Die Suche ergab 271 Treffer

von DnD-Flüchtling
20.02.2019 16:11
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Einordnung von Werten: Was ist Standard/hoch/niedrig?
Antworten: 30
Zugriffe: 652

Einordnung von Werten: Was ist Standard/hoch/niedrig?

Ich sehe es ja genau gegenteilig. Die Welt sollte sich nicht auf die Charaktere anpassen. Das nimmt jeglichen Einfluss der Charaktere auf die Spielwelt. Wenn die Gegner mit-leveln, nur weil ich ein paar Punkte in Waffen-TaW stecke, hätte ich es gleich sein lassen können. Das ist auch so eine Sache,...
von DnD-Flüchtling
20.02.2019 16:05
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Wie passend ist/war ein Horror-Setting (Schwarze Lande)?
Antworten: 14
Zugriffe: 203

Wie passend ist/war ein Horror-Setting (Schwarze Lande)?

Ich muss sagen, dass mir die Schwarzen Lande als Setting immer gut gefallen haben, allerdings bin ich erst mit DSA4 eingestiegen wodurch mir nicht wirklich was weggenommen wurde. Wir haben zwar auch mit DSA4 noch etwas vor G7 gespielt, aber nie in Tobrien, ich weiß also gar nicht wie das vor Borbar...
von DnD-Flüchtling
20.02.2019 15:17
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Wie passend ist/war ein Horror-Setting (Schwarze Lande)?
Antworten: 14
Zugriffe: 203

Wie passend ist/war ein Horror-Setting (Schwarze Lande)?

Das ist nur eine ganz spezielle Art von Horror. Das Genre Horror hat aber nicht nur die „gruselig“ Ausprägung. Kann es sein das du einen zu eingeschränkten Horrorbegriff hast Stimmt, ich habe mich hier vor allem auf Lovecraft und Gothic Horror beschränkt. Und ja, nach allgemeiner Lesart gilt das Zo...
von DnD-Flüchtling
20.02.2019 13:34
Forum: Spielhilfenbewertungen
Thema: Götter, Magier und Geweihte (DSA3)
Antworten: 5
Zugriffe: 989

Götter, Magier und Geweihte (DSA3)

Wohl die beste Box, die DSA jemals rausgebracht hat: Umfassend (wenn man davon absieht, dass die Inhalte aus KKO noch dazugehört hätten, wie Isegrimm ganz zutreffend angemerkt hat), interessant, die richtige Mischung aus Crunch und Fluff. Natürlich nicht mehr up to date, aber die Qualität war schon ...
von DnD-Flüchtling
20.02.2019 13:18
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Wie passend ist/war ein Horror-Setting (Schwarze Lande)?
Antworten: 14
Zugriffe: 203

Wie passend ist/war ein Horror-Setting (Schwarze Lande)?

Da DSA davon lebt, viele Settings zu bedienen, sehe ich nicht, wieso Horror nicht auch dazugehören sollte. Fraglich, ob es dazu so etwas wie die Schwarzen Lande braucht (am meisten gefürchtet ist in der Hinsicht bei uns Selem) oder ob diese jemals Horror erzeugen konnten oder ob man nicht schon in ...
von DnD-Flüchtling
20.02.2019 12:14
Forum: Abenteuer & Kampagnen
Thema: Nostalgie-Kampagne mit Neulingen
Antworten: 34
Zugriffe: 891

Nostalgie-Kampagne mit Neulingen

Richtig ist, dass im Gegensatz zu den meisten anderen Abenteuern die Jahreszahl tatsächlich eine Rolle spielt. Aber woran machst du fest, dass sich das Abenteuer schwer verschieben lässt? Ich erinnere mich an die "Verschwörung" als die erfolglose Intrige (Giftmord) eines notorischen Intriganten (An...
von DnD-Flüchtling
20.02.2019 00:53
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Betrachtungen zum AP-Kaufsystem von DSA im Zusammenhang mit den SFs
Antworten: 5
Zugriffe: 172

Betrachtungen zum AP-Kaufsystem von DSA im Zusammenhang mit den SFs

Vor kurzem kam in einem Thread (neben diversen anderen Aspekten) auch das Thema auf, was Sonderfertigkeiten so für eine Rolle spielen und warum sie für Nahkampfspezialisten einen deutlich größeren Kostenaufwand bedeuten (über die teureren Talente hinaus) als es bei Zivilisten mit deren Steckenpferd ...
von DnD-Flüchtling
19.02.2019 16:30
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Einordnung von Werten: Was ist Standard/hoch/niedrig?
Antworten: 30
Zugriffe: 652

Einordnung von Werten: Was ist Standard/hoch/niedrig?

