheits-Thread
Antworten: 90
Zugriffe: 3802

Mein kleiner Desillusioniertheits-Thread

Das was Gorbalad sagt. 4.1 ist eine Überarbeitung, die Regeln wurden etwas neu sortiert und teilweise auch nochmal verändert. Man könnte auch sagen, DSA5 trägt den Segen der späten Geburt, da man auf frühere Editionen zurückblicken kann. Das Verkaufsargument war "das beste DSA aller Zeiten" und das...
von Herr der Welt
18.03.2019 13:26
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Das Thema tolles Aussehen
Antworten: 154
Zugriffe: 4499

Das Thema tolles Aussehen

Dann muss ich mir wohl eingebildet haben, dass buchstäblich seit Jahrzehnten immer wieder ausdrücklich gesagt wird, dass die Geschlechter gleich sind, dass sie gleichermaßen fähig für alles sind (und dabei immer wieder auch sehr körperliche Professionen als Beispiele herangezogen werden), dass es k...
von Herr der Welt
18.03.2019 07:06
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Das Thema tolles Aussehen
Antworten: 154
Zugriffe: 4499

Das Thema tolles Aussehen

Der Unterschied besteht allerdings darin, dass DSA das immer wieder extrem betont, in den anderen Systemen ist mir das eher nicht aufgefallen. Und das Resultat ist dann, dass das überhaupt erst bewirkt, dass sich entsprechende Gedanken gemacht werden. Das wurde an anderer Stelle schon einmal diskut...
von Herr der Welt
17.03.2019 19:15
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Das Thema tolles Aussehen
Antworten: 154
Zugriffe: 4499

Das Thema tolles Aussehen

Die Spielwerte sind theoretisch gleich bzw. nicht konzeptionell ungleich zwischen den Geschlechtern, damit Spielerinnen und Spieler auf gleicher Basis Figuren entwerfen können (ohne Cross-Gender spielen zu müssen), nicht unbedingt, weil DSA-Männer und -Frauen sich körperlich von irdischen sonderlich...
von Herr der Welt
15.03.2019 10:48
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Umgang mit Kurzbogen-Spam durch Spieler (von Meisterseite)?
Antworten: 186
Zugriffe: 9035

Umgang mit Kurzbogen-Spam durch Spieler (von Meisterseite)?

Sinnvoller Weise ist eine Zeit anzunehmen, die gebraucht wird, um eine Fernkampfwaffe (wieder) angriffsbereit zu machen (Bogen oder Armbrust besehnen außen vor, das sind keine Routinen im Kampf): eine neue Wurfaxt ziehen (zum Werfen), einen neuen Pfeil einlegen (zum Schießen). Und es ist sinnvoll, d...
von Herr der Welt
15.03.2019 09:21
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Umgang mit Kurzbogen-Spam durch Spieler (von Meisterseite)?
Antworten: 186
Zugriffe: 9035

Umgang mit Kurzbogen-Spam durch Spieler (von Meisterseite)?

Die Tabelle ist (u.a.) dort nicht deckungsgleich mit früheren Angaben, wo sie "-" für Ladezeit angibt, sofern man die Angriffskation als Teil der Ladezeit verstehen möchte. Nur wenn man die Angriffsaktion als zusätzlich zur Ladezeit betrachtet, kann der Widerspruch (nämlich Angriff in 0 Aktionen) au...
von Herr der Welt
15.03.2019 08:17
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Umgang mit Kurzbogen-Spam durch Spieler (von Meisterseite)?
Antworten: 186
Zugriffe: 9035

Umgang mit Kurzbogen-Spam durch Spieler (von Meisterseite)?

Das Thema haben wir schon längst durch und @Vasall ignoriert es einfach. So wie andere Diskussionsteilnehmer die Ladezeiten-Angaben in WdS 130, die im Widerspruch zu den Angaben in WdS 96f stehen, ignorieren - und somit auch, was der Unterschied zwischen 0, 1 und 2 Aktionen Ladezeit für die Dauer e...
von Herr der Welt
12.03.2019 23:21
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Travia-Kirche und Gewalt
Antworten: 44
Zugriffe: 1457

Travia-Kirche und Gewalt

Die Gründung des Bundes zum Schutz von Heim und Herd steht in engstem Zusammenhang mit der Blutnacht von Rommilys, also dem Zwist der Häuser Rabenmund und Bregelsaum in seinem Zenit. Daher ist er eng mit Darpatien verbunden gewesen und hat sich in der Wilder- bzw. Traviamark erhalten. Diese enge Ver...
von Herr der Welt
11.03.2019 15:31
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Umgang mit Kurzbogen-Spam durch Spieler (von Meisterseite)?
Antworten: 186
Zugriffe: 9035

Umgang mit Kurzbogen-Spam durch Spieler (von Meisterseite)?

Absolut nicht. Der Fließtext auf S. 96 legt fest, dass Wurfwaffen und Schleudern 3 Aktionen (1 Aktion Bereitmachen/Ziehen/Bestücken + 1 Aktion Zielen/Ausholen/Anschleudern + 1 Aktion Fernkampf/Wurf) Fernkampfdauer haben. Einzige zu beachten ist, dass bei Schleudern mit ***** (5 Sternchen) die Fernk...
von Herr der Welt
11.03.2019 14:46
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Umgang mit Kurzbogen-Spam durch Spieler (von Meisterseite)?
Antworten: 186
Zugriffe: 9035

Umgang mit Kurzbogen-Spam durch Spieler (von Meisterseite)?

Aber das ist doch geregelt. Schleuder, Stabschleuder und Speerschleuder haben 3 Aktionen Schussdauer, genauso Lasso, Wurfnetz, Fledermaus und Granatapfel: Vorbereiten, Ausholen/Schwung holen und Schleudern. Wurfwaffen im Sinne von geworfenen Waffen, wie Speere, Äxte, Messer und Dolche haben 2 Aktio...
von Herr der Welt
11.03.2019 14:02
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Umgang mit Kurzbogen-Spam durch Spieler (von Meisterseite)?
Antworten: 186
Zugriffe: 9035

Umgang mit Kurzbogen-Spam durch Spieler (von Meisterseite)?

Dies trifft für Bögen, Blasrohre, Schleudern und Wurfwaffen zu, der einzige Ausreißer ist die Armbrust, bei der das Ansetzen/Zielen expliziet aus der Ladezeit ausgeklammert wird. Ein weiterer Ausreißer wären einige Wurf- bzw. Schleuderwaffen, die mal 1 Aktion und mal 0 Aktionen Ladezeit beanspruche...
von Herr der Welt
11.03.2019 13:58
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Betrachtungen zum AP-Kaufsystem von DSA im Zusammenhang mit den SFs
Antworten: 84
Zugriffe: 2493

Betrachtungen zum AP-Kaufsystem von DSA im Zusammenhang mit den SFs

"Offenbarung des Himmels", , ist eigentlich ein gutes Beispiel für ein Abenteuer-Szenario mit Potential, jenen Mustern - eingestreuter Kampfbegegnungen mitsamt kämpferischem (Halte-das-Ritual-auf-)Finale - zu entfliehen, in die es sich noch allzu sehr fügt. Es gibt viele Anknüpfungspunkte für sozial...
von Herr der Welt
11.03.2019 08:20
Forum: Theaterritter
Thema: Tarkampfs Prophezeihung
Antworten: 6
Zugriffe: 479

Tarkampfs Prophezeihung

"Wenn Einer komm über groß Berg, wenn Einer komm nach tausend Jahr und schmeiß runter Himmelslichters, dann seh! Dann uralt Land zu schwach mit euch, und Untergang!“ Das spielt auf die Namenlose Invasion an, die aus dem Riesland über das Eherne Schwert um 5.000 v. BF gegen die Elfenreiche gezogen is...
von Herr der Welt
10.03.2019 23:33
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Umgang mit Kurzbogen-Spam durch Spieler (von Meisterseite)?
Antworten: 186
Zugriffe: 9035

Umgang mit Kurzbogen-Spam durch Spieler (von Meisterseite)?

Der Text ist nicht eindeutig und zu vermuten, dass die Autoren das Erratum nur deshalb nicht in die Neuauflage einpflegten, weil sie sich der Eindeutigkeit des ursprünglichen Textes besannen, ist ebenso (un-)wahrscheinlich, wie zu vermuten, dass ihnen der Fehler des Erratums klar wurde - oder dass d...
von Herr der Welt
09.03.2019 16:24
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Wie sinnlos ist bitte Klingensturm?
Antworten: 58
Zugriffe: 2373

Wie sinnlos ist bitte Klingensturm?

Wenn 1 Held gegen 2 Gegner kämpft, haben die zwei Gegner 4 Aktionen. Daher werden diese im Normalfall 3 Angriffe und 1 Parade machen. Der normale™ Kämpfer hat ja nur eine Attacke. Warum sollt der zweite Angreifer also seine Attacke nicht umwandeln. Vielleicht erst in der zweiten Runde, wenn man wei...
von Herr der Welt
05.03.2019 11:14
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Mein kleiner Desillusioniertheits-Thread
Antworten: 90
Zugriffe: 3802

Mein kleiner Desillusioniertheits-Thread

Es mag an meiner student'schen wirtschaftlichen Situation liegen, dass ich Investitionen eher abwägen muss und daher eine eher kritische Position zu den Zusatzmaterialien habe, aber bin ich der Einzige, der einen gehörigen scheinbaren Qualitätsabfall - auch im Vergleich zu der nachträglichen Anfang...
von Herr der Welt
03.03.2019 09:58
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Objektweihe und (g)TP
Antworten: 76
Zugriffe: 5249

Objektweihe und (g)TP

"Empfindlichkeit" hat nichts mit doppeltem Schaden zu tun, sondern mit SP pro Std./SR/KR (WdZ 232). Für doppelten Schaden ist "Verwundbarkeit" (WdZ 236) entscheidend. WdZ 54 ergibt schon Sinn, auch wenn die vorstellbare Situation eher akademischer Natur ist (es kam bei uns zumindest noch nicht vor)....
von Herr der Welt
28.02.2019 15:10
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Einordnung von Werten: Was ist Standard/hoch/niedrig?
Antworten: 256
Zugriffe: 6139

Einordnung von Werten: Was ist Standard/hoch/niedrig?

Wie von mir geschrieben: Das gibt es nicht. Leute, von denen man weiss, dass sie es besser können, versagen kläglich in einer Situation ohne äusseren Druck. Es gibt ja noch Patzer. Oder eben Situationsmodi: taube Fingerspitzen, passt nicht richtig auf, ist nicht motiviert, etc. (wenn man solche Fei...
von Herr der Welt
28.02.2019 15:02
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Fallende Sterne im Sphärenmodell
Antworten: 7
Zugriffe: 490

Fallende Sterne im Sphärenmodell

So weit, so klar - bleibt aber die Frage, welchen Weg die Sterne aus der sechsten in die dritte Sphäre nehmen, beziehungsweise wie ein aventurischer Gelehrter das erklären würde. Einem Magister in Punin etwa sollte ja ebenfalls klar sein, dass es mit runterfallen alleine nicht getan ist; zumal sich...
von Herr der Welt
28.02.2019 14:21
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Einordnung von Werten: Was ist Standard/hoch/niedrig?
Antworten: 256
Zugriffe: 6139

Einordnung von Werten: Was ist Standard/hoch/niedrig?

Jadoran Richtig, eine Probe sollte nur angwendet werden, wenn ein Gelingen fraglich ist. Sie muss aber auch anwendbar sein, wenn ein Gelingen sicher ist, weil dann die Marke für 100%-Gelingen gesetzt ist. Über diese Marke kann man dann Wertmaßstäbe ableiten. Es geht in dem Thread um Werte, nicht da...
von Herr der Welt
28.02.2019 13:39
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Einordnung von Werten: Was ist Standard/hoch/niedrig?
Antworten: 256
Zugriffe: 6139

Einordnung von Werten: Was ist Standard/hoch/niedrig?

Jain, aus dem zugehörigen Text geht hervor, dass hier der Ausgang sehr wohl ungewiss ist, weil Stresssituation. Nur eben eine "alltägliche" Stresssituation. So wie Jadoran es eben beschreibt: Lebensmittel nicht mehr ganz frisch, fehlende Gewürze, keine Zeit nochmal nachzumessen, Gegner will nicht g...
von Herr der Welt
28.02.2019 13:26
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Fallende Sterne im Sphärenmodell
Antworten: 7
Zugriffe: 490

Fallende Sterne im Sphärenmodell

Sphären scheinen eher so etwas wie eigene Dimensionen zu sein, die mehr oder weniger lose mit den anderen verbunden sind. Die jeweiligen Ausmaße, insbesondere der dritten Sphäre, sind unklar, auch himmelwärts. Ob man irgendwann im Limbus landet, wenn man hoch genug fliegt, steht nirgends. Der Limbus...