Die Suche ergab 3115 Treffer

von Satinavian
16.02.2020 19:24
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Dämonenbeschwörer und die Zwölfe
Antworten: 30
Zugriffe: 722

Dämonenbeschwörer und die Zwölfe

Denderan Marajain hat geschrieben:
16.02.2020 12:54
Satinavian hat geschrieben:
15.02.2020 13:22
Wie gesagt, das Mittelreich hat neuerdings Orksklaven.
????????? :grübeln: :grübeln:
Speziell die Grafschaft Hartsteen. Und ja, ganz reguläre Orksklaven, die auch offiziell so genannt werden.
von Satinavian
16.02.2020 10:23
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Cross-gender im Rollenspiel
Antworten: 363
Zugriffe: 14250

Cross-gender im Rollenspiel

Ja, Weinen zusammen mit Alkohol ist auch ein Klischee. Da ich aber nicht trinke, kann ich hierzu keine Erfahrungen beisteuern.
von Satinavian
16.02.2020 08:22
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Cross-gender im Rollenspiel
Antworten: 363
Zugriffe: 14250

Cross-gender im Rollenspiel

Wenn Männer weinen, wie sieht das aus? Wie hört sich das an? Sind sie laut, leise, schwach, kraftvoll, wütend, ängstlich? Worüber weinen Männer eigentlich? Wenn ich als biologischer Mann weine, kommen mir einfach nur die Tränen. Das klassische Schluchzen kommt nicht vor. Nicht weil ich es irgendwie...
von Satinavian
15.02.2020 13:31
Forum: Novizen & Eleven
Thema: Niedriger Sozialstatus in Gruppe - Spieltipps?
Antworten: 35
Zugriffe: 3037

Niedriger Sozialstatus in Gruppe - Spieltipps?

Die meisten Spieler wollen als Helden nicht von der Welt wie Unterschicht behandelt werden. Sie wollen vielleicht den Underdog geben, aber im Hollywood-Sinne. Sie haben keine Lust, am Stadttor abgewiesen zu werden (kein Bürgerrecht, Bewaffnetes Gesindel), von Adligen und Wohlhabenden von oben herab...
von Satinavian
15.02.2020 13:22
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Dämonenbeschwörer und die Zwölfe
Antworten: 30
Zugriffe: 722

Dämonenbeschwörer und die Zwölfe

Wie gesagt, das Mittelreich hat neuerdings Orksklaven.
von Satinavian
15.02.2020 13:12
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Dämonenbeschwörer und die Zwölfe
Antworten: 30
Zugriffe: 722

Dämonenbeschwörer und die Zwölfe

Von denen spricht hier aber auch keiner. Es geht vielmehr um die Kosmologie im Zwölfgötterglauben und da sind die Zwölf, so als Legitimation und Daseinszweck usw. nunmal die Verteidiger gegen die Dämonen auf dem Sternenwall. Klar könnte man jetzt irgendeine Sekte erdichten die es anders sieht - wie...
von Satinavian
14.02.2020 21:14
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Grenzen und Werte von Rondrageweihten
Antworten: 47
Zugriffe: 1238

Grenzen und Werte von Rondrageweihten

Tut mir leid, der Vergleich passt schon. Bei Hobby-Blockwart hast Du nämlich schon die Wertung drin. Die Bannstrahler können durchaus im Auftrag von einem Inquisitor unterwegs sein, und die SC's können sich allesamt hoch verdächtig aufgeführt haben. Im direkten Bereich um Auraleth haben sie sogar d...
von Satinavian
14.02.2020 20:55
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Dämonenbeschwörer und die Zwölfe
Antworten: 30
Zugriffe: 722

Dämonenbeschwörer und die Zwölfe

Es verändert durchaus die Sicht der Gruppe auf die "bösen" welche sich auch Dämonen bedienen. Wo zieht die Gruppe dann die Grenze. Vor allem muss ich da gerade an unseren aktuellen Abenteuer-Aufhänger denken. Da ist etwas dämonisches ist ein Zeichen - die sind von der anderen Fraktion und da stimmt...
von Satinavian
12.02.2020 14:04
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Permanente Zauber im Artefakt stapeln
Antworten: 8
Zugriffe: 589

