Die Suche ergab 131 Treffer

von I3igAl
20.01.2021 23:27
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Wie hat sich die Redaktion entwickelt?
Antworten: 39
Zugriffe: 1387
Geschlecht:

Wie hat sich die Redaktion entwickelt?

Gute und Fähige Mitarbeiter gehen oder werden gegangen, aber Leute die uns so tolle Regeln wie die zum Hilffreycher Leytfaden des wandernden Adepten oder zur Melodie des Einlullens der Zauberbarden aus AvMagI und dem Faszinierdnen Gesang aus AvKompI geschrieben haben arbeiten immer noch dort. Beisp...
von I3igAl
16.01.2021 12:31
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Heldenentwicklung im Schneckentempo
Antworten: 254
Zugriffe: 17135
Geschlecht:

Heldenentwicklung im Schneckentempo

Ich denke ich bin großzügiger als die meisten Spielleiter. Ich vergebe 40-100 AP für einen Spieleabend je nachdem wie viel passiert ist. 40AP wäre hauptsächlich Rollenspiel, Erkundungen und Einkäufe. 50-75AP eine Überlandreise mit viel Talenteinsatz und einem Angriff von Banditen oder detektvische E...
von I3igAl
12.01.2021 20:55
Forum: Abenteuer & Kampagnen
Thema: Feedback zur Kampanage
Antworten: 4
Zugriffe: 518
Geschlecht:

Feedback zur Kampanage

Die Helden reisen von Andergast ins Bornland? Stell dich darauf ein, dass sich einige Helden sich aufgrund der Wetterlage wundern, weshalb hier ein Weinfest stattfindet Messerwerfen habe ich auch einmal so ähnlich gemacht. Vielleicht könnte es auch spannend sein mehrere Ziele verschiedener Distanzen...
von I3igAl
11.01.2021 00:05
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: DSA - das Lore RPG / PnP.
Antworten: 21
Zugriffe: 1357
Geschlecht:

DSA - das Lore RPG / PnP.

Unschön: Einige sehr hotzenplotzige Namensgebungen von Regionen und NSC Schön: Sehr viel direkter Bezug zu Literatur und Mythologie auch wenn dieser ahistorisch ist Stimmt, ich dachte tatsächlich in erster Linie an DnD3. Aber : Du kannst das ganze auch so auf ADnD anwenden (Loottabellen, Powercreep,...
von I3igAl
10.01.2021 01:07
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: DSA - das Lore RPG / PnP.
Antworten: 21
Zugriffe: 1357
Geschlecht:

DSA - das Lore RPG / PnP.

Ich denke die größte stärke Aventuriens ist zugleich seine größte Schwäche: Die Kulturen sind mehr oder weniger leicht modifizierte Varianten historischer Epochen und Regionen. Das erlaubt eine schnelle Asoziation und das Einbringen irdischer Inspirationen, was ein großer Bonus ist. Gleichzeitig bie...
von I3igAl
05.01.2021 16:45
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Wie man gut in DSA den Meister spielt
Antworten: 55
Zugriffe: 2354
Geschlecht:

Wie man gut in DSA den Meister spielt

Sprecht mit der ganzen Gruppe (als Gruppe, nicht nur Einzelgespräche zwischen SL und den jeweiligen Spielenden) vor dem Start eines Abenteuers bzw. einer Kampagne über eure Wünsche und Erwartungen. Zu klärende Fragen können sein: - Wie oft und wie lange wollt ihr spielen? - Welches Genre (Reise, ri...
von I3igAl
05.01.2021 16:32
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Wie man gut in DSA den Meister spielt
Antworten: 55
Zugriffe: 2354
Geschlecht:

Wie man gut in DSA den Meister spielt

Mir scheinen einige der Tipps auch sehr spielstilabhängig. Auch sind einige der Formulierungen sprachlich ein wenig unscharf und es ist für einen Leser ohne Vorwissen vollkommen uneinsichtig weshalb diese "SL-Sünden" problematisch sein können. Ein weiteres Problem ist das ein großer Teil der Liste l...
von I3igAl
30.12.2020 14:31
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Gute Chimären und Chimären als SC
Antworten: 43
Zugriffe: 1109
Geschlecht:

Gute Chimären und Chimären als SC

Problematischer als der SC selbst, dürfte die Umwelt sein. Offensichtlich nicht monströse Eigenschaft könnten dafür sorgen dafür, dass der Held sich permanent vor der Öffentlichkeit verstecken muss, um nicht am Galgen zu enden. Das betrifft nicht nur den Spieler der Chimäre, sondern auch den Rest de...
von I3igAl
22.12.2020 13:53
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Wieso läuft eure Heldengruppe gemeinsam zufällig dort hin, wo der Meister plant sein neues Abenteuer spielen zu lassen?
Antworten: 28
Zugriffe: 1248
Geschlecht:

Wieso läuft eure Heldengruppe gemeinsam zufällig dort hin, wo der Meister plant sein neues Abenteuer spielen zu lassen?

