Die Suche ergab 1 Treffer

von Dellamonikus
07.04.2021 15:10
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Namen mit "von" und "zu"
Antworten: 6
Zugriffe: 427

Namen mit "von" und "zu"

Hallo liebes Forum,

ich habe bisher nicht durchblicken können, wie sich in Aventurien die Namensbildung mit "von" und "zu" bzgl. Adelstitel und Ausbildungsort zusammensetzt.
Generell suche ich nach einer einleuchtenden Erklärung wann die beiden Namenszusätze jeweils korrekt sind. Nur zum besseren Verständnis folgen hier Beispielfragen:

Wie heißt Alrik Mustermann als Zweitgeborener der Herrscherfamilie der Baronie Puleth? Alrik Mustermann von Puleth? Nennt man ihn auch in Puleth so oder nur außerhalb? Ist egal ob er einst das Erbe antreten wird oder nicht für die Namensbildung? Wann wird statt "von" "zu" verwendet? Hat das mit der Ausbildung zu tun? Alrik Mustermann von Puleth wird in Angbar zum Rondra-Geweihten ausgebildet. Ist er - wenn man mal von dem Weihenamen, den er sich geben könnte und dem Namenszusatz durch das Schwert absieht - dann Alrik Mustermann von Puleth zu Angbar?

Nur nochmal erwähnt: Ich möchte hier keine konkrete Antwort auf jede Beispielfrage, sondern suche nach einer Erklärung, wie generell in Aventurien Namen mit "von" und "zu" entstehen.