Permanente Zauber im Artefakt stapeln

@Satinavian, ja, man könnte es so machen, aber es wäre halt eine Sonderregel in einer Sonderregel. Wenn man einfach definiert, man kann keine pAsP innerhalb gebundener Sprüche binden hat man eine klare Regel ohne Ausnahmen (oder eine klare Ausnahme von der üblichen Regel). Wenn man die magietheoret...
von Satinavian
09.02.2020 18:17
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Was steht im Codex Albyricus?
Antworten: 26
Zugriffe: 596

Was steht im Codex Albyricus?

Das an Beschwörungs-und Antimagieschulen übliche Bannschwert fehlt bei der Aufzählung im GRW auch. Vielleicht kommt da in Aventurische Magie 17 oder Rüstkammer der Weißen Gilde noch was. :dunkelheit: Das Bannschwert war in allen bisherigen Versionen üblicherweise ein traditionelles Kurzschwert, für...
von Satinavian
07.02.2020 20:47
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Permanente Zauber im Artefakt stapeln
Antworten: 8
Zugriffe: 589

Permanente Zauber im Artefakt stapeln

Ich würde die Einbingung solcher Sprüche erlauben, nicht jedoch bei Semipermanenz und in allen anderen Fällen würden die permanenten Kosten natürlich bei jeder Applikation bei der Erschaffung fällig, womit der Stapeleffekt arg unattraktiv würde.
von Satinavian
06.02.2020 18:09
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Seraphen | Engel Implementierung
Antworten: 20
Zugriffe: 2629

Seraphen | Engel Implementierung

Alles dies sind aber Beispiele für Alveraniare. Meines Erachtens passen als Engel am besten die Heiligen und bestimmte heilige Wesen, nicht aber jene Alveraniare, die selbst entweder göttlich sind (wie Nandus) oder gottähnliche Wesen (wie Yalsicor o.a. hohe Drachen). Also ich denke, dass es noch an...
von Satinavian
05.02.2020 17:48
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Seraphen | Engel Implementierung
Antworten: 20
Zugriffe: 2629

Seraphen | Engel Implementierung

Ich schließe mich der Interpretation an, dass Alveraniare ziemlich genau die Rolle von Engeln füllen.

Allerdings scheinen Götter tendenziell eher auf Große Wunder zurückzugreifen, wenn mal was zu richten ist, als solche Sendboten zu schicken. Ist vielleicht einfacher.
von Satinavian
03.02.2020 17:22
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Spieler als Kirchenoberhaupt
Antworten: 27
Zugriffe: 1131

Spieler als Kirchenoberhaupt

Hallo zusammen, ich wollte euch mal fragen, ist einer eurer Spieler oder ihr selbst einmal zu einem Kirchenoberhaupt aufgestiegen? Also waren sie Geliebte der Göttin, Richter der Neun Streiche oder gar der Mond? Oder habt ihr euch sogar entschieden eine der offiziellen Oberhäupter, wie das Schwert ...
von Satinavian
31.01.2020 12:37
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Gott oder Dämon (Bsp. Bylmaresh)
Antworten: 60
Zugriffe: 1758

Gott oder Dämon (Bsp. Bylmaresh)

Die Dunkle Zeiten Box hatte ihn als Gott mit Aspekten, Leittalenten etc. in einer Form, dass man Bylmaresh-Geweihte spielen konnte. Was bei uns auch passiert ist, noch vor HA. Davor gab es mWn hauptsächlich Erwähnungen, die nicht viel mehr besagten, als dass er bei den Urtulamiden als Gott verehrt w...
von Satinavian
31.01.2020 12:21
Forum: Novizen & Eleven
Thema: Boron-Geweihte und Hintergründe
Antworten: 35
Zugriffe: 2623

Boron-Geweihte und Hintergründe

Der Rabenschnabel war seit seiner Einführung mit Borongeweihten assoziiert und wurde in manchen Listen als privilegiert neben Rondrakamm, Sonnenszepter, Efferdbart und Schmiedehammer geführt. Erst später ist klar herausgestellt worden, dass er als Reiterhammer eine wertetechnisch identische profane ...
von Satinavian
21.01.2020 20:03
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Darf ein Waffenmeister seine Erschwernisse beim Ausweichen abbauen?
Antworten: 26
Zugriffe: 773

Darf ein Waffenmeister seine Erschwernisse beim Ausweichen abbauen?

