Die Suche ergab 461 Treffer

von Der Fuchs
09.03.2011 17:21
Forum: Projekte & Entwürfe
Thema: Frei erfundene Zauber II
Antworten: 238
Zugriffe: 24106

Re: Frei erfundene Zauber II

Warum nimmst du nicht einfach den "OBJEKTOVOKO" und erlaubst ihn für Druiden? (Bäume sind in magischer Sicht Objekte und keine Lebewesen) Ansonsten... nunja er sollte so funktionieren (die AsP-Kosten müsste ich nochmal in MyMa nachschlagen, aber aus dem Bauch heraus müsste es passen) OBJEKTOVOCO, s...
von Der Fuchs
05.03.2011 14:48
Forum: Rollenspiel & Spielwelten
Thema: PG und richtiges Rollenspiel
Antworten: 446
Zugriffe: 37909

Re: PG und richtiges Rollenspiel

Hmmmmmmmmmm. Der Test ist irgendwie doof. Da kommt nix vernünftiges bei raus. You Scored as Tactician You're probably a military buff who wants to have the chance to think through complex problems. You want the rules, and your GM's interpretation of them, to match up what happens in the real world o...
von Der Fuchs
01.03.2011 12:16
Forum: Rollenspiel & Spielwelten
Thema: PG und richtiges Rollenspiel
Antworten: 446
Zugriffe: 37909

Re: PG und richtiges Rollenspiel

@ Hanfmann Nun natürlich möchte ich beim Spiel etwas erleben, aber ich freu mich mehr an dem Setting und der Characterentwicklung im geschichtlichen Sinne. Natürlich wird dies auch in Werten dargestellt und ich freue mich auch durchaus darüber wenn ich meinen Character verbessern kann. Allerdings w...
von Der Fuchs
22.02.2011 23:34
Forum: Rollenspiel & Spielwelten
Thema: PG und richtiges Rollenspiel
Antworten: 446
Zugriffe: 37909

Re: PG und richtiges Rollenspiel

... Was allerdings richtig störend wäre, wäre in seiner Runde, einen Spieler dabei zu haben, der ohne Rücksicht auf Verluste (also die anderen Spieler) sein Ding durchzieht. Also eventuell eine nicht zum Hintergrund/zum Abenteuer passende Heldenkombination spielt, sich immer in den Vordergrund spie...
von Der Fuchs
21.02.2011 19:20
Forum: Rollenspiel & Spielwelten
Thema: PG und richtiges Rollenspiel
Antworten: 446
Zugriffe: 37909

Re: PG und richtiges Rollenspiel

Um mal was zum ursprünglichen Topic zu sagen: Also ich neige ja inzwischen dazu, bei der generierung nicht mehr allzu sehr auf die Punkte zu schauen, aber ein Befriedigendes Erlebnis ist das Erhalten, Anhäufen und Verteilen ja schon. "Plausible" Charaktere sind IM DURCHSCHNITT angenehmer in der Grup...
von Der Fuchs
21.02.2011 09:24
Forum: Rollenspiel & Spielwelten
Thema: PG und richtiges Rollenspiel
Antworten: 446
Zugriffe: 37909

Re: PG und richtiges Rollenspiel

Ach ja, eine Umfrage wäre vielleicht an den Thread anzubringen.
von Der Fuchs
21.02.2011 09:16
Forum: Rollenspiel & Spielwelten
Thema: PG und richtiges Rollenspiel
Antworten: 446
Zugriffe: 37909

Re: PG und richtiges Rollenspiel

Vielleicht würde es im Umkehrschluss auch mal weiterhelfen, sich auf eine Definition für Gutes Rollenspiel zu einigen,wo ich hier immer nur "...Schlechtes Rollenspiel..." lese. :P
von Der Fuchs
20.02.2011 14:23
Forum: Rollenspiel & Spielwelten
Thema: PG und richtiges Rollenspiel
Antworten: 446
Zugriffe: 37909

Re: PG und richtiges Rollenspiel

Zunächst: Die Definition auf Wikipedia ist ja fürchterlich unempathisch. Ich sehe PG eher wie Korgash, also ein Plotpusher. Ein Powergamer ist erstmal Spieler eines Problemorientierten Charakters. Zweitens: Hat wohl nichts direkt mit dem Thema zu tun, aber ich hab manchmal so ein Gefühl, dass PG oft...
von Der Fuchs
18.02.2011 13:23
Forum: Rollenspiel & Spielwelten
Thema: PG und richtiges Rollenspiel
Antworten: 446
Zugriffe: 37909

