Die Suche ergab 202 Treffer

von Grakhvaloth
20.02.2019 20:21
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Wie passend ist/war ein Horror-Setting (Schwarze Lande)?
Antworten: 33
Zugriffe: 524
Geschlecht:

Wie passend ist/war ein Horror-Setting (Schwarze Lande)?

Das hängt davon ab, wie heldenhaft man seine Helden mag. Meine Helden sind eher gewöhnliche Aventurier mit gewöhnlichen, teils sogar eher niederen Motiven. Die wollen nicht die Welt retten, sondern sich einen Namen als tollster Magier machen oder einfach reich werden oder die angebetete Angroschna m...
von Grakhvaloth
20.02.2019 18:50
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Wie passend ist/war ein Horror-Setting (Schwarze Lande)?
Antworten: 33
Zugriffe: 524
Geschlecht:

Wie passend ist/war ein Horror-Setting (Schwarze Lande)?

Ich mag die schwarzen Lande, weil sie etwas Anderes bieten als der Redt Aventuriens. Alle diese verschiedenen Landstriche und Kulturen sind doch nur Angebote. Spiele ich Federhut-Degen-Hofintrigen oder Minnesang-Rittertjost-Ehrenhändel oder Hafenkneipe-Piraten-korrupter Gouverneur? Die schwarzen Lan...
von Grakhvaloth
20.02.2019 14:08
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Schwert/Schild auf Pferd
Antworten: 12
Zugriffe: 261
Geschlecht:

Schwert/Schild auf Pferd

Alle diese Manöver nutzen nix, solange die PA der Kontrahenten hoch ist. Vllt ist irgendwie ein Niederwerfen mit dem Pferd, also quasi ein umreiten möglich? Finde die Pferdekampfregeln etwas unglücklich...
von Grakhvaloth
20.02.2019 12:32
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Stangenwaffen transportieren und "bereitmachen"
Antworten: 35
Zugriffe: 1189
Geschlecht:

Stangenwaffen transportieren und "bereitmachen"

Ja, das weiß ich ja auch alles. Ich meinte nur, dass Orknase, Schnitter und Zweihänder irdische Entsprechungen haben und daher irgendwie durchdacht sind (denn sie wurden irdisch erdacht und eingesetzt), während die Zweililien einfach komplett erfunden ist. Und daher eben blödsinnig. ...dachte ich. V...
von Grakhvaloth
19.02.2019 11:29
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Stangenwaffen transportieren und "bereitmachen"
Antworten: 35
Zugriffe: 1189
Geschlecht:

Stangenwaffen transportieren und "bereitmachen"

Zweililien sind einfach eine Fantasywaffe. Ich glaub nicht, dass es eine derartige Waffe jemals gab, und dann schon gar nicht fürs Bürgertum, dazu ist sie viel zu unpraktisch. Man kann das Ding nichtmal kurz irgendwo hinstellen, weil das die Klingen ruinieren dürfte. Außerdem ist sie in ungeübten Hä...
von Grakhvaloth
12.02.2019 15:04
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Eine Weihe wieder loswerden
Antworten: 39
Zugriffe: 1315
Geschlecht:

Eine Weihe wieder loswerden

Ich finde den Gedanken die eigene Stimme zu opfern (bzw die Schönheit im Klang der Stimme) eigentlich sehr kreativ und passend für NL-Elfen. Das werd ich mal bei Gelegenheit benutzen, zumal alle meine Spieler natürlich sofort hellhörig werden, wenn mal irgendwo jemand auftaucht, dem eine Hand oder e...
von Grakhvaloth
11.02.2019 22:50
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Dieb / Einbrecher DSA 4.1
Antworten: 20
Zugriffe: 717
Geschlecht:

Dieb / Einbrecher DSA 4.1

Wenn dein Gossenheld nach einigen Abenteuern mit einem Degen kämpft, weil er es den hohen Herren aus dem edlen Stadtviertel gleichtun will, dann spricht da überhaupt nichts gegen. Nur zum Start ist es für einen bettelarmen Menschen schlicht und ergreifend unlogisch, eine edle Klinge zu besitzen, wen...
von Grakhvaloth
08.02.2019 22:09
Forum: Out Of Character
Thema: OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren
Antworten: 218
Zugriffe: 4656
Geschlecht:

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Oh, okay, ich dachte die sind nur kurz auseinander und das bei den Frischlingen geschilderte passiert am nächsten Tag bei der Sklavenrettungsaktion.

Aber hey, dann hätte Goldo ja unbesorgt mitgehen können, