Die Suche ergab 879 Treffer

von Jasper Stoßenheimer
17.01.2021 10:53
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: 5 Jahre nach Umstrukturierung der Redaktion
Antworten: 1357
Zugriffe: 102941

5 Jahre nach Umstrukturierung der Redaktion

Da würde ich dir grundsätzlich widersprechen, sie dürfen auch ruhig mal Schwertfutter für Überheld Alrik von Gareth sein :lol: Ne mal ehrlich, ich finde Orks sollen und dürfen auch mal die Bösen sein. Nachdem man ja (und das auch durchaus zurecht) versucht menschliche Kulturen weniger als persé bös...
von Jasper Stoßenheimer
16.01.2021 11:27
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: 5 Jahre nach Umstrukturierung der Redaktion
Antworten: 1357
Zugriffe: 102941

5 Jahre nach Umstrukturierung der Redaktion

Die Diskusion hatten wir schon mal. Orks sind halt das erste Schwertfutter für Kleinalrik und so solls auch sein. Man hatte das verwässsert in dem man sie spielbar machte. Als NSC Reich kann es funkionieren um ab und an kleine Überfälle zu machen und alle Jubeljahre mal einen größeren Plünderzug. Di...
von Jasper Stoßenheimer
14.01.2021 13:20
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: 5 Jahre nach Umstrukturierung der Redaktion
Antworten: 1357
Zugriffe: 102941

5 Jahre nach Umstrukturierung der Redaktion

Ich ärgere mich am meisten über die verschwendete Zeit um Bücher die noch keine 4 Jahre alt sind neu aufzulegen anstatt diese Zeit und Geld zu nutzen um eine echte Regionalbeschreibung fürs Sveltlandzu machen. Danach könnte man neu auflegen mit einem evtl. Zusatzteil der Szenarien für ein Sveltland ...
von Jasper Stoßenheimer
08.01.2021 08:33
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: 5 Jahre nach Umstrukturierung der Redaktion
Antworten: 1357
Zugriffe: 102941

5 Jahre nach Umstrukturierung der Redaktion

Natürlich ist es erst mal meine Schuld, da sag ich ja nichts anderes. Ich hatte das Teil gekauft aber noch keine Zeit es zu lesen und es mehr oder minder vergessen. Da es unter Neuheiten gelistet war UND es keine Nummerierung mehr gibt ist es mir schlicht entfallen. Wären die AB noch nummeriert hätt...
von Jasper Stoßenheimer
07.01.2021 10:47
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: 5 Jahre nach Umstrukturierung der Redaktion
Antworten: 1357
Zugriffe: 102941

5 Jahre nach Umstrukturierung der Redaktion

Gestern hätte ich mir in den Arsch treten können und kreide es der Redax indirekt an. Auf der F-Shop Seite, hatte ich mir den Schuber für die Theaterritter Kampagne geholt, weil hübscher. Nebenbei noch den Rabenkrieg 3 und weil es unter den Neuheiten gelistet war auch die Verschwörung der Magier. Du...
von Jasper Stoßenheimer
12.12.2020 21:35
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Wäre ein Reset der Spielwelt sinnvoll?
Antworten: 495
Zugriffe: 16204

Wäre ein Reset der Spielwelt sinnvoll?

Teleportale in Splittermond sind aber eher den großen Entfernungen geschuldet. So kann man in halbwegs annehmbarer Zeit überall hin.

In Aventurien braucht es das nicht.
von Jasper Stoßenheimer
12.12.2020 21:30
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: 5 Jahre nach Umstrukturierung der Redaktion
Antworten: 1357
Zugriffe: 102941

5 Jahre nach Umstrukturierung der Redaktion

Womöglich wären Rasse/Kultur Bänder für alle eine Möglichkeit die jeweiligen Kulturen in der Tiefe darzustellen. Ihr wollt einen 08/15 Ork, bitte der aus dem GW reicht, zum Rest macht euch Gedanken. Solltet ihr aber einen Ork aus dem Orkland gar einen Schamanen vom führenden Clan haben wollen oder e...
von Jasper Stoßenheimer
06.12.2020 21:50
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Wäre ein Reset der Spielwelt sinnvoll?
Antworten: 495
Zugriffe: 16204

Wäre ein Reset der Spielwelt sinnvoll?

Den technisch bedeutenden Sprung in der Seekriegsführung gab es dann erst als die Engländer anfang des 17. Jhd. mit modernen Geschützplattformen die auf mittelalterliche Seekriegsführung ausgelegte spanische Armada besiegten. Da ist Aventurien aber noch weit entfernt. Hmm, dachte schon wie spielen ...
von Jasper Stoßenheimer
06.12.2020 21:38
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: 5 Jahre nach Umstrukturierung der Redaktion
Antworten: 1357
Zugriffe: 102941

5 Jahre nach Umstrukturierung der Redaktion

Also Elfen, Zwerge , Achaz, Goblins usw. Sollten eigene Rassenbänder bekommen. Den mit Geographie hat das nix zu tun, außer bei den Orks wo das im großen und ganzen zusammenfällt. Evtl. noch die Salamandersteine als Elfentraumland. Theoretisch könnte man noch einen Menschenband machen und da nebenhe...
von Jasper Stoßenheimer
26.11.2020 12:37
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: 5 Jahre nach Umstrukturierung der Redaktion
Antworten: 1357
Zugriffe: 102941

5 Jahre nach Umstrukturierung der Redaktion

Der nächste Kauf steht an. Ifirn bekommt ihr eigenes Vademecum :heart: Ansonsten gibt es nach wie vor muntere Mails, dass dies oder jenes von Swafnir zum Download bereit steht. Ich hoffe das Trauerspiel hat bald ein Ende und das teil steht im Regal. Weiß einer welche Region als nächstes dran ist? Di...
von Jasper Stoßenheimer
08.11.2020 17:26
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Wäre ein Reset der Spielwelt sinnvoll?
Antworten: 495
Zugriffe: 16204

Wäre ein Reset der Spielwelt sinnvoll?

Sumaro hat geschrieben:
08.11.2020 17:21
hallo, der Zauber hebelt direkt und umgehend den Energieerhaltungssatz aus!)
Aber nein, nur scheibar er wird er ja per Astralernergie gefüttert.
von Jasper Stoßenheimer
07.11.2020 20:48
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Wäre ein Reset der Spielwelt sinnvoll?
Antworten: 495
Zugriffe: 16204

Wäre ein Reset der Spielwelt sinnvoll?

Natürlich kann man versuchen ein neues Spiel zu schaffen, was so ist wie DSA und einige Probleme frühzeitig verhindert. Aber das ist dann eben nicht mehr DSA, und ich glaube nicht dass das wirtschaftlich Erfolg haben muss, denn neue Spiele gibt es auch so. Muss nicht zwangsweise so sein. D&D hat si...
von Jasper Stoßenheimer
06.11.2020 10:26
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Wäre ein Reset der Spielwelt sinnvoll?
Antworten: 495
Zugriffe: 16204

Wäre ein Reset der Spielwelt sinnvoll?

Jetzt mal ganz doof gefragt, warum macht ihr euch euer Aventurien nicht so wie ihr es haben wollt? Keine Zeit einen ganzen Kontinent zu erarbeiten und am Laufen zu halten. Meiner Meinung nach erstickt DSA an seiner lebendigen Geschichte, die Geschichte ist inzwischen zu groß für Aventurien. Eine ko...
von Jasper Stoßenheimer
06.11.2020 09:59
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: 5 Jahre nach Umstrukturierung der Redaktion
Antworten: 1357
Zugriffe: 102941

5 Jahre nach Umstrukturierung der Redaktion

Was hat den die Pestbeule des Südens nun wieder vor?
Eine Invasion gegen die Kemi, ist irgendwo mal komuniziert worden warun oder steht das alles in den Zähnen des Kaiman ?

Sagt das Dschungelbuch was über die Kemi oder werden die in einer kommenden Al'Anfa Beschreibung mit verwurstet?
von Jasper Stoßenheimer
01.11.2020 19:20
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Wäre ein Reset der Spielwelt sinnvoll?
Antworten: 495
Zugriffe: 16204

Wäre ein Reset der Spielwelt sinnvoll?

Könnte auch dranliegen, das aus Göttersicht sich die meisten Probleme schnell selber erledigen. Was ist schon ein Menschenleben? Die paar Jahre die so ein Massenmörder lebt gehen in einem Wimpernschlag weg. Bevor das Problewm so richtig ins Bewusstsein geht hat es sich schon biologisch erledigt, auß...
von Jasper Stoßenheimer
01.11.2020 17:40
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Wäre ein Reset der Spielwelt sinnvoll?
Antworten: 495
Zugriffe: 16204

Wäre ein Reset der Spielwelt sinnvoll?

