Die Suche ergab 1532 Treffer

von DnD-Flüchtling
19.01.2021 14:18
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Eure Wünsche an DSA in 2021-2022
Antworten: 38
Zugriffe: 854

Eure Wünsche an DSA in 2021-2022

- Wieder Verweise auf alte Quellen einführen! https://dsaforum.de/viewtopic.php?f=182&t=47784 Da bin ich skeptisch, ob das wirklich soviel bringt und auch so notwendig ist - in der Vergangenheit gab es ja oft genug Querverweise, die verzichtbar waren https://dsaforum.de/viewtopic.php?f=182&t=53204&...
von DnD-Flüchtling
19.01.2021 14:13
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Theodizee Frage: Warum lassen die 12 so viel Leid in Aventurien zu?
Antworten: 40
Zugriffe: 853

Theodizee Frage: Warum lassen die 12 so viel Leid in Aventurien zu?

Gibt es da Quellen? Gibt es irgendwie predigten oder Briefe von Geweihten in denen sowas vorkommt? Klar - die zwölfgöttliche Story von der Entstehung Swafnirs zum Beispiel: Efferd konnte Rondra nur deswegen rumkriegen, weil er erst mal ein eine unspezifische, aber sehr hohe Zahl an Zweibeinern ("hu...
von DnD-Flüchtling
12.01.2021 17:25
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Historia Aventurica! lohnt es sich noch?
Antworten: 48
Zugriffe: 1681

Historia Aventurica! lohnt es sich noch?

Achja, das ist das große Missverständnis. Viele schimpfen über die HA und haben sie wahrscheinlich nie gelesen. Es gibt ein mehrseitiges Vorwort der Bandredaktion HA S. 5 - 10. Da ist eigentlich alles erklärt. Ein wichtiger Satz - für mich der wichtigste in der ganzen HA-Diskussion - ist: Ein ganz ...
von DnD-Flüchtling
12.01.2021 00:39
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Eigenschaftsverteilung
Antworten: 26
Zugriffe: 854

Eigenschaftsverteilung

Auch die Menge der AP, die man erhält, spielt eine wichtige Rolle (wir spielen selten und halten uns an die offiziellen Richtlinien -> bis wir 30 AP haben, vergeht schnell mal ein halbes irdisches Jahr). Bekommt man jeden Spielabend 30 AP muss man sehr viel weniger knausern. Ist natürlich eine Frag...
von DnD-Flüchtling
11.01.2021 21:35
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Lesen und Schreiben in Aventurien - wer kanns?
Antworten: 31
Zugriffe: 1113

Lesen und Schreiben in Aventurien - wer kanns?

Ich habe irgendwo mal gelesen, dass Island als einzige europäische Gesellschaft des Mittelalters tatsächlich so etwas wie eine umfassende Alphabetisierung erzielt hat. Was auch mit dafür verantwortlich gemacht wird, dass sich das Isländische seit dem Frühmittelalter kaum verändert hat. Das wirft nat...
von DnD-Flüchtling
11.01.2021 20:16
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Eigenschaftsverteilung
Antworten: 26
Zugriffe: 854

Eigenschaftsverteilung

Also eine sehr schöne Sache an DSA5 ist ja, dass es eine feste Obergrenze von 20 gibt und nicht mehr in Abhängigkeit vom Startwert steht. Die Idee hinter der startwertabhängigen Obergrenze für Eigenschaften in DSA 4 fand ich grundsätzlich sinnvoll (wer als richtige Dumpfbacke anfängt, wird nie ein ...
von DnD-Flüchtling
11.01.2021 19:34
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Historia Aventurica! lohnt es sich noch?
Antworten: 48
Zugriffe: 1681

Historia Aventurica! lohnt es sich noch?

Zur ursprünglichen Frage: Für mich ist die HA ein sehr, sehr nützliches Werk und ich bezweifle, dass der Inhalt sich in einer 5. Edition ändern wird. Die Ereignisse zwischen 1030 BF (bis dahin kommt die HA) und dem aktuellen inneraventurischen Datum 1045 BF (?) halten sich auch stark in Grenzen. Se...
von DnD-Flüchtling
10.01.2021 22:42
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Eigenschaftsverteilung
Antworten: 26
Zugriffe: 854

Eigenschaftsverteilung

Relativ ausgeglichen bei mir, ohne harte Dumpstats - meine bevorzugte Kombination wäre was mit ein paar 14ern, maximal zwei 10ern und den Rest irgendwo dazwischen. 14, 14, 14, 13, 13, 12, 10, 10 oder 14, 14, 13, 13, 12, 12, 12, 10 zum Beispiel.
von DnD-Flüchtling
10.01.2021 18:17
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: DSA - das Lore RPG / PnP.
Antworten: 20
Zugriffe: 1217

DSA - das Lore RPG / PnP.

