Die Suche ergab 3845 Treffer

von Herr der Welt
15.12.2019 11:15
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Die Maraskankette
Antworten: 9
Zugriffe: 255

Die Maraskankette

Will man den Pass relevant machen, muss man das Interesse am Gebirge steigern. Dann liegen wertvolle Bodenschätze eben genau dort, wo sich der Pass sinnvoll einbauen lässt. Dass es nur eine Endurium-Mine geben soll, kann man auch ändern. Wenn das Zeug selten ist, dann können die gleichen Mengen auch...
von Herr der Welt
12.12.2019 20:29
Forum: Jahr des Feuers
Thema: Szenario "Posaunenhall" in "Rückkehr des Kaisers"
Antworten: 21
Zugriffe: 3579

Szenario "Posaunenhall" in "Rückkehr des Kaisers"

Zu Kunkarar habe ich das meiste improvisiert. Ihm folgen 25 Orks und 30 Goblins, zudem hat er einen Wachoger. Sein Hauptquartier ist die alte Philosophenschule. Die SC konnten von anderen Warunkern erfahren - und niemand mag die Schwarz- und Rotpelze -, dass der "Orkhexer" sich gerne am Berg herumtr...
von Herr der Welt
12.12.2019 16:47
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: G7: Das volle Programm
Antworten: 36
Zugriffe: 1676

G7: Das volle Programm

Zu Athavar Friedenslied: Als "in die Welt geborener Lichtelf" (ALuT 29) stellt er per se eine Besonderheit dar, eine singuläre Verbindung von Lichtwelt und Wirklichkeit. Schon sein Name verweist nicht nur auf das gleichnamige Elfenlied, sondern ähnelt dem Avatar (jenes Liedes selbst oder eben des f...
von Herr der Welt
11.12.2019 16:40
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Der vertrackte Hintergrund...
Antworten: 34
Zugriffe: 1482

Der vertrackte Hintergrund...

DSA findet zum allergrößten Teil am Spieltisch statt, zum allergeringsten in Foren oder auf Conventions, sodass die Motivation, hier und dort mitreden zu können, sich insgesamt sicher in Grenzen halten dürfte. In Foren unterhält man sich auch viel eher darüber, was man gerade anders gemacht hat oder...
von Herr der Welt
11.12.2019 14:09
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Der vertrackte Hintergrund...
Antworten: 34
Zugriffe: 1482

Der vertrackte Hintergrund...

Wenn in einem Aventurien Yppolita Kaiserin ist, dann steckt dahinter wahrscheinlich eine Geschichte, sei es das Ergebnis eines gespielten Szenarios oder weil das mehr Potential für interessante Szenarios bietet oder weil die Gruppe Yppolita lieber als Rohaja mag. Dass Bornland und Al'Anfa einen blut...
von Herr der Welt
10.12.2019 20:18
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Was macht den Geoden magisch?
Antworten: 39
Zugriffe: 1141

Was macht den Geoden magisch?

Die Frage ist eher, ob Ulisses diese Setzung noch beachten wird (siehe manche Setzung zu Myranor in der H.A.). Zum Thema: Ich finde die Idee sympathisch, dass es vorrangig die zwergische Kultur ist, die - beginnend mit der Feuertaufe - weitgehend antimagisch ausgerichtet ist und daher auch wenig mag...
von Herr der Welt
07.12.2019 10:52
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: G7: Das volle Programm
Antworten: 36
Zugriffe: 1676

G7: Das volle Programm

Das Wandelnde Bild ist bekanntlich das den Elfen gewidmete bzw. (angeblich) ursprünglich von ihnen stammende (Zweite) Zeichen . Im Abenteuer soll es von Luzelin verliehen werden, weil die Hexen Weidens das Erbe der Elfen - als Wächter der Natur(-Zauberei) - angetreten hätten (und die Zeit der Elfen...
von Herr der Welt
06.12.2019 18:01
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Semantik von Eigenschaftsnamen (hier: FF)
Antworten: 63
Zugriffe: 1383

