Die Suche ergab 2 Treffer

von Hummelpilot
21.11.2020 19:05
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Objectovoco: Haben die Gegenstände ein Bewusstsein?
Antworten: 29
Zugriffe: 620
Geschlecht:

Objectovoco: Haben die Gegenstände ein Bewusstsein?

Wolfio hat geschrieben:
21.11.2020 18:38
Wenn du einen Stuhl fragst: Wie fühlst du dich? kommt als Antwort vermutlich ein "Normal", weil intakt und keine Schädlinge. Ansonsten vllt ein "Kaputt".
Auf diese Fragen würde der Stuhl genau nix entgegnen, weil es keine Ja/Nein Fragen sind. :-)
von Hummelpilot
21.11.2020 08:49
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Objectovoco: Haben die Gegenstände ein Bewusstsein?
Antworten: 29
Zugriffe: 620
Geschlecht:

Objectovoco: Haben die Gegenstände ein Bewusstsein?

Ich würde das beantworten von Ja/Nein Fragen unter magischem EInfluss ja nicht als "reden" und "Bewusstsein" einordnen.
Alriel hat geschrieben:
20.11.2020 20:10
Magie als etwas was alles durchdringt, und die Veränderungen in der Magie werden durch den Zauber abgerufen und in Worte gefasst,
Das fasst es aus meiner Sicht gut zusammen: Alles auf Dere ist von Magie durchdrungen, diese astralen Muster werden bei Verwandlungszauberei ja auch verändert. Und auf eben diese Muster greift der Objectovoco zurück. Man kann eine Tür nicht fragen, ob 5 Personen durch sie hindurchgegangen sind, wohl aber ob sie heute schon geöffnet wurde. Das Öffnen hat einen astralen Abdruck in dem Muster hinterlassen (so schwach er auch sein mag). Die Menschen die durch den Türrahmen gehen sind der geöffneten Tür aber egal, da sie keinen Kontakt haben. Gegenstände haben keine Augen, Nasen oder Ohren. Sie fühlen nur. Und dieses Fühlen bei direktem Kontakt kann man mit Ja/Nein Fragen abfragen. Daraus ein Bewusstsein zu machen, halte ich für sehr hoch gegriffen.