Die Suche ergab 960 Treffer

von DnD-Flüchtling
25.01.2020 13:01
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Gott oder Dämon (Bsp. Bylmaresh)
Antworten: 14
Zugriffe: 105

HW14 Der Dunkle Mhanadi

Das war mW schon in DSA4 so. Angedacht womöglich schon seit der letzten DSA3-Götterspielhilfe (KKO?). Kann ich weder bestätigen noch verneinen, aber ich halte es für plausibel, wenn man bedenkt, wie bescheuert die alte Setzung eigentlich ist. Was ich auf jeden Fall sagen kann, ist, dass ich mich fü...
von DnD-Flüchtling
24.01.2020 11:47
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Gott oder Dämon (Bsp. Bylmaresh)
Antworten: 14
Zugriffe: 105

HW14 Der Dunkle Mhanadi

Das ganze ist halt eine ewig lange Entwicklung, deren Grundsteine zur DSA2-Zeit gelegt wurden, aber die mit DSA4 richtig abgehoben hat. Zu Beginn gab es im Grunde zwei dominante Setzungen, die de facto als real behandelt wurden: 1. Nur die Zwölfgötter (und später: deren beigeordnete Halbgötter) sowi...
von DnD-Flüchtling
20.01.2020 13:24
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Semantik von Eigenschaftsnamen (hier: FF)
Antworten: 68
Zugriffe: 2127

Semantik von Eigenschaftsnamen (hier: FF)

Nur als kleines Update: Ich habe mir vor kurzem auf Steam Drakensang gekauft und es auf Englisch installiert - und schau an, die FF heißt dort "Dexterity" ;)
von DnD-Flüchtling
16.01.2020 14:50
Forum: Abenteuerbewertungen
Thema: B07 - Borbarads Fluch
Antworten: 45
Zugriffe: 12956

B07 - Borbarads Fluch

rillenmanni hat geschrieben:
22.12.2019 10:24
Was genau bedeutet das eigtl?
"Perfekt, 5/7" ist ein Meme das gerade auf reddit (und vermutlich auch sonstwo) umhergeht und ist in der Regel absolut sarkastisch gemeint.

Der Ursprung ist hier: https://knowyourmeme.com/memes/fight-club-57-movie
von DnD-Flüchtling
13.01.2020 23:09
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: AP für Magier zum rest der Gruppe
Antworten: 84
Zugriffe: 2594

AP für Magier zum rest der Gruppe

Gehandhabt wird es bei uns so, das die magische bzw. Geweihten Tradition billiger ist. D.h. Man zahlt für Magische Traditionen oder Geweihte Traditionen nur 15-25AP anstatt 120. es steht auch zum Gewinn in keinem Verhältnis. Der Geweihte bzw. Magier zahlt sowieso schon 25AP als Vorteil. Du übersieh...
von DnD-Flüchtling
13.01.2020 19:36
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: AP für Magier zum rest der Gruppe
Antworten: 84
Zugriffe: 2594

AP für Magier zum rest der Gruppe

Aber das ist doch genau das Argument Magiern mehr AP zu geben: ihre Ausbildung dauert wesentlich länger, also haben sie mehr Zeit Dinge zu lernen, also brauchen sie mehr AP um das Gelernte zu bezahlen und fertig fürs Abenteuer zu sein. Natürlich können Profane in der selben Extra Zeit auch noch zus...
von DnD-Flüchtling
12.01.2020 21:50
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: AP für Magier zum rest der Gruppe
Antworten: 84
Zugriffe: 2594

AP für Magier zum rest der Gruppe

Wenn du bei sowas das Handtuch werfen würdest, hättest du auch kaum 5 Jahre durchgehalten :ijw:
von DnD-Flüchtling
09.01.2020 21:42
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Kleines "Problem" mit einem Mitspieler
Antworten: 93
Zugriffe: 3620

Kleines "Problem" mit einem Mitspieler

Braniborier hört sich passend an. https://braniborsschwingen.hpage.com/braniborier.html Der SC müsste aber trotzdem an seiner Etikette und Unterordnungsfähigkeit arbeiten. Finde ich auch. :cookie: Die nächste Frage: Der aktuelle SL wird später eine Elfe spielen wollen. Ein gildenloser Magier der Be...
von DnD-Flüchtling
08.01.2020 16:30
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Kleines "Problem" mit einem Mitspieler
Antworten: 93
Zugriffe: 3620