Da das Thema ja ausgelagert wurde: Ich bin auch der Meinung, dass TaW 15 für einen "Handwerks-Meister" gilt und nicht für einen "Kung Fu Meister". Jemand der hauptberuflich mit Leidenschaft und sein Leben lang Kämpfer ist, hat einen TaW von 15. Theoretisch etwas was jeder erreichen kann. [...] TL;D...
von DnD-Flüchtling
18.02.2019 11:23
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Die unbeliebtesten Reiche Aventuriens
Antworten: 271
Zugriffe: 17608

Die unbeliebtesten Reiche Aventuriens

Ja schon, insofern als er die einzige aventurische Religion war, die beim Islam abgekupfert hat. Was ich sagen wollte ist, dass der Rastullahglaube - meinem Eindruck nach - anfangs nicht als plumper Islam-Abklatsch angelegt war, sondern sicherlich mit voller Absicht bei verschiedenen Vorbildern gek...
von DnD-Flüchtling
18.02.2019 09:40
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: Schiff der verlorenen Seelen und die sieben magischen Kelche editieren
Antworten: 3
Zugriffe: 194

Schiff der verlorenen Seelen und die sieben magischen Kelche editieren

Eine Zusammenfassung kenne ich nicht. "Das Schiff der verlorenen Sellen" und "7 magische Kelche" stehen zwar in einem direkten Zusammenhang mit der Borbarad-Kampagne, kranken allerdings noch stark an ungesetzten Mechanismen aus der DSA-Frühzeit. Dazu sind es reine "Dungeon-Crawls", also storytechni...
von DnD-Flüchtling
18.02.2019 09:31
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Bevölkerungsstruktur in diversen aventurischen Städten
Antworten: 13
Zugriffe: 446

Bevölkerungsstruktur in diversen aventurischen Städten

Das sehe ich ähnlich; außer man möchte in DSA diverse Aspekte einer Wirtschaftssimulation einbauen, dann wäre eine genauere Aufschlüsselung zwecks Ermittelung des Steueraufkommens hilfreich.
von DnD-Flüchtling
18.02.2019 09:24
Forum: Sonstige Bewertungen & Diskussionen
Thema: www.Rollenspiel-Bewertungen.de
Antworten: 18
Zugriffe: 4428

www.Rollenspiel-Bewertungen.de

Mal eine Frage (ich weiß jetzt nicht, wie umständlich das ist): Wäre es machbar, neben den Titel auch das Erscheinungsjahr anzugeben?
von DnD-Flüchtling
15.02.2019 11:06
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Wie passend ist/war ein Horror-Setting (Schwarze Lande)?
Antworten: 14
Zugriffe: 203

Zeitalter klären [MI: Metaplot ab 1015 BF]

Meine 2c zu dem Thema: Dass Problem ist (für mich zumindest) weniger, dass sie Tobrien, Teile des Hohen Nordens und Maraskans zu umkämpften Gegenden gemacht haben; ebensowenig, dass dort jetzt "die Bösen" herrschen. Das Problem ist eher, dass das ganze atmosphärisch unpassend umgesetzt wurde. Dass d...
von DnD-Flüchtling
15.02.2019 09:41
Forum: Abenteuer & Kampagnen
Thema: Nostalgie-Kampagne mit Neulingen
Antworten: 34
Zugriffe: 891

Nostalgie-Kampagne mit Neulingen

Für den Zorn des Bären werde ich nochmal prüfen, ob ich das nicht auch nach Nordthorwal verlegen kann (in das AB habe ich sicher 15 Jahre nicht mehr reingeguckt...) Schwer. Der Bärenplot mit den Nivesen wird sich noch verpflanzen lassen, aber die ganze Rahmenhandlung mit den bornländischen Bräuchen...
von DnD-Flüchtling
14.02.2019 15:32
Forum: Abenteuer & Kampagnen
Thema: Nostalgie-Kampagne mit Neulingen
Antworten: 34
Zugriffe: 891

