Die Suche ergab 312 Treffer

von Wizkatz
12.02.2019 19:00
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: TaW-Änderungen bei Eigenschaftsänderung?
Antworten: 10
Zugriffe: 549
Geschlecht:

TaW-Änderungen bei Eigenschaftsänderung?

Auch wenn es verlockend wäre, evtl. Gegnern über Debuffs Eigenschaftspunkte und damit die Verwendung von deren SFs lahmzulegen, ist es glaube ich speziell für SCs einfacher und für den Spielfluss angenehmer, wenn die Rechnung und Buchführung nicht auch noch gemacht werden muss. Generell scheint mir ...
von Wizkatz
11.02.2019 21:24
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Kurz - Zauberpatzerideen, generell und spruchabhängig!
Antworten: 8
Zugriffe: 386
Geschlecht:

Kurz - Zauberpatzerideen, generell und spruchabhängig!

Hi Forum, Zauberpatzer sind zumindest bei uns immer etwas, das entweder zu ordentlich Gelächter oder verzweifeltem Haareraufen führt. :devil: Jetzt gibt es ja ein paar Grundideen in den Regelwerken zu ihren Auswirkungen, aber manchmal ist da doch die Kreativität einer Schar Spieler weit spannender.....
von Wizkatz
10.02.2019 12:57
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Mächtige NSC - Umgang und Bewertung
Antworten: 93
Zugriffe: 3641
Geschlecht:

Mächtige NSC - Umgang und Bewertung

Wer einen Schmied generiert will nicht nach 10k AP sein Schwert vom NSC-Schmied bauen lassen und wer einen Heiler spielt will nicht nach 10k AP einen NSC-Chirurgen aufsuchen, wenn es mal was ernsteres gibt. Wenn das höchste der Gefühle laienhafte Hilfsarbeiten sein sollen, dann kann man auch gleich...
von Wizkatz
09.02.2019 20:39
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Mächtige NSC - Umgang und Bewertung
Antworten: 93
Zugriffe: 3641
Geschlecht:

Mächtige NSC - Umgang und Bewertung

Das Problem ist, dass in DSA die Helden auch durchaus "Zivilisten" sein können und das System idealerweise auch solche Konzepte angemessen berücksichtigen sollte. Das ist gefühlt ein bisschen eine Besonderheit von DSA, zumindest von 4.1 meiner Erfahrung nach - diese ganzen, ich nenne es mal "NSC" K...
von Wizkatz
09.02.2019 09:30
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Mächtige NSC - Umgang und Bewertung
Antworten: 93
Zugriffe: 3641
Geschlecht:

Mächtige NSC - Umgang und Bewertung

Aber wo steht, dass NPCs - die nicht mit direkt mit den Helden kämpfen sollen und daher keine Kampfwerte brauchen - genauso generiert werden müssen? Das ist, denke ich, ein wichtiger Punkt: Ein System wie DSA, das immer wieder von "Helden" als Spielercharakteren spricht, muss von seinem Regelaufbau...
von Wizkatz
07.02.2019 18:23
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Mächtige NSC - Umgang und Bewertung
Antworten: 93
Zugriffe: 3641
Geschlecht:

Mächtige NSC - Umgang und Bewertung

Es ist auch die Ausdifferenzierung oder Eindampfung von Gebieten in einzelne Talente, die zusammen mit den verschiedenen Steigerungsspalten Dinge eben komisch erscheinen lassen. Ich sehe ein, dass das eben gamistische Aspekte sind, die wie in den letzten Posts angesprochen eben dafür sorgen sollen, ...
von Wizkatz
03.02.2019 15:01
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Vorteilswahl aus gamistischer und narrativer Sicht
Antworten: 50
Zugriffe: 1587
Geschlecht:

Vorteilswahl aus gamistischer und narrativer Sicht

Irgendeinen interessanten, ungewöhnliche, spannenden Vorteil (oder Nachteil) müssen meine Charaktere haben, sonst machen sie mir keinen Spaß, wenn sie nur ein Abziehbild des Optimums sind. Ich weiß an sich schon, was du meinst, aber - nur weil ein Charakter *regeltechnisch* ein Abziehbild des Optim...
von Wizkatz
03.02.2019 14:34
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Vorteilswahl aus gamistischer und narrativer Sicht
Antworten: 50
Zugriffe: 1587
Geschlecht:

Vorteilswahl aus gamistischer und narrativer Sicht

Assaltaro hat geschrieben:
03.02.2019 14:18
Edit: war etwas zu Off Topic, hoffe der neue Threadtitel macht Sinn ^^
Ich hatte schon vor allem die Diskrepanz im Powerlevel zwischen "Irgendwie magisch" und "Profan" im Kopf, aber das erweiterte Thema ist sicherlich auch spannend. :)
von Wizkatz
03.02.2019 11:53
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Magie macht alles besser...oder doch nicht?
Antworten: 116
Zugriffe: 3097
Geschlecht:

Magie macht alles besser...oder doch nicht?

FrumolvomBrandefels - Nur um dich nicht falsch zu verstehen, du unterstützt an sich meine Aussage vom Eingangspost oder? Magie ist besser und teilweise so gut, dass man in Gefahr läuft, Nichtmagiern die Show zu stehlen und sich auf einer Metaebene manchmal selbst beschränken muss...was für mich ehe...
von Wizkatz
03.02.2019 11:36
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Magie macht alles besser...oder doch nicht?
Antworten: 116
Zugriffe: 3097
Geschlecht:

Magie macht alles besser...oder doch nicht?

Nur übernatürliche Begabungen, die gegen die MR gehen sollte man nie nehmen.^^ Ja, das ist der eine Punkt, an dem man aufpassen muss, ansonsten ist das ein AP-Grab. :ijw: Aber abgesehen davon stimme ich euch beiden zu, gerade MH und Schutzgeist sind so enorm nützlich, für das, was sie machen...ob m...
von Wizkatz
03.02.2019 11:13
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Magie macht alles besser...oder doch nicht?
Antworten: 116
Zugriffe: 3097
Geschlecht:

Magie macht alles besser...oder doch nicht?

Nun gut, generell sind viele Charakterklassen und -konzepte eher selten; ich verstehe aber, was du damit meinst, dass es komisch ist, wenn jeder einen spielt. Jetzt nur mal auf meine aktuelle Situation bezogen wäre das aber z.B. eben kein Problem. Die Zauberwirkungen sind nicht so häufig nutzbar, ab...
von Wizkatz
03.02.2019 10:50
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Magie macht alles besser...oder doch nicht?
Antworten: 116
Zugriffe: 3097
Geschlecht:

Magie macht alles besser...oder doch nicht?

Hi Forum! :cookie: Nachdem mein aktueller Charakter bei fast jedem zweiten Spielabend deutlich auf den Keks bekommen hat, denke ich trotz aller Vorsichtsmaßnahmen darüber nach, mir schon mal sicherheitshalber zumindest ein Konzept für einen möglichen Ersatzcharakter zu überlegen, um im Todesfall nic...
von Wizkatz
02.02.2019 08:10
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Was sind Eigenschaftsproben?
Antworten: 52
Zugriffe: 992
Geschlecht:

Was sind Eigenschaftsproben?

Ich bin fasziniert von diesem Thread. Das Ergebnis dieser Diskussion hat keinerlei Auswirkungen auf das Spiel von irgendwem, trotzdem sind alle leidenschaftlich dabei. :) Hast du dich mal in Warhammer 40,000 Tabletop-Foren herumgetrieben? Auch Leute, die nie an Tournaments teilnehmen wollten, haben...
von Wizkatz
31.01.2019 13:52
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Wie sehr sollte man sich als Meister an die Regeln halten?
Antworten: 76
Zugriffe: 2927
Geschlecht:

Wie sehr sollte man sich als Meister an die Regeln halten?

Meiner Erfahrung nach ist das, was Jadoran sagt, auch bei uns häufig die Wahrheit: NSCs, die die Gruppe begleiten, können super sein und liebgewonnen werden, auch wertgeschätzt für bestimmte Kompetenzen, die sie haben. Aber es sollte in der Regel nicht der Eindruck entstehen, dass dieser NSC jede ei...
von Wizkatz
30.01.2019 14:05
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Wie sehr sollte man sich als Meister an die Regeln halten?
Antworten: 76
Zugriffe: 2927
Geschlecht:

Wie sehr sollte man sich als Meister an die Regeln halten?

