Die Suche ergab 3028 Treffer

von Satinavian
12.04.2019 18:36
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Erhoben durch den Herren Alverans
Antworten: 34
Zugriffe: 860

Erhoben durch den Herren Alverans

Mit "Erhoben" meinte ich auch den Geweihtenstatus also die Weihe .... ich generiere hier auf einen P-Geweihten Aufsatz.... Nur halt noch ohne wirklichen Kontakt zur Kirche (weltlichen). Das kommt vor, ist aber wirklich arg selten. Tendentiell wären zur Umsetzung auch die Geweihtenregeln aus Myranor...
von Satinavian
12.04.2019 10:26
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Erhoben durch den Herren Alverans
Antworten: 34
Zugriffe: 860

Erhoben durch den Herren Alverans

Richter ohne Befugnisse und ohne formale Ausbildung ist eine schlechte Idee. Wie soll das in der Praxis funktionieren. Wer soll auf den hören und warum ? Gerade als reisender Abenteurer. Was soll der machen, wenn die örtliche Rechtsprechung eben nicht auf ihn hört ? Soll er dann anfangen, gegen die ...
von Satinavian
10.04.2019 19:56
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Zauber aus Artefakt lernen
Antworten: 29
Zugriffe: 584

Zauber aus Artefakt lernen

Ich würde es generell nicht erlauben.

Verschollene Magie ist sonst prinzipiell zum Lernen verfügbar, wenn sie irgendwo noch wirkt.
von Satinavian
08.04.2019 21:21
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Wie geht man als Spieler mit verrückten SCs um?
Antworten: 46
Zugriffe: 1749

Wie geht man als Spieler mit verrückten SCs um?

Naja - „wacht nackt mit vier Unbekannten Männern auf“ kommt mir persönlich schon eher wie etwas vor, dass sich ein Mann ausgedacht hat... ;) Aber ich bin ja auch ein Landei und lass mich auch gern eines besseren belehren. :ijw: Oh, ich erinnere mich da durchaus an einige Spielerinnen, die so einen ...
von Satinavian
08.04.2019 20:34
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Wie geht man als Spieler mit verrückten SCs um?
Antworten: 46
Zugriffe: 1749

Wie geht man als Spieler mit verrückten SCs um?

hmmm irgednwie war mir klar das ein Kerl die Söldnerin spielt...... wem noch? :censored: Also ich habe bisher mehr solche Charaktere von Frauen als von Männern gespielt gesehen. Nur bei Männern wird es dann auf Crossgender spielen geschoben und auf fehlendes Einfühlungsvermögen. Aber wenn eine Spie...
von Satinavian
03.04.2019 21:00
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Gewissensentscheidung
Antworten: 51
Zugriffe: 1265

Gewissensentscheidung

Dass es da kein Jugendstrafrecht gibt war mir schon klar :D Das Alter hab ich nur erwähnt, weil ich 9 bewaffnete Reiter als reichlich übertrieben empfand für ein abgehetztes, ziemlich wehrlos wirkendes Mädchen. Klar, der "begründete" Vorwurf lautete ja "Hexe weil Pferde gescheut haben", in dem Lich...
von Satinavian
03.04.2019 19:30
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Das Ende der Fantasie?
Antworten: 57
Zugriffe: 2783

Das Ende der Fantasie?

Ich kann entweder die Spielwelt neu im Spiel entdecken oder mich in der Spielwelt zu Hause fühlen, aber nicht beides. Ich mag Letzteres lieber und komme deshalb mit den recht detailierten Aventurien ganz gut klar. Sicher, manches mag unnütz kleinteilig sein und wird nicht wirklich verwendet, aber da...
von Satinavian
03.04.2019 18:37
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Rondra vs Kor - welche Geweihten sterben sinnloser?
Antworten: 166
Zugriffe: 4172

Lieblingsgottheiten

Das Ideal von Kor wird von seinem auserwwählten Volk, den Marus verkörpert. Und dem ihnen inne wohnenden Blutrausch, welcher explizit SEIN Segen ist. Absolutes Gemetzel, ohne Zurückhaltung, ohne Schonung, ohne Rückzug, das ist, wofür Kor steht. Keine halben Sachen. Wer sich aufs Schlachtfeld begiebt...
von Satinavian
03.04.2019 08:27
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Artefakterschaffung unterschiedlicher Magier
Antworten: 13
Zugriffe: 453

Artefakterschaffung unterschiedlicher Magier

Wie gesagt, da beide den Unitatio können, kann man die +5 reduzieren, bei echten Experten gar abbauen. Dazu muss man auch nicht einen superkomplexen Auslöser wählen. Schlüsselwort oder Geste reicht ja, wenn man das Ding selbst auslöst, wenn man das braucht. Antimagie muss bei DSA4 praktisch nie im s...
von Satinavian
02.04.2019 22:57
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Artefakterschaffung unterschiedlicher Magier
Antworten: 13
Zugriffe: 453

Artefakterschaffung unterschiedlicher Magier

Ja, das geht, gibt aber eine Erschwernis von 5 Punkten sowohl für Applicatus als auch wirkende Formeln.

Wenn ein Unitatio (wechselnder Bundführer) benutzt wird, sinkt die Erschwernis um 1 pro 2 ZfP*.

Steht in WdA S. 95f.
von Satinavian
24.03.2019 07:15
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Die heilige Inquisition
Antworten: 58
Zugriffe: 3484

Die heilige Inquisition

Ach, zur Al'Anfanischen Praioskirche kommt schon gelegentlich, da ist die Menge nur im selben Maß kleiner wie Al'Anfa selbst seltener präsent ist. Mit ihrem quasi-Monopol auf Rechtsprechung und Juristenausbildung und dem alltäglichen Machtkampf in der Stadt sind sie immer wieder mit dabei. Nur hab i...
von Satinavian
18.03.2019 10:31
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Betrachtungen zum AP-Kaufsystem von DSA im Zusammenhang mit den SFs
Antworten: 84
Zugriffe: 2493

Betrachtungen zum AP-Kaufsystem von DSA im Zusammenhang mit den SFs

Persönlich sehe ich immer noch nicht das Problem, das einer Lösung bedarf.
von Satinavian
18.03.2019 09:50
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Betrachtungen zum AP-Kaufsystem von DSA im Zusammenhang mit den SFs
Antworten: 84
Zugriffe: 2493

Betrachtungen zum AP-Kaufsystem von DSA im Zusammenhang mit den SFs

DSA3-Kämpfe waren totlangweilig. Man hatte dort weniger Möglichkeiten als in DSA4 selbst ganz ohne SFs. Hilf mir auf die Sprünge: Was kann man denn so ganze ohne SFs machen? In DSA4 kann ich ganz ohne SFs : - Aktionen umwandeln - Distanzklassen verändern - Passierschläge machen Nichts davon war in ...
von Satinavian
18.03.2019 09:09
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Betrachtungen zum AP-Kaufsystem von DSA im Zusammenhang mit den SFs
Antworten: 84
Zugriffe: 2493

Betrachtungen zum AP-Kaufsystem von DSA im Zusammenhang mit den SFs

Ich denke, es lief etwa so, dass die FanPro-Redaktion damals das Feat-System von DnD3 gesehen und sich gesagt hat "geil, wollen wir auch". Da sie sich aber nicht dieselben Feats leisten wollten (die ja teilweise auch gar keinen Sinn gemacht hätten im DSA-Kontext), haben sie kurzerhand alle bereits ...
von Satinavian
16.03.2019 07:19
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Weltfremd "Geld und Besitz"
Antworten: 55
Zugriffe: 3351

Weltfremd "Geld und Besitz"

Von den sieben Stämmen steht nichts in ALuT. Dort gibt es nur den Bruch zwischen den immer fremder werdenden Aussiedlern und den Salamandersteinelfen. Und erstere werden dann die Hochelfen, die ihre 6 elementaren Städte günden. Auch wird der Begriff Hochelfen immer nur für jene außerhalb der Salaman...
von Satinavian
15.03.2019 22:11
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Weltfremd "Geld und Besitz"
Antworten: 55
Zugriffe: 3351

Weltfremd "Geld und Besitz"

Auch sind die Hochelfen nicht direkt aus den Lichtelfen hervorgegangen, sondern aus den Waldelfen, den ersten wirklich derischen Elfen. Da muss ich dir leider widersprechen; laut diesem Artikel sind die Hochelfen und die hochelfische Kultur aus den Lichtelfen hervorgegangen, genauso wie die Waldelf...
von Satinavian
15.03.2019 21:04
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Weltfremd "Geld und Besitz"
Antworten: 55
Zugriffe: 3351

Weltfremd "Geld und Besitz"

Wobei das eher eine Sache um Himmelsturm war. Ometheons Magierphilosophie einschließlich aller Ideen zur Gottwerdung ist mWn nie wirklich zu den anderen Städten vorgedrungen. Woanders haben Hochelfen ganz regulär Götter verehrt : Nurti, Zerzal, Simia, Omethea, Pyr. Wobei heutzutage Elfen die ersten ...
von Satinavian
15.03.2019 09:58
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Weltfremd "Geld und Besitz"
Antworten: 55
Zugriffe: 3351

Weltfremd "Geld und Besitz"

In einer kleinen Gruppe in der jeder jedem blind vertraut, weil jeder die Gedanken von jedem lesen kann zum Beispiel, und bei dem es keinen Konkurenzgedanken gibt, braucht es nicht unbedingt Tauschobjekte. Jedenfalls nicht für den Güteraustausch untereinander. Nein, auch und gerade zwischen verschi...
von Satinavian
15.03.2019 08:49
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Weltfremd "Geld und Besitz"
Antworten: 55
Zugriffe: 3351

Weltfremd "Geld und Besitz"

Elfen tauschen. Auch die absolut entrücktesten, elfischsten, ursprünglichsten Elfensippen betreiben Tauschhandel und verstehen genug vom Konzept Besitz, um das zu tun. Also auch, um Dinge herzustellen oder zu sammeln, die explizit zum Eintauschen gedacht sind. Die benutzen aber kein Geld. Das ist ei...
von Satinavian
10.03.2019 19:32
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Wie sinnlos ist bitte Klingensturm?
Antworten: 58
Zugriffe: 2373

Wie sinnlos ist bitte Klingensturm?

@ Rasputin Ja, wenn man Klingentänzer besitzt, nicht mit Parierwaffen kämpft, kein Schildkämpfer ist, nicht auf Gegenhalten oder Ausweichen spezialisiert ist, man nicht offensiv umwandeln will, keine schwere Rüstung hat und gegen mehrere Gegner kämpft (oder erwartet, dass weitere Gegner Nahkampfangr...
von Satinavian
10.03.2019 18:16
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Wie sinnlos ist bitte Klingensturm?
Antworten: 58
Zugriffe: 2373

Wie sinnlos ist bitte Klingensturm?

Grakhvaloth hat geschrieben:
09.03.2019 21:31
Ist Klingenwand denn eurer Meinung nach sinnvoll einsetzbar?
Es ist nicht berauschend, aber in bestimmten, extrem seltenen Situationen benutzbar.
von Satinavian
08.03.2019 11:54
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Betrachtungen zum AP-Kaufsystem von DSA im Zusammenhang mit den SFs
Antworten: 84
Zugriffe: 2493

Betrachtungen zum AP-Kaufsystem von DSA im Zusammenhang mit den SFs

"Das Spiel" oder "der Meister"? Ich meine, es hindert ja niemand eine Runde daran, dass soziale Fertigkeiten dazu benutzt werden können, dass man andere für sich kämpfen lässt. Für GoT-Fans: Vergleichbar damit, wie Tyrion (selbst nicht gerade ein kriegerischer Typ) in der ersten Staffel ein Gottesu...
von Satinavian
07.03.2019 09:28
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Die verschiedenen Spezies und ihre Boni/Mali - ein soziologischer Ansatz
Antworten: 97
Zugriffe: 2651