Ich denke die größte stärke Aventuriens ist zugleich seine größte Schwäche: Die Kulturen sind mehr oder weniger leicht modifizierte Varianten historischer Epochen und Regionen. Das erlaubt eine schnelle Asoziation und das Einbringen irdischer Inspirationen, was ein großer Bonus ist. Gleichzeitig bi...
von DnD-Flüchtling
09.01.2021 15:11
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Rätsel im Orkenhort
Antworten: 17
Zugriffe: 1077

Rätsel im Orkenhort

Phex mit Euch, im Zuge meiner Vorbereitung meiner OLT und damit des Orkenshorts, merke ich immer wieder, dass vor allem der Orkenhort eines ist, ziemlich unfair und nicht unbedingt sehr phexisch. Es gibt so einige "Rätselräume" die einfach nur darauf aus sind, Spieler zu töten oder unfair zu behand...
von DnD-Flüchtling
07.01.2021 14:26
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Historia Aventurica! lohnt es sich noch?
Antworten: 48
Zugriffe: 1681

Historia Aventurica! lohnt es sich noch?

Auch das ist so nicht ganz richtig, es gibt immer noch Götterkinder. Ucuri ist immer noch von Praios erschaffen und Rondra spaltet im, ich glaube, 9ten Zeitalter Kor von sich ab, davor waren sie eine Entität. Was in der HA wirklich nicht mehr auftaucht ist, dass ein Gott von zwei Göttern (sprich ei...
von DnD-Flüchtling
07.01.2021 14:12
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Historia Aventurica! lohnt es sich noch?
Antworten: 48
Zugriffe: 1681

Historia Aventurica! lohnt es sich noch?

Diese Karmaanker- und Spaltungs-Geschichte ist in der Tat eine der unglücklicheren Setzungen aus der HA. Auch wenn ich bei letzterer sogar vermute, dass da tatsächlich die Nanduszwillinge mit hineinspielen - da man gesetzt hat, dass Götter keine Kinder kriegen, mussten die sich was anderes einfallen...
von DnD-Flüchtling
07.01.2021 11:16
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Historia Aventurica! lohnt es sich noch?
Antworten: 48
Zugriffe: 1681

Historia Aventurica! lohnt es sich noch?

Advocatus Diaboli So siehts aus. Okay, es gab eine Menge Retcons dieser Art hier (https://en.wikipedia.org/wiki/Retroactive_continuity#Addition), aber ansonsten wurden eigentlich kaum irgendwelche als unverrückbare Ingame-Realität gesetzte Fakten zurückgenommen - zumindest fallen mir keine ein. Was...
von DnD-Flüchtling
06.01.2021 20:16
Forum: Debattierclub
Thema: Ulisses und Sensitivity Reading
Antworten: 332
Zugriffe: 15143

Ulisses und Sensitivity Reading

Wenn ich zum ersten Mal einen Mensch dunkler Haut sehe und nie gehört habe, dass es sowas gibt und dann Angst habe und den angreife - wäre das nach meinem Verständnis kein Rassismus. Wenn ich zum ersten Mal einen Mensch dunkler Haut sehe, aber davon gehört habe, dass so "diese Wilden" aussehen, die...
von DnD-Flüchtling
06.01.2021 19:09
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Wer kann jemanden in den Adelsstand erheben?
Antworten: 15
Zugriffe: 542

Wer kann jemanden in den Adelsstand erheben?

Was man auch beachten sollte: Durch eine Erhebung in den Adelsstand verlässt man seinen alten Stand. Man verliert also beispielsweise das Bürgerrecht der bisherigen Heimatstadt. Steht das irgendwo? (ich meine, es ist plausibel, aber ich habe es noch nicht gelesen) Das könnte durchaus ein Grund sein...
von DnD-Flüchtling
06.01.2021 03:58
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Historia Aventurica! lohnt es sich noch?
Antworten: 48
Zugriffe: 1681

Historia Aventurica! lohnt es sich noch?

