Die Suche ergab 60 Treffer

von knppel
26.10.2020 09:54
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Grenzstreitigkeiten zwischen weidener Baronen
Antworten: 30
Zugriffe: 738

Grenzstreitigkeiten zwischen weidener Baronen

Das Fehderecht ist reine Willkür. Als Adliger kann man es auch für Dienstleistungen nutzen, wie ein mittelalterlicher Inkassounternehmer- ich kaufe deine Schulden für 50%, dann treibe ich bei dir mit meiner Rotze und meinen Spießknechten 120% ein! Kann schon sein, dass irgendwann mal ein Kaiser oder...
von knppel
26.10.2020 09:41
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Mengbilla, was ist passiert?
Antworten: 24
Zugriffe: 966

Mengbilla, was ist passiert?

Die Idee mit dem verschwundenen (geklauten...?) Bürgerregister finde ich schon mal großartig. Wie weiter oben von anderer Seite erwähnt, gilt Mengbilla ja eben als die "Stadt der 1000 Verbote", und das ständige herumlavieren (inklusive vorweg notwendiger Recherche- Wann, wo und unter welchen Umständ...
von knppel
22.10.2020 00:34
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Fliehende Gegner aufhalten
Antworten: 20
Zugriffe: 777

Fliehende Gegner aufhalten

In DSA4 bevorzugt mein Ritter den Fußfeger für Flüchtende, gern auch als Sliding Tackling. DSA5 bietet nach spontaner Recherche dieses schöne Äquivalent an: https://ulisses-regelwiki.de/index.php/PSF_KneipenBlutgraetsche.html Generell gilt, alles was Gegner auf die Knie/zu Boden bringt, wirkt üblich...
von knppel
20.10.2020 14:02
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Mengbilla, was ist passiert?
Antworten: 24
Zugriffe: 966

Mengbilla, was ist passiert?

Gildenpolitik kann ich auch nur wärmstens als lokalen Metaplot für die eigene Gruppe empfehlen. Unser Hauptplot in Mengbilla war, dass der bekannte Kämpfer der Gruppe, Schlachten- sowie Arenaerfahren, von der Gilde der Alchemisten angeheuert wurde, um für sie bei den jährlichen Wahlkämpfen anzutrete...
von knppel
16.10.2020 23:23
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Ein Herz für den Optimierenden Spielstil (fäschlicherweise als PG bezeichnet) !
Antworten: 1907
Zugriffe: 46848

Ein Herz für den Optimierenden Spielstil (fäschlicherweise als PG bezeichnet) !

Ich persönlich finde es ja genial, das DSA in der 5. Edition den Optimierungs-Ansatz aus der Charaktergenerierung gestrichen hat. Wie hier mehrfach beschrieben, ist es ja nicht so sehr der absolute, sondern der relative Machtfaktor, der den Eindruck von der Durchschlagskraft eines Charakters (nicht ...
von knppel
22.08.2020 11:53
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Die lustigsten Sprüche und Storys aus Eurer Rollenspielrunde
Antworten: 5375
Zugriffe: 876182

Die lustigsten Sprüche und Storys aus Eurer Rollenspielrunde

Mir wurde im FAB (Rabenkrieg) eine Asterix-referenz aufgelegt. Mein Charakter reist als Malerin und Gazettenschreiberin, mit Leiterwagen für Mal- und Schreibzeug und Gepäck, und kann daher auch anfallende Schreibarbeiten für das Kommando übernehmen. Einer der anderen Charakter, Ingenieur, meldet sic...
von knppel
19.03.2020 23:46
Forum: Abenteuer & Kampagnen
Thema: Vorbereitung der Rabenblut Kampange
Antworten: 38
Zugriffe: 5496

