Die Suche ergab 6912 Treffer

von ChaoGirDja
21.04.2019 14:06
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)
Antworten: 12107
Zugriffe: 595315

Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)

FRAGE: Der Wahre Name bei Elementaren (und Dämonen) bezieht sich doch weniger darauf, dass man den Namen des Wesens kennt (wie bei dem für Spieler anwählbaren Nachteil), sondern, dass man über sein Wesen und/oder seine Thesis besonders gut Bescheid weiß, oder? Kann man also den Namen einer Wesenhei...
von ChaoGirDja
19.04.2019 11:32
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)
Antworten: 12107
Zugriffe: 595315

Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)

Es geht hier jetzt auch nicht um IG-Schlüssigkeit. Sondern um eine Faire, Berechenbare und deswegen Fallunabhängige Behandlung der Zauberzeichen. Wichtig fest zu halten: Wie gesehen, schweigen die Regeln zu der allgemeinen Frage, wo und wie die Zeichen appliziert werden müssen. Dadurch darf das jed...
von ChaoGirDja
19.04.2019 11:03
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA1-4)
Antworten: 6019
Zugriffe: 397480

Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA1-4)

wie ein Mensch den sich auf Grund seiner Blutlinie zu den Bashuriden das dritte Auge öffnet. In welchem Buch findet man die Kosten/Werte/Vorteile der Gabe Ea'Myr? Das Ea'Myr ist ein DeusExMachina. Entsprechend gibt es keine Werte dazu. Nur grobe Angaben dazu, was so im Ramen dieses 3ten Auges mögli...
von ChaoGirDja
17.04.2019 11:57
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)
Antworten: 12107
Zugriffe: 595315

Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)

WdA S. 179-180, ist möglich: 19+ ZfP*: Geheimes. Exakte Entschlüsselung aller Komponenten und Bedingungen, die eine Rekonstruktion oder ein Reaktivieren ermöglicht. Ermittlung der durch unbekannte Sigillen festgelegten Nebenbedingungen Ach da schau her ^^; Den Regel-Part von WdA hab ich glatt verge...
von ChaoGirDja
17.04.2019 10:47
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)
Antworten: 12107
Zugriffe: 595315

Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)

Um was es mir bei den sichtbaren Zauberzeichen geht, ist vor allem ob man die dann nicht einfach kopieren kann oder aus dem Zeichen heraus erlernen könnte?!? Das wäre bei einem seltenen Zeichen nämlich etwas sch Neue Frage, darum neue Farbe :) Das ist eine gute Frage... Die Regeln scheinen dazu zu ...
von ChaoGirDja
16.04.2019 16:33
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)
Antworten: 12107
Zugriffe: 595315

Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)

"Der Ersteller des Zeichens kann jedoch auch versuchen, dieses in der umgebenden Ornamentik vor flüchtigen Blicken zu verbergen." WdA 139 Es geht bei dieser Expertenregel, wohl nicht darum ein Zeichen durch ein Tuch oder dadurch zu verbergen, dass man es auf der Innenseite einer Truhe anbringt. Das...
von ChaoGirDja
16.04.2019 11:59
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)
Antworten: 12107
Zugriffe: 595315

Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)

Müssen Zauberzeichen so angebracht werden, dass sie sichtbar sind um zu wirken oder können sie auch versteckt sein: zum Beispiel auf der Innenseite eines Mantels oder so... Grundsätzlich stimme ich dem Kanon hier zu: Es kommt halt auf das Zeichen an. ABER! Bitte bedenkt bei dem ganzen, das es einen...
von ChaoGirDja
15.04.2019 20:24
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Religionen & Dämonen DSA1-4)
Antworten: 3440
Zugriffe: 245549

Kurze Fragen, kurze Antworten (Religionen & Dämonen DSA1-4)

