Die Suche ergab 3 Treffer

von streuner74
08.01.2018 07:29
Forum: Rollenspiel & Spielwelten
Thema: Verwaltung von NPCs
Antworten: 9
Zugriffe: 1193

Verwaltung von NPCs

Baal Zephon hat geschrieben:
05.01.2018 12:32
Ich habe mal mit Scabard gearbeitet um meine Warhammer Kampagne zu organisieren. Ich finde das Tool recht gut.
Danke für den Tipp! :6F:
Kannte ich noch nicht, scheint mir wirklich tauglich zu sein.
von streuner74
28.12.2017 17:26
Forum: Rollenspiel & Spielwelten
Thema: Verwaltung von NPCs
Antworten: 9
Zugriffe: 1193

Verwaltung von NPCs

Merry hat geschrieben:
27.12.2017 09:42
So fallen eine ganze Menge relevanter Figuren an und ich habe mehrere Dokumente angelegt – mit Personen der Insel, der Stadt, des Umlands, der Handelscompagnie, in der der eine Spieler Directeur ist usw. – jeweils als Spieler- und Meisterversion. Die Spielerversion drucke ich aus und händige sie den Spielern aus.
Danke für Deine Antwort. Genau so hatte ich mir das auch überlegt. Hast Du da eine Word Vorlage für gebastelt oder mit welchem Programm machst Du die? Händigst Du den Spielern dann ein DinA4 Blatt aus oder klebst Du das ganze dann auf eine Karteikarte?
Vielleicht kannst Du mir so eine Vorlage mal zusenden? Würde mir das gerne mal ansehen.

LG
streuner
von streuner74
26.12.2017 13:05
Forum: Rollenspiel & Spielwelten
Thema: Verwaltung von NPCs
Antworten: 9
Zugriffe: 1193

Verwaltung von NPCs

Ich hoffe ich habe mir für meine Frage das richtige Unterforum ausgesucht.

Bei grossen Kampagnen wie der Wildermark gibt es ja unzählige NPCs, bei denen man schnell den Überblick verlieren kann. Ich würde diese daher gerne in irgendeiner Form vernünftig verwalten und wollte euch um Anregungen bitten, wie ihr so etwas macht.

Dachte da zunächst an Karteikarten, die ich der Gruppe zu wichtigen Personen aushändige. Darauf steht dann schon der Name, die äusserliche Erscheinung (vielleicht auch mit Bild) und die Gruppe kann dann selbst Infos ergänzen zu dieser Person, die sie für wichtig erachten.
Problem bei dieser Methode ist, dass ich ja auch oft Meisterinfos zu bestimmten Personen habe (Agenda der Person usw) die ich den Spielern nicht zeigen möchte. Also müsste ich bei dieser Methode zu vielen Personen 2 Karteikarten führen. Eine für mich, eine für die Spieler. Erscheint mir unpraktisch.

Eine andere Überlegung wäre, die Infos über Meistergeister zu verwalten. Dort gibts ja das Notiztool und man könnte freigegebene Infos zu einer Person über einen 2. Spielerbildschirm anzeigen. Auch mit Bild. Technisch hätten wir die Möglichkeiten, aber da habe ich mich noch nicht so reingearbeitet in diese Tools.

Andere Gruppen scheinen sich auch Wiki-Seiten anzulegen für ihre Runde. Damit kenne ich mich jetzt garnicht aus, aber auch da scheint mir wieder das Problem zu sein, dass geheime Infos zu einer Person frei zugänglich wären.

Weiss gerade nicht weiter, wie man es am besten angeht. Hat jemand Tipps, wie man es am besten organisiert? Vielleicht gibt es ja sogar noch weitere Optionen?