Wolfio hat geschrieben:
01.11.2020 04:58
All zu viel Hochseeschifffahrt gab es bis zur (Wieder-)Entdeckung Amerikas durch Columbus ja auch nicht.
Mal abgesehen davon das die unglaublich teuer sind, auch im Unterhalt. Nicht umsonst hat England regelmäßig seine Flotte still gelegt.
von Jasper Stoßenheimer
31.10.2020 09:05
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Wäre ein Reset der Spielwelt sinnvoll?
Antworten: 495
Zugriffe: 16204

5 Jahre nach Umstrukturierung der Redaktion

Ich denke man muss sich vom Gedanken lösen, dass ein Reset das gleiche Aventurien nur in anders produziert. Tatsächlich wäre es eine Neukonzeption mit Ähnlichkeiten und Anlehnungen aber keine Fortschreibung bzw. Änderung. Also nicht DSA 6 sondern DSA 1 Neu. DSA 1 - 5 wird dann zu DSA Legends oder so...
von Jasper Stoßenheimer
30.10.2020 17:05
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: 5 Jahre nach Umstrukturierung der Redaktion
Antworten: 1357
Zugriffe: 102941

5 Jahre nach Umstrukturierung der Redaktion

Der Orkensturm wäre natürlich auch eine Idee. Das wäre dann ein echter Reset. Fand der doch ziemlich am Anfang von DSA statt. Hier ließe sich auch eine Sveltlandkampagne einbauen. Als Startregion für Junghelden die ihre ersten Sporen vedienen. Nach und nach dann die drohende Gefahr der Orks bis zum ...
von Jasper Stoßenheimer
29.10.2020 10:29
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: 5 Jahre nach Umstrukturierung der Redaktion
Antworten: 1357
Zugriffe: 102941

5 Jahre nach Umstrukturierung der Redaktion

Dafür hat man die Schwarzen Lande und Co zu sehr weggeputscht. Mit dem Jahr des Feuers hat man eine echt große Chance verpasst, dem Mittelreich die Klinge in den Rücken zu stoßen. Die Splitterdämmerung hat das ganze dann weitgehend beendet. Zumindest für diese Ideenvariante. Mondenkaiser und Almada...
von Jasper Stoßenheimer
28.10.2020 02:55
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: 5 Jahre nach Umstrukturierung der Redaktion
Antworten: 1357
Zugriffe: 102941

5 Jahre nach Umstrukturierung der Redaktion

Ein Neustart müsste noch nicht mal ein massiver Bruch sein. Wenn man den Kontinent neu konzipieren würde könnte die Form grob erhalten bleiben so dass sich auch alte Spieler zurechtfinden. Gleiches mit den Reichen, selbst die Geschichte könnte annähernd gleich bleiben. Das Jahr Null in dem der Spiel...
von Jasper Stoßenheimer
22.10.2020 12:57
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Spielwelten & Hintergrund)
Antworten: 5612
Zugriffe: 477555

Kurze Fragen, kurze Antworten (Spielwelten & Hintergrund)

Nicht böse gemeint: warum stellst du die Frage nicht im Scriptorium? Da sieht sie mindestens einer der Autoren auf jeden Fall. Private e-mail-Adressen von anderen würde ich jedenfalls nicht über ein Forum austauschen wollen. Gibt doch bestimmt sowas wie Geschäfts Adressen. Muss ich mich wohl mal im...
von Jasper Stoßenheimer
22.10.2020 12:51
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: 5 Jahre nach Umstrukturierung der Redaktion
Antworten: 1357
Zugriffe: 102941

5 Jahre nach Umstrukturierung der Redaktion

angepassten Beschreibungen ohne ein Regeleditions-Update War das nicht mal mit den Jahrbüchern so praktiziert worden? Wenn ich, sagen wir, DnD spiele, wo die kulturellen Beschreibungen meist eher dünn sind Ich vergleiche gerne D & D 1 zu DSA 1 & 2. Da gab es für alle Regionen Beschreibungen die bra...
von Jasper Stoßenheimer
22.10.2020 12:31
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Spielwelten & Hintergrund)
Antworten: 5612
Zugriffe: 477555

Kurze Fragen, kurze Antworten (Spielwelten & Hintergrund)