Aus Balancinggründen würde ich es erlauben, allerdings zu den Kosten, die auch das reguläre erhöhen der Parade hat, denn ein Ausweichenspezialist wird immer ausweichen.

Und ja, ich würde den Waffen-Waffenmeister verwenden, um zu verhindern, dass man verschiedene Waffenmeister hier gleichzeitig nutzt.
von Satinavian
10.01.2020 08:58
Forum: Projekte & Entwürfe
Thema: Initiative zur Rettung des Streitwagens
Antworten: 31
Zugriffe: 1665

Initiative zur Rettung des Streitwagens

In China, wo die Streitwagen ihre Hochzeit hatten, waren sie sehr wendig. Ich würde unterschiedliche anbieten, so wie es unetrschiedliche Pferde gibt, und nicht mit allen sind alle Manöver möglich. Das Battle-Taxi, die wendige Schützenplattform als 2er, das "chinesische Schlachtschiff" als 3er (Len...
von Satinavian
09.01.2020 22:04
Forum: Projekte & Entwürfe
Thema: Initiative zur Rettung des Streitwagens
Antworten: 31
Zugriffe: 1665

Initiative zur Rettung des Streitwagens

Nachteile: - Ich würde die Regeln für den Streitwagen grundsätzlich so designen, dass es absolut unpraktisch ist, von diesem aus Nahkampf zu betreiben - was ich in Wikipedia auf die Schnelle zusammengelesen habe, lässt darauf schließen, dass die Nahkämpfer vor allem Passagiere waren, die auf diese ...
von Satinavian
08.01.2020 13:59
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Die Kirchen haben ja so wenig Macht ...
Antworten: 246
Zugriffe: 11919

Die Kirchen haben ja so wenig Macht ...

Interessanterweise hatten wir vor kurzem in einer wirklich extrem hochstufigen (21k AP)-Kampagne einen Krieg von SCs zu führen und einen Rondrageweihten in der Gruppe. Dieser hat nicht das Oberkommando bekommen. Darüber wurde zwar nachgedacht, aber nachdem ihn jemand fragte "Könntest du einen Hinter...
von Satinavian
06.01.2020 11:08
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Die Kirchen haben ja so wenig Macht ...
Antworten: 246
Zugriffe: 11919

Die Kirchen haben ja so wenig Macht ...

Ganz konkret wäre zum Beispiel die Frage, was ein (SC) Geweihter des Praios oder der Travia gegen einen Adligen unternehmen darf, der sich zwar im legalen Bereich bewegt, aber (offenkundig) vom Charakter oder von seinen ethischen Taten her mindestens den Traviageweihten die Wut packen lässt. Da hab...
von Satinavian
03.01.2020 23:20
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Die Kirchen haben ja so wenig Macht ...
Antworten: 246
Zugriffe: 11919

Die Kirchen haben ja so wenig Macht ...

Das alte Bosparan begann mit der Herrschaft des Horas, des Alveraniers und Sohnes/Enkels PRaios (ich lasse jetzt mal außen vor, ob das tatsächlich so war, oder nur eine Legende). Seit jeher war danach der oberste Brajanpriester, später (oder schon inzwischen?) Praiospriester genannt, der Bote des L...
von Satinavian
03.01.2020 17:01
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Die Kirchen haben ja so wenig Macht ...
Antworten: 246
Zugriffe: 11919

Die Kirchen haben ja so wenig Macht ...