Vorbereitung der Rabenblut Kampange

Neben immer dramatischeren Visionen bieten sich natürlich auch ganz profane Motivationen an ("Und selbst wenn es nichts wird mit der Unsterblichkeit, können wir von einem Sack Smaragden immer noch alle Söldner für ein Jahr bezahlen, und haben noch was übrig!"). Als elegante Lösungen für Goldos Absch...
von knppel
14.02.2020 10:41
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Rechtstreue-Das Jus Meridiana
Antworten: 8
Zugriffe: 683

Rechtstreue-Das Jus Meridiana

Bezüglich Sklaverei sind die Haupt-Ursachen, wie schon erwähnt, ja vornemlich Geburt (als Kind von Sklaven) und eben Schuldsklaverei. Hier zeigt sich die "Freiheitlichkeit" des al'anfanischen Rechtssystems am besten, weil es eben jeden erwischen kann, den Bettler der die Miete nicht zahlt genauso wi...
von knppel
20.01.2020 01:50
Forum: Novizen & Eleven
Thema: "Böse" Abenteuer
Antworten: 31
Zugriffe: 2128

"Böse" Abenteuer

Dazu gibt es mehrere offizielle Beispiele, im Horasreich (zumindest damals unter Kusmina, prä-Borbi) namentlich das Haus Galahan in Kuslik sowie diverse verdächtige Leute auf den Zyklopeninseln, die entweder Al'Anfanische Agenten oder Namenlose Kultisten oder gelegentlich auch beides sind/waren. Ode...
von knppel
19.01.2020 14:49
Forum: Novizen & Eleven
Thema: "Böse" Abenteuer
Antworten: 31
Zugriffe: 2128

"Böse" Abenteuer

"Das Böse" kommt ja in vielerlei Gestalt daher, und definiert sich als erstes einmal über die Perspektive der Handelnden Figuren. Für Anti-Helden-Kommandogruppen, die wirklich schlimme Übeltaten, begehen wollen, bieten sich daher Seitenwechsel an, idealerweise in Abenteuern, wo eine koordiniert vorg...
von knppel
19.01.2020 01:31
Forum: Abenteuer & Kampagnen
Thema: Vorbereitung der Rabenblut Kampange
Antworten: 38
Zugriffe: 5496

Vorbereitung der Rabenblut Kampange

Da die beiden ja am Ende hops gehen sollen, kann man das, wenn es für Dramaturgie oder Gefahrenfaktor notwendig ist, notfalls durch Dämonenpakte oder derlei ersetzen- Irschan als Magier hatte zeitlebens mit Nachwirkungen seines Borbaradianismusstudiums zu kämpfen, und kann sowohl Einflüsterungen ver...
von knppel
30.12.2019 11:11
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Sozialer Stand
Antworten: 82
Zugriffe: 5167

Sozialer Stand

Geweihter ist nicht gleich Geweihter, insofern würde ich die tabellarische Auslegung hier eher als Richtlinie denn als Regelung betrachten. Bei der Einreihung "des Priesters" (den es in Aventurien ja so nicht gibt) unter die sozial höhergestellten Ränge schwingt das klassisch christliche Priesterbil...
von knppel
24.12.2019 12:29
Forum: Adventskalender 2019
Thema: 24. Türchen - RUNA das Runenorakel
Antworten: 22
Zugriffe: 2344

24. Türchen

Super Idee. Muss gleich Runen brennen über die Feiertage :)
von knppel
24.12.2019 01:21
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Die lustigsten Sprüche und Storys aus Eurer Rollenspielrunde
Antworten: 5375
Zugriffe: 876182

Die lustigsten Sprüche und Storys aus Eurer Rollenspielrunde

Die Uthuriaexpedition hat kräftig auf den Deckel gekriegt, ma leckt die Wunden. Die Spielerin des Rabenritters spekuliert Todesursachen des übergewichtigen Auftraggebers, der Spieler des Ritters aus dem Norden weis es besser. S1: "Ich tippe ja auf Bluthochdruck und eine glückliche Attacke der Attent...
von knppel
17.12.2019 23:09
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Die lustigsten Sprüche und Storys aus Eurer Rollenspielrunde
Antworten: 5375
Zugriffe: 876182

