Die Suche ergab 323 Treffer

von Lafayette
27.02.2021 12:24
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Publikationsstrategie von Ulisses
Antworten: 223
Zugriffe: 5820

Publikationsstrategie von Ulisses

Die aktuellen Autoren machen das, weil sie mit Freude und Engagement dabei sind und nicht mit großen finanziellen Anreizen. Naja, das ist auch nur Deine Vermutung. Ein halbwegs sicherer Job ist auch für diese Leute was feines. Die Autoren sind doch nicht angestellt. Sicher ist da als Freelancer gar...
von Lafayette
27.02.2021 12:07
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Publikationsstrategie von Ulisses
Antworten: 223
Zugriffe: 5820

Publikationsstrategie von Ulisses

Wight hat geschrieben:
27.02.2021 12:00
Die aktuellen Autoren machen das, weil sie mit Freude und Engagement dabei sind und nicht mit großen finanziellen Anreizen.
Naja, das ist auch nur Deine Vermutung. Ein halbwegs sicherer Job ist auch für diese Leute was feines.
von Lafayette
27.02.2021 10:09
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Meinungsaustausch zu Nacktheit, Zensur und Sexismus bei DSA-Bildern
Antworten: 32
Zugriffe: 707

Meinungsaustausch zu Nacktheit, Zensur und Sexismus bei DSA-Bildern

DerShrimp hat geschrieben:
27.02.2021 10:06
Lafayette hat geschrieben:
27.02.2021 10:04
Zensur ist schlecht.
Wer redet von Zensur? Im Thread vertan?
Oder grob das Thema verfehlt? Es geht um eine größere Sensibilität, nicht um Zensur.
Den Threadtitel hast Du gelesen?
von Lafayette
27.02.2021 10:04
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Meinungsaustausch zu Nacktheit, Zensur und Sexismus bei DSA-Bildern
Antworten: 32
Zugriffe: 707

Meinungsaustausch zu Nacktheit, Zensur und Sexismus bei DSA-Bildern

Zensur ist schlecht.
Timonidas hat geschrieben:
27.02.2021 07:58
Das mit dem Gutaussehend gilt genauso auch für Männer, ich finde nicht das die DSA Publikationen voll von hässlichen Männern wären.
Das gilt vor allem auch für Spielercharaktere, habe ich das Gefühl.
von Lafayette
26.02.2021 13:41
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Publikationsstrategie von Ulisses
Antworten: 223
Zugriffe: 5820

Publikationsstrategie von Ulisses

Der löbliche Pilger hat geschrieben:
26.02.2021 13:39
Es ist Fakt, dass sich Sprache entwickelt.
Eben! Sie wird aber nicht in akademischen Elfenbeintürmen entwickelt und von Verlagen durchgesetzt.

Jetzt aber genug Gender-Quatsch, der Thread ist mMn zu interessant, um deswegen geschlossen zu werden.
von Lafayette
26.02.2021 13:34
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Publikationsstrategie von Ulisses
Antworten: 223
Zugriffe: 5820

Publikationsstrategie von Ulisses

Twoflower hat geschrieben:
26.02.2021 13:31
In der DSA5-Havena-Box hat allein die Regionalbeschreibung 132 Seiten.
Wobei man die Seitenzahl nicht vergleichen sollte, sondern besser die Anzahl der Zeichen. Das DSA 5 Layout ist zT so überbordernd und platzverschwendend.
von Lafayette
26.02.2021 12:52
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Publikationsstrategie von Ulisses
Antworten: 223
Zugriffe: 5820

Publikationsstrategie von Ulisses

Aber Spaß beiseite, ich fände es tatsächlich praktisch, wenn es mal eine Aktion gäbe, die auch mal gegen die Interessen der Redax geht. Vllt eine gesammelte Kritik? Wir sammeln (konstruktive) Kritik und Beschwerden über gefundene Probleme und haben dann etwas, das vmtl auch die Redax früher oder sp...
von Lafayette
26.02.2021 12:46
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Publikationsstrategie von Ulisses
Antworten: 223
Zugriffe: 5820