Die verschiedenen Spezies und ihre Boni/Mali - ein soziologischer Ansatz

Wie gesagt, das Verhalten von Lebewesen zu beobachten und zu verstehen ist kein Erfolg, ein Erfolg wäre die Dressur solcher Lebewesen und das ist soweit ich weiss kaum möglich (im Fall Reptilien). Bei Vögeln sieht es zum Beispiel ein bisschen anders aus aber grundsätzlich gilt, je weiter wir geneti...
von Satinavian
06.03.2019 17:34
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Betrachtungen zum AP-Kaufsystem von DSA im Zusammenhang mit den SFs
Antworten: 84
Zugriffe: 2493

Betrachtungen zum AP-Kaufsystem von DSA im Zusammenhang mit den SFs

Aber darüber hinaus galt mein Einwand den SFs ganz allgemein: In DSA5 gibt es ja auch haufenweise "Zivilisten-SFs", deren Existenz das System vor allem unübersichtlicher macht. Das ist der alte Wunsch, durch Spezialregeln und Fähigkeiten das Spiel von Zivilisten interessanter zu gestalten gekoppelt...
von Satinavian
02.03.2019 08:29
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Hexe ist kein Beruf - warum reden wir von Tarnberufen?
Antworten: 36
Zugriffe: 1179

Hexe ist kein Beruf - warum reden wir von Tarnberufen?

Und was soll das ganze? Gar nichts. Ist doch völlig wumpe, ob eine Hexe sich eine Tarnung aussucht, die sie deshalb so gut ausfülen kann, weil sie die Tätigkeiten des Tarnberufs auch wirklich kann. Eine Hexe, die sich einen Tarnberuf aussucht, den sie nicht kann, wird damit kein Geld verdienen könn...
von Satinavian
01.03.2019 21:18
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Hexe ist kein Beruf - warum reden wir von Tarnberufen?
Antworten: 36
Zugriffe: 1179

Hexe ist kein Beruf - warum reden wir von Tarnberufen?

Ja, der Tarnberuf sollte der richtige Beruf sein.

Hexe sollte am Besten ein Professionsaufsatz sein.


Nebenbei funktioniert das auch für offene Hexen, die ja meist auch noch einen ordentlichen anderen Beruf haben.
von Satinavian
27.02.2019 12:53
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Schwert/Schild auf Pferd
Antworten: 22
Zugriffe: 843

Schwert/Schild auf Pferd

Die Original DSA4 Pferdekampfregeln sind unglaublich schlecht.

Eine von vielen Änderungen, wie wir machen, ist, die ganzen Manöververbote zu streichen. Warum soll vom Pferd aus keine Finte gehen ?
von Satinavian
25.02.2019 21:26
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Wie sinnlos ist bitte Klingensturm?
Antworten: 58
Zugriffe: 2373

Wie sinnlos ist bitte Klingensturm?

Stell ich jetzt gedanklich 2 Mooks gegen den Halbkämpfer mit KS und den BHK2-Profi, dann sieht es besser aus. Der Halbkämpfer haut 2x auf die 10 oder 11 oder so zu, zieht ggf. die PA der beiden Mooks, kommt vielleicht sogar bei einem durch und macht etwas Grundschaden. Dafür hat er Halbkämpfer noch...
von Satinavian
24.02.2019 21:48
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Chimärologie ohne Chimaeroform
Antworten: 16
Zugriffe: 799

Chimärologie ohne Chimaeroform

Also das, wasdu da beschreibst, hat mehr mit Organtransplantation zu tun als mit (aventurischer) Chimärologie. Und genau daran würde ich mich auch orientieren, wenn es darum geht, die Lebensfähigkeit des Endproduktes einzuschätzen.
von Satinavian
24.02.2019 06:54
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: DSA 4.1 beste 0 GP Professionen?
Antworten: 16
Zugriffe: 937

DSA 4.1 beste 0 GP Professionen?

Das problem ist, dass man für jedes Teilpaket 0.3* Kosten des Vorteils zahlt, am Ende also 0,6* Kosten bezahlt hat, aber die vollen Kosten einmal erstattet bekommt und den Vorteil trotzdem hat. Man bekommt eben nicht nur das zurück, was man für den doppelten Vorteil bezahlt hat, sondern deutlich meh...