Die Suche ergab 4153 Treffer

von X76
21.02.2019 11:51
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Verrücktestes Konzept?
Antworten: 226
Zugriffe: 28640

Verrücktestes Konzept?

Der typische Zwergenheld ist kaum der Kindheit entwachsen. Das diese noch wild und neugierig sind, sorgt sicher nicht für Beunruhigung und man hat schließlich sehr viel Zeit "um vernünftig" zu werden. Vermutlich bekommen die Zwerge noch nicht einmal etwas von ihrem Interesse mit, da sie sich im Hinb...
von X76
21.02.2019 00:29
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Betrachtungen zum AP-Kaufsystem von DSA im Zusammenhang mit den SFs
Antworten: 26
Zugriffe: 757

Betrachtungen zum AP-Kaufsystem von DSA im Zusammenhang mit den SFs

Aber letztlich ist es auch Geschmackssache - es gibt ja offenbar auch genügend Spieler, die mit dem zweigleisigen System "Talente UND Sonderfertigkeiten" auch zufrieden sind. Entscheidend ist eigentlich die Frage, ob etwas "drin oder draußen" ist. Mit hoher Etikette muss man nicht zwangsweise ein F...
von X76
15.02.2019 11:38
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Schildkampf in DSA 5
Antworten: 8
Zugriffe: 562

Schildkampf in DSA 5

dennoch einen Abzug von -6(bzw. WM vom Schild) Weshalb ein ernsthafter BHK Schildkämpfer vermutlich auch einen kleinen Schild (natürlich zu Lasten einer stärkeren PA) wählen würde. Effektiv ist es eben wie auch beim normalen BHK Kampf ein Tausch "Sicherheit gegen Schaden/Trefferchance" und natürlic...
von X76
15.02.2019 11:16
Forum: Novizen & Eleven
Thema: Viele Fragen
Antworten: 11
Zugriffe: 558

Viele Fragen

zu 1.) Im üblichen Fall gilt in Aventurien nur Bares ist Wahres und bei den meisten Transaktionen noch nicht einmal das (-> Tauschhandel ist auf dem Land absolut üblich). Bei den Banken gibt es zwei verbreitete Systeme: 1. Einlagenschein: dieser bestätigt im Prinzip nur, dass man zum Ausstellungstag...
von X76
14.02.2019 00:14
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Druiden NSC, wie kann er....
Antworten: 22
Zugriffe: 1039

Druiden NSC, wie kann er....

Ich würde gerne die Stimme des NSC Druiden aus unterschiedlichen Orten des Waldes sprechen lassen. Gäbe es hierfür eine regeltechnische Erklärung? Ein Druide kann einem Opfer so gut wie alles vorgaukeln, da der Zauber Halluzination (LC S. 102) quasi das erzeugt, was man heute aktuell vom Handy kenn...
von X76
12.02.2019 23:06
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Haltet die Mauer! Zur Funktion der Wehrtempel
Antworten: 14
Zugriffe: 699

Haltet die Mauer! Zur Funktion der Wehrtempel

Ein Wehrtempel kann ein befestigtes Gebäude sein, aber auch durch Mauern geschützte normale Gebäude fallen darunter. So eine Mauer ist oft nicht mit einer Burg- oder Stadtmauer zu vergleichen und auch kein unüberwindliches Hindernis (die "Wehrmauern" unseres ehemaligen Klosters im Dorf sind kaum 3 M...
von X76
12.02.2019 22:28
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Schildkampf in DSA 5
Antworten: 8
Zugriffe: 562

Schildkampf in DSA 5

Wenn man Angreifen will benötigt man alle drei (Beidhändig > BHK1 > BHK2) (...) Zu deinem Post,ja macht wenig Sinn wenn man nur gelegentlich zuschlägt. Aber man Schlägt jede Kampfrunde zu und mit allen 3 Fähigkeiten ohne jeden Malus (ausser die -5 auf AT vom Schild), das ist ein chance auf einen Wu...
von X76
12.02.2019 21:58
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: TaW-Änderungen bei Eigenschaftsänderung?
Antworten: 10
Zugriffe: 564

TaW-Änderungen bei Eigenschaftsänderung?