Kleines "Problem" mit einem Mitspieler

Darum muss er aber noch nicht wissen/wirklich überblicken, dass es gerade bei Praios besonders problematisch ist, wie sein Charakter sich verhält! Hier geht es aber auch um solche Dinge wie "welches Verhalten ist in Ordnung?" Und als allgemein gültige Norm (Ausnahmen bestätigen die Regel) gehört es...
von DnD-Flüchtling
08.01.2020 13:13
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Kleines "Problem" mit einem Mitspieler
Antworten: 93
Zugriffe: 3620

Kleines "Problem" mit einem Mitspieler

Nein. Es stand im Eingangspost explizit drin, dass der Spieler nur sehr wenig Hintergrundwissen über Aventurien hat. Und wieder sind wir dabei, das bestimmte Kenntnisse des Charakters als bekannt vorausgesetzt werden, während bei anderen Kenntnissen, die der Charakter definitiv auch hat, plötzlich ...
von DnD-Flüchtling
08.01.2020 12:42
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Kleines "Problem" mit einem Mitspieler
Antworten: 93
Zugriffe: 3620

Kleines "Problem" mit einem Mitspieler

Hier muss man aber unterscheiden zwischen drei verschiedenen Faktoren: 1. der Wissensstand des Spielers (in Relation zu dem des Helden) 2. die Bereitschaft des Spielers, sich auf die Spielwelt einzulassen 3. die Reaktion des Spieler-Charakters auf bestimmte NSCs, Dynamiken Der Unterschied zwischen (...
von DnD-Flüchtling
08.01.2020 11:17
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Kleines "Problem" mit einem Mitspieler
Antworten: 93
Zugriffe: 3620

Kleines "Problem" mit einem Mitspieler

Praios-Anhänger werden "Lawfull Good" oder "Lawfull Neutral" sein. Und Gerechtigskeitswahn ist eigentlich die Domäne des dämonischen Gegenspielers von Praios. Vielleicht wäre ja ein (erz)dämonischer Pakt die richtige Antwort. Praios-Anhänger können definitiv auch Rechtschaffen Böse sein - man denke...
von DnD-Flüchtling
04.01.2020 16:20
Forum: Abenteuer & Kampagnen
Thema: Nostalgie-Kampagne mit Neulingen
Antworten: 74
Zugriffe: 5275

Nostalgie-Kampagne mit Neulingen

Alrik Normalpaktierer Du denkst viiiiiel zu kompliziert :ijw: Telling ist, wenn ich hier nicht was verwechsle, selber künstlerisch kreativ und hat auch schon eigene Werke hochgeladen; die auch durchaus persönlichen Charakter hatten (ihr Profilbild ist bspw ihr SC) - und vermutlich bringt sie einfac...
von DnD-Flüchtling
04.01.2020 12:57
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Kleines "Problem" mit einem Mitspieler
Antworten: 93
Zugriffe: 3620

Kleines "Problem" mit einem Mitspieler

Darf ich fragen woher die Assoziation von Praios=War Cleric? Allein von den Bildern würd ich da schon auf Rondra zurück greifen Wenn ich von mir ausgehe: Rondrianer sind im Grunde genommen mehr Ritter/Ordensritter als Kleriker. Wenn ich einen Charakter wie diesen https://whfb.lexicanum.com/mediawik...
von DnD-Flüchtling
04.01.2020 03:28
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: AP für Magier zum rest der Gruppe
Antworten: 84
Zugriffe: 2594

AP für Magier zum rest der Gruppe

Hier werden fröhlich Dinge durcheinander geworfen, die nichts mit einander zu tun haben. Ich verstehe ja, daß einige schwer traumatisiert von 4.1 mit all den bösen OP Zauberern sind (nagut, eigentlich versteh ich's nicht und hab nur gelernt zu akzeptieren, daß dieses Trauma scheinbar eine gewisse V...
von DnD-Flüchtling
04.01.2020 02:58
Forum: Novizen & Eleven
Thema: Dsa2 Anfänger Abenreuer
Antworten: 10
Zugriffe: 462

