Die Suche ergab 528 Treffer

von hexe
05.12.2019 12:52
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Auf dunklen Pfaden
Antworten: 2229
Zugriffe: 74283
Geschlecht:

Auf dunklen Pfaden

Flur

Argl. Zulhamid zuckt etwas zurück. Zuerst als die Garnele fliegt und dann noch mal, als der Rest Erbrochenes dazu kommt. Offenbar war die Meeresfrucht im Weg, aber der Krampf deutet wohl eher darauf hin, dass es nicht alles war. [tul]"Keine Ahnung... kennst Du Dich aus?" und der Aranier tastet mal wieder die Dame des Hauses ab, ob außer dass sie bewusstlos ist, alles mit ihr passt und man sie hier liegen lassen könnte. Dabei ist er leicht verstimmt, die kaltblütige Auftragsmörder Masche kann er jetzt wohl sein lassen.
von hexe
29.11.2019 09:51
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Auf dunklen Pfaden
Antworten: 2229
Zugriffe: 74283
Geschlecht:

Auf dunklen Pfaden

Flur

Statt zu spucken, wischt sich Zulhamid den Speichel mit der rechten Hand ab. Die Andere geht derweil an Shalimas Mund, schiebt Schaum und Erbrochenes weg und drückt den Mund auf, um seine Spucke auf ihre Zunge zu schmieren. Dabei wirkt er wie in einer leichten Trance und murmelt etwas davon die Göttin um Hilfe zu bitten - wobei sein Gesichtsausdruck nicht völlig frei von einem gewissen Ekelempfinden ist.
von hexe
25.11.2019 09:53
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Auf dunklen Pfaden
Antworten: 2229
Zugriffe: 74283
Geschlecht:

Auf dunklen Pfaden

Flur

Zulhamid schüttelt den Kopf irgendwo zwischen genervt und besorgt. Er geht neben ihr in die Hocke überprüft das Übliche, seine Hände fliegen über ihren Hals, Kopf, Stirn, Herz. Was fehlt sonst noch? [tul]"Alhina? Hab ihr irgendwelche Gegenmittel im Haus? Belmart, oder so?" schreit er ins Spielzimmer. [tul]"Sie verreckt uns noch!"

Aber dann verstummt er und Rikh kann sehen wie er wohl Speichel in seinem Mund zusammen sucht, als er ob er gleich irgendwo hin spucken möchte.
von hexe
13.11.2019 09:04
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Auf dunklen Pfaden
Antworten: 2229
Zugriffe: 74283
Geschlecht:

Auf dunklen Pfaden

Spielzimmer -> Flur

"Chara...!" Vielleicht nicht so hektisch wie es die Situation erfordert, kommt Zulhamid Rikh zur Hilfe. Im Vorbeigehen steckt der Mandasha einen Lederriemen zu. "Zieht ihr das an und such ihr ne Hose, ich hab keine Lust sie hier zu lassen..." Die Damen hat sie alle schon mal ohne Probleme durch und durch belogen ohne, dass es ihnen aufgefallen wäre. An der Geschichte kann genauso gar nichts daran sein.

Ansonsten hilft er Rikh beim Schütteln und Klopfen, um was auch immer darin steckt wieder ins richtige Loch zu bekommen und versucht dabei nicht zu viel in die Kotze zu treten. Ordentlich gepackt hat Rikh sie ja schon.
von hexe
04.11.2019 09:19
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Auf dunklen Pfaden
Antworten: 2229
Zugriffe: 74283
Geschlecht:

Auf dunklen Pfaden

Spielzimmer

Als Alhina ihn als Mandashas Stecher bezeichnet muss Zulhamid doch etwas schmunzeln. Auch Lurch hat ihn noch keiner genannt. So kann er es nicht lassen in sich hinein zu schmunzeln. Nur um dann sehr ernst zu werden. Er lässt das Gehänge wieder los, um sich aufrecht hinstellen. [tul]"Ja, so ähnlich... Du sagst uns jetzt endlich, wo das Versteck ist, alles über den Auftrag, das Ritual und den Rotschopf oder wir überprüfen an Dir all diese Dinge auf ihre Professionalität." Seine recht Hand greift mal wahllos in den Haufen mit 'Gerät' und zieht eines raus.
von hexe
23.10.2019 09:34
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Auf dunklen Pfaden
Antworten: 2229
Zugriffe: 74283
Geschlecht:

Auf dunklen Pfaden

Spielzimmer

Ein paar Lederriemen landen mal in der Hosentasche. Ach, ein Kult mit Personen, die freiwillig Körperteile abgeben. Oh Göttin, bitte nicht. Mandasha erntet einen wehleidigen Blick.

Nachdem Umsehen greift Zulhamid mit beiden Händen nach Ketten oder ähnlichem, die von der Decke baumeln, hält sich daran fest und hängt sich etwas daran. "Sicher kannst Du mit Deinem Geld machen was Du möchtest. - Zum Glück haben wir uns gleich erkannt, sonst hättest Du mich am Ende hier noch nackt auf dem Tisch gefunden. - Der Rotschopf ja, vielleicht. Ein stattlicher Recke. Hing er hier vielleicht ab?"
von hexe
21.10.2019 08:56
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Auf dunklen Pfaden
Antworten: 2229
Zugriffe: 74283
Geschlecht:

Auf dunklen Pfaden

Spielzimmer

Zulhamid muss etwas husten und seine Schritte werden merklich langsamer, nachdem er sich durch den Perlenvorhang geschoben hat. "Wow..." Mit beiden Händen versucht er die Luft zumindest vor seiner Nase zu säubern, indem er damit herum wedelt."Wie hoch ist euer Verschleiß an Lustknaben?"

Er hält auf eines der Fenster zu, um es zu öffnen: Luft raus, Licht rein. "Ja, die Kultisten, thorwalsche Kultisten. Was war... uhm ist das für ein Kult?" Beiläufig wühlt Zulhamid in den Fesseln, nimmt ein, zwei besonders unangenehmen aussehende Dinge hoch und legt sie wieder hin. Eigentlich sucht er etwas womit man sie unauffällig mit auf die Straße nehmen kann. Leder? "Hast Du einen Mann bei ihnen gesehen? Normal groß, rothaarig, kein Bart, vielleicht Mitte 20."
von hexe
14.10.2019 09:33
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Auf dunklen Pfaden
Antworten: 2229
Zugriffe: 74283
Geschlecht:

Auf dunklen Pfaden

Auch Zulhamids Blick geht unschuldig zwischen seinen Mithelden hin und her. Sind sie Auftragsmörder? Joar... wahrscheinlich, er würde es nicht ausschließen, dass die beiden schon mal... und von sich selbst weiß er es. Aber dafür hat sie gerade niemand bezahlt, deshalb lächelt er Alhina höflich charmant an. [tul]"Nein." Genauso freundlich. [tul]"Wo sind die Thorwaler? Sind die auch in der Liebeshöhle untergekommen?" Er steht damit wieder auf, schaut sich ein bisschen vom Gang in die Zimmer des Obergeschoss. "Spielzimmer und Fesselspiele, hm? Hier rein? Da finde ich bestimmt ein paar Stricke, Lederriemen, Knebel und so Zeug? Praktisch. Und vielleicht auch Deine Hose?"
von hexe
08.10.2019 13:38
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Auf dunklen Pfaden
Antworten: 2229
Zugriffe: 74283
Geschlecht:

Auf dunklen Pfaden

"Kaltes Wasser. Wenn Du uns nicht zu dieser Tür bringst, sobald Du uns unsere Fragen beantwortet hast..." Zulhamid lässt das Streicheln Shalimas und schaut bedrohlich zu Alhina auf. "wie: Was für Männer? Wann Terry, wie lange weg war? Und was ihr mit mir in diesem Spielzimmer machen wolltet?"
von hexe
01.10.2019 15:17
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Auf dunklen Pfaden
Antworten: 2229
Zugriffe: 74283
Geschlecht:

Auf dunklen Pfaden

Auf Zulhamids Gesicht hingegen findet man eher Unglauben. Nach thorwalschen Schlägern zwergische Baumeister? Eine Festung unter Zorgan? Was hat die geraucht? - Rikh scheint das pragmatischer zu sehen. Ein Tür hält sie hoffentlich nicht auf. Denn zum Glück sitzt er hier mit einer Feqz-Geweihten und einem Einbrecherkönig. Nur Not könnte er sie auch auf zaubern, wenn sie nicht noch magisch verschlossen ist. Aber vielleicht brauchen sie das alles gar nicht, weil sie bereits einen Schlüssel haben.

[tul]"Wie groß ist denn dieser Schlüssel? Und wie schaut dieser Terry aus?"
von hexe
01.10.2019 12:00
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Auf dunklen Pfaden
Antworten: 2229
Zugriffe: 74283
Geschlecht:

Auf dunklen Pfaden

[tul]"Dein Name, Jamilam..." Zulhamid hält Augenkontakt zu seinen beiden Gefährten, damit sie ihn unterbrechen können, falls sie ebenfalls etwas sagen möchten. [tul]"Tja, wir sind Dir auf die Schliche gekommen, haben aber nicht die Autorität Dich zu verhaften. Aber... uhm... ich hab auch ein paar Leute, die ich los werden möchte. Wo finde ich Deinen Bekannten?"
von hexe
30.09.2019 09:13
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Auf dunklen Pfaden
Antworten: 2229
Zugriffe: 74283
Geschlecht:

Auf dunklen Pfaden

Leicht schief hält Zulhamid den Kopf, schaut zu 'Halmas Schwester' auf und seufzt hörbar.

[tul]"Also gut, fangen wir von vorne an, meine Schöne. Wir wissen beide, dass Du uns vorgestern Scheiße erzählst hast. Dein armer kleiner Bruder, heul, wein, schnief, ihr seid so blöd und fallt darauf rein. Jetzt stelle ich die Fragen und Du antwortest ganz brav, sonst macht er weiter." Ein Seitenblick auf Rikh. "Fangen wir leicht an. Wer bist Du? Und wie darf ich Dich nennen?"
von hexe
11.09.2019 09:02
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Auf dunklen Pfaden
Antworten: 2229
Zugriffe: 74283
Geschlecht:

Auf dunklen Pfaden

Zulhamid hilft ihr gerne die Bluse korrekt hin zu zupfen, er lässt sie dabei aber nur los, um sie Mandasha zu übergeben. Soll eine andere Frau sie festhalten, er ist ja nicht so. Leider hat Rikh gerade nicht sein 'richtig böses' Gesicht, sonst hätte er androhen können, dass er sie festhalten darf...

Erst wenn Mandasha die falsche Schankmagd hat, löst sich Zulhamid von den beiden Damen und macht ein paar Schritte in den Raum. [tul]"Der reudige Straßenköter ist einer Spur von Leichen gefolgt, Ucht Halman." Seufzend lässt er sich neben Shalima auf die Kissen fallen, lehnt sich etwas an sie und streichelt ihr den Kopf - auch um einschreiten zu können, falls sie doch eine dumme Idee hat. "Und ich will mein Geld - verdammte 5000 Dukaten. Ich hab geliefert und Du sagst mir jetzt besser wie ich an mein Geld komme..."
von hexe
06.09.2019 11:36
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Auf dunklen Pfaden
Antworten: 2229
Zugriffe: 74283
Geschlecht:

Auf dunklen Pfaden

Zulhamid möchte sie von der Leiter wieder runter heben oder ziehen. Dazu schiebt er beide Arme eng um sie herum und packt sie fest, wenn auch nicht besonders grob. Durchaus seine Pose, in der sie mit ihrem eigentlichen Gast hätte landen können. Auch sein Kopf sucht ihren Nacken auf, um ihr ins Ohr zu flüstern. [tul]"Wir wollten doch ins Spielzimmer, Süße."