Gibt es Möglichkeiten Götter und Dämonen, ja gar den Namenlosen zu vernichten? Ich finde nirgends Einträge, wie sich das Bewerkstelligen ließe. Nun, WdG, und auch die HA, sagen ganz klar: Götter sind unsterblich, aber nicht vor Vernichtung geschützt. Möglich ist es also... Allerdings sollte man hie...
von ChaoGirDja
14.04.2019 13:00
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Nichtmagischer Bühnenzauberer/Scharlatan
Antworten: 17
Zugriffe: 781

Nichtmagischer Bühnenzauberer/Scharlatan

Unser Meiser denkt sich selten eine Erschwerniss oder Erleicheterung aus. Zugunsten des flüssigen Spiels kritisiere ich das auch selten. Bedenkt aber: Eine Probe +/- 0 ist NICHT(!) einfach, oder gar auch nur "Normalität". Es ist systemisch Bedingt, das eine sog. "unmodifizierte Probe" bereits eine ...
von ChaoGirDja
11.04.2019 20:07
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Besondere personliche Waffe, Schmiederegeln und co, Berechnungen
Antworten: 60
Zugriffe: 1781

Besondere personliche Waffe, Schmiederegeln und co, Berechnungen

Europäischer Verzicht durch bessere Stähle wird z.B. beim Ulfbehrt-Schwert auf Wikipedia erwähnt. Ist jetzt vielleicht nicht die belastbarste Quelle, aber der Ruhm der fränkischen Schwerter auch ohne Faltung kommt ja auch immer wieder durch - und da reden wir vom 9. Jhd. Richtig. Ansonsten muss ich...
von ChaoGirDja
10.04.2019 20:01
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Besondere personliche Waffe, Schmiederegeln und co, Berechnungen
Antworten: 60
Zugriffe: 1781

Besondere personliche Waffe, Schmiederegeln und co, Berechnungen

Die europäischen Schwerter waren damals schon den Damazenern überlegen ;) In Europa hatten man nämlich schon idT Stahl (wenn auch nur "aus versehen"... Absicht war das nicht). Allerdings wage ich zu bezweifeln, das man das seinerzeit schon ausprobiert hat. Faltstahl war nämlich damals schon verdammt...
von ChaoGirDja
10.04.2019 17:22
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Besondere personliche Waffe, Schmiederegeln und co, Berechnungen
Antworten: 60
Zugriffe: 1781

Besondere personliche Waffe, Schmiederegeln und co, Berechnungen

Dank unserer modernen Metallurgie wissen wir, das "Flämmen" unsinn ist... Das ist eine Verlegenheit-Technologie, die Völker entwickelt und benutzt haben die über keinen guten Stahl verfügen. Die Europäer haben die nur deswegen kopiert, weil die gefalltete Stähle einfach nur genial Aussehen ohne glei...
von ChaoGirDja
08.04.2019 20:17
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: TRANSVERSALIS in LIMBUS VERSIEGELN-Zone
Antworten: 61
Zugriffe: 1552

TRANSVERSALIS in LIMBUS VERSIEGELN-Zone

Ich würde Variante d) in den Ring werfen:
Es läuft genauso, als wenn sich "nicht verdrängbare Materie" im Weg befindet.
Sprich: Die Maga prallt schlicht zurück und erleidet W20 SP.
von ChaoGirDja
25.03.2019 20:17
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)
Antworten: 12107
Zugriffe: 595315

Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)

Xoltax hat geschrieben:
25.03.2019 08:33
Genau das oder den :lol: meinte ich Danke
Eh man das Ding [Als SL] benutzt...
Sollte man sich vorher mal genau ansehen, was Ding eigentlich ist ;)
von ChaoGirDja
20.03.2019 20:08
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Kampagne um 8. Zeitalter
Antworten: 31
Zugriffe: 2007