Dsa2 Anfänger Abenreuer

chizuranjida hat geschrieben:
03.01.2020 22:07
Ich fand sowas, als ich selber angefangen habe, extrem enttäuschend.
Den Gedankengang, der hinter diesem Beitrag steckt, findest du hier DnD-Flüchtling @ Was und wie war euer erstes Abenteuer
von DnD-Flüchtling
03.01.2020 16:52
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: AP für Magier zum rest der Gruppe
Antworten: 84
Zugriffe: 2594

AP für Magier zum rest der Gruppe

Ich gehöre ebenfalls zu der Fraktion derjenigen, die es nur fair finden, wenn die Magier ihr potenziell deutlich höheres Powerlevel im Endgame mit einer Vorabgebühr bezahlen. Meinen Lösungsvorschlag zum Thema "unspielbare Zauberkundige" ist allerdings hier: https://dsaforum.de/viewtopic.php?f=182&t=...
von DnD-Flüchtling
03.01.2020 16:05
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Die Kirchen haben ja so wenig Macht ...
Antworten: 246
Zugriffe: 11744

Die Kirchen haben ja so wenig Macht ...

Vielleicht bin ich ja als gläubiger Christ, Theologiestudent und angehender Pastor vorbelastet, Mal eine Neugierfrage: Wie kam es zu deinem Hobby? Also gemeint ist hier das Rollenspiel, insbesondere das Rollenspiel mit einem nicht monotheistischen Götterhimmel (Tolkien beispielsweise hat das ganze ...
von DnD-Flüchtling
03.01.2020 15:10
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: Logik in UG - Das Almadine Auge
Antworten: 17
Zugriffe: 1447

Logik in UG - Das Almadine Auge

Ohne den Augendiebstahl finde ich allerdings dann das Auftreten Pardonas etwas überflüssig, was sollte sie denn sonst von den sterblichen wollen? Vermutlich ist das auch der Grund, warum der nachträglich eingebaut wurde. Im Original stolpern die Helden nämlich mehr zufällig über Pardona, als sie zi...
von DnD-Flüchtling
03.01.2020 09:46
Forum: Novizen & Eleven
Thema: Dsa2 Anfänger Abenreuer
Antworten: 10
Zugriffe: 462

Dsa2 Anfänger Abenreuer

Das Grabmal von Brig-Lo habe ich als sehr old-school Dungeon in Erinnerung, also "geh da rein, entschärfe Fallen und hau alles platt", wenig Story, kein Rollenspiel. Ist aber ewig her. Das ist für Leute mit 0 PnP-Erfahrung jetzt aber nicht das schlechteste. Tiefgründiges Charakterspiel kann man imm...
von DnD-Flüchtling
02.01.2020 17:07
Forum: Sonstige Bewertungen & Diskussionen
Thema: Drakensang 2 - Am Fluss der Zeit
Antworten: 4
Zugriffe: 2626

Drakensang 2 - Am Fluss der Zeit

Zu Drakensang habe ich ein etwas zwiespältiges Verhältnis. Einerseits gibt es die Reihe seit 2008 und zu der Zeit hätte ich eigentlich mehr erwartet - wenn man bedenkt, dass die Blüte der Bioware-RPGs in dieselbe Zeit fällt, wäre es nicht unzumutbar gewesen, zu erwarten, dass die Crew von Radon Labs...
von DnD-Flüchtling
02.01.2020 17:06
Forum: Sonstige Bewertungen & Diskussionen
Thema: Drakensang 1
Antworten: 9
Zugriffe: 2742

Drakensang 1

Zu Drakensang habe ich ein etwas zwiespältiges Verhältnis. Einerseits gibt es die Reihe seit 2008 und zu der Zeit hätte ich eigentlich mehr erwartet - wenn man bedenkt, dass die Blüte der Bioware-RPGs in dieselbe Zeit fällt, wäre es nicht unzumutbar gewesen, zu erwarten, dass die Crew von Radon Labs...
von DnD-Flüchtling
29.12.2019 10:17
Forum: Abenteuer & Kampagnen
Thema: Nostalgie-Kampagne mit Neulingen
Antworten: 74
Zugriffe: 5275

