Die Suche ergab 1 Treffer

von egi.dius
02.11.2009 08:35
Forum: Abenteuerbewertungen
Thema: B22 Hexennacht
Antworten: 47
Zugriffe: 12882

Re: B22 Hexennacht

Hier gilt das selbe wie in meinem Beitrag zu "Im Zeichen der Kröte".
Ist lange her, aber wir haben es beide male ohne Langweile hinter uns gebracht und es war nicht schlecht.

Den Nirraven habe ich aber auch zu einem anderen Dämon umfuktioniert (beim 2. meistern), weil das einach nicht zum bereits erweiterten Aventurien passen wollte. Meine Spieler verfügten damals auch nicht über das Hintergrundwissen wie heute.

Am Ende gab es magische Instrumente und der Magier hat sich einen Kontrabass ausgewählt, den er noch lange mit sich herumgeschleppt hat. :rolleyes:
Inzwischen habe ich die Helden gezwungen die Intrumente irgendwo zu opfern oder zu Studien abzugeben oder habe sie einfach kaputt gehen lassen.
Es war dann doch etwas unvorstellbar, daß der Krieger mit seiner "Zauberflöte" besser musizieren konnte, als der Barde mit Taw 18...

3 Punkte sollen es sein!