Kurzzeitig veränderte Eigenschaften haben keinen Einfluss auf Sonderfertigkeiten. Da bin ich mir sicher, dass das irgendwo steht. SFs werden nicht erwähnt, sollte dann aber wohl genauso sein. Wobei gewisse SF bei gesenkten Werten ja rein faktisch nicht mehr funktionieren dürften. Die Regeln zu SF f...
von X76
11.02.2019 22:54
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Wiedereinstieg - noch lohnenswert?
Antworten: 19
Zugriffe: 995

Wiedereinstieg - noch lohnenswert?

Ich kenne sehr viel mehr DSAler im Bereich Ü30 als darunter und in einer Runde lag der Durchschnitt sogar eher bei Ü40. :wink: Das Spielerlebnis und die Art zu spielen ändert sich meiner Erfahrung nach (wenn ich daran denke, wie wir als Jugendliche DSA gespielt haben...), aber zu Alt ist man nie. Wa...
von X76
11.02.2019 22:37
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Dieb / Einbrecher DSA 4.1
Antworten: 20
Zugriffe: 747

Dieb / Einbrecher DSA 4.1

Stimmt - aber gibt es tatsächlich Leute, die solche SO-Krüppel spielen? In Gruppen in denen der SO praktisch nutzlos ist und ein paar Taler in Kleidung gesteckt den gleichen Effekt haben auf jeden Fall. Aber auch im ernsthaften Gesellschaftsspiel kann so ein Held aus dem Bodensatz der Gesellschaft ...
von X76
11.02.2019 14:31
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Dieb / Einbrecher DSA 4.1
Antworten: 20
Zugriffe: 747

Dieb / Einbrecher DSA 4.1

Naja grundsätzlich hat jeder Freihe das Recht eine Waffe zu tragen. Das "Problem" ist nicht, dass er die Waffe nicht führen darf, sondern dass so ein Penner (Diebe und Einbrecher starten ab SO2!) so eine Waffe kaum legal erworben haben kann. Wahrscheinlich sucht ein wahrer Ehrenmann irgendwo seine ...
von X76
10.02.2019 22:05
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Dieb / Einbrecher DSA 4.1
Antworten: 20
Zugriffe: 747

Dieb / Einbrecher DSA 4.1

also eher so ein „Robin Hood“. Hast Du schon mal einen Blick auf die Profession Taugenichts WDH S. 143 geworfen? Das sind Gauner aus gutem oder gar adeligem Haus (wenn Du z.B. adelige Abstammung als Vorteil wählst) und kommen Robin Hood auch vom Hintergrund her nahe. Ein einfacher Dieb oder Einbrec...
von X76
08.02.2019 11:32
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Tarnidentität als Adliger
Antworten: 44
Zugriffe: 1417

Tarnidentität als Adliger

Die Vorteile, die ein Adeliger abseits der Heimat genießt, sind eh überschaubar. Vll kommt er schneller zur wichtigen Person X, bekomt eher ne Einladung zum Ball oder Karten fürs Theater... Der höhere Stand drückt sich nicht nur in solchen "Fluffies" aus, sondern auch in den Probenmodifikationen en...
von X76
07.02.2019 13:40
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Feind für einen Andergaster-Ritter
Antworten: 12
Zugriffe: 578

Feind für einen Andergaster-Ritter

Sind damit jegliche bewaffnete Konflikte ausgeschlossen oder existieren hier und da, vielleicht an den Grenzen, noch blutige Fehden zwischen Adeligen, welche auch mal selbst in die Schlacht ziehen? Die Grenzen verschieben sich immer noch und manche Orte wechseln so oft den Besitzer, dass die leidtr...
von X76
06.02.2019 17:13
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Umschreiben eines "alten" Helden auf DSA 4.0
Antworten: 20
Zugriffe: 531

Umschreiben eines "alten" Helden auf DSA 4.0

und wollten mit der Schnellkonvertierung den Helden auf unseren Stand bringen. Bei so wenigen AP (150 AP) solltet ihr das auf keinen Fall machen. Die Konvertierung ist bestenfalls eine Notlösung und ein sauber generierter Held (normale Erstellung nach DSA 4 Regeln) mit ein paar extra AP ist die deu...
von X76
06.02.2019 13:45
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Tarnidentität als Adliger
Antworten: 44
Zugriffe: 1417

