Die Suche ergab 4 Treffer

von DnD-Flüchtling
11.09.2019 09:52
Forum: Romanbewertungen
Thema: R116: Verrat
Antworten: 33
Zugriffe: 8873

R116: Verrat

Also, von da habe ich diese Information sicherlich nicht, da ich "Macht" nie gelesen habe :ijw:

Aber unabhängig davon wirft das ganz grundsätzlich eine andere Frage auf bzgl dieses fiesen Plots:
SpoilerAnzeigen
Wenn Answin weiß, dass Hal eigentlich eine Frau ist und ihn mit Dollsaft dazu bringen will, sich die Kleider vom Leibe zu reißen oder so, dann würde Answins Plan doch eher darauf hinauslaufen müssen, Brins Legitimität in Frage zu stellen und so direkt Kaiser zu werden.
von DnD-Flüchtling
11.09.2019 09:40
Forum: Romanbewertungen
Thema: R116: Verrat
Antworten: 33
Zugriffe: 8873

R116: Verrat

Ardor hat geschrieben:
09.09.2019 17:27
DnD-Flüchtling hat geschrieben:
09.09.2019 16:42
Vielen Dank!
Ich muss aber leider sagen, dass das unterm Strich auch nicht besonders Bombe klingt.
Michelle Schwefel hat sich bemüht, alle Ereignisse die im Abenteuer erwähnt werden einzubauen, was das ganze ziemlich komplizert macht. Ich glaube, es lässt sich daraus was machen, wenn man das Abenteuer umschreiben will.
SpoilerAnzeigen
Wenn Answin z.B. darauf spekuliert das Hal sich durch das "Enthemmt-sein" enttarnt, damit Brins Herkunft auch in Zweifel ziehen kann und er so selbst auf den Thron gelangen will. Ob Hal nämlich wirklich abgesetzt worden wäre ist fraglich - da haben sich die Bardo und Cella viel länger Entgleisungen geleistet, bis sie abgesetzt wurden...
Hieß es in "Die Attentäter" nicht, dass Answin zum Kreis der Eingeweihten um Selinde gehörte, oder verwechsle ich da was?
von DnD-Flüchtling
09.09.2019 16:42
Forum: Romanbewertungen
Thema: R116: Verrat
Antworten: 33
Zugriffe: 8873

R116: Verrat

Ardor hat geschrieben:
09.09.2019 16:32
So grob aus dem Gedächtnis...
Vielen Dank!
Ich muss aber leider sagen, dass das unterm Strich auch nicht besonders Bombe klingt.
von DnD-Flüchtling
08.05.2019 15:23
Forum: Romanbewertungen
Thema: R116: Verrat
Antworten: 33
Zugriffe: 8873

R116: Verrat

Auch wenn das hier jetzt gefühlt hundert Jahre her ist: Da ich Verrat nicht gelesen habe, aber hier heraushöre, dass das der Roman Die Verschwörung von Gareth doch in ein ganz anderes Licht rückt - könnte mir hier jemand (mit MI-Tag) kurz erläutern, was genau da 998 hinter den Kulissen abgelaufen ist?

Wenn ich mit den Versatzstücken hier Kaffeesatzleserei betreibe
SpoilerAnzeigen
wollte Answin mit seinem Anschlag eigentlich nur Hal sabotieren, aber Dexter Nemrod hatte diese Verschwörung aufgedeckt und sie dann in solche Bahnen gelenkt, dass daraus der Mordversuch am Thronfolger wurde - aber sie gleichzeitig dermaßen transparent gemacht, dass eine Bande dahergelaufener Abenteurer sie mal eben im Handumdrehen aufgedeckt hat?