Publikationsstrategie von Ulisses

wir haben im Buch Abschnittsweise gewechselt, andere Abschnitte des Bandes verwenden das generische Maskulinum, die benannten Abschnitte aber nun eben nicht. Anstrengung ist eine Frage der Gewöhnung. DSA5 geht mit allen Texten diesen Weg, es gibt also reichlich Material zur Übung. Liebe Grüße, dein...
von Lafayette
25.02.2021 18:23
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Publikationsstrategie von Ulisses
Antworten: 223
Zugriffe: 5820

Publikationsstrategie von Ulisses

Dass es sich bei Ulisses nunmal um einen kleinen Verlag handelt, entschuldigt imho zwar nichts, aber macht es um einiges verständlicher. Für mich hat vieles verständlicher gemacht, als die Redax, gefühlt, aus Fans bestand und man sich auch so profiliert hat "für Fans von Fans". Seit einigen Jahren ...
von Lafayette
25.02.2021 18:17
Forum: Smalltalk
Thema: Wahnwitz - xeledonischer Spott - und anderer Unsinn
Antworten: 377
Zugriffe: 41515

Wahnwitz - xeledonischer Spott - und anderer Unsinn

Asleifswasserträger hat geschrieben:
25.02.2021 14:45
Ich habe in den letzten 2 Jahren die Phi Saga gelitten
Ich glaube da haben viele ebenfalls gelitten :censored:
von Lafayette
25.02.2021 18:13
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: 5 Jahre nach Umstrukturierung der Redaktion
Antworten: 1520
Zugriffe: 115389

5 Jahre nach Umstrukturierung der Redaktion

Jasper Stoßenheimer hat geschrieben:
25.02.2021 17:36
Man scheint etwas im Kundenumgang gelernt zu haben und bietet immerhin eine praktikable Lösung für die nicht passenden Thorwaler Boxen an.
Das ist ein Fortschritt.
Im Orkenspalter hieß es, dass die Lösung sei, einfach eine neue Box zu kaufen, oder kam da schon was neues?
von Lafayette
25.02.2021 13:47
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Publikationsstrategie von Ulisses
Antworten: 223
Zugriffe: 5820

Publikationsstrategie von Ulisses

Ulisses setzt irgendwie auf die falschen Themen oder Medien... Ulisses produziert auch einfach billihe Werbung. Der "Trailer" zu Banner der Treue wirkt einfach some amateurhaft, das das schon peinlich ist. Man ruht sich auf der Position des Platzhirsches aus und hofft einfach, dass die Sammler weit...
von Lafayette
22.02.2021 12:18
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Publikationsstrategie von Ulisses
Antworten: 223
Zugriffe: 5820

Publikationsstrategie von Ulisses

DnD-Flüchtling hat geschrieben:
22.02.2021 12:01
Heute würde ein Vademecum unter Garantie mit einem Haufen Crunch versehen, um bei Geweihtenspielern den Eindruck zu erwecken "wenn ihr das nicht kauft, gimpt ihr euch selbst".
Heute passiert das schon, es sind ja ein paar Vademecums unter 5 rausgekommen.
von Lafayette
21.02.2021 12:36
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Was macht (für euch) einen guten Spieler aus?
Antworten: 25
Zugriffe: 845

Was macht (für euch) einen guten Spieler aus?

Was für mich als Spielleiter einen guten Spieler (vor allem) ausmacht ist Mitdenken. Gerade bei 4.1 im Kampf ist mir das aufgefallen. Spieler, die sich während die anderen würfeln schon überlegen, was für eine Aktion sie machen, wenn sie an der Reihe sind. Kämpfe sind meist eh lang, da hilft es nich...
von Lafayette
20.02.2021 11:55
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Publikationsstrategie von Ulisses
Antworten: 223
Zugriffe: 5820

Publikationsstrategie von Ulisses

Personen nutzen also PDF aus fragwürdigen Quellen und nehmen das Regelwiki nicht an? Ist aber auch schwierig zu vergleichen : Die DSA5 Bände gibt es direkt als PDF. Zumindest in den ersten Jahren von DSA4/4.1 waren PDF noch eher ungewöhnlich. Meiner Erfahrung nach ja, in ner PDF lässt es sich einfa...
von Lafayette
20.02.2021 11:25
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Pakt mit einem Erzdämon ohne die eigene Seele zu verpfänden
Antworten: 37
Zugriffe: 928

