Die Suche ergab 1 Treffer

von Sineijdan ar Asjawell
17.06.2010 18:43
Forum: Spielhilfenbewertungen
Thema: G6 - Am Großen Fluss
Antworten: 36
Zugriffe: 6262

Re: G6 - Am Großen Fluss

Mir hat die Spielhilfe von den drei Mittelreich-SHs am besten gefallen. Das lag daran, dass sie mir einen völlig uninteressanten Landstrich in vielerlei Hinsicht näher gebracht hat, und das hätte ich nie erwartet. Ich mag den Konflikt zwischen Albernia und den Nordmarken sehr. Das liegt vor allem daran, dass es mir gut gefällt, mal einen ganz bodenständigen, mittelalterlastigen Krieg am Laufen zu haben. Mit Rittern hier und Räuberbanden da und Burgen dort. Das ist einfach was fürs Herz. Das hat in Aventurien mit seinen Orks, Dämonen und Spaniern gefehlt und fehlt jetzt wieder sehr.

Zweitens fand ich die Feenwelten herrlich. Die haben mir wirklich sehr gut gefallen.

Alles in allem habe ich die RSH sehr gerne gelesen und bin mit ihr ganz unerhört warm geworden, wie ich es von einer politiklastigen Mittelreich-RSH niemals erwartet hätte. Dementsprechend möchte ich mutmachende 4 Punkte mit Tendenz nach oben geben. Besonders gut gefällt mir, dass man sich mit viel Hirn einen hochkomplexen Lehensfall ausgedachht hat. Ich benutze die Spielhilfe oft, bzw. verleihe sie oft, da Albernia und die Nordmarken einfach gute Herkunftsgebiete für Helden sind.