Die Suche ergab 3782 Treffer

von Herr der Welt
10.10.2019 09:14
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Gewaltdarstellung im Rollenspiel
Antworten: 54
Zugriffe: 1922

Gewaltdarstellung im Rollenspiel

Aber außer mir und dem SL kannte keiner den Film. Wenn wir von Einzelfällen oder persönlichen Erfahrungen sprechen, sind wir ohnehin im Bereich anekdotischer Evidenz. Womöglich würde sich die Spielerin Ju-on auch gar nicht ansehen wollen. Ich habe mit einer - meines Erachtens recht harmlosen - Besc...
von Herr der Welt
09.10.2019 15:00
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Gewaltdarstellung im Rollenspiel
Antworten: 54
Zugriffe: 1922

Gewaltdarstellung im Rollenspiel

Schwerlich mag hier ein gutes Wort sein, denn es braucht schon einen guten Erzähler und gutes Publikum. Ein guter Erzähler kann meiner Erfahrung nach die Leute sehr viel stärker dazu bringen, sich angeekelt abzuwenden, als es ein Bild schafft. Dafür ist es nötig, dass die Rezipienten sich auf die E...
von Herr der Welt
09.10.2019 11:46
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Gewaltdarstellung im Rollenspiel
Antworten: 54
Zugriffe: 1922

Gewaltdarstellung im Rollenspiel

P&P-Rollenspiel verfügt - im Gegensatz etwa zu Videospielen (steckt ja schon im Namen) - nur eingeschränkt über bildliche Medialität (welche am stärksten Sinnlichkeit erzeugen kann), die Erzählwelt wird eher durch Sprache konstruiert. Insofern gleicht P&P eher Literatur, auch wenn es eher mündlich s...
von Herr der Welt
09.10.2019 09:29
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Neuer Zauber: SPERRFEUER ARKANGESCHOSS
Antworten: 40
Zugriffe: 1078

Neuer Zauber: SPERRFEUER ARKANGESCHOSS

Man könnte natürlich sagen, dass die Betonung einer solchen Nische - gefiederte fliegende Gegner - nicht gerade für den Ignifaxius spricht (natürlich gibt es auch andere Anwendungsbereiche, jedoch sind sie nicht so universell, wie es die Spielweltdarstellung des Zaubers suggeriert). Aber über Schade...
von Herr der Welt
07.10.2019 15:32
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: echsenverehrende Kulte
Antworten: 7
Zugriffe: 414

echsenverehrende Kulte

Xqal'zl'yssr alias Tscho'on'tak ist einer der mächtigsten CPT-Paktierer überhaupt. Insbesondere wenn man nach Bahamuths Ruf spielt, kann man ihn als bedeutenden Antagonisten für alles Charyptide aufbauen. Das empfiehlt sich natürlich nur, wenn ein solches Thema zur Gruppe passt (z.B. weil sie ein e...
von Herr der Welt
04.10.2019 15:01
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Rondrakamm objektiv eine schlechte Waffe.
Antworten: 43
Zugriffe: 1707

Rondrakamm objektiv eine schlechte Waffe.

So sehr ausdünnen würde ich die Ränge auch nicht - einen Andergaster zB würde ich schon separat halten (alleine schon aufgrund der Tatsache, dass diese Waffe vor allem gegen Pikendickichte geeignet ist oder um Reiter anzugreifen; was mit dem deutlich kürzeren Zweihänder weniger gut gehen dürfte). U...
von Herr der Welt
04.10.2019 11:25
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Rondrakamm objektiv eine schlechte Waffe.
Antworten: 43
Zugriffe: 1707

Rondrakamm objektiv eine schlechte Waffe.

Ein Schwert, welches seine Fähigkeiten erst nach und nach einem würdigen Träger offenbart.. warum nicht? Ansonsten ist ja beschrieben, dass man auch ein echt Arivorer Werk als besondere Ehre als zweites Schwert erhalten kann. Überhaupt wären Ritaulgegenstände für Geweihte (ähnlich Magierstab, Krist...
von Herr der Welt
03.10.2019 09:35
Forum: Abenteuer & Kampagnen
Thema: Die Toten des Winters - Prolog zu den Theaterrittern
Antworten: 9
Zugriffe: 573

Die Toten des Winters - Prolog zu den Theaterrittern

Nach einem kleinen Einblick die deutsche Originalversion ("Barly Orieda" alias - bei mir - Koj aus dem Gesinde betreffend), muss ich sagen, dass dort doch noch einiges mehr zum möglichen Vorgehen steht. Herausgearbeitet bzw. ansonsten vorbereitet habe ich: Das Gesinde wird recht flexibel eingesetzt,...
von Herr der Welt
01.10.2019 16:13
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Aventurien reskaliert?
Antworten: 65
Zugriffe: 8202

Aventurien reskaliert?

