Die Suche ergab 2997 Treffer

von Satinavian
17.02.2019 08:43
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Zeichen des Handwerks: Interpretation der Wirkungsweise
Antworten: 13
Zugriffe: 553

Zeichen des Handwerks: Interpretation der Wirkungsweise

Ich würde sagen, der Zweck, für den die Verzauberung wirkt, kommt aus der Glyphe und muss beim erschaffen derselben fesrgelegt werden.

Das heißt, ja, man kann improvisierte Werkzeuge damit besser machen, aber sie werden nicht gleichzeitig besser für ihren eigentlichen Zweck.
von Satinavian
11.02.2019 11:07
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Mächtige NSC - Umgang und Bewertung
Antworten: 93
Zugriffe: 3597

Mächtige NSC - Umgang und Bewertung

Das bezweifle ich mal. Was Denderijida schreibt, stimmt schon - in DSA 5 musst du in der Tat alle möglichen SFs und Rezepte kaufen, damit du ein Talent voll ausnutzen kannst. Wenn du zB eine Waffe schmieden willst, brauchst du nicht nur das Talent Metallbearbeitung, sondern auch die Sonderfertigkei...
von Satinavian
10.02.2019 20:54
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Mächtige NSC - Umgang und Bewertung
Antworten: 93
Zugriffe: 3597

Mächtige NSC - Umgang und Bewertung

Mag schon sein. Dann darf der angelernte Schmied sich aber auch nicht darüber beschweren, dass der Krieger oder der Gildenmagier genauso gut schmieden kann wie er selbst... bzw. der Artefaktgildenmagier mit MH Grobschmied sogar deutlich besser... Wenn der gelernte Schmiede-SC bloß Waffen ausbessern...
von Satinavian
10.02.2019 12:56
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Tarnidentität als Adliger
Antworten: 44
Zugriffe: 1372

Tarnidentität als Adliger

Die Ausbildung sind die TaW-Werte! Der Adelige mit Etikette 3 gegen den Betrüger mit Etikette 10 sieht immer noch blöd aus. Wenn man keine Erschwernisse durch SO Differenz oder fehlende Kulturkunden verwendet dann schon. Wie viel SO hat denn ein Ritter ? 10 ? Sagen wir, der Hochstapler ist Mittelsc...
von Satinavian
10.02.2019 12:11
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Mächtige NSC - Umgang und Bewertung
Antworten: 93
Zugriffe: 3597

Mächtige NSC - Umgang und Bewertung

Naja, die meisten Helden in DSA waren mal Zivilisten bzw. Menschen mit anständigem Beruf und sind irgendwann in die Schiene "Abenteurer" gewechselt... mit dem Ergebnis, dass sie halt stark abenteuerertaugliche Sachen steigern, was ja ihrem aktuellen Beruf (nicht der Profession bei Generierung) ents...
von Satinavian
10.02.2019 11:57
Forum: Novizen & Eleven
Thema: Rechtssprechung in Aventurien
Antworten: 16
Zugriffe: 792

Rechtssprechung in Aventurien

Also : In einer Kampfsituation greift der Korgeweihte einen Verbündeten mit der Waffe an und verletzt ihn schwer. Der Geschädigte, statt zu verlangen, dass der Korgeweihte dafür baumelt, begnügt sich mit einer Demütigung dess Geweihten. Danach einigen sie sich vor Zeugen, es darauf zu belassen. Was ...
von Satinavian
08.02.2019 15:51
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Mächtige NSC - Umgang und Bewertung
Antworten: 93
Zugriffe: 3597

Mächtige NSC - Umgang und Bewertung

Ganz ernsthaft: Da wäre es mir fast lieber gewesen, sie hätten ein "Spending Cap" (was weiß ich, maximal 40% der AP auf kampfbezogene (Sonder-)Fertigkeiten) eingeführt, alternativ dazu den Maximalwert von Talenten oder die Verfügbarkeit von SFs an den AP-Pool gekoppelt oder was auch immer. Du meins...
von Satinavian
08.02.2019 15:24
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Mächtige NSC - Umgang und Bewertung
Antworten: 93
Zugriffe: 3597

Mächtige NSC - Umgang und Bewertung

Dann kommst du aber ruck, zuck in Regionen, wo der "Spezialist" mehr für den Ausbau seiner "Abenteuerfertigkeiten" (Klettern, Körperbeherrschung, Kampf+SFs) gesteckt hat als in sein eigentliches Gebiet. Ist das ein Problem, solange seine Werte in seinem Spezialgebiet deutlich höher sind als in sein...
von Satinavian
08.02.2019 13:03
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Vorteilswahl aus gamistischer und narrativer Sicht
Antworten: 50
Zugriffe: 1529

Vorteilswahl aus gamistischer und narrativer Sicht

Nach meinen (eher überschaubaren) DSA5-Erfahrungen nimmt man Vorteile ganz gern, auch bis zur 80-Punkte.Grenze, wenn man nicht gerade ein Konzept hat, wo man wenig brauchbares findet, aber Nachteile lohnen sich überhaupt nicht mehr. Das sind fast immer spürbare Einschränkungen für fast keine Punkte.
von Satinavian
08.02.2019 12:12
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Mächtige NSC - Umgang und Bewertung
Antworten: 93
Zugriffe: 3597

Mächtige NSC - Umgang und Bewertung

...wenn man ein paar klägliche AP ausgeben muss (und selbst nach Originalregeln nicht sehr viel Zeit braucht) um ein kompetenter Universalarzt (HKW/HKK/HKG) zu werden und auf der anderen Seite auch nur eine Form, das Schwert zu schwingen mit mäßiger Körper- und Selbstbeherrschung Unmengen von AP fr...
von Satinavian
07.02.2019 09:29
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Mächtige NSC - Umgang und Bewertung
Antworten: 93
Zugriffe: 3597

Mächtige NSC - Umgang und Bewertung

Wobei sich mir aber nicht wirklich erschließt, warum ein normaler SC steigerungstechnisch unbedingt mit einem Handwerker oder Gelehrten in dessen Betätigungsfeld mithalten können muss. In DSA 5 gibt es zwar hunderte von SFs und Rezepten, die das etwas teurer machen, aber die kommen bei weitem nicht...
von Satinavian
01.02.2019 14:17
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Gardianum vs. Hexenknoten
Antworten: 8
Zugriffe: 353

Gardianum vs. Hexenknoten

Ich hätte sogar a) gesagt.
von Satinavian
26.01.2019 08:28
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Die heilige Inquisition
Antworten: 44
Zugriffe: 2513

Die heilige Inquisition

Vllt. Sollte ich in meiner Darstellung die Verpflichtung gegenüber 0815Geweihten rausnehmen und nur eine gewisse Autoritätsgläubigkeit bestehen lassen, zumindest stehen die Chancen weit höher, dass Bauer, Gardist oder Adliger sich etwas vob einem ortsfremden Geweihten etwas sagen lassen, als von ei...
von Satinavian
25.01.2019 09:51
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Schwarzmagischer Heiler / Berschwörer
Antworten: 33
Zugriffe: 1249

Schwarzmagischer Heiler / Berschwörer

Brabak ist ideal dafür.

Geister, Dämonen und Heilung (wnn auch eher im Hintergrund als in den Hauszaubern)

Mit der AP Zahl lassen sich auch all diese Spezialgebiete locker abdecken und man hat auch noch genug übrig.


