Die Suche ergab 2 Treffer

von DnD-Flüchtling
21.06.2019 11:03
Forum: Wiki Aventurica
Thema: Inhaltsangaben von Publikationen auf der Wiki
Antworten: 4
Zugriffe: 741

Inhaltsangaben von Publikationen auf der Wiki

StipenTreublatt hat geschrieben:
19.06.2019 15:46
Die Artikel zu den einzelnen Abenteuern (also z.B. Unsterbliche Gier) sollen tatsächlich nur wenige Spoiler enthalten, weswegen wir dort nur den Covertext reinschreiben. Um etwas über den Plot des Abenteuers zu schreiben, nutzen wir die zugehörige MI-Seite (also z.B. Unsterbliche Gier/Meisterinformationen). Dort haben wir noch nicht klar definiert, was wir als "zu viel Inhalt" ansehen - das wird aber in naher Zukunft geschehen, weil manche Seiten mittlerweile doch sehr ausführlich geworden sind in der "Plotzusammenfassung".
Aaah, okay, vielen Dank für diese Info.

Das wäre an sich jetzt Content gewesen, den ich auf der Hauptseite vermutet hätte (gerne mit Spoiler-Tag), aber da ich bei den ersten paar Einträgen, bei denen ich die MIs gecheckt hatte, keine vernünftigen Infos bekommen hatte, bin ich ab da irgendwie stillschweigend davon ausgegangen, dass man da erst recht nichts findet (und fand die Wiki dementsprechend etwas, nun, frugal). Jetzt weiß ich es immerhin besser :)
von DnD-Flüchtling
19.06.2019 12:04
Forum: Wiki Aventurica
Thema: Inhaltsangaben von Publikationen auf der Wiki
Antworten: 4
Zugriffe: 741

Inhaltsangaben von Publikationen auf der Wiki

Schon mal Entschuldigung im voraus, wenn die Frage bereits gestellt wurde, aber ich bin in der Tat neugierig.

Die Wiki Aventurica ist extrem hilfreich, wenn es um die Eckdaten von Publikationen geht (Publikationsdatum/wann/wo/für wen/wer taucht auf/etc.), aber gibt relativ wenig von deren Inhalten preis (insbesondere wenn man es mit Wikipedia vergleicht, wo es ja für jeden einigermaßen gut gepflegten Film/Buch/Serien-Artikel eine relativ umfangreiche Synopsis gibt).

Ist das Absicht (keine Spoiler auf der Hauptseite als Wiki-Politik / keine Erlaubnis von Ulisses, auch nur Spurenelemente von Inhalten auf der Wiki zu veröffentlichen) oder mehr die Folge davon, dass es nicht genug Editoren gibt, die sich die Mühe machen, Inhaltsangaben zusammenzuschreiben?