Tarnidentität als Adliger

Sehe ich anders. Normalerweise zweifelt man daran, da der Kerl sich eben normalerweise nicht wie ein Adliger benimmt. Sondern nur wenn der Meisterhandwerk angeworfen wurde. Tut er das? Ich bin davon ausgegangen, dass er wirklich in die Rolle schlüpft, da der es versteht in die verschiedensten sozia...
von X76
06.02.2019 13:11
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Ein Zwerg als Borbaradianer
Antworten: 10
Zugriffe: 468

Ein Zwerg als Borbaradianer

Eine der schlimmsten Strafen ist der Verlust des Namens (AK S. 41). Dem Zwerg wird der Name des Vaters bzw. Mutter genommen, was einem Ausstoß aus der Sippe und dem Volk gleichkommt. Diese Strafe ereilt nur wahrhaft ehrlose Zwerge. Es gibt Fälle, in denen solche Zwerge nach jahrzehnten oder gar jahr...
von X76
05.02.2019 23:45
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Nichtmagischer Bühnenzauberer/Scharlatan
Antworten: 15
Zugriffe: 586

Nichtmagischer Bühnenzauberer/Scharlatan

Es gäbe in Aventurien doch keine Gaukler, wenn es sich nicht für Profane Menschen lohnen würde, etwas Show zu machen. Wie in allen Berufen rangieren die verschiedenen Künstler in unterschiedlichen Lohnstufen (Auch wenn der Bader, der Wundarzt oder der Medicus das gleiche Wehwehchen behandeln, verla...
von X76
05.02.2019 22:59
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Tarnidentität als Adliger
Antworten: 44
Zugriffe: 1417

Tarnidentität als Adliger

Die Frage wäre nur, wie will ihm jemand außerhalb des Horasreiches nachweisen dass er kein horasischer Adeliger ist? Ohne ein Geständnis oder die Gegenaussage eines horasischen Adeligen (besser zwei, sonst steht es Aussage gegen Aussage) ist da nicht viel zu machen. In der Regel muss der Angeklagte...
von X76
05.02.2019 16:37
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Schildkampf in DSA 5
Antworten: 8
Zugriffe: 562

Schildkampf in DSA 5

Bei der AT hilft nur ein höher KTW Schild bzw. ein kleinerer Schild (weniger AT Abzug). Generell musst Du abwägen, wann sich der Zusatzangriff (also Kampf im BHK) oder ein Spezialmanöver (Kampf mit nur einer Hand) mehr lohnt. Generell würde ich das volle Programm nur mit erhöhten AP zum Spielstart d...
von X76
03.02.2019 18:22
Forum: Novizen & Eleven
Thema: Prinzipientreue, Verpflichtungen und Schulden bei Schwertgesellen
Antworten: 19
Zugriffe: 907

Prinzipientreue, Verpflichtungen und Schulden bei Schwertgesellen

Könnte es eine Verpflichtung sein, ein bekannter Held zu werden und so der Familie zu mehr Ruhm und womöglich mehr Einfluss am Hof zu verhelfen? Klar kann es auch konkrete Daueraufträge wie "erwerbe Ruhm für die Familie" oder "Fördere die Familiengeschäfte" geben, Verpflichtungen sind in der Regel ...
von X76
02.02.2019 17:49
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Generierunghifle Rechtgelehrter mit diebischen Einschlag (link innenliegend)
Antworten: 11
Zugriffe: 491

Generierunghifle Rechtgelehrter mit diebischen Einschlag (link innenliegend)

Das der arme Wicht die Ausstrahlung (CH) eines Türpfostens hat erklärt zumindest, warum er vermutlich von Anwalt auf Dieb umsatteln musste. In der Kanzlei hat er immer als Zuträger für den Star gearbeitet, denn vor Gericht lässt man ihn besser nicht (wozu auch seine mäßige Überzeugungskraft im Verhä...
von X76
02.02.2019 17:11
Forum: Novizen & Eleven
Thema: Prinzipientreue, Verpflichtungen und Schulden bei Schwertgesellen
Antworten: 19
Zugriffe: 907