Hatte mir bei der Beschreibung der Szenerie schon fast gedacht, dass da Einflüsse aus DnD (oder eben PC-Versionen wie Baldur's Gate) vorhanden sein müssten. Dort sind wildeste magische Kreationen als Zielscheibe ja verhältnismäßig Standard, während bei DSA soetwas, wie die meisten Antworten hier zei...
von Wizkatz
30.01.2019 13:17
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Wie sehr sollte man sich als Meister an die Regeln halten?
Antworten: 76
Zugriffe: 2927
Geschlecht:

Wie sehr sollte man sich als Meister an die Regeln halten?

Klingt für mich nach einer Kampagne auf der Grundlage der Königsmacher-Kampagne? Und in der Vinsalter Unterwelt wird zur AUSWAHL eines möglichen Teams für eine Mission eine ganze Division Golems verheizt, deren Erschaffung anscheinend direkt unterhalb einer großen weißmagischen Akademie stattgefunde...
von Wizkatz
30.01.2019 12:39
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Wie sehr sollte man sich als Meister an die Regeln halten?
Antworten: 76
Zugriffe: 2927
Geschlecht:

Wie sehr sollte man sich als Meister an die Regeln halten?

Ich hatte jetzt auch nicht das Gefühl, dass ein SL, der in seinem Plot eher so Baldur's-Gate-mäßig Dutzende Golems von irgendjemandem irgendwie erschaffen lässt, die einfach nur dem Verheizen und Totwürfeln dienen, jetzt eigentlich auf einen subtilen Plot mit Intrigen und Machenschaften hinter den K...
von Wizkatz
30.01.2019 10:23
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Wie sehr sollte man sich als Meister an die Regeln halten?
Antworten: 76
Zugriffe: 2927
Geschlecht:

Wie sehr sollte man sich als Meister an die Regeln halten?

Ich bin da auch auf deiner Seite. Konkurrierende NSCs, die für alles nicht nur den perfekten Zauber parat haben (weil sie Teil desselben Setups sind und nicht Charaktere, die sich auf prinzpiell alles einstellen müssen), sondern dann auch noch mit Handgewedel eigentlich unschaffbare bis schlicht nic...
von Wizkatz
29.01.2019 12:18
Forum: Novizen & Eleven
Thema: Verzwickte Situation durch Mord
Antworten: 39
Zugriffe: 1475
Geschlecht:

Verzwickte Situation durch Mord

Ich glaube in der Anfangsphase von Rollenspiel ist man manchmal eben noch etwas zu sehr von Videospielen geprägt...da ist halt immer noch häufig ein toter NSC etwas, das kaum Konsequenzen über die nächsten 5 Minuten hinaus hat, sofern es kein plotrelevanter Charakter war. :thorwaler:
von Wizkatz
28.01.2019 14:57
Forum: Novizen & Eleven
Thema: Rechtssprechung in Aventurien
Antworten: 16
Zugriffe: 796
Geschlecht:

Rechtssprechung in Aventurien

Und ohne dem Korgeweihtenspieler da zu sehr in sein Charakterspiel hereinreden zu wollen - WdG S.54 zu Kor: Feindbilder: Schwäche, Zögerlichkeit, mangelnde Opferbereitschaft, [...], Verräter Statt sich selbst zu wählen den ungerüsteten Nicht-Primär-Kämpfer grummelnd vorzuschicken, würde ich durchaus...
von Wizkatz
28.01.2019 14:33
Forum: Novizen & Eleven
Thema: Rechtssprechung in Aventurien
Antworten: 16
Zugriffe: 796
Geschlecht:

Rechtssprechung in Aventurien

Mein erster Gedanke war auch ganz ehrlich Kindernummer. Ein sicherlich vorm geistigen Auge des Spielers knallharter Korgeweihter, der erst den Leichtgerüsteten vorwegschickt weil er selbst keine Lust hat, DEM dann wegen eines Spruchs im Vorbeigehen hinterrücks mit einer tödlichen Waffe zuleibe rückt...
von Wizkatz
28.01.2019 13:49
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Fragen zum "Lategame"
Antworten: 68
Zugriffe: 2001
Geschlecht:

Fragen zum "Lategame"

Ich denke auch, letztlich muss man schauen, wie gut man improvisieren kann und wie viel Lust man dazu hat. Manche obskuren Situationen lassen sich eventuell mit einer komplexeren Story erklären (warum ist hier jetzt ein Alchemist in dem Dorf abseits jeglicher Handelsrouten ohne spannende Zutaten in ...
von Wizkatz
25.01.2019 12:53
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Hilfeiche Gadgets für den Kampf/ fürs Abenteuer
Antworten: 40
Zugriffe: 2040
Geschlecht:

Hilfeiche Gadgets für den Kampf/ fürs Abenteuer

Spontan: Steigeisen für Wände, wo das 10m Seil nicht reicht, könnten vielleicht nicht schaden, wenn's prinzipiell um's Thema Klettern ging. Gulmond war bei unserem Gruppenheiler immer noch recht beliebt.
von Wizkatz
24.01.2019 23:09
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Gefolge von Adeligen
Antworten: 22
Zugriffe: 785
Geschlecht:

Gefolge von Adeligen

GERADE im Krieg ist der Treueschwur verdammt wichtig. Genau dafür ist er gemacht worden. Waffentreue gegen Schutz, und wenn es das Leben kostet. Den gegenseitigen Treueschwur in dieser Situation über Bord zu werfen ist schlicht und ergreifend Verrat in der Not. Klar, Treueschwüre sind wichtig, Bünd...
von Wizkatz
24.01.2019 22:58
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Gefolge von Adeligen
Antworten: 22
Zugriffe: 785
Geschlecht:

Gefolge von Adeligen

Dann würde ich sagen, dass es sich um ein einfaches (bzw. durch Ehre bezeugtes) Dienstverhältnis handelt, kein "richtiger Eid". Absolut unproblematisch. Würde dem zustimmen. Ich hab zwei Gedanken zu dem Thema generell: 1. Es ist Pen&Paper und keine historische Simulation - wenn es allen Spaß macht,...
von Wizkatz
23.01.2019 12:31
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Sterblichkeit von nicht intelligent gespielten Charakteren
Antworten: 99
Zugriffe: 3308
Geschlecht:

Sterblichkeit von nicht intelligent gespielten Charakteren

Wenn der Spieler auch auf Nachfrage mit Ansage einen bewusst Geminmaxten Charakter gebaut hat und dann trotzdem Alleingänge gegen Bewaffnete fährt, steigt mein Verständnis für den Ausgang der Situation ein Stück weit. :ijw: Vielleicht war ihm aber wirklich auch nicht bewusst, dass nicht wie bei D&D,...
von Wizkatz
23.01.2019 09:39
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Sterblichkeit von nicht intelligent gespielten Charakteren
Antworten: 99
Zugriffe: 3308
Geschlecht:

Sterblichkeit von nicht intelligent gespielten Charakteren

Man muss dazu noch erwähnen, dass KO je nach Spruchrepertoire des Magiers ja nicht wie bei D&D komplett unter den Tisch fallen kann wenn man sich 'ne Glass Cannon baut, sondern einige relevante Sprüche ja sogar KO in der Probe haben und er sich mit niedrigstmöglicher KO so doppelt ins Bein schießen ...
von Wizkatz
22.01.2019 21:16
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Linkhand und rondragefälliger Kampf
Antworten: 14
Zugriffe: 661
Geschlecht:

Linkhand und rondragefälliger Kampf

Die Spanier fingen irgendwann an, sich Dolche in Scheiden auf dem Rücken zu verstecken. Da liegt für mich der Hase im Pfeffer. Eine Waffe, die zu Duellbeginn versteckt ist, hat auch für mich etwas hinterhältiges. Ein offen zu Kampfbeginn präsentierter und offen geführter Parierdolch deutlich wenige...
von Wizkatz
22.01.2019 19:53
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Linkhand und rondragefälliger Kampf
Antworten: 14
Zugriffe: 661
Geschlecht:

Linkhand und rondragefälliger Kampf

Ich sehe auch keinen faktischen Unterschied zwischen Manövern wie Binden mit der Hauptwaffe und Binden mit einer Zweitwaffe, beides sind Varianten der Fechtkunst, die dem Gegner seine Parade geschickt erschweren. Auch den Tod von Links würde ich weniger kritisch sehen, unter der Sichtweise, dass "vi...
von Wizkatz
22.01.2019 14:38
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Linkhand und rondragefälliger Kampf
Antworten: 14
Zugriffe: 661
Geschlecht:

Linkhand und rondragefälliger Kampf

Meiner Meinung nach sicherlich, der Rondraglaube hat ja je nach Senne eh genug unterschiedliche Strömungen. Es gibt ja den Satz, der Kampf mit dem Schilde sei ja nicht sonderlich rondragefällig weil so defensiv, das hindert ja aber kein Heer Mittelaventuriens daran, trotzdem Infanterie aufzustellen ...