Semantik von Eigenschaftsnamen (hier: FF)

Du hast dabei noch die Vorstellung vom eigenen Charakter vergessen. Auch wenn ich einsehe, dass FF für die meisten Konzepte keinen Nutzen bringt, will ich mir meine Kriegerin nicht als "Fingerkrüppel" vorstellen, die es nicht schafft einen Faden durch ne Nadel zu stecken. Und ich tu mich da OT scho...
von Herr der Welt
06.12.2019 17:06
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Semantik von Eigenschaftsnamen (hier: FF)
Antworten: 63
Zugriffe: 1383

Semantik von Eigenschaftsnamen (hier: FF)

DSA-Spielwerte sind auf vier verschiedenen Ebenen angesiedelt: (1) Spielnutzen (daher sind Kampftalente teurer bzw. vielfältiger), (2) versuchte Simulation echter Schwierigkeitsgrade (Peitsche ist teurer zu steigern als Dolch, weil angenommen wird, der Umgang sei schwieriger), (3) Einheitlichkeit (d...
von Herr der Welt
04.12.2019 16:12
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Semantik von Eigenschaftsnamen (hier: FF)
Antworten: 63
Zugriffe: 1383

Semantik von Eigenschaftsnamen (hier: FF)

Fingerfertigkeit beschreibt eben hauptsächlich filigranes Geschick, vielleicht auch haptische Wahrnehmung. Ob das eine Eigenschaft sein muss oder auch eine Fertigkeit (was bis DSA4 iritierender Weise "Talent" heißt) sein kann, muss man sich fragen (ebenso wie die konkrete Bedeutung im jeweiligen Reg...
von Herr der Welt
02.12.2019 17:04
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Weisheitssegen aufstufen
Antworten: 27
Zugriffe: 1031

Weisheitssegen aufstufen

"Bonus" oder "Malus" wird im Regelwerk vielfältig verwendet: Manchmal heißt es, dass ein Wert steigt oder sinkt, manchmal ist eine Erleichterung oder Erschwernis auf eine Probe damit gemeint. Oftmals ist dies zum eindeutigen Verständnis genauer ausgeführt. An der Stelle (WdG 246) ist es das nicht. A...
von Herr der Welt
02.12.2019 14:00
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Weisheitssegen aufstufen
Antworten: 27
Zugriffe: 1031

Weisheitssegen aufstufen

Wenn ich mich nicht irre, wird mit jeder Aufstufung auch die Stärke einer Liturgie erhöht. Aus LkP-Stunden wird durch erhöhen der Wirkdauer nicht nur LkP-Tage sondern meiner Auffassung nach LkP+5 Tage (wenn man die alte Wirkdauer als Basis nimmt). Wirkungsstärke (z.B. KL und IN +Lk/2, verteilt) und...
von Herr der Welt
01.12.2019 22:20
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Weisheitssegen aufstufen
Antworten: 27
Zugriffe: 1031

Weisheitssegen aufstufen

Wo steht denn, dass man die Ritualdauer erhöhen kann, um die Wirkungsdauer zu steigern? Ich kenne nur WdG 250, wonach die Ritualdauer nur (einmal) verkürzt werden kann bzw. WdG 248, wonach jede Liturgie maximal um eine Stufe pro Kategorie verbessert werden kann (d.h. es wären maximal LkP Tage statt ...
von Herr der Welt
30.11.2019 09:56
Forum: Jahr des Feuers
Thema: Szenario "Posaunenhall" in "Rückkehr des Kaisers"
Antworten: 21
Zugriffe: 3579

Szenario "Posaunenhall" in "Rückkehr des Kaisers"

Ich habe die Bestienform als Konsequenz alchimistischer Experimente gedeutet. Und weil Mengreyth schlau genug ist, diese nicht an sich selbst durchzuführen, hat er sich bereits das Qualitäts-geprüfte Ergebnis injiziert. Insofern liefert ihm die Gestalt eher Vor- als Nachteile. Der Kampf war schon re...
von Herr der Welt
29.11.2019 23:57
Forum: Jahr des Feuers
Thema: Szenario "Posaunenhall" in "Rückkehr des Kaisers"
Antworten: 21
Zugriffe: 3579