Prinzipientreue, Verpflichtungen und Schulden bei Schwertgesellen

Beim Nachteil Schulden empfiehlt es sich auch gemeinsam mit dem Meister festzulegen, wie es mit Zinsen und ggf Zinseszinsen aussieht. Üblich, ohne Zinseszins, sind glaub ich 10% pro Jahr, das ist schon wirklich happig und sollte nicht unterschätzt werden. In so einem Fall müsste der GP Wert eigentl...
von X76
01.02.2019 18:20
Forum: Novizen & Eleven
Thema: Prinzipientreue, Verpflichtungen und Schulden bei Schwertgesellen
Antworten: 19
Zugriffe: 907

Prinzipientreue, Verpflichtungen und Schulden bei Schwertgesellen

zu 1) Dazu gibt es vermutlich in irgendeinem Klingentänzererweiterungsband genauere Angaben. Aber im Prinzip ist völlig egal was da drin steht, wichtig ist nur was ihr unter diesen drei Prinzipien versteht. Die PT unterscheidet sich vor allem im Punkt "Loyalität" zu Gunsten der "Duellregeln" von gän...
von X76
01.02.2019 14:31
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Nichtmagischer Bühnenzauberer/Scharlatan
Antworten: 15
Zugriffe: 586

Nichtmagischer Bühnenzauberer/Scharlatan

Er würde seine gesamte Show durch Zaubertricks darstellen, wie es OutGame die Zauberer machen. Auch die zauberkundigen Unterhalter, Trickbetrüger, Wahrsager, Bühnenkünstler etc. bedienen sich in Aventurien ganz profaner Tricks. Du darfst nicht davon ausgehen, dass die nur mit Zauberei arbeiten (daz...
von X76
31.01.2019 19:53
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Praxisbericht Kettenwaffen (DSA 4.1)
Antworten: 48
Zugriffe: 2210

Praxisbericht Kettenwaffen (DSA 4.1)

Bei mir in der Gruppe sind diese aber extrem selten. Nutzen denn die Spieler ihre hohe INI nicht (INI = wertlos)? Gerade wenn ihr die einfache Dreiteilung benutzt, sollte man das doch gezielt ausnutzen können. "Kämpfen" "Ich renne weg (greife ein anderes Ziel an oder was auch immer)" oder "Bewegen"...
von X76
31.01.2019 19:38
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Praxisbericht Kettenwaffen (DSA 4.1)
Antworten: 48
Zugriffe: 2210

Praxisbericht Kettenwaffen (DSA 4.1)

Wieso? Kettenwaffen können eh nicht umwandeln. Da ist doch sowieso immer klar, was man macht. Die "Ansage der Handlungen" (WDS S. 53) ist deutlich mehr. Es muss in umgekehrter INI Reihenfolge deklariert werden, was eine Person diese Runde macht und die Entscheidung darf später nicht mehr geändert w...
von X76
31.01.2019 00:53
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Praxisbericht Kettenwaffen (DSA 4.1)
Antworten: 48
Zugriffe: 2210

Praxisbericht Kettenwaffen (DSA 4.1)

Die größte Schwachstelle ist, wenn man nach den offiziellen Regel spielt nicht einmal die fehlende Finte oder das Umwandelverbot (das schmerzt auf jeden Fall), sondern die miese INI. Kettenwaffen sind lahm, Schilde sind lahm, die Kombination ist super lahm. Spielt man korrekt mit der Ansage der Hand...
von X76
31.01.2019 00:17
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Charaktererstellung - Charaktere zu stark?
Antworten: 42
Zugriffe: 1289

Charaktererstellung - Charaktere zu stark?

Wenn man z.B. Körperbeherschung FW 10 hat und die Eigenschaftswerte dafür GE15 GE15 und KO13 sind, wie soll man da noch ernsthafte Konsequenzen fürchten müssen wenn man erstmal so "leichte" Würfe hat und dann auch noch 10 Punkte ausgleichen kann? Wenn ich das richtig sehe, ist die Erfolgschance mit...
von X76
30.01.2019 23:35
Forum: Novizen & Eleven
Thema: Verzwickte Situation durch Mord
Antworten: 39
Zugriffe: 1516

Verzwickte Situation durch Mord

Darüber habe ich mir Gedanken gemacht aber fand es wenig plausibel, dass es nicht möglich ist einen Bauern zu überwältigen und in dem Fall auch zu töten. Ich wollte auch nicht direkt verbieten dass sie in das Haus einsteigen dürfen und da dem Dieb das Schloss knacken gelungen ist (Es ist ja auch nu...