Pakt mit einem Erzdämon ohne die eigene Seele zu verpfänden

Falls jemand aus meiner Gruppe hier mitliest, Spoiler. Na'rat Ich will damit einen NPC erschaffen, der sich bei den Helden einschleicht. Die Helden umgeben sich aufgrund der Kampagnenstruktur mit einer guten Menge NPCs. Das Problem ist, dass der Erzdämon einen der Helden unbedingt für sich haben wi...
von Lafayette
20.02.2021 09:59
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Pakt mit einem Erzdämon ohne die eigene Seele zu verpfänden
Antworten: 37
Zugriffe: 928

Pakt mit einem Erzdämon ohne die eigene Seele zu verpfänden

Wenn es bereit um einen Seelenpkt geht, sind mir keine Regeln und auch keine historischen Präzidenzfälle bekannt, in denen man aus eigener Initiative vom Erzdämon seine Seele wieder frei bekommt Klar, nennt sich Paktbruch. Wenn es bereit um einen Seelenpkt geht, sind mir keine Regeln und auch keine...
von Lafayette
20.02.2021 09:42
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Einen Nachfahren von Fran-Horas spielen.
Antworten: 6
Zugriffe: 315

Einen Nachfahren von Fran-Horas spielen.

Ich mein, mach doch?
Wobei der SC das ja eigentlich nicht wirklich wissen kann - und was Fran-Horas mit dem Anspruch auf den Thron in Gareth zu tun hat verstehe ich nicht.
von Lafayette
20.02.2021 09:35
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Pakt mit einem Erzdämon ohne die eigene Seele zu verpfänden
Antworten: 37
Zugriffe: 928

Pakt mit einem Erzdämon ohne die eigene Seele zu verpfänden

Seidoss-Anima von Seelenheil hat geschrieben:
20.02.2021 09:03
Wenn es bereit um einen Seelenpkt geht, sind mir keine Regeln und auch keine historischen Präzidenzfälle bekannt, in denen man aus eigener Initiative vom Erzdämon seine Seele wieder frei bekommt
Klar, nennt sich Paktbruch.
von Lafayette
20.02.2021 09:34
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Publikationsstrategie von Ulisses
Antworten: 223
Zugriffe: 5820

Publikationsstrategie von Ulisses

Bei DSA4.1 brauchte man so viel, dass es abgeschreckt hat. Da haben vermutlich sehr sehr viele lieber gar nix gekauft und sich damit begnügt, dass ein Bekannter die Regeln zuhause hat... oder man hat die Regeln höchst illegal digital kopiert, weil man sich ja eh nicht alle relevanten Bücher leisten...
von Lafayette
19.02.2021 12:44
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: 5 Jahre nach Umstrukturierung der Redaktion
Antworten: 1520
Zugriffe: 115389

5 Jahre nach Umstrukturierung der Redaktion

Skalde hat geschrieben:
19.02.2021 12:05
Ja, ist es.
Ich meine als die rauskamen gab's hier ne Diskussion und Vademecums ist die korrekte Form.
von Lafayette
18.02.2021 11:11
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: 5 Jahre nach Umstrukturierung der Redaktion
Antworten: 1520
Zugriffe: 115389

5 Jahre nach Umstrukturierung der Redaktion

Heilig gesprochen gehört, wer die Regelwiki für uns arme Leutz, die sich nicht über 10 Regelbände leisten können, genehmigt hat und heilig gesprochen, wer sie verwaltet. Ich sags mal ganz ehrlich, ohne Regelwiki würde ich bei diesem Regelwirrwarr kein DSA spielen, da würde ich niemanden heilig spre...
von Lafayette
18.02.2021 09:41
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: 5 Jahre nach Umstrukturierung der Redaktion
Antworten: 1520
Zugriffe: 115389