Re: PG und richtiges Rollenspiel

Der Punkt ist auch auch garnicht das alle das selber machen müssen, damit es gut harmoniert, sondern eine gute Mischung da ist. dann macht der Taktiker eben die Rätsel, die Methode Actor spielen eben soziale Encounter, der Powergamer/Buttkicker glänzt im Kampf und der Causal Gamer geniest das zusch...
von Der Fuchs
14.02.2011 04:21
Forum: Rollenspiel & Spielwelten
Thema: PG und richtiges Rollenspiel
Antworten: 446
Zugriffe: 37909

Re: PG und richtiges Rollenspiel

Wo auch immer der Schwerpunkt einer Gruppe liegt, erfahrungsgemäß beeinflussen Gruppenmitglieder sich bis zu einem gewissen Maße gegenseitig, was die Ausprägungen von GAM, NAR und SIM angeht. Gruppen, in denen das nicht so passiert, trennen sich nämlich logischerweise schneller.
von Der Fuchs
12.02.2011 02:15
Forum: Neuigkeiten & Berichtenswertes
Thema: WdH dritte Auflage und Errata
Antworten: 148
Zugriffe: 7793

Re: WdH dritte Auflage und Errata

Argh. Ich hab zunehmend weniger Freude an DSA4.1 Einer meiner Mitpieler hat sich letztens sogar eine (noch gut erhaltene) Zauberei und Hexenwerk-Box gekauft(!) - andere sollen folgen - weil er 4.0 besser findet. Das alles wird immer mehr zu einem undurchdringlichen Gewuschtel. Genau genommen will ic...
von Der Fuchs
11.02.2011 23:00
Forum: Rollenspiel & Spielwelten
Thema: PG und richtiges Rollenspiel
Antworten: 446
Zugriffe: 37909

Re: PG und richtiges Rollenspiel

Und deswegen kann man nicht objektiv sagen, dass etwas schlechtes Rollenspiel ist, allenfall kann sagen "gemessen an diesem Spielstil ist..." öhm ja hmmm. Schwierig. Wenn ich nun einen Umfragenkatalog erstelle mit den von mir genannten Kriterien. Spielwelt. Spieler Charactere. Regeln. Handlung. Kan...
von Der Fuchs
10.02.2011 19:03
Forum: Projekte & Entwürfe
Thema: Verkürzte Waffen- (und Rüstungs-) Liste
Antworten: 18
Zugriffe: 4364

Re: Verkürzte Waffen- (und Rüstungs-) Liste

Was für ein Balance Problem? Ein Dolch ist nun einmal eine bescheidene Wahl um in einen richtigen Kampf zu ziehen und taugt maximal als Seitenwaffe oder für beengte Umgebungen. Maximal einen höheren Initiativemodifikator könnte man dem spendieren, aber sonst passt das schon so. Ja klar, so muss DSA...
von Der Fuchs
10.02.2011 16:37
Forum: Projekte & Entwürfe
Thema: Verkürzte Waffen- (und Rüstungs-) Liste
Antworten: 18
Zugriffe: 4364

Re: Verkürzte Waffen- (und Rüstungs-) Liste

Naja, die Dolche, die ich als Grundlage verwendet habe sind: Basiliskenzunge (die aber fast ausschließlich in besseren Varianten angeboten wird) Dolch Hakendolch (Als Parierwaffe evtl. sowieso noch getrennt gehandhabt) Linkhand (siehe Hakendolch) Mengbilar (als Exot auch eher außer Konkurenz) Wurfd...
von Der Fuchs
10.02.2011 13:40
Forum: Projekte & Entwürfe
Thema: Doppelte Ambrust
Antworten: 32
Zugriffe: 1076

Re: Doppelte Ambrust

Leute, das Gerät muss ja nicht gleich vollkommen unbenutzbar sein, "Realismus" hin oder her.
von Der Fuchs
10.02.2011 13:24
Forum: Projekte & Entwürfe
Thema: Verkürzte Waffen- (und Rüstungs-) Liste
Antworten: 18
Zugriffe: 4364