Szenario "Posaunenhall" in "Rückkehr des Kaisers"

Zum Szenario zu Aluris Mengreyth (was ziemlich gut am Spieltisch ankam): Vor dem Haus: Fünf (Standard-)Wachen (angeführt von einem Weibel) patrouillieren vor dem Haus in den schmalen Gassen (das haben die SC in wenigen KR unauffällig erledigt). Schon von außen zerfließen essig- wie buttersaure, schw...
von Herr der Welt
29.11.2019 11:00
Forum: Jahr des Feuers
Thema: Szenario "Posaunenhall" in "Rückkehr des Kaisers"
Antworten: 21
Zugriffe: 3579

Szenario "Posaunenhall" in "Rückkehr des Kaisers"

Ich habe "Posaunenhall" zwar nicht in "Rückkehr des Kaisers" eingepflegt, aber für die JdF-SC aufgearbeitet und mit dem Finale von "Donner und Sturm" verbunden. Theoretisch kann man all das auch auf RdK folgen lassen. Dann gelingt die Rückeroberung eben gleich. Das Szenario war eine zeitlich begrenz...
von Herr der Welt
27.11.2019 15:11
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: G7: Das volle Programm
Antworten: 36
Zugriffe: 1676

G7: Das volle Programm

Dazu möchte ich anmerken, dass in meinem Aventurien wir eine Magierdynastie gespielt haben die ihren Hauptstützpunkt bei Samra errichtet haben und spiegelbildlich zu Hasrabal mit Mitteln der Kophta (Chimären, Golems, Untote, Dämonen etc.) über einige Generationen gewachsen sind und ebenfalls gerne ...
von Herr der Welt
26.11.2019 22:11
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Darbuqtah
Antworten: 8
Zugriffe: 535

Darbuqtah

Ich habe mal ein Szenario entworfen (grob verknüpft mit Elementen aus "Piratenblut" aus "Basargeschichten"), in dem die SC auf die Darbuqta stoßen konnten. Dabei sollte der Schwarze Khunchomer (der in jenem Szenario gestohlen wird) als Fokus dienen, mit dem Zhorka Alam die Dämonenarche an sich binde...
von Herr der Welt
26.11.2019 21:27
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: G7: Das volle Programm
Antworten: 36
Zugriffe: 1676

G7: Das volle Programm

In dieser Rolle und Ausprägung ist es zuletzt verblieben und hat über die Jahrhunderte viel Macht angesammelt. Hier wäre die Frage, wie es Macht sammelt - oder tut es das per se (tun das alle Zeichen)? Entweder zehrt es an permanenten Kraftquellen (z.B. in einer Globule oder profaner: an Kraftlinie...
von Herr der Welt
25.11.2019 18:04
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: G7: Das volle Programm
Antworten: 36
Zugriffe: 1676

G7: Das volle Programm

und auch den eigentlichen Plan Borbarads (wenn er im Riesland schon so eine Machtbasis hat, warum setzt er sein Ritual nicht einfach dort um? Nodices gibt es dort auch...) Das ist in eine Frage, die man angesichts der Bevölkerungs- und Landverteilung auf Dere sehr häufig stellen müsste: Warum finde...
von Herr der Welt
23.11.2019 08:43
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: G7: Das volle Programm
Antworten: 36
Zugriffe: 1676

G7: Das volle Programm

Harteschale : So stelle ich mir das auch vor: Ein politisches Durcheinander im Konfliktherd zwischen Mittelreich, Aranien und Horasreich, den verschiedenen Rondrakulten (die in Perricum ihren Brennpunkt haben) bei gleichzeitiger Doppelagentenschaft von Haffax (den viele schon abgeschrieben haben, v...
von Herr der Welt
22.11.2019 13:26
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: G7: Das volle Programm
Antworten: 36
Zugriffe: 1676