Die besonderen Fähigkeiten der Geweihten taugen aber als Gottesbeweis herzlich wenig. Ich meine in WdG gelesen zu haben, dass es einen langen Artikel gibt, der erklärt, dass es keinen Atheismus in Aventurien gibt, weil die Götter unumstößlich bzw. sinnlich bewiesen sind und dass daran nicht nur, ab...
von Satinavian
03.01.2020 10:03
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Die Kirchen haben ja so wenig Macht ...
Antworten: 246
Zugriffe: 11919

Die Kirchen haben ja so wenig Macht ...

Andererseits denke ich, dass Aventurien ein besserer Ort wäre, wenn sich die Sonnenmark Beilunk - die wie oben erwähnt und durch den Regionalband Schattenlande gestützt aus den Fehlern der Priesterkaiserzeit gelernt hat und nun nett zu den anderen 12G Geweihten ist XD - bzw. dessen Staatsform der P...
von Satinavian
03.01.2020 09:38
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Die Kirchen haben ja so wenig Macht ...
Antworten: 246
Zugriffe: 11919

Die Kirchen haben ja so wenig Macht ...

Also ziemliches wischwaschi und alles freiwillig, nicht zu kalkulieren, kurz, nichts womit man wirtschaften kann. Wie gesagt, es geht nicht darum eine Steuersimulation alla Elster-Aventurica, zu haben, sondern darum aufzuzeigen, dass wirtschaftliche Macht der Kirchen nicht gegeben ist, weil wir pra...
von Satinavian
03.01.2020 09:07
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Die Kirchen haben ja so wenig Macht ...
Antworten: 246
Zugriffe: 11919

Die Kirchen haben ja so wenig Macht ...

Man muss in DSA als Priester/Pfarrer nicht ständig seinen Glauben allein durch die Prinzipien, auf denen er beruht rechtfertigen, und dessen Wahrheit(sanspruch) auf Basis philosophischer und Ethischer Argumente und mit dem Apell an die Vernunft erörtern, weil man Gott nicht naturwissenschaftlich be...
von Satinavian
02.01.2020 19:19
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Die Kirchen haben ja so wenig Macht ...
Antworten: 246
Zugriffe: 11919

Die Kirchen haben ja so wenig Macht ...

Letztlich stelle ich mir als SL die Frage, ob Geweihte Spielerhelden ein Recht darauf haben, wie WdG S. 22 behandelt zu werden, oder ob ich sagen muss: Sorry, aber wenn das wirklich die aventurische REalität wäre, wäre Aventurien ein besserer Ort und sähe anders aus. Ja, Geweihte (auch SC) werden a...
von Satinavian
25.12.2019 15:04
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Paktierer versus Koschbasalt
Antworten: 8
Zugriffe: 529

Paktierer versus Koschbasalt

Dämonische Macht ist genausowenig wie elementare Macht magisch, ungeachtet der Tatsache, dass Dämonen, Elementarwesen usw. alle magische Kreaturen sind.

Entsprechend sollte Koschbasalt wenig bringen, bzw. nur dann, wenn wirklich dämonische Magie im Spiel ist statt nur dämonischm Wirken.
von Satinavian
20.12.2019 23:22
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Jeder Mensch ein Magier - Paktgeschenke behalten
Antworten: 44
Zugriffe: 1338

Jeder Mensch ein Magier - Paktgeschenke behalten

Um mich mal hier einzuklinken: Ich denke der Text in Orden und Bündnisse S.38 ist schlicht falsch bzw. falsch verstanden. Das (allgemeine) Paktgeschenk Borbaradianismus gibt einem die Kenntnis der Borabaradianischen Repräsentation und beinhaltet die Bluzauberei. Da steht nichts von Nicht-Zauberer w...
von Satinavian
18.12.2019 13:37
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Jeder Mensch ein Magier - Paktgeschenke behalten
Antworten: 44
Zugriffe: 1338

Jeder Mensch ein Magier - Paktgeschenke behalten

Die einfachsten und sinnvollsten Methoden, das zu überprüfen, geht über geweihtes Zeug. Ob ein Pakt vorliegt, kann man schon über Kontaktschaden testen, wenn man entsprechende Heiligtümer ausucht, hilft auch Schutz vor göttichem Wirken auf Maximum nicht genug. Man braucht also nicht mal die aktive H...