Geister sind halt regelseitig eher schwach besetzt
von Satinavian
24.01.2019 10:29
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Strafe für einen Exborbaradianer
Antworten: 100
Zugriffe: 4098

Strafe für einen Exborbaradianer

es steht seiner geplanten Rehabilitierung Die beiden Adligen sind dagegen Frevler (oder Eidbrecher) Bin nur ich das, oder wird hier mit zweierlei Maß gemessen? Einer der für Borbarad gemordet usw. hat, soll keine Probleme bekommen. Aber die nur gefrevelt, nicht mal jemanden ermordet, geschändet, ge...
von Satinavian
21.01.2019 11:09
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Duglumspest Infektion
Antworten: 24
Zugriffe: 1120

Duglumspest Infektion

Nicht auswendig. Die ältesten Erwähnungen sind auch definitiv noch DSA3, aber es kam immer mal wieder vor, ohne in Details (wie Kosten oder Erschwernisse) zu gehen. In DSA4.1 ist das eh müßig, da praktisch jeder, der gehörnte Dämonen dieser Domäne beschwören kann, die Krankheit eh via Beschwörungsza...
von Satinavian
20.01.2019 20:03
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Duglumspest Infektion
Antworten: 24
Zugriffe: 1120

Duglumspest Infektion

Es ist schon häufiger mal erwähnt worden, dass das gehen soll, auch wenn es nicht der gleiche Dämon ist.
von Satinavian
15.01.2019 15:59
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Goldpreis
Antworten: 39
Zugriffe: 1677

Goldpreis

Ich hab mal verschiedene irdische Preisangaben aus dem Mittelalter und der Frühen Neuzeit herausgesucht und mit DSA-Preisen verglichen. Das Ergebnis war, dass mittelalterliches/frühneuzeitliches Gold etwa 50 mal so viel wert war wie aventurisches Gold, Gewichte aus DSA4 zugrunde gelegt. IIrc hat man...
von Satinavian
15.01.2019 12:36
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Geweihte und Zauberer zwischen DSA 4 und 5
Antworten: 93
Zugriffe: 2674

Geweihte und Zauberer zwischen DSA 4 und 5

Wie bereits erleutert sind Grabsegen kein Problem wegen Weihe der letzten Ruhestatt. Die meisten anderen Segen sind auch kein Problem wegen Aufstufung auf zehnfache Anzahl für 5 KaP. Problematisch ist tatsächlich allein Geburtssegen (aber nur, wenn man darauf besteht, dass es sofort sein muss und ma...
von Satinavian
09.01.2019 18:40
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Welche Zaubersprüche als Hexe?
Antworten: 27
Zugriffe: 2064

Welche Zaubersprüche als Hexe?

Ja, bis DSA3 gab es die W+2-Beschränkung, die schon dazu geführt hat, dass damals meine Hexe mit einem 500D-Schlachtroß, Schild und Keule in die Schlacht geritten ist. War halt nicht nur CA-Fluff, sondern feste Regel beim Heldentyp.

Aber schon seit DSA4 ist das ersatzlos verschwunden.
von Satinavian
04.01.2019 20:05
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: DSA4 Liebhaber: Wie seht ihr DSA5 2019?
Antworten: 315
Zugriffe: 14450

DSA4 Liebhaber: Wie seht ihr DSA5 2018?

Splittermond hat das locker auch hinbekommen mit dem ganzen Basisregeln leicht lesbar und aufbereitet verfügbar und Referrenzen/Listen in denen auch die ganzen erweiteten Regeln auftauchen.
von Satinavian
04.01.2019 16:01
Forum: Novizen & Eleven
Thema: DSA 4.1 oder DSA 5
Antworten: 35
Zugriffe: 2726

DSA 4.1 oder DSA 5

Die Beschränkungen resultierten daraus, dass man sie von DSA3 mit 1-3 erlaubten Steigerungen pro Stufe und klaren Startwerten genau so gewohnt war und das Verständnis, was hohe und niedrige Werte heißen, von einer Edition auf die andere Übertragen hat.
von Satinavian
04.01.2019 09:01
Forum: Novizen & Eleven
Thema: WdH Verwirrungen
Antworten: 32
Zugriffe: 1808