Also, um auf deine beiden Fragen einzugehen: 1. ich persönlich finde die HA gelungen und auch durchaus hilfreich; da die Inhalte allerdings zu 95% "Hoheitswissen" sind, ist es fraglich, ob sie ein Muss sind. 2. Ich glaube nicht, dass die HA so schnell obsolet wird: Wenn ich mich nicht irre, wurde si...
von DnD-Flüchtling
05.01.2021 19:28
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Wie man gut in DSA den Meister spielt
Antworten: 55
Zugriffe: 2259

Wie man gut in DSA den Meister spielt

Ich habe mal vor einiger Zeit eine Liste von Punkten für einen Gruppenvertrag gemacht (https://dsaforum.de/viewtopic.php?f=182&t=51326#p1859676), die hier auch hinpassen. Das ist zwar was anderes als Tipps für (angehende) Spielleiter und jetzt auch nicht zwangsläufig so gedacht, dass man den Mitspie...
von DnD-Flüchtling
04.01.2021 18:20
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: DSA - das Lore RPG / PnP.
Antworten: 20
Zugriffe: 1217

DSA - das Lore RPG / PnP.

in diesem Thread würde ich gerne eure Meinungen hören und darüber diskutieren, was die Stärken und die Schwächen der ausgebauten Lore Aventuriens sind - Gerne dürfen Kenner anderer Welten wie bspw. DnD hier auch ihre vergeichenden Einblicke einbringen :) Das, was du geschrieben hast, stimmt so scho...
von DnD-Flüchtling
04.01.2021 18:07
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Vollplatte in Thorwal (Ansehen)
Antworten: 40
Zugriffe: 1515

Vollplatte in Thorwal (Ansehen)

Der Witz ist doch, das Gestech- und Feldplatte normalerweise auf demselben technischen und modischen Stand sind und deswegen ziemlich ähnlich aussehen. Ja, die Brustpanzerung der Gestechrüstung ist dicker. Ja, der linke Arm ist oft asymmetrisch gepanzert und auf Zügelführung ausgelegt. Aber das sin...
von DnD-Flüchtling
02.01.2021 13:55
Forum: Debattierclub
Thema: Ulisses und Sensitivity Reading
Antworten: 332
Zugriffe: 15143

Ulisses und Sensitivity Reading

Naja, kommt drauf an, wo man ist. In Al'anfa wird eine dunkelhäutige Gildenmagierin eine ganz normale Gildenmagierin sein. Da ist eher die halbelfische Austauschstudentin aus Lowangen exotisch. Worauf ich hinaus wollte, war die Frage, wie exotisch Magier allgemein sind bzw als wie exotisch sie wahr...
von DnD-Flüchtling
01.01.2021 23:29
Forum: Debattierclub
Thema: Ulisses und Sensitivity Reading
Antworten: 332
Zugriffe: 15143

Ulisses und Sensitivity Reading

Echter Rassismus zwischen Menschen kömmt eigentlich am Spieltisch nicht vor. Ist auch eine Frage, wie verbreitet Rassismus in einem Setting ist, in dem es ja nicht nur unterschiedliche menschliche Völker gibt, sondern auch Elfen und Zwerge (oder eben, noch schlimmer/fremdartiger, Orks, Goblins und ...
von DnD-Flüchtling
31.12.2020 13:27
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Gute Chimären und Chimären als SC
Antworten: 43
Zugriffe: 1081

Gute Chimären und Chimären als SC

Es geht darum, wie man schon am Titel sehen kann, ob es auch nicht bösartige Chimären geben kann, aber auch, ob man nur bekannte Chimären erschaffen kann oder, ob man auch unbekannte "neuerfinden" kann. Ist dies nicht der Fall, ist das ganze Szenario natürlich Unsinn. "Neuerfundene" Chimären gibt e...
von DnD-Flüchtling
31.12.2020 01:28
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Besondere Metalle
Antworten: 16
Zugriffe: 774

Besondere Metalle

Im Zweifel kannst du immer in die Wiki Aventurica schauen, da steht das Elektrum eine natürlich vorkommende Legierung mit hohem Silberanteil ist, und dass man in SRD und WdA mehr erfahren kann. Ich hab die beiden Bücher grad nicht zur Hand, aber da Elektrum unter anderem für Münzen genutzt wird und...
von DnD-Flüchtling
29.12.2020 21:51
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Grenzen des TRANSMUTARE
Antworten: 29
Zugriffe: 682