Re: Verkürzte Waffen- (und Rüstungs-) Liste

Dolche Waffe TP TP/KK BF INI WM Messer 1W 12/6 3 -2 -2/-3 Dolch 1W+1 12/5 2 0 0/-1 Schwerer Dolch 1W+2 12/4 1 0 0/-1 Das Schlechte ist jetzt nur dass es dann definitiv überhaupt keinen Grund gibt, den Dolch dem Schweren Dolch zu bevorzugen. Ich weiß, es gibt bessere und schlechtere Waffen, aber so ...
von Der Fuchs
10.02.2011 12:59
Forum: Projekte & Entwürfe
Thema: Aventurische Spiele nachgebaut
Antworten: 13
Zugriffe: 3669

Re: Aventurische Spiele nachgebaut

Betos hat geschrieben:Sehr sehr schick. Kompliment. Gibt es da Regeln für dein Spiel (mir ist kein irdisches Spiel mit einem ähnlichen Spielplan bekannt)
Siedler von Catan anyone?
von Der Fuchs
10.02.2011 09:37
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Verkürzte Waffen- (und Rüstungs-) Liste
Antworten: 22
Zugriffe: 1502

Re: Verkürzte Waffen- (und Rüstungs-) Liste

@ Der Fuchs Ist das von Dir vorgestellte denn eine neue Waffenliste oder eine neue Talentliste? Als Waffenliste wäre sie mir dann doch zu kurz, Rapier und Zweihänder möchte ich dann doch nicht in eine Schublade tun; als Talentliste schwebt mir etwas ähnliches vor, das soll aber tatsächlich nicht Th...
von Der Fuchs
09.02.2011 08:13
Forum: Rollenspiel & Spielwelten
Thema: PG und richtiges Rollenspiel
Antworten: 446
Zugriffe: 37909

Re: PG und richtiges Rollenspiel

Ich verstehe das ganze Gerede um Rollenspiel und Powergaming garnicht. Egal wie irgendwo in irgendwelchen Diskussionen "Rollenspiel" definiert wurde, ich habe darüber nachgedacht und festgestellt, das ich KEIN reines Storytelling haben will (wem das Spass macht dem sei es gelassen), ich will "tangib...
von Der Fuchs
08.02.2011 15:25
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Verkürzte Waffen- (und Rüstungs-) Liste
Antworten: 22
Zugriffe: 1502

Re: Verkürzte Waffen- (und Rüstungs-) Liste

Bei der Entwicklung meines eigenen Systems hab ich mich dazu mal hingesetzt, und bin darauf gekommen: Nahkampf Klingenwaffen (Schwert, Rapier, Zweihänder...) Stangenwaffen (Kampfstab, Hellebarde...) Hiebwaffen (Äxte, Hämmer...) Waffenloser Kampf Fernkampf Bögen Wurfwaffen Gewehre (Armbrust etc) bei ...
von Der Fuchs
07.02.2011 12:02
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Verkürzte Waffen- (und Rüstungs-) Liste
Antworten: 22
Zugriffe: 1502

Re: Verkürzte Waffen- (und Rüstungs-) Liste

Ich würde dich unterstützen bei deinem Vorhaben. Die Meisten Waffen unterscheiden sich von einem ganzen haufen anderer Waffen nur minimal (und ich rege mich immer auf, dass ich als Auelf höchstens Rapier oder Wolfsmesser nehmen kann, obwohl mir das optische Design vom Robbentöter viel mehr zusagt......
von Der Fuchs
14.12.2010 20:35
Forum: Projekte & Entwürfe
Thema: Das Wilde Aventurien; Savage Worlds-Konvertierung
Antworten: 59
Zugriffe: 7377

Re: Das Wilde Aventurien; Savage Worlds-Konvertierung

Wie Pat schon angemerkt hat, eigentlich nur von Richtung SW nach Aventurien sinnvoll, von DSA nach SW aber nicht. Gerade für DSA-Spieler, die mit dem Regelwerk unzufrieden sind, ist es eine sinnvolle Alternative. Ich kenne Leute, die DSA nach dem Kennenlernen anderer Systeme aufgegeben haben, weil ...
von Der Fuchs
13.11.2010 01:29
Forum: Rollenspiel & Spielwelten
Thema: Kostenlose Musik ordnen
Antworten: 3
Zugriffe: 888

Re: Kostenlose Musik ordnen

Ich möchte mal auf diesen netten Musiker hier hinweisen:
http://incompetech.com/
von Der Fuchs
11.10.2010 09:25
Forum: Smalltalk
Thema: Statistiker, eilt mir zu Hilfe!
Antworten: 7
Zugriffe: 570

Re: Statistiker, eilt mir zu Hilfe!