WdH Verwirrungen

Also konkret verhält es sich bei der Generierung von Elfen/Halbelfen mit elfischer Ausbildung ja so: Man wählt die Rasse und bekommt da schon den Vorteil Vollzauberer, allerdings werden die Boni, Modifikationen und Kenntnisse dann während des Aufwachsens in der Kultur und später der Prof vergeben. ...
von Satinavian
04.01.2019 07:20
Forum: Novizen & Eleven
Thema: WdH Verwirrungen
Antworten: 32
Zugriffe: 1808

WdH Verwirrungen

Das Problem ist, dass in den Elfenkulturen Dinge drin sind, die rechnerisch aus dem Vorteil Vollzauberer kommen, aber bei Gildenmagiern stattdessen in der Profession vergeben werden. Deshalb produziert die Charaktererschaffung Unsinn, wenn man versucht, eine elfische Kultur mit einer menschlichen M...
von Satinavian
30.12.2018 14:01
Forum: Novizen & Eleven
Thema: WdH Verwirrungen
Antworten: 32
Zugriffe: 1808

WdH Verwirrungen

Absätze fördern die Lesbarkeit. Ich hoffe diese Frage passt auch aber es gibt da im Wege der Helden Buch einige Sachen die mir Widersinnig erscheinen und wo ich mich frage, ob es nur mir so geht und ich was übersehe oder ob das Wirklich sich widerspricht? Bei manchen Professionen passen irgendwie ni...
von Satinavian
08.12.2018 13:29
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: DSA4 Liebhaber: Wie seht ihr DSA5 2019?
Antworten: 315
Zugriffe: 14450

DSA4 Liebhaber: Wie seht ihr DSA5 2018?

Jasper Stoßenheimer hat geschrieben:
08.12.2018 12:21
Sehr Vorbildlich finde ich die Warhammer 40K Kampagnen deren Spielergebnisse dann tatsächlich Einfluss auf das Universum nehmen.
Seit dem Sturm des Chaos-Debakel glaube ich nicht ein Wort davon.
von Satinavian
20.11.2018 09:16
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: SL nie zufrieden
Antworten: 225
Zugriffe: 6828

SL nie zufrieden

Solche Freifahrtscheine findest du aber bei massig Professionen, gerade den magischen. Hexen müssten, nach deinem Beispiel, in 30% aller Fälle (bei Jähzorn) und in 45% aller Fälle (im Falle von Rachsucht) ihrem Gegenüber mit Magie (Fluch oder Zauber) zu leibe rücken, wenn sie sich gekränkt fühlen. ...
von Satinavian
20.11.2018 09:01
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: SL nie zufrieden
Antworten: 225
Zugriffe: 6828

SL nie zufrieden

Ich fand es nur irgendwie niedlich, wie DSA4 mit dem Ansatz angetreten ist, dass alle Helden gleich stark sein sollten, der Krieger nicht mehr besser/spielrelevanter als der Kaufmann, und dann kommt sowas raus. Dass DSA4 mit dem Anspruch gescheitert ist, müssen wir ja wohl kaum groß auswalzen. Dass...
von Satinavian
18.11.2018 12:53
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: SL nie zufrieden
Antworten: 225
Zugriffe: 6828

SL nie zufrieden

@Satinavian Naja, der Trollzacker-Ferkina-Bergmann-Gladiator funktioniert schon gut. Er bekommt eben nur einen Haufen Boni, aber das System bricht er für sich alleine bestimmt nicht. Der hat viel KK und ein paar Kampfvorteile, aber man kann ihn wirklich problemlos einfangen. Und Hintergründe in DSA...
von Satinavian
18.11.2018 07:03
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: SL nie zufrieden
Antworten: 225
Zugriffe: 6828

SL nie zufrieden

Persönlich habe ich erst einmal einen Charakter grundsätzlich (abenteuerunabhängig) abgelehnt und das war ein Trollzacker-Fekina-Bergmann-Gladiator nach 4.0. Hätte nicht gedacht, dass tatsächlich mal ein Spieler so was ernsthaft an einen Tisch bringt. Dabei dachte ich, die wären das Paradebeispiel ...