Nostalgie-Kampagne mit Neulingen

Was die NSC-Portraits angeht... Ich finde es ehrlich gesagt extrem respektlos, einfach so Portraits von deviantart oder anderen Künstler-Plattformen zu nehmen und für die eigenen Spielrunden zu benutzen. Das ist Kunst, die von diesen Personen entweder für einen Kunden (der dann dafür auch bezahlt h...
von DnD-Flüchtling
19.12.2019 13:31
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Semantik von Eigenschaftsnamen (hier: FF)
Antworten: 68
Zugriffe: 2127

Semantik von Eigenschaftsnamen (hier: FF)

Eher nicht, Intuition beinhaltet ja auch das DnD-Konzept von Weisheit, was von Instinkt nicht abgedeckt wird. Das ist soweit ich das sehe nicht Korrekt. Auch wenn das schon abgehandelt wurde, hier nochmal der Beleg ;) https://i.etsystatic.com/19870732/r/il/3321e5/2037472826/il_fullxfull.2037472826_...
von DnD-Flüchtling
18.12.2019 12:52
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Musik- und Soundunterstützung bei DSA
Antworten: 5
Zugriffe: 442

Musik- und Soundunterstützung bei DSA

Da wir gerade beim Thema sind: Gibt es Tools für Onlinerunden, die folgendes können: - einen Voicechat haben - Tondateien (ergo: Musik) aufspielen - Bilddateien aufspielen (reicht mir schon, wenn das Tool einfach nur ein Fenster hat, wo die Bilder, die ich ausgewählt habe, dann gezeigt werden) - Wür...
von DnD-Flüchtling
16.12.2019 01:35
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Was macht den Geoden magisch?
Antworten: 52
Zugriffe: 1995

Was macht den Geoden magisch?

Es sind 120 Geoden bei 3-400 Jahren Lebenserwartung. Bekanntermaßen sogar mehr möglich. Also gerade mal 1 alle 3 Jahre im Schnitt. Das halte ich für tödliche Unfälle in nicht ungefährlicher Umgebung nicht für sonderlich viel, selbst bei der geringen Anzahl an Zwergen. Du vergisst aber, dass die 3-4...
von DnD-Flüchtling
15.12.2019 20:20
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Was macht den Geoden magisch?
Antworten: 52
Zugriffe: 1995

Was macht den Geoden magisch?

Der Großteil der Magiebegabten Zwerge werden ja auch Geoden. Ich sehe keinen Beleg für andere Annahmen. Naja, nach der ursprünglichen Setzung - nur Zwerge mit einem toten Zwillingsbruder werden Geoden - würde die überwältigende Mehrheit der magiebegabten Zwerge nicht zu Geoden werden. Warum? Nun, g...
von DnD-Flüchtling
13.12.2019 12:01
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Kopfzerbrechen über Erfolgswahrscheinlichkeiten von Proben
Antworten: 3
Zugriffe: 436

Kopfzerbrechen über Erfolgswahrscheinlichkeiten von Proben

Im Grunde kannst du die Rechnung sogar noch einfacher machen: 19/19/19 und TaW 0 heißt, dass die Probe auf jeden Fall scheitert, sobald eine 20 fällt. Nach den Regeln der Wahrscheinlichkeitsrechnung bedeutet dass, dass die Wahrscheinlichkeit für einen Erfolg bei der Probe (19/20)^3 beträgt, also 685...
von DnD-Flüchtling
12.12.2019 13:09
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Was macht den Geoden magisch?
Antworten: 52
Zugriffe: 1995

Was macht den Geoden magisch?

Nach dieser Quelle ist eines von 500(!) Kindern Magiebegabt. Unabhängig des Geschlechts und der Geschwisterzahl. Afaik hat aber hier mal jemand berechnet, das nach dieser Zahl so gut wie wirklich alle männlichen magiebegabten Zwerge wohl Geoden werden. (kann bestimmt jemand mit besserer Zahlenkentn...
von DnD-Flüchtling
11.12.2019 16:13
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Der vertrackte Hintergrund...
Antworten: 38
Zugriffe: 2190

Der vertrackte Hintergrund...

Wohl doch nur den SL und seine Spieler oder? Und da ist meine Frage: Warum scheint es mir manchmal so als würde eine Änderung am Kanon für manche SLs so unvorstellbar, dass sie Veränderungen, minimal bis hin zur kompletten Umwälzung des Kanons zurückgewiesen werden? Und warum gibt es Diskussionen d...