In letzter Zeit habe ich ganz gerne eine Technik aus dem System Dungeon World genutzt. Das Abenteuer beginnt am vorgegebenen Ort, vielleicht sogar schon mitten in der Handlung ("Auf euch stürmen vier Straßenräuber zu!") und dann wird eine kurze Rückblende durchgeführt, wie die Helden dorthin gelangt...
von I3igAl
17.12.2020 16:01
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Komplett neue Spieler in erfahrener Gruppe
Antworten: 24
Zugriffe: 851
Geschlecht:

Komplett neue Spieler in erfahrener Gruppe

Ich persönlich tendiere zu 4, aber nicht ganz. Ein erfahrener Spieler oder der Spielleiter setzt sich mit dem Neuling an die Heldensoftware und dieser klickt sich unter Erläuterungen ("Thorwaler ist so eine Art Wikinger.")("Ein Gaukler kann ein spannender Charakter sein, aber du musst vorsichtig sei...
von I3igAl
15.12.2020 21:16
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Ab wann ist ein Magierstab ein Magierstab, wie lange bleibt er es?
Antworten: 55
Zugriffe: 1151
Geschlecht:

Ab wann ist ein Magierstab ein Magierstab, wie lange bleibt er es?

Warum nicht einfach das Bannschwert erlernen? Magier aus Bethana dürfen aufgrund einer Sondererlaubnis Zweililien führen. Das ist ja eine Art kurzer Doppelspeer. Man könnte theoretisch auch ein magisches Metall statt dem Stein nutzen. Mondsilber sollte mit besonderem Besitz zu bekommen sein. Arkaniu...
von I3igAl
15.12.2020 20:30
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Welches ist die beste Waffe?
Antworten: 450
Zugriffe: 37876
Geschlecht:

Welches ist die beste Waffe?

Was auf 99,9% aller Gegner des Abenteueralltags zutrifft. Ups. Ich meinte es so: Auf der Stufe, auf der einer meiner Charaktere bdh. Kampf II und KK 16 hat, benutze ich ganz andere Dinge als so eine Kombination. Statt zwei Waffentalente auf einen brauchbaren Wert zu steigern wäre da locker der Waff...
von I3igAl
15.12.2020 11:25
Forum: Rollenspiel & Spielwelten
Thema: Baldurs Gate 3 Early Access - Erste Erfahrungen
Antworten: 103
Zugriffe: 3024
Geschlecht:

Baldurs Gate 3 Early Access - Erste Erfahrungen

I3igAl Multiclasses sind in der EA ja noch nicht vorhanden war aber in meiner Überlegung schon drinnen, da ein Level Fighter viele Probleme diverser Klassen löst vor allem auch das Martial Weapons Problem :) Aber es ist halt auch die Frage wie es in diesem Spiel umgesetzt wird. Interessant. Danke.
von I3igAl
15.12.2020 11:15
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Magier steigern
Antworten: 21
Zugriffe: 820
Geschlecht:

Magier steigern

Einige Fragen, die du bedenken solltest: - Hast du den Helden bereits erstellt? Wenn ja hast du zusätzliche Zauber aktiviert? - Rechtliche Grundlagen, spielt ihr in den Schattenlanden oder riskierst du im Gefängnis zu landen, wenn du borbaradianische Formeln wirkst? - Kämpft ihr viel oder seid ihr h...
von I3igAl
14.12.2020 18:17
Forum: Rollenspiel & Spielwelten
Thema: Baldurs Gate 3 Early Access - Erste Erfahrungen
Antworten: 103
Zugriffe: 3024
Geschlecht:

Baldurs Gate 3 Early Access - Erste Erfahrungen

Tatsächlich sind Tank Wizards in der 5. D&D Edition nicht unbeliebt. Zwar treffen die meisten unten genannten Kritikpunkte zu, aber der Magier kann viele dieser Schwächen durch eine geschickte Zauberauswahl ausgleichen. [*]Magier sind für die erste Reihe zu zerbrechlich. Die haben nur einen HP Zugew...
von I3igAl
14.12.2020 17:02
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Märchen Char
Antworten: 14
Zugriffe: 597
Geschlecht:

Märchen Char

- Fahrender Ritter > Ritter aus Weiden oder Bornland - Räuberhauptmann > Wegelagerer - jüngster von 3/7/12 Söhnen > wahlweise als Handwerker, Krieger, Soldat mit Verpflichtungen und häufig Weltfremd - jüngste von 3/7/12 Töchtern > Höfling oder Bäuerin mit Verpflichtung und häufig Weltfremd - böse St...
von I3igAl
14.12.2020 02:35
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Alt und doch wieder neu
Antworten: 12
Zugriffe: 765
Geschlecht:

Alt und doch wieder neu

Ich bin alles andere als ein Regelfanatiker. Ich finde, dass DSA sehr viele Regeln hat, die teilweise das Spiel sehr lähmen und gerade mit einer neuen Runde, die es zum ersten mal gespielt hat, mehr verwirrt als hilft. Ein simpleres System oder DSA3 könnten hier hilfreich sein. Meine Gruppe ist auc...
von I3igAl
14.12.2020 02:02
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Das Balancing von Eigenschaften
Antworten: 42
Zugriffe: 1319
Geschlecht:

Das Balancing von Eigenschaften

Sinnenschärfe, Körperbeherrschung, Menschenkenntnis, Überreden, Magiekunde, Götter und Kulte, Heilkunde Wunden. Dazu noch oft, aber meist nur für einen Helden, Orientierung und Wildnisleben. Möglicherweise auch noch Klettern und Schwimmen. Damit hat man bei uns (und dem Forum nach in vielen weitere...
von I3igAl
11.12.2020 02:03
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Wirklich Unnütze Artefakte
Antworten: 57
Zugriffe: 2440
Geschlecht:

Wirklich Unnütze Artefakte

Pet Rock (vielleicht hat jemand einen guten deutschen Namen dafür) Dieser Stein zeigt eine schwache magische Aura. Er begleitet seinen Besitzer und sollte er ihn tatsächlich verlieren, taucht er immer in dessen Nähe wieder auf. Manchmal wechselt er auch, wenn niemand hinsieht seine Position im Gepä...
von I3igAl
10.12.2020 22:45
Forum: Abenteuer & Kampagnen
Thema: Welches Abenteuer war das?
Antworten: 3
Zugriffe: 392
Geschlecht:

Welches Abenteuer war das?

Passt nicht ganz, aber könnte es vielleicht Shafir's Schwur gewesen sein? Dort geschieht etwas hallbwegs ähnliches: Hier kämpft der untote Wurm von Chababien gegen den Drachenfürsten Shafir. Der Heldenmagier(gemeinsam mit einigen NSC unter anderem der Prinzessin Aldare des Horasreiches) und die verf...
von I3igAl
06.12.2020 19:28
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Wirklich Unnütze Artefakte
Antworten: 57
Zugriffe: 2440
Geschlecht:

Wirklich Unnütze Artefakte

In D&D gibt es verdamt viele solcher Gegenstände. Hier ist eine Liste der einfachen Gegenstände aus den Basisregeln, wobei einige vielleicht noch zu nützlich sind https://www.dandwiki.com/wiki/5e_Magic_Items_by_Rarity#Common Der D&D5-Band Xanathar's Guide to Everything hat ein ganzes Kapitel solcher...
von I3igAl
05.12.2020 17:30
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Stadtaufbau als Spielmechanik
Antworten: 6
Zugriffe: 566
Geschlecht:

Stadtaufbau als Spielmechanik

Ich denke zuallererst sollte sich der Spielleiter Gedanken über folgende Dinge machen: 1) Wie realistisch möchte man planen? - Versorgung, Logistik usw. beachten oder handwedeln und die Helden bauen lassen, wie sie möchten, und auf solche Dinge nur zurückgreifen, wenn es von Spielerseite kommt. 2) S...
von I3igAl
05.12.2020 12:43
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Wäre ein Reset der Spielwelt sinnvoll?
Antworten: 495
Zugriffe: 16512
Geschlecht:

Wäre ein Reset der Spielwelt sinnvoll?

Die Helden werden wohl kaum eine Volkszählung unternehmen, erfahren, dass die Stadt 15 000 Einwohner, um sich dann zu fragen wie eine Stadt dieser Größe 9 verschiedene Stadtviertel, mehrere Häfen, 40 Laguneninseln, 10 Tempel, 2 Universitäten und vieles mehr enthalten kann. Sie sehen eine für sie gr...
von I3igAl
02.12.2020 16:07
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Stigma für Dschinngeborenen der Luft
Antworten: 100
Zugriffe: 2439
Geschlecht:

Stigma für Dschinngeborenen der Luft

Bei den extremen Stigmata, wie Echsenarm oder fehlendem Schatten, würde ich als Spielleiter tatsächlich auch die Gefahr der Identifikation als Paktierer oder Namenlosgeweither sehen. Allerdings halte ich es durchaus für möglich solche Folgen zu umspielen. Ein Paktiererarm kann leicht unter weiter Kl...
von I3igAl
02.12.2020 15:00
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Wäre ein Reset der Spielwelt sinnvoll?
Antworten: 495
Zugriffe: 16512
Geschlecht:

Wäre ein Reset der Spielwelt sinnvoll?

Das dürfte halt primär für uns heute ein Problem sein. Nehmen wir mal die Stadt Köln, da kommt man auf 30.000 im Mittelalter. Lübeck als Haupt der Hanse mit Einfluss im gesamten Ostseeraum und niederdeutschen Raum kam auf 22.000. Dazu kommt, dass ein Polytheistischer Glaube einfach deutlich mehr Te...
von I3igAl
02.12.2020 14:27
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Wäre ein Reset der Spielwelt sinnvoll?
Antworten: 495
Zugriffe: 16512
Geschlecht:

Wäre ein Reset der Spielwelt sinnvoll?

Mich persönlich stört das inkonsistente Nebeneinander verschiedener Kulturen nur wenig. Englische Rollenspielwelten, die so aufgebaut sind nennt oft "Kitchen Sink". Ich persönlich denke, dass man als Spieler von den zahlreichen Möglichkeiten, welche ein solches Setting bietet mehr profitiert als von...
von I3igAl
09.06.2020 21:27
Forum: Abenteuer & Kampagnen
Thema: Nostalgie-Kampagne mit Neulingen
Antworten: 98
Zugriffe: 9717
Geschlecht:

Nostalgie-Kampagne mit Neulingen

Was reizt euch überhaupt an den alten Abenteuern? Ich bin erst zur DSA4 Zeit zu DSA gekommen und fand viele der alten furchtbar wenn wir sie mal gespielt oder ich sie durchgelesen habe. Darunter waren: - Zug durch das Nebelmoor (beim durchlesen echt grausam) - Grabmal von Brig Lo (unser SL hatte da...
von I3igAl
09.06.2020 20:37
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Was darf auf einer Party von Shantalla Karinor nicht fehlen?
Antworten: 32
Zugriffe: 1637
Geschlecht:

Was darf auf einer Party von Shantalla Karinor nicht fehlen?

Die Idee mit der Reise nach Jerusalem finde ich gelungen. Vielleicht könnte man dieses Spiel in den Garten(Heckenlabyrinth) verlegen und wer ausscheidet darf sich nicht mehr in diesem Bereich aufhalten, sondern nur noch im Innenraum. Mächtige Granden übernehmen durch Bestechung oder Einschüchterung ...
von I3igAl
07.06.2020 23:17
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Ist Rollenspiel gefährliche Realitätsflucht?
Antworten: 54
Zugriffe: 3530
Geschlecht:

Ist Rollenspiel gefährliche Realitätsflucht?

Ich nehme an, man wird auch im Antiken Griechenland Philosophen finden, die sich darüber äußern, wie Menschen sich mit Hilfe von Sagen und Legenden aus der Realität flüchten. Platon hat sich dafür ausgesprochen, nur die Musik, welche zur Erziehung notwendig sei zu nutzen. Alles andere wurde als Abl...
von I3igAl
07.06.2020 20:28
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Ist Rollenspiel gefährliche Realitätsflucht?
Antworten: 54
Zugriffe: 3530
Geschlecht:

Ist Rollenspiel gefährliche Realitätsflucht?

Ich denke, dass die Eskapismusfeindlichkeit gegenüber Kunst und Literatur in unserer Gesellschaft zwar abgenommen hat, aber noch immer zu Unrecht als Gütekriterium für Kunst und Literatur genutzt wird. Alltagsnahe Genres sind bei Film- und Buchpreisen noch immer so überrepräsentiert, dass Fantasy- u...