Die Suche ergab 1 Treffer

von Eryk
10.06.2021 22:46
Forum: Spielersuche
Thema: Meister sucht Online Gruppe
Antworten: 7
Zugriffe: 645

Meister sucht Online Gruppe

Ich wäre auch gerne dabei.

Hatte mich an anderer Stelle schonmal vorgestellt.

(
...)

Die DSA5-Gruppe, die ich gerade meistere, spielt eher unregelmäßig, aber ich würde gerne auch selbst zum spielen kommen. Ich bin 33, männlichen Geschlechts, habe Philosophie studiert und arbeite in Vollzeit. Ich habe früher recht viel D&D gespielt und bin erst seit ca. einem Jahr bei DSA5 dabei. Dafür habe ich mir aber bereits jetzt eine stattliche Bibliothek zugelegt von Magie I-III sowie das eine oder andere Vademecum steht bei mir rum. Mein Wissen über Aventurien ist sicher lückenhaft, aber ich mag es mich in Hintergrundbücher zu versinken - wenn es sie denn noch gibt. So habe ich zum Beispiel für die Theaterritterkampagne mit viel Spaß das Buch zu Born und Walsach durchgelesen und weil es einen Zwergen-SC gab die Kinder von Angrosch.

Ich spiele keinen festen Charakter, sondern würde das von der Gruppe und dem Hintergrund abhängig machen. Ich liebe es wenn der Charakter einen guten Grund hat, bei einem Abenteuer dabei zu sein. Dann auch am besten mitsamt kurzer Hintergrundgeschichte in Absprache mit dem Meister. Gerne spiele ich Helden, die im Laufe einer Kampagne wachsen, weil sie sich inneren Dämonen oder gesellschaftlichen Erwartungen stellen oder etwas neues über sich lernen. Ich tendiere aber wohl eher zu "guten" oder "neutralen" Charakteren, richtig egomanen Charaktere liegen mir glaube ich weniger.

Ich mag besonders epischen Geschichten, aber habe auch nichts gegen kleinere Episoden. Ich habe auch nichts dagegen, wenn mein Charakter stirbt, wenn das zu einer guten Geschichte beiträgt. Das wichtigste ist mir wahrscheinlich die gute Geschichte, die aus dem Spiel kommt und die lebendige Welt von Aventurien - denn das ist es was in meinen Augen DSA besonders macht.

Bisher spiele ich physisch und per skype, habe Roll20 und TS oder Discord noch nicht ausporbiert. Ich bin mir aber sicher, dass ich das schon hinbekomme.

Einmal die Woche oder alle zwei Wochen finde ich einen guten Rhytmus, bin da aber offen. Auf jeden Fall bevorzuge ich das Online-Spiel (auch wenn ich noch keine Ahnung von den Tools habe).

Würde mich freuen, wenn es irgendwie zusammengeht :).
Eryk

EDIT: Das hier ist mein Discord Name: Eryk#0530