Die Untergruppen summieren sich nicht immer erschöpfend zur übergeordneten Gruppe. Jedoch kann ich hier nicht mehr nachvollziehen, ob ich mich schlicht um 100.000 verrechnet habe oder es einen anderen Zusammenhang gibt. Bislang war das noch nicht wichtig.
von Herr der Welt
01.10.2019 15:52
Forum: Abenteuer & Kampagnen
Thema: Die Toten des Winters - Prolog zu den Theaterrittern
Antworten: 9
Zugriffe: 573

Die Toten des Winters - Prolog zu den Theaterrittern

Ja, an das Mobbingopfer hatte ich auch gedacht: Er erledigt seine Arbeiten beflissen und darf sogar die Klosterherren hin und wieder des Abends persönlich bedienen (was natürlich dazu dient, dass Koj und Bary/"Pettar" sich absprechen können). Das weckt mindestens den Neid des anderen Gesindes, zumal...
von Herr der Welt
01.10.2019 15:46
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Aventurien reskaliert?
Antworten: 65
Zugriffe: 8202

Aventurien reskaliert?

eine Frage wenn gestattet.... Du schreibst Hoher Norden 1,3 Mio.. kommt das zusätzlich du Glorania und co? Nein, die Angaben sind wie folgt zu lesen: "--" markiert Unterpunkte, und "----" wiederum Unter-Unterpunkte (meist im Besonderen nennenswerte Angaben). D.h., der Hohe Norden setzt sich zusamme...
von Herr der Welt
30.09.2019 21:34
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Wettrüsten und kampflastige One-Trick-Ponies in DSA
Antworten: 45
Zugriffe: 1613

Wettrüsten und kampflastige One-Trick-Ponies in DSA

Ich weiß wirklich nicht, wovor Spielleiter bei DSA Angst haben wenn ihre Spieler kompetente Charaktere haben. Je stärker die SCs im Kampf sind, desto schneller ist er vorbei und desto eher kann man sich wieder der Story zuwenden. Der zweite Satz klingt beinahe so, als wäre Kampf in DSA ein notwendi...
von Herr der Welt
30.09.2019 21:12
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Rondrakamm objektiv eine schlechte Waffe.
Antworten: 43
Zugriffe: 1707

Rondrakamm objektiv eine schlechte Waffe.

Ganz so gut ist es dann doch nicht. Ich lese das so, dass aus 0/-1 ein 0/0 wird. Wenn man einen bessergeschmiedeten Rondrakamm hat (also z.B. die Modifikatoren auf 0/0 setzt) bleibt vom Rondras Trutz nicht mehr viel an Nutzen übrig, was wirklich bitter ist. Ich habe etwas vorschnell gelesen und gla...
von Herr der Welt
30.09.2019 21:02
Forum: Abenteuer & Kampagnen
Thema: Die Toten des Winters - Prolog zu den Theaterrittern
Antworten: 9
Zugriffe: 573

Die Toten des Winters - Prolog zu den Theaterrittern

Ich will diese Abenteuer spielen, gerade weil sie als Klassiker gelten. Aber meine Spielgruppe bevorzugt eben DSA. Daher bietet sich eine Konversion an, zumal ich nicht andere Hintergrundwelten deswegen erst erkunden möchte. Und gerade Hârn World scheint dahingehend recht dicht beschrieben (allein d...
von Herr der Welt
30.09.2019 16:32
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Rondrakamm objektiv eine schlechte Waffe.
Antworten: 43
Zugriffe: 1707

Rondrakamm objektiv eine schlechte Waffe.