Kampagne um 8. Zeitalter

X passiert passiert ja noch immer, weil Y passiert ist. Nur das Y mittlerweile nicht mehr integraler Bestandteil des Zeitenstromes ist. Sondern jetzt Teil eines parallelen Zeitstromes. Das ist vielleicht so, wie bei dem Doppelspalt-Experiment mit Einzelphotonen. Obwohl es eigentlich keine Interferen...
von ChaoGirDja
19.03.2019 19:51
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Kampagne um 8. Zeitalter
Antworten: 31
Zugriffe: 2007

Kampagne um 8. Zeitalter

@Nova Ich sprach von der Darstellung von Khas Aktivitäten in HA... nicht von seiner Verehrung durch Sterbliche. Da scheint er idT nie sonderlich begehrt gewesen zu sein. Außerdem ist das ja grade lustige an meiner Idee. Natürlich hat das 8te Zeitalter stattgefunden. Dere sah nach ihm anderes aus, al...
von ChaoGirDja
19.03.2019 19:39
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Spielwelten & Hintergrund)
Antworten: 4958
Zugriffe: 332905

Kurze Fragen, kurze Antworten (Spielwelten & Hintergrund)

Deine Verwirrung rührt daher, das jeder "Elfen-Stamm", ja im Grunde sogar jedes Dorf, etwas anderes unterm Badoc versteht. Strengenomen ist sogar jeder Elf ein wenig Badoc. Und das schlicht und ergreifend weil er "in der Wirklichkeit" lebt und nicht "Im Licht". Der Begriff ist auch absichtlich so d...
von ChaoGirDja
17.03.2019 13:27
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Drachenherz
Antworten: 14
Zugriffe: 737

Drachenherz

Kommt davon wenn man nicht in die Wirkungsbeschleunigung guckt.... :dunkelheit:
Da bin ich doch glat dem Namen erlegen :ups:
Sorum ergibt es natürlich Sinn und ich muss Editen...
von ChaoGirDja
17.03.2019 13:10
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Drachenherz
Antworten: 14
Zugriffe: 737

Drachenherz

Frag das dass Kraftelixier ;) Generell sagt man, das die Kraft im Blut liegt und der Mut im Herzen... Aber mal davon weg: WdA 199 oben links. Da steht btw. auch idT das dass Bad in Drachenblut den RS der Haut erhöht (für eine gewisse Zeit, natürlich). Vom Herz steht da leider nixe... Ich hab generel...
von ChaoGirDja
17.03.2019 12:39
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Drachenherz
Antworten: 14
Zugriffe: 737

Drachenherz

Waren das nicht die "geschmolzenen" Schuppen?
Warmes Drachenblut gibt jedenfalls afaik einen KK-Bonus...
von ChaoGirDja
15.03.2019 21:12
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Travia-Kirche und Gewalt
Antworten: 44
Zugriffe: 1457

Travia-Kirche und Gewalt

Die zustimmung wird in den meisten Regionen des 12G-Landes wohl auch eher obligatorisch sein... So ein Edeler oder Junker mag das noch hin bekommen. Aber bei allem die direkt einem Baron unterstehen... Da hat der gut zu tun ^^; Alle weiter oben haben so oder so Stellvertreter in ihren eigenen Länder...
von ChaoGirDja
15.03.2019 19:16
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Passt Myranor zu DSA?
Antworten: 35
Zugriffe: 1834

Passt Myranor zu DSA?

Holz, das auf Myranor gewachsen ist kann nicht durch, avneturisches schon. Deshalb dachten unsere myranischen Charaktere auch kurz darüber nach, ob man eben nicht anders herum fliegt (auf Bäumen oder Luftschiffen) und dann halt vom Osten her in Aventurien an landet. :D Nja... Wenn sie an den Drydal...
von ChaoGirDja
12.03.2019 21:30
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Travia-Kirche und Gewalt
Antworten: 44
Zugriffe: 1457

Travia-Kirche und Gewalt

Nicht umsonst ist die Ganz Travias Tier. Eigentlich ein sanftes und freundliches Wesen. Aber wehe man reizt es... Der Kult sucht nicht den Konflikt, aber wenn man meint man könnte ihm seine Spielchen machen... Dann sollte man sich besser warm anziehen. Oder anders gesagt: Travias Kult hat keine Prob...
von ChaoGirDja
09.03.2019 12:10
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA1-4)
Antworten: 6019
Zugriffe: 397480

Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA1-4)

Für die Alchimistischen Übs z.B. sollte man schon einen Lehrmeister finden. Und auch bei Tierkriegern könnte man einen Lehrmeister finden. Die lehrt man ja auch in der jeweiligen Ausbildung ;) Ähnlich dürfte es mit den jeweiligen Odun-Kräften sein. Ansonsten... gleicht strenggenommen keine ÜB der n...
von ChaoGirDja
07.03.2019 20:54
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Passt Myranor zu DSA?
Antworten: 35
Zugriffe: 1834

Passt Myranor zu DSA?

Aber: Seitdem ich mich - nach einer langen Pause - wieder enger mit DSA beschäftige, habe ich recht häufig "Splittermond" gehört, aber so gut wie nie "dann spiele ich halt Myranor". Eine rechte DSA-Alternative scheint es also auch nicht zu sein. Ich würde mal vermuten, dass das daran liegt, dass My...
von ChaoGirDja
02.03.2019 20:35
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Einordnung von Werten: Was ist Standard/hoch/niedrig?
Antworten: 256
Zugriffe: 6142

Einordnung von Werten: Was ist Standard/hoch/niedrig?

Sagen wir lieder so: Die Frage war "Was sind typische Werte?" Die Antwort war "WdS hat ne Tabelle" (grob gesagt). Und ging die alte Leier Rund und Rund und Rund. Ja die Tabelle war noch nie unumstritten und als Ergebnis dieser Streitereien kann man nur festhalten: Für einen Teil der Spieler ist das ...
von ChaoGirDja
25.02.2019 21:09
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Einordnung von Werten: Was ist Standard/hoch/niedrig?
Antworten: 256
Zugriffe: 6142

Einordnung von Werten: Was ist Standard/hoch/niedrig?

Wobei die letzte Aussage ja garnicht mal sooo falsch ist.
Nur ist das eben nicht unbedingt ein Bug.
von ChaoGirDja
25.02.2019 20:54
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Einordnung von Werten: Was ist Standard/hoch/niedrig?
Antworten: 256
Zugriffe: 6142

Einordnung von Werten: Was ist Standard/hoch/niedrig?

Ja, mehrheitlich sind die Angaben aus WdS durchaus treffend. Den Kampf-Werte-Ansagen würde ich zwar so nicht zustimmen (die sind meiner Meinung nach etwa 2 Punkte zu niedrig. Oder die Basis-Werte sind 2 Punkte zu niedrig ôO Easy Fix :D ), aber der Rest ist völlig in Ordnung. Vor allem wenn man beden...
von ChaoGirDja
25.02.2019 20:23
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Magiersiegel des Konzils der Elemente vor der Enthüllung
Antworten: 16
Zugriffe: 893

Magiersiegel des Konzils der Elemente vor der Enthüllung

Nja.. Halt als Magiersiegel, aber nicht von welcher Akademie.
Wobei in dem besagtem Roman halt ein paar Personen dabei sind, die zumindest hätten "verdacht" schöpfen müssen. Eben weil sie es nicht kennen ^^;
von ChaoGirDja
25.02.2019 20:14
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Magiersiegel des Konzils der Elemente vor der Enthüllung
Antworten: 16
Zugriffe: 893

Magiersiegel des Konzils der Elemente vor der Enthüllung

Gorbalad hat geschrieben:
25.02.2019 20:12
Es sei denn natürlich, die Magiersiegel haben etwas ganz eigenes an sich, sodass sie metaphorisch "MAGIERSIEGEL!" schreien.
Geht man nach WdZ dann ist genau das der Fall.
Jedenfalls die welche mittels Siegelstock entstehen, soll man regelrecht ansehen das sie magisch sind.