G7: Das volle Programm

Kurzer Exkurs: Die Schilderungen zu Haffax erinnern mich an die (im Eingangsbeitrag in anderem Zusammenhang erwähnte Serie) "Berserk", wo es u.a. darum geht, dass ein charismatischer Söldnerführer sich zunächst im Dienste eines Reiches (im Krieg gegen ein anderes; das Setting ist grob an den Hundert...
von Herr der Welt
21.11.2019 17:13
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: G7: Das volle Programm
Antworten: 36
Zugriffe: 1676

G7: Das volle Programm

Wir planen einmal pro Woche ca. 4+ Stunden zu spielen: Wenn es am Wochenende klappt, gerne auch länger. Idealerweise sollten alle Spieler anwesend sein. Andernfalls nur nach Absprache (v.a. bei kurzfristiger Absage). Und natürlich spielt auch eine Rolle, welcher SC gerade besonders wichtig ist. Die ...
von Herr der Welt
21.11.2019 16:23
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: G7: Das volle Programm
Antworten: 36
Zugriffe: 1676

G7: Das volle Programm

Dachte mir schon, dass es wegen SdS und deines (sinnvollen) regionalen Fokus' eigentlich keine Alternative ist. Für mich ist UG das zweitbeste Abenteuer der Kampagne. Würde mich interessieren, wie Spieler das wahrnehmen, die es zweimal gespielt haben. Im ungünstigsten Fall verkommt es, könnte ich m...
von Herr der Welt
20.11.2019 21:38
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: G7: Das volle Programm
Antworten: 36
Zugriffe: 1676

G7: Das volle Programm

Würdest du Dragosch nicht thematisieren, könnte man auch Unsterbliche Gier verändern. Zum einen könnte man die Fleischwerdung Borbarads ins Bornland verlegen. Selbst Dschelef ibn Jassafer war sich ja nicht sicher, ob er ins Bornland oder nach Weiden muss (Land des Bären). Statt vampirgefördertes Bl...
von Herr der Welt
20.11.2019 17:39
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: G7: Das volle Programm
Antworten: 36
Zugriffe: 1676

G7: Das volle Programm

Zu Haffax: Wenn ich dich richtig verstehe, dann erobert Haffax durchaus ehrlich im Dienste des Reiches (und nicht unter falscher Flagge für Borbarad) Aranien (bzw. weite Teile davon) zurück. Aranien ist offiziell seit 995 BF unabhängig. Wird das näher an die G7 verschoben (z.B. nach dem Verschwinden...
von Herr der Welt
20.11.2019 15:17
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: G7: Das volle Programm
Antworten: 36
Zugriffe: 1676

G7: Das volle Programm

Sumaro Das beruht auf den Zitaten und Angaben aus "Krieg der Magier", oder? Das hatte ich gar nicht mehr im Sinn. Folgend daher ein Exkurs zum Borbaradianismus und den Lehren Rohals. Am interessantesten dort finde ich, dass es zu Borbarad heißt: "Es gibt nichts, was unabdingbaren Wert hat." Das bed...
von Herr der Welt
19.11.2019 21:34
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: G7: Das volle Programm
Antworten: 36
Zugriffe: 1676

G7: Das volle Programm

Ja, das definitiv. Wir werden wöchentlich online spielen, sodass wenigstens Umzüge keine große Rolle spielen. Aus meiner mehrjährigen Erfahrung als SL von "Jahr des Feuers" (inkl. äußerst umfangreich bespieltem Vorfeld, sodass die SC im JdF durch erlebte Abenteuer bekannte Helden waren) weiß ich, da...
von Herr der Welt
19.11.2019 20:27
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: G7: Das volle Programm
Antworten: 36
Zugriffe: 1676

G7: Das volle Programm

Es wird ein eigenes Regelsystem (beruhend auf einem W10) werden.
Das will ich aber nicht weiter ausführen. Mir geht es hier um den Spielwelt- und Kampagnenhintergrund.