Andwari Stimmt, der AHH hatte dem Rondrakamm somit eigentlich gar nichts voraus - obwohl er als moderne Waffe galt. Das relativiert das Traditionsargument noch mehr, wonach der Rondrakamm schon immer eher Standessymbol als effektive Waffe gewesen sein soll. Im Prinzip gelten dann die angeführten Ar...
von Herr der Welt
30.09.2019 16:15
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Wie passend ist/war ein Horror-Setting (Schwarze Lande)?
Antworten: 180
Zugriffe: 7042

Wie passend ist/war ein Horror-Setting (Schwarze Lande)?

Bei der Lektüre von Schattenlande fiel es mir jetzt schwer, diese Forderungen nicht als bereits erfüllt zu sehen. Mit "Schattenlande" hatten sich die meisten Schwarzen Lande auch schon erledigt: Xeraanien ist mit der Fürstkomturei ja gewissermaßen entdämonisiert (wenn man mal die Haffax unterstellt...
von Herr der Welt
30.09.2019 14:44
Forum: Abenteuer & Kampagnen
Thema: Die Toten des Winters - Prolog zu den Theaterrittern
Antworten: 9
Zugriffe: 573

Die Toten des Winters - Prolog zu den Theaterrittern

Darf man erfahren wie deine Gruppe genau aufgestellt ist? Die Gruppe besteht bislang aus: Neersander Krieger (zu der Zeit am Ende seines ungeliebten Pflichtdienstes im Widderorden), Kopfgeldjäger (der im Prinzip dem Krieger dient) Ifirn-Geweihter (Tierverwandlung in Schneehase möglich), Gebirgsbock...
von Herr der Welt
30.09.2019 14:15
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Lehrmeister für Schwerter auf hohem Level
Antworten: 31
Zugriffe: 1426

Lehrmeister für Schwerter auf hohem Level

Hier ist eine Auswahl von Threads, in denen es um Spielwerte (und insbesondere die Frage danach, wie hoch diese für (N)SC sein sollten): https://dsaforum.de/viewtopic.php?f=1&t=21199 https://dsaforum.de/viewtopic.php?f=1&t=39472 https://dsaforum.de/viewtopic.php?f=1&t=43070 https://dsaforum.de/view...
von Herr der Welt
30.09.2019 14:03
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Rondrakamm objektiv eine schlechte Waffe.
Antworten: 43
Zugriffe: 1707

Rondrakamm objektiv eine schlechte Waffe.

Ganz einfach Status. Das ist eigentlich gerade kein Grund für eine Schlechterstellung des Rondrakamms, jedenfalls nicht, wenn es sich nicht tatsächlich um eine mehr oder minder reine Status-Waffe handelt. Hier gilt das Gleiche wie für das Argument der Ritualwaffe. Nimmt man das Sonnenzepter der Pra...
von Herr der Welt
30.09.2019 06:59
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Rondrakamm objektiv eine schlechte Waffe.
Antworten: 43
Zugriffe: 1707

Rondrakamm objektiv eine schlechte Waffe.

1W+6 ist, wie nuin genannt hat, minimal besser als 2W+2, nämlich genau um 0,5 TP. Der mittlere Schaden von 9 TP beim Rondrakamm (für eine gewürfelte 7) ist exakt so wahrscheinlich wie jedes Ergebnis mit dem Anderthalbhänder. Darum herum streuen die Ergebnisse weiter mit zunehmend sinkender Wahrschei...
von Herr der Welt
29.09.2019 19:58
Forum: Abenteuer & Kampagnen
Thema: Die Toten des Winters - Prolog zu den Theaterrittern
Antworten: 9
Zugriffe: 573

Die Toten des Winters - Prolog zu den Theaterrittern

Demnächst werden wir eine DSA-Version vom (Hârn-World-)Klassiker "Die Toten des Winters" spielen. Meine Vorbereitungen will ich hier präsentieren. Die Anschlussfähigkeit an eine (nicht unbedingt die offizielle) Theaterritter- bzw. Bornland-Kampagne war dabei nicht von primärer Bedeutung (denn dazu w...
von Herr der Welt
29.09.2019 18:30
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Kampagne ohne AP
Antworten: 17
Zugriffe: 676

Kampagne ohne AP

Nachricht der Moderation

Die Frage nach kampflastigen One-Trick-Ponies und Wettrüsten wurde ausgelagert.
von Herr der Welt
29.09.2019 18:27
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Wettrüsten und kampflastige One-Trick-Ponies in DSA
Antworten: 45
Zugriffe: 1613