Er würde sie auch gerne dorthin schieben und dabei einen Blick auf Shalima werfen, nicht dass sie ihm mit irgendwas eines überzieht oder ähnliches.
von hexe
04.09.2019 08:54
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Auf dunklen Pfaden
Antworten: 2229
Zugriffe: 74283
Geschlecht:

Auf dunklen Pfaden

Auf der Treppe -> erster Stock

[tul]"Ich will nur reden!" So laut er kann, wo auch immer seine Gefährten sind, sie sollen ihn hören, wissen das da jemand wichtiges kommt und versucht sie weiter einzufangen.
von hexe
02.09.2019 17:32
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Auf dunklen Pfaden
Antworten: 2229
Zugriffe: 74283
Geschlecht:

Auf dunklen Pfaden

Auf der Treppe

Oha, eine interessante Begegnung. Aber das macht die Suche nach ihr sehr viel leichter.

[tul]"Wie sie wünscht..." - wäre nicht zum ersten Mal, dass ein Lustknabe Ärsche leckt - und Zulhamid rennt ihr grinsend hinterher. [tul]"Bleib stehen, Süße!" Die Hausherrin wird gegebenenfalls etwas unsanft zur Seite geschoben.
von hexe
29.08.2019 12:54
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Auf dunklen Pfaden
Antworten: 2229
Zugriffe: 74283
Geschlecht:

Auf dunklen Pfaden

Auf der Treppe

Oha. Das Spielzimmer. Zulhamid sieht sich schon kopfüber von der Decke hängen, während die Herrin und die Süße sonst etwas mit ihm treiben, bei seinem Glück. Aber Mandasha wird ihn schon retten...

Der Schlüssel verbleibt mal in seiner Umhängetasche. Schnucki folgt brav, ist dabei nicht besonderes leise, damit seine Gefährten wissen wo sie sich aufhalten. "Hier im ersten Stock? Bin schon sehr gespannt, man erzählte mir, dass in diesem Anwesen selbst Thorwaler ein- und ausgehen." Während sie die Treppe hinaufsteigen, wandert seine linke Hand über ihren Rücken bis zum Po, um sie dort leicht zu kneifen.
von hexe
27.08.2019 10:08
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Auf dunklen Pfaden
Antworten: 2229
Zugriffe: 74283
Geschlecht:

Auf dunklen Pfaden

An der Haustür

Für einen Moment ist Zulhamid sprachlos. Er hatte sich schon eine ganze Reihe an Wörtern zu recht gelegt, die jetzt völlig überflüssig geworden ist, sodass er nur 'anrüchig' lächelt und geschickt ins Haus kommt. Sein Rücken schiebt sich vor die Tür, die Linke hinter ihm schließt sie und tastet, ob der Schlüssel noch steckt, wenn ja sperrt er wieder ab und steckt ihn unauffällig ein. Dabei sucht er Augenkontakt mit der Dame, um sie abzulenken.
[tul]"Ganz wie es Euch beliebt, schönste Blüte der Abendröte. Schnuckelchen zu Euren eigennützigsten Diensten, Sahiba." Eine Verneigung, bei der er treuherzig zu ihr aufsieht. [tul]"Und keine Angst mein Kommen muss Euch keine Sorgen bereiten. Wohin wollt Ihr mich in diesen Räumlichkeiten entführen?" Dabei schaut er sich um. Treppe, Räume, Einrichtung, Fenster... alles was irgendwie wichtig werden könnte...
von hexe
21.08.2019 22:56
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Auf dunklen Pfaden
Antworten: 2229
Zugriffe: 74283
Geschlecht:

Auf dunklen Pfaden

[tul]"Aber ich..." Nachdem Mandasha schon weg ist... wahrscheinlich weit genug.