Nostalgie-Kampagne mit Neulingen

Dann darfst du erklären, warum in diesem Aventurien die Zeitintervalle fürs 76. Donnersturmrennen vergeigt wurden. Weil wir das Abenteuer Zeitlich verlegt haben um auch den Klassiker xyz mitzunehmen. Und wenn der SL bereit ist die gefragten Klassiker munter hin und her zu verschieben, warum sollte ...
von DnD-Flüchtling
14.02.2019 15:09
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Eine Weihe wieder loswerden
Antworten: 39
Zugriffe: 1275

Eine Weihe wieder loswerden

Ich gebe einfach mal beispielhaft meine Kritik zur Überarbeitung von Der Unglückswolf an. Ich habe zu allen zwölf Abenteuern eine sehr knappe Rezension geschrieben, wenn du Details willst lass uns das lieber in einen anderen Thread verschieben oder noch besser wir sprechen mal über Discord/Skype oÄ...
von DnD-Flüchtling
14.02.2019 15:02
Forum: Abenteuer & Kampagnen
Thema: Nostalgie-Kampagne mit Neulingen
Antworten: 34
Zugriffe: 891

Nostalgie-Kampagne mit Neulingen

Man kann aber auch den gesamten 25-Jahre-Rhytmus verschieben oder einen 20 oder 30 Jahre Rhythmus daraus machen ohne dass der Metaplot damit Probleme bekommt. Mein (persönliches) Kriterium bei der zeitlichen (oder örtlichen) Verschiebeung von Abenteuern ist: Löst eine entsprechende Veränderung "Rip...
von DnD-Flüchtling
14.02.2019 14:25
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Eine Weihe wieder loswerden
Antworten: 39
Zugriffe: 1275

Eine Weihe wieder loswerden

Eine großartige Kampagne wurde durch Verschlimmbesserung ihrer Einzelteile halt leider zu einer mäßigen Kampagne, dass sie damit gegenüber anderen dsa-Abenteuern/kampagnen immernoch gut dasteht bezweifle ich gar nicht. Wieso, was wurde denn alles geändert (ich habe die neue Version nie gelesen)? Da...
von DnD-Flüchtling
14.02.2019 14:23
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Zeitalter klären [MI: Metaplot ab 1015 BF]
Antworten: 15
Zugriffe: 579

Zeitalter klären [MI: Metaplot ab 1015 BF]

Ich bin da etwas zwiegespalten. Auf der einen Seite ist das Ende des Zeitalters und das Karmakorthäon ein Bombenaufhänger für den Metaplot gewesen: Im Grunde kann DSA, ohne dass es unplausibel würde, eine welterschütternde, sich über Jahre streckende Kampagne nach der anderen raushauen. 7G, Schwarze...
von DnD-Flüchtling
14.02.2019 10:59
Forum: Abenteuer & Kampagnen
Thema: Nostalgie-Kampagne mit Neulingen
Antworten: 34
Zugriffe: 891

Nostalgie-Kampagne mit Neulingen

Die Idee der lang geplanten Kampagne (und die Überlegung, wie du alles unter einen Hut kriegst, anstatt die Helden zufällig am jeweiligen Ort des Abenteuers auftauchen zu lassen) klingt gut; allerdings kommt dir der Metaplot mehr als einmal übel in die Quere (die Abenteuer mit Sternchen sind die, di...
von DnD-Flüchtling
14.02.2019 01:01
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Eine Weihe wieder loswerden
Antworten: 39
Zugriffe: 1275

Eine Weihe wieder loswerden

Das sehe ich genau so wie ihr, weshalb ich es bisher tunlichst vermieden habe den Spielern ein Exemplar in die Hände fallen zu lassen. Für NSCs kann man sie trotzdem als Quelle ihrer Bekehrung nutzen. Wenn die Helden den NSC treffen hat er das Buch halt schon wieder an den Kult zurückgegeben oder e...
von DnD-Flüchtling
13.02.2019 15:59
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Zeitalter klären [MI: Metaplot ab 1015 BF]
Antworten: 15
Zugriffe: 579

Zeitalter klären [MI: Metaplot ab 1015 BF]

Naja, ich denke, ihnen ist nachträglich aufgefallen, dass es nicht so wirklich Sinn machte: Die Zwerge sind ja bemerkenswert abwesend außerhalb ihrer eigenen Geschichte; und die Elfen sind faktisch kein aventurisches Gewächs, sondern kamen "von außerhalb".
von DnD-Flüchtling
13.02.2019 15:57
Forum: Spielhilfenbewertungen
Thema: Wege der Vereinigungen
Antworten: 86
Zugriffe: 9357