Grenzen des TRANSMUTARE

Du hast recht (auch wenn du 1w6 pLeP meinst) woopsi Ist nur die Frage ob man die Spezialregel zum wiederherstellen eines Eigenschaftspunktes in einem System in dem man jede Stufe 1w6 LeP hinzugewinnt (auf 20 stufen sind das etwa 70 LeP) wirklich auf die Grundvariante für DSA 4.1 hätte übertragen so...
von DnD-Flüchtling
29.12.2020 20:04
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Grenzen des TRANSMUTARE
Antworten: 29
Zugriffe: 682

Grenzen des TRANSMUTARE

Offiziell kostet der Zauber den Patienten ja schon pLeP, wobei ich die nur im Fall der permanenten Verwandlung berappen lassen würde. Zudem würde ich die pLeP-Kosten nicht nur von der Qualität der Arbeit (ZfP*) abhängig machen, sondern auch vom Ausmaß der Änderungen - zum Beispiel könnte eine Verbe...
von DnD-Flüchtling
29.12.2020 17:04
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: (Negative) Beeinflussung des eigenen Charaplays durch die eigene Psyche, emotionale Verfasstheit, sexuelle Prägung. o.ä.
Antworten: 117
Zugriffe: 4007

(Negative) Beeinflussung des eigenen Charaplays durch die eigene Psyche, emotionale Verfasstheit, sexuelle Prägung. o.ä.

Das ist für mich halt der Knackpunkt. Ist es ein passiv konsumierter Film, geht es mir genau wie du es beschrieben hast. Ist es ein Spiel, in dem man das Gameplay steuert und die Story via cutsceenes abläuft, ist es genauso. Ein selbst erstellter Char, der doch recht große Ähnichkeiten mit mir aufw...
von DnD-Flüchtling
29.12.2020 16:54
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Gute Dsa Romane
Antworten: 22
Zugriffe: 909

Gute Dsa Romane

Also, aus der Perspektive meines 16jährigen ichs fand ich eigentlich die meisten DSA-Romane (bzw Rollenspielromane allgemein - ob DSA, DnD, Shadowrun oder Battletech) nicht besonders überwältigend; ich erinnere mich allerdings daran, dass ich von Drei Nächte in Fasar damals trotzdem sehr eingenommen...
von DnD-Flüchtling
29.12.2020 16:47
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: (Negative) Beeinflussung des eigenen Charaplays durch die eigene Psyche, emotionale Verfasstheit, sexuelle Prägung. o.ä.
Antworten: 117
Zugriffe: 4007

(Negative) Beeinflussung des eigenen Charaplays durch die eigene Psyche, emotionale Verfasstheit, sexuelle Prägung. o.ä.

Der Bemerkung über Frauen und Stammtisch-Humor möchte ich noch eines hinzufügen: Ich weiß, dass sich Männer "unter Freunden" teils recht deftige Streiche spielen, die dann "witzig" sind (bzw. witzig gefunden werden), weil man befreundet ist. Sowas scheint mir das Morchel-Tee-Dingens auch werden zu ...
von DnD-Flüchtling
29.12.2020 16:27
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Grenzen des TRANSMUTARE
Antworten: 29
Zugriffe: 682

Grenzen des TRANSMUTARE

Tja, und deswegen wird exakt das auch in meinem Aventurien möglich sein. Es macht halt auch mehr Sinn. In DSA 5 könnte man das auch ganz praktisch mit AP-Kosten für den derart Verwandelten verbinden. Es wird die neue, natürliche Form des Verzauberten. Ich halte das eigentlich für halbwegs eindeutig...
von DnD-Flüchtling
29.12.2020 02:11
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Grenzen des TRANSMUTARE
Antworten: 29
Zugriffe: 682

Grenzen des TRANSMUTARE

Okay, ich hab mir nochmal die offizielle Beschreibung in DSA 4 in Gänze angeschaut, die folgendes besagt: Mit diesem Spruch kann das Aussehen einer Person radikal geändert werden, ohne dass sich ihre inneren Werte, sprich: ihre Eigenschaften, ändern. Haar-, Haut- und Augenfarbe, Proportionen der Gli...