Kampagne ohne AP

Es stimmt aber, dass die meisten Abenteuer auf Kämpfe hinauslaufen. Diese kommen nicht nur häufiger vor, sondern sind auch seltener optional, bilden sogar oft genug mit dem Finale den dramaturgischen Höhepunkt. Das scheint zum kleinen Einmaleins (nicht nur) der DSA-Abenteuer-Autoren zu gehören. Hinz...
von Herr der Welt
27.09.2019 13:44
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Wie passend ist/war ein Horror-Setting (Schwarze Lande)?
Antworten: 180
Zugriffe: 7042

Wie passend ist/war ein Horror-Setting (Schwarze Lande)?

Wie würden nun diejenigen die die SL nicht mochten es anstellen ein solches Reich der Düsternis (Kein Graues Königreich) in Aventurien zu etablieren? Angefangen damit, dass Borbarad selbst oder seine obersten Diener angemessene Ressourcen verwenden bzw. darüber verfügen, um einen Landstrich wie Tob...
von Herr der Welt
27.09.2019 10:48
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Licht als Werkstoff
Antworten: 22
Zugriffe: 1480

Licht als Werkstoff

Der Schatten (eines Menschen) ist in DSA aber auch mehr als die Abwesenheit von Licht. Man denke daran, was passiert, wenn der via Ecliptifactus erhobene Schatten stirbt: der Zauberer verliert alle AsP, zudem muss der Schatten "nachwachsen". Ebenso können Schatten dem Namenlosen geopfert werden. Und...
von Herr der Welt
26.09.2019 09:51
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Wie passend ist/war ein Horror-Setting (Schwarze Lande)?
Antworten: 180
Zugriffe: 7042

Wie passend ist/war ein Horror-Setting (Schwarze Lande)?

Moderne Propaganda und Ideologisierung sollte nicht mit den Bedingungen der Vormoderne verwechselt oder vermengt werden. Insofern ist es abwegig, hier Vergleiche mit dem 11. September oder den real-sozialistischen Diktaturen Osteuropas heranzuziehen. In Aventurien und folglich auch im Mittelreich si...
von Herr der Welt
24.09.2019 19:44
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Warum ist mein Hund unsterblich?
Antworten: 26
Zugriffe: 952

Warum ist mein Hund unsterblich?

Ich nehme an, es geht darum, dass der Hund wie auch die Halbelfe altersresistent ist, also den entsprechenden Vorteil erhält. Der Vorteil "Vertrautenbindung" ist meines Wissens leider nicht für Elfen wählbar (WdH 254), ein Tiervertrauter in diesem Sinne (bzw. genauer: WdZ 121ff) kann also (offiziell...
von Herr der Welt
22.09.2019 21:17
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Heldenentwicklung DSA3 vs DSA4
Antworten: 16
Zugriffe: 494

Heldenentwicklung DSA3 vs DSA4

In DSA3 mögen die ersten 1.000 AP wertvoller sein als die ersten 1.000 AP in DSA4. Auf die nächsten 1.000 AP trifft das schon weniger zu. Und es wird immer weniger, weil in DSA3 der immer gleiche Bonus einfach nur teurer wurde. Das dahinterstehende Spielprinzip hat mit sog. Bauern-Gaming wenig zu tu...
von Herr der Welt
22.09.2019 08:11
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)
Antworten: 6973
Zugriffe: 400444

Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)

Da das wohl nicht kurz geklärt werden kann, verweise ich auf diesen Thread zum Nachschauen und weiteren Diskutieren.
von Herr der Welt
21.09.2019 22:08
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Adelstitel: rechtliche Unterschiede zwischen Magiern und Geweihten
Antworten: 71
Zugriffe: 2057

Adelstitel: rechtliche Unterschiede zwischen Magiern und Geweihten

So viele Zauberer und Geweihte gibt es dann auch nicht als weltliche Herrscher im Mittelreich (ganz davon zu schweigen, dass sich die Zahl der Barone oder Grafen auch in Grenzen hält), vielleicht auch deshalb, weil man lieber die Nachgeborenen ins Kloster schickt oder sichergehen will, dass der Erst...