Wege der Vereinigungen

Meine 2c: Ich habe mir in der Regelwiki der Vollständigkeit halber die SFs und Vor/Nachteile aus WdV angeschaut und war wie erwartet unterwältigt; wenn man vom Vorteil "Jungfrau" (wobei das "Vorteil" hier relativ ist) und von Nachteilen wie "Verstümmelt (kastriert)" und "unfruchtbar" absieht, da die...
von DnD-Flüchtling
13.02.2019 15:21
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Druiden NSC, wie kann er....
Antworten: 22
Zugriffe: 952

Druiden NSC, wie kann er....

Einfach nur seine Stimme sprechen lassen wird schwierig (Vocolimbo hat sehr beschränkte reichweite). was er aber machen könnte, wäre zum einen eine Seelenwanderung zu verschiedenen Vögeln (oder einem Vogel); Raben können in Aventurien ja sprechen. Fände ich eigentlich gar nicht schlecht als Idee - ...
von DnD-Flüchtling
13.02.2019 14:58
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Eine Weihe wieder loswerden
Antworten: 39
Zugriffe: 1275

Eine Weihe wieder loswerden

Ja und es kann einfach den Spaß am Helden verderben. Mir hat auch ein SL mal das Buch gegeben, meiner Rahja Akoluthin, der NL Geweihte hatte isch als Hesinde Geweihte getarnt. Natürlich liest sie ein Buch, dass ihr ein anderer Geweihter gibt, aber nachdem sie gecheckt hat, was es ist war es zu spät...
von DnD-Flüchtling
13.02.2019 14:40
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Zeitalter klären [MI: Metaplot ab 1015 BF]
Antworten: 15
Zugriffe: 579

Zeitalter klären [MI: Metaplot ab 1015 BF]

Ich ging ehrlich gesagt von folgender Auftellung aus. 10. Zeitalter: Echsenwesen (künstlich bis ins nächste Äon verlängert) 11. Zeitalter: Langlebige Rassen (Elfen und Zwerge, die sich bekanntlich viel mit Pyrdacors Reich auseinanderzusetzen hatten) 12. Zeitalter: Kurzlebige Rassen (Menschen, Schwa...
von DnD-Flüchtling
13.02.2019 13:31
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Wiedereinstieg - noch lohnenswert?
Antworten: 19
Zugriffe: 930

Wiedereinstieg - noch lohnenswert?

[fehlpost, kann gelöscht werden]
von DnD-Flüchtling
13.02.2019 13:20
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Zeitalter klären [MI: Metaplot ab 1015 BF]
Antworten: 15
Zugriffe: 579

Zeitalter klären [MI: Metaplot ab 1015 BF]

Ich weiß, dass dadurch ein Wechsel des Zeitalters ausgelöst wird. Ich hoffe, ich liege nicht falsch, wenn ich behaupte, dass die langlebigen Rassen erst 1021 BF das Zepter weiterreichen. Diese Setzung ist seit der Historia Aventurica überholt. Das 10. Zeitalter war das der Echsen (nicht "Echsen und...
von DnD-Flüchtling
12.02.2019 14:00
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Eine Weihe wieder loswerden
Antworten: 39
Zugriffe: 1275

Eine Weihe wieder loswerden

Ich glaube, alle Opfer sind äußerlich/körperlich mit Ausnahme des Opfers für den 3. und den 4. Weihegrad (Schatten und Seele). Wobei aber auch andere Sachen als sichtbare körperliche Gebrechen dabei sind - in DSA 5 gibt es eine komplette Liste mit möglichen Opfern, und da waren glaube ich auch Sätti...
von DnD-Flüchtling
12.02.2019 13:38
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Wiedereinstieg - noch lohnenswert?
Antworten: 19
Zugriffe: 930

Wiedereinstieg - noch lohnenswert?

Zudem kam ein Nein auf die Frage ob es fertige Charaktere gäbe, in 5 hätte er die wohl auch selbst gefunden. (Oder die Gruppe wollte ihm in 5 die Archetypen verweigern, weil sie halt wirklich nicht optimiert sind, aber durchaus spielbar) Unwahrscheinlich; außer natürlich, die Software hatte keine A...