Hallo,

hat einer von euch die Email Adresse von Holger Ruhloff ? Ich habe gerade im Scriptorium gesehen, dass es endlich einen 2.Teil zum Engasaler Regionalband gibt. Leider nur als PDF da wollte ich ihn fragen ob es auch eine Druckversion geben wird.

von Jasper Stoßenheimer
18.10.2020 19:49
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: 5 Jahre nach Umstrukturierung der Redaktion
Antworten: 1357
Zugriffe: 102941

5 Jahre nach Umstrukturierung der Redaktion

Der Fairniss halber muss man sagen es gab ja download Zeug so zwischendurch.
Evtl. hat dass das Warten versüßt. Leider für mich total uninteressant, ich stehe nur auf bedrucktes Papier.Ich habe noch keine einzige Datei davon runtergeladen.
von Jasper Stoßenheimer
16.10.2020 18:59
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: 5 Jahre nach Umstrukturierung der Redaktion
Antworten: 1357
Zugriffe: 102941

5 Jahre nach Umstrukturierung der Redaktion

Sieht so aus als würde der Gottwal im Januar an Land gespült. Wird auch verdammt nochmal Zeit.
Wenn Corona nicht wieder alles durcheinander wirbelt.
von Jasper Stoßenheimer
04.10.2020 10:54
Forum: Abenteuer & Kampagnen
Thema: Ideensammlung: Offizielle Abenteuer zeitlich/örtlich umsiedeln
Antworten: 31
Zugriffe: 5043

Ideensammlung: Offizielle Abenteuer zeitlich/örtlich umsiedeln

Plastikschaf hat geschrieben:
04.10.2020 00:30
Schade, dass sich Ewig ist nur der Satinav scheinbar nicht zeitlich verschieben lässt. Hätte gerne die Gruppe an diem Wahnsinn teilhaben lassen.
Wieso? Man hängt doch in einer Globule fest.
Das Städchen ist eigentlich beliebig positionierbar, außer im hohen Norden.
von Jasper Stoßenheimer
01.10.2020 10:06
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Spielwelten & Hintergrund)
Antworten: 5612
Zugriffe: 477555

Kurze Fragen, kurze Antworten (Spielwelten & Hintergrund)

Du unterstellst da eine Art Allaventurische Gesetzgebung mit Privilegien und Standarisierung die es nicht gibt. Adlige weißen sich durch Brief, Etikette und am besten noch einem einheimischen Gönner oder Bürgen aus. Der Bornländische arme abgerissene Brückenbaron wird in Vinsalt wohl kaum besser be...
von Jasper Stoßenheimer
30.09.2020 13:09
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Spielwelten & Hintergrund)
Antworten: 5612
Zugriffe: 477555

Kurze Fragen, kurze Antworten (Spielwelten & Hintergrund)

Edit: Frage selbst beantwortet. Im DSA 4.1 Q-Band Klingentänzer gitb es einen Abschnitt zum Thorwalschen Kriegerbrief. Die Krieger*innen tragen eine Bronzescheibe um den Hals und haben eine Tätowierung am Arm, die sie als Krieger aus Thorwal ausweisen. Vorausgesetzt, Aton Hinterhuber, tapferer Stad...
von Jasper Stoßenheimer
18.09.2020 10:21
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Spielwelten & Hintergrund)
Antworten: 5612
Zugriffe: 477555

Kurze Fragen, kurze Antworten (Spielwelten & Hintergrund)

FRAGE Gibt es Ifirngeweihte im Horasreich bzw. Südlich der Linie Grangor, Punin, Perricum? Und: Sind die Geweihten da ein wenig weniger mit Potential zur Naivität behaftet, sodass man plausibel bei der Generierung Etikette steigern kann? Ich würde die Frage nicht verneinen. Der Aspekt von Firun/ifi...
von Jasper Stoßenheimer
25.08.2020 04:56
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Herausforderungen für hochstufige Helden
Antworten: 73
Zugriffe: 2733

Herausforderungen für hochstufige Helden

Leider muss ich dazu sagen, dass die wenigsten offiziellen Abenteuer, die dafür auch vorgesehen sind, vom Start weg mit hochstufigen Gruppen gut zu meistern sind. Entweder werden die Charaktere dann doch wieder wie arme Würstchen behandelt oder es wird gar nicht erst auf mögliche Fähigkeiten eingeg...