Zulhamid zupft noch an sich herum, während er ein wenig wartet. Er fährt sich durchs Haar, leckt mit der Zunge die Zähne sauber und hofft, dass er gut genug aussieht. Wenn er glaubt, dass sein Klopfen und der 'Einbruch' der anderen ungefähr gleichzeitig stattfinden, tritt er entschlossen zur Haustür und klopft laut. Tock, Tock.
von hexe
18.08.2019 22:17
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Auf dunklen Pfaden
Antworten: 2229
Zugriffe: 74283
Geschlecht:

Auf dunklen Pfaden

[tul]"Nach den Informationen des Feqz-Tempels über Shalima, hat sie in letzter Zeit ihr Geld häufig für Lustknaben ausgegeben. Deshalb hätte ich unter diesem Vorwand an ihre Tür geklopft." Er lächelt charmant in die Richtung seiner beiden Gefährten. [tul]"Wenn wir beide dort auftauchen, ist das nicht mehr so glaubhaft aber ja... ich hatte angenommen, dass ihr beide sehr leise sein könnt..."
von hexe
15.08.2019 15:44
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Auf dunklen Pfaden
Antworten: 2229
Zugriffe: 74283
Geschlecht:

Auf dunklen Pfaden

Zulhamid nickt Emilio zu. In seinem Blick liegt Verständnis, aber auch Bedauern. [gar]"Du weißt ja wo Du uns wieder findest." Für einen Moment sieht es als ob er den Al'Anfaner noch mal drücken wollen würde, aber dann nimmt er sich nur ein Sandwich und wendet sich an den beiden verbliebenen Gefährten. [tul]"Gehen wir..." Abbeißen los laufen.

Haus ausmachen, umrunden, Lage überprüfen. [tul]"Ich klopfe und ihr steigt von hinten ein?"
von hexe
08.08.2019 14:16
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Auf dunklen Pfaden
Antworten: 2229
Zugriffe: 74283
Geschlecht:

Auf dunklen Pfaden

Zulhamid hält sie nicht auf, sondern erklärt seinen Gefährten leise wo Shalima wohnt bis Farah wieder da ist.
von hexe
06.08.2019 19:54
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Auf dunklen Pfaden
Antworten: 2229
Zugriffe: 74283
Geschlecht:

Auf dunklen Pfaden

[tul]"Allerdings... ist er uns doch am Muwalla-Hof über den Weg gelaufen und es wäre schade ihn jetzt wieder zu verlieren. Bei unseren Gefährten ist sicherlich noch ein Plätzchen." Zulhamid lächelt Münzfrei wie gestern Abend Farah an, sie wird schon verstehen. [tul]"Allerdings vermissen wir noch jemanden und brechen gleich auf zur Witwe Shalima, sie kann uns wohl weiter helfen, während so viele andere abgelenkt sind. Deshalb das Frühstück lieber nur auf die Hand..."
von hexe
01.08.2019 22:37
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Auf dunklen Pfaden
Antworten: 2229
Zugriffe: 74283
Geschlecht:

Auf dunklen Pfaden

[tul]"Zu gütig" Ein dankbares Lächeln und Zulhamid kramt in seinen Hosentaschen nach ein paar Hellern. Er zählt sie ihr ab, legt sie einzeln in ihre Hand. Doch es folgt noch ein Sechster. [tul]"Er hat nun mal einen Dickkopf." Zwinkern und ab durch das Tor. Sein Ziel wäre die weiße Flamme - Farah.
von hexe
31.07.2019 22:18
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Auf dunklen Pfaden
Antworten: 2229
Zugriffe: 74283
Geschlecht:

Auf dunklen Pfaden

[gar]"Ihr leise, ich klopfe..." Zu Rikh.