Die lustigsten Sprüche und Storys aus Eurer Rollenspielrunde

Ankunft in Uthuria, die Gruppe würfelt auf Seuchenansteckung. Meine Wenigkeit in der Rolle des Ritters Siegfried von Drachenstein würfelt die 19 und erwischt's -natürlich- sofort. SL: "Ihr kriegt das natürlich nicht gleich mit." S1, Praiosgläubiger Soldat: "Mit etwas Glück wird sie nach dir benannt....
von knppel
11.12.2019 11:16
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Der vertrackte Hintergrund...
Antworten: 38
Zugriffe: 2792

Der vertrackte Hintergrund...

Hintergrund ist super. Am besten geeignet für Althelden die in Al'Anfa sitzen, auf der Veranda den Boten lesen und darüber motzen dass Tobrien schon längst ganz befreit wäre, wenn sie die Sache in die Hand genommen hätten und nicht mit wichtigen Geschäften okkupiert wären
von knppel
06.12.2019 02:37
Forum: Novizen & Eleven
Thema: Verbinden von Abenteuern
Antworten: 13
Zugriffe: 1013

Verbinden von Abenteuern

Wie der Zufall so will, gab es gerade heute einen sehr ausführlichen Beitrag zu diesem Thema hier . Kurzfassung: Die Empfehlung ist, zwischen den Abenteuern die Helden alte, andere oder auch individuelle Plotlinien aufgreifen zu lassen. Die dann zu ganz neuen Abenteuern führen können, wie weiter obe...
von knppel
01.12.2019 11:33
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Die lustigsten Sprüche und Storys aus Eurer Rollenspielrunde
Antworten: 5375
Zugriffe: 876182

Die lustigsten Sprüche und Storys aus Eurer Rollenspielrunde

Nach Jahren wieder die uralten Charakter ausgegraben. Ich darf meistern, mein eigener Charakter fährt mit der Al'Anfanischen Expedition nach Uthuria (Foren-AB im Orkenspalter), die andern und die neuen bleiben zurück. Der Magier kommt gerade aus dem Boronwein-Entzug in der Stadt des Schweigens und ü...
von knppel
30.11.2019 12:16
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Auf der Suche nach einem Geweihten Kämpfer
Antworten: 72
Zugriffe: 3457

Auf der Suche nach einem Geweihten Kämpfer

Nicht vergessen, die Magier immer schön zur Beichte anhalten nachdem sie gezaubert haben! Ohne Absolution vom Gruppenpraioten droht solchen Sündern schließlich die Seelenmühle, auch wenn sie es meist nicht wahrhaben wollen. Für mehr Wumms empfehle ich Kettenwaffen. Und so eine goldverzierte Ogersche...
von knppel
26.11.2019 10:47
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Einsatz von Betören
Antworten: 271
Zugriffe: 8496

Einsatz von Betören

Tanzen im Sinne von, Betören (mit ausziehen, und so) ;)
von knppel
26.11.2019 10:44
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Einsatz von Betören
Antworten: 271
Zugriffe: 8496

Einsatz von Betören

"Würde sich für den Charakter umbringen" beinhaltet das mehr oder weniger.
Bezüglich Diskussionsgrundlage, wir waren eben noch beim Vergleich mit Fernkampfattacken, ich sage nicht das ich mir leicht tue etwas sinnvolles daraus zu machen.
von knppel
26.11.2019 10:37
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Einsatz von Betören
Antworten: 271
Zugriffe: 8496

Einsatz von Betören

Und was, wenn ich z.B. als Profitänzer innerhalb einer halb-öffentlichen Darbietung eine ausgedehnte Probe mache und TaP* ansammle?
Das ganze Publikum springt fröhlich von der Klippe?
von knppel
26.11.2019 10:28
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Einsatz von Betören
Antworten: 271
Zugriffe: 8496

Einsatz von Betören

Dazu noch eine Anmerkung: Zumindest in DSA4 war beim Bannbaladin noch explizit erwähnt, das selbstschädigendes Verhalten, Suizid auf Zuruf u.Ä. nicht im Rahmen des Zaubers liegt. Und genauso, wenn nicht noch restriktiver, würde ich das in zwischenmenschlichen Beziehungen handhaben. NSC's sind ja kei...
von knppel
26.11.2019 09:31
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Einsatz von Betören
Antworten: 271
Zugriffe: 8496

Einsatz von Betören

Das hat nur bedingt was mit "Rollenspielpolizei" oder "besser spielen" zu tun (besonderes letzteres ist ja vor allem Geschmackssache). Das spielen von notorischen Schürzenjäger-typen kann sogar sehr lustig sein. Allerdings werden hier konsequent Äpfel mit Birnen verglichen. Nochmal zur Ausgangssitua...
von knppel
23.11.2019 21:24
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Einsatz von Betören
Antworten: 271
Zugriffe: 8496

Einsatz von Betören

Ich würde es den Versuch nennen. Bezüglich "Proben für gescheitert erklären" habe ich schon hergeleitet, dass hier Etikette bevorsteht. Für den bewussten Bruch ebenjener (z.B. Die Rondrapriesterin offen fragen, ob sie jetzt gerade Lust auf Geschlechtsverkehr hat) geniere ich mich sicher nicht, den e...
von knppel
23.11.2019 12:25
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Einsatz von Betören
Antworten: 271
Zugriffe: 8496

Einsatz von Betören

Abgesehen von Jadorans bereits erwähnten Beispielen, die klar implizieren dass dem nicht zwangsläufig so ist: Betören ist auch nicht Grundvorraussetzung dafür, attraktiv auf potentielle Sexualpartner zu wirken. Betören ist der aktive Einsatz meiner Reize im Versuch, mir meinen derzeitigen Gesprächs-...
von knppel
22.11.2019 22:28
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Einsatz von Betören
Antworten: 271
Zugriffe: 8496

Einsatz von Betören

Ihr müsst es euch bildlich vorstellen, wenn die Absurdität der singulären 6-KR-Betören Probe für schnellen Sex nicht einleuchtet. Ritterhalle im Tempel, sie sitzt so vor den Helden auf einem Stuhl. Der Ritter zwinkert ihr beim Verbeugen kurz zu mit seinem absolut unwiderstehlichen Lächeln, dann sagt...
von knppel
22.11.2019 20:55
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Einsatz von Betören
Antworten: 271
Zugriffe: 8496

Einsatz von Betören

Der Fehler ist es mEn, eben Betören sekludiert von anderen Gesellschaftstalenten zu behandeln, als "ich-krieg-Leute-ins-bett" manöver. Dadurch entsteht dieser Eindruck des Machtkampfes bzw. des Manipulativen, und nicht zuletzt der Eindruck von selektivem, OT-motiviertem Rollenspiel. Um nochmal die S...
von knppel
22.11.2019 13:55
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Einsatz von Betören
Antworten: 271
Zugriffe: 8496

Einsatz von Betören

Um mal beim Ausgangsbeispiel zu bleiben- Was ist eigentlich dann passiert? Hat Leudara das Questgeben für zweimal acht Minuten unterbrochen, mit der dringenden Begründung, jetzt sofort Geschlechtsverkehr mit besagtem Ritter durchführen zu müssen, danach könne man weiterreden? Aufgrund ebendieser Log...
von knppel
19.11.2019 22:57
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Pferdediebstahl im Mittelreich
Antworten: 38
Zugriffe: 2048

Pferdediebstahl im Mittelreich

Unabhängige Händler gibt es genug (und es muss nicht sein ganzes Geld in diesen Pferden stecken). Wenn die Pferde Eigentum der Söldnerbande waren, ist es übrigens auch naheligend, dass diese sich in der Tat daran macht, die Pferde zurückzuholen. Hier kannst du dann je nach Gusto eine weitere Verfolg...