5 Jahre nach Umstrukturierung der Redaktion

Ein Band Fluff, ein Band Crunch. . Was ich zum Beispiel nicht spielen kann sind: Travia-Geweihte (nach Swafnir die wohl wichtigste Gottheit), Efferd-Geweihte, Firun-Geweihte, Ifirn-Geweihte, Hammerfaust-Kämpfer, Klabauterlehrlinge (Schelme), Eulenhexen, Hranngar-Paktierer. Und das obwohl man für al...
von Lafayette
18.02.2021 09:30
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: 5 Jahre nach Umstrukturierung der Redaktion
Antworten: 1520
Zugriffe: 115389

5 Jahre nach Umstrukturierung der Redaktion

kannst du nicht bei Leuten bringen, die du an ein völlig neues System heranführen möchtest. "Ich soll was alles kaufen? Besten Dank, da hinten steht das Cthulhu-GRW für 25 Dollar, mit dem kann ich wenigstens sofort spielen." Cthulhu war das erste System, dass ich nach 4.1 gespielt habe und war tats...
von Lafayette
17.02.2021 18:14
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: 5 Jahre nach Umstrukturierung der Redaktion
Antworten: 1520
Zugriffe: 115389

5 Jahre nach Umstrukturierung der Redaktion

Findet da kein Lektorat mehr statt? Oder hat irgendjemand das gelesen und sich gedacht: "Ja, das ist sinnvoll, sollten wir genau so machen"? Das Frage ich mich aber auch. Entweder ist es ja so gewollt, oder da hat einfach keiner mehr einen Überblick über irgendwas. Ich meine, das kann doch gar nich...
von Lafayette
17.02.2021 11:40
Forum: Rollenspiel & Spielwelten
Thema: Schlimmer geht's nimmer
Antworten: 224
Zugriffe: 30035

Schlimmer geht's nimmer

Ich bin der SL und lasse Spieler A einen magischen Wurfdolch zukommen, der nach dem Werfen zurück zum Werfer teleportiert, bei einer dann gewürfelten 20 aber selbst in ihm steckt. Dies erzähle ich Spieler B, bitte ihn Spieler A nichts von der Magie zu erzählen. Zu seiner Verteidigung hat er das nich...
von Lafayette
17.02.2021 09:20
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Beeinflussungsmagie innerhalb der Gruppe
Antworten: 33
Zugriffe: 942

Beeinflussungsmagie innerhalb der Gruppe

Ein "verdeckter Einstieg" ist die einzige Möglichkeit beide Fehler auszuschließen. Ich hab bisher leider nur gegenteilige Erfahrungen mit der Heimlichtuerei vor den Mitspielern gemacht, kann mir aber vorstellen, dass das bei anderen besser klappt - erlebt hab ich es nur noch nie. Mal abgesehen davo...
von Lafayette
16.02.2021 22:01
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Beeinflussungsmagie innerhalb der Gruppe
Antworten: 33
Zugriffe: 942

Beeinflussungsmagie innerhalb der Gruppe

Haben wir die Regeln sinnvoll interpretiert? Wer hatte hier mehr Recht bzw. Unrecht? Wie verlaufen solche Situationen in euren Runden? Dazu kann ich in Ermangelung von 5er-Kenntnissen nicht viel sagen, vermute aber, dass ihr die Regeln nicht richtig ausgelegt habt. Als Spieler der Magierin wäre ich...
von Lafayette
15.02.2021 13:51
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Zukunft, Träume oder das Schicksal eurer Helden.
Antworten: 20
Zugriffe: 716

Zukunft, Träume oder das Schicksal eurer Helden.

Mein Goblinforscher, Geron Greifenmuth von Brachenhag, möchte beweisen, dass die Goblins ursprünglich aus einer Globule nach Aventurien gekommen sind und die nach Möglichkeit auch noch finden. Ich habe ein paar Konzepte für Gildenmagier, die noch nicht ausgereift sind. Sollte ich da aber mal einen s...
von Lafayette
13.02.2021 16:37
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Wie man gut in DSA den Meister spielt
Antworten: 113
Zugriffe: 4362

Wie man gut in DSA den Meister spielt

Carolan hat geschrieben:
13.02.2021 12:13
Damit ist die reale Welt gemeint.
Ich verstehe es dennoch nicht.