Den Gardistinnen nähert sich der Aranier charmant lächelnd so wie immer. [tul]"Die schöne Göttin zum Gruße, ihr tapferen Töchter der Wachsamkeit." Hand, Brust, leichte Verbeugung - kennt man inzwischen. [tul]"Ach, manchmal wünschte ich, die Götter würden es mir ersparen ihn immer und immer wieder nach seinen Saufeskapaden einsammeln zu müssen. Aber sein Dickschädel hält verdammt viel aus und so... bringen wir ihn ins Bett und wenn er wieder aufwacht, wird er uns fragen, warum wir denn so müde sind..." Ein theatralisches Seufzen. [tul]"Kommen wir lieber zu schöneren Dingen: Was darf ich für euch tun, damit ihr uns passieren lasst?"
von hexe
17.07.2019 11:08
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Auf dunklen Pfaden
Antworten: 2229
Zugriffe: 74283
Geschlecht:

Auf dunklen Pfaden

[gar]"Viel wichtiger ist, was machen wir danach? - Shalimas Haus stürmen? Weil wir hoffen, dass der Blumenhasser sich dort zurück gezogen hat?"
von hexe
15.07.2019 21:42
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Auf dunklen Pfaden
Antworten: 2229
Zugriffe: 74283
Geschlecht:

Auf dunklen Pfaden

Beim Mustern kann der Geweihten auffallen, dass Zulhamid seine Münze nicht trägt. Er sieht also gut aus, auch in dem abgeranzten Leder bei Tageslicht. Dass er reden soll, nickt er nur ab. Aber er scheint mit den Gedanken schon ein ganzen Stück weiter zu sein als bei den Torwachen.

[gar]"Lass die Frau weg. Wir - die Schlägertruppe, danach sehen wir immer noch aus - haben ihn gestern im Suff verloren und jetzt zum Glück wieder gefunden - im Schweinestall, im Straßengraben, im Dreck. Thorwaler brauchen keinen Grund um zu Saufen. Schlägertruppen brauchen keinen Grund um sich voll laufen zu lassen. War ein schöner Nachmittag, er ist mit der Blonden Nutte weg. - Ach, ist eigentlich schon zu viel... was gibt es schon zu erklären? Man lässt seinen besoffener Thorwaler-Kumpel ja nicht liegen... Ist n Thorwaler, hat gesoffen, wir müssen ihn mit nehmen... Geschichte Fertig." Er strahlt in ihre Richtung. Zufrieden?
von hexe
10.07.2019 21:12
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Auf dunklen Pfaden
Antworten: 2229
Zugriffe: 74283
Geschlecht:

Auf dunklen Pfaden

Also los. Zulhamid nickt seinen Gefährten zu und auch in den Himmel. Seine Linke geht in die Höhe, wie man es auch aus der Falknerei kennt, nur dass statt einem Greifvogel eine Fledermaus auf der Faust landet. Das sieht etwas seltsam aus, aber die beiden haben es wohl schon häufiger gemacht. Dann führt er die kleine Gruppe zum Westtor, einmal etwas um die Stadt herum.
von hexe
09.07.2019 13:27
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Auf dunklen Pfaden
Antworten: 2229
Zugriffe: 74283
Geschlecht:

Auf dunklen Pfaden

[gar]"Nein. Wir gehen gemeinsam in die Stadt und trennen uns dort..." Was sonst?
von hexe
09.07.2019 13:04
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Auf dunklen Pfaden
Antworten: 2229
Zugriffe: 74283
Geschlecht:

Auf dunklen Pfaden

[gar]"Ja, Shalimas Tür." Sollte man den Thorwaler auf den Handkarren verfrachten, hilft er dabei. Aber er ist nicht der Kräftigste. [gar]"Ich würde einfach wieder reingehen und mich im Sonnenlicht statt im Schatten verstecken, aber nehmen wir das Westtor. Da ist es nicht weit zum Hospital... oder... unser geliebter Emilio bringt den Thorwaler zu unseren gepflegten Gefährten. Wir haben sie heute morgen besucht, dort kann man jemanden versorgen und festhalten. Wir sollten nur kurz Farah Bescheid sagen und dann ab zu Shalima, nicht dass unser Therengar auch ihr Bett besucht hat."