Hehe... Bernoulli-Kette. Machen wir gerade in Mathe (LK).
Schade, ihr wart alle schneller. Wäre ne schöne Übung gewesen.

(interessanterweise hatte ich mir die formel vor etwa nem halben Jahr erarbeitet, um die Erfolgswahrscheinlichkeiten bei Shadowrun zu berechnen... ;) )
von Der Fuchs
07.10.2010 09:32
Forum: Smalltalk
Thema: Stuttgart 21
Antworten: 123
Zugriffe: 3362

Re: Stuttgart 21

Spontan fällt mir da die WAA in Wackerdorf ein, die nie gebaut wurde. Oder wie wäre es mit dem Ende der DDR? Die Montagsdemonstrationen waren sicher nicht der einzige Grund aber bestimmt ein unterstützender, wenn nicht sogar entscheidender Faktor. Sowas dürfte auch schon öfter funktioniert haben: h...
von Der Fuchs
07.10.2010 00:17
Forum: Smalltalk
Thema: Stuttgart 21
Antworten: 123
Zugriffe: 3362

Re: Stuttgart 21

[Subjektiver Kommentar] Welche Demonstrationen hatten in den letzten zehn Jahren eigentlich Erfolg? Mir erscheint es so, als wäre das Demonstrationsrecht eher zum Vorzeigen gedacht. Kann man als Bürger überhaupt Einfluss nehmen auf irgendetwas? Wenn eine Demonstration durch die Polizei aufgelöst wer...
von Der Fuchs
06.10.2010 00:26
Forum: Projekte & Entwürfe
Thema: Stiefkind Fingerfertigkeit
Antworten: 48
Zugriffe: 3061

Re: Stiefkind Fingerfertigkeit

Wenn man sich mal die entsprechungen im Realen Leben anschaut, muss man feststellen, dass sowas wie gute oder schlechte "FF" nicht oder nur selten getrennt vorkommt von respektive guter oder schlechter "GE". Ausser, man plädiert darauf, die Hand-Augen-Koordination von der Beweglichket trennen zu müs...
von Der Fuchs
03.10.2010 14:33
Forum: Smalltalk
Thema: BHK.. im Real Life!
Antworten: 31
Zugriffe: 1379

BHK.. im Real Life!

Wir alle kennen es als Nonplus Ultra für Nahkämpfer: Den kampf mit zwei Waffen. Mehr Gegner treffen! Mehr Angriffe abwehren! Alles schön und gut. Aber wie siehts denn im echten Leben aus? Fechten mit zwei Waffen Geht das überhaupt? Und wenn ja, kann man es auch brauchen? Die Weiten des Internets geb...
von Der Fuchs
24.09.2010 12:55
Forum: Projekte & Entwürfe
Thema: Frei erfundene Zauber II
Antworten: 238
Zugriffe: 24106

Re: Frei erfundene Zauber II

Hallo ! Eine kleine Idee, aus unserer Runde, leider noch nicht ausgearbeitet. Es geht um das Gildensiegel, bzw. ein kleinwenig "Spaß" um es attraktiver zu machen. 1) Idee : Ein simpler Zauberspruch mit dem man das Gildensiegel als dreidimensionale Animation über der Hand entstehen lassen kann : z.B...
von Der Fuchs
21.09.2010 16:24
Forum: Rollenspiel & Spielwelten
Thema: Gewalt am Spieltisch?
Antworten: 54
Zugriffe: 2405

Re: Gewalt am Spieltisch?

Ui, ein eingeschnappter Schelm. DAS ist mal was Neues! :rolleyes: Und da sag mal einer, ich wäre ein klassischer Schelm-Spieler :lol: Wow, das der Thread nach so langer Zeit wieder hochgeholt wird. Weißt du, alle wollen eigentlich Nekromanten spielen, und weil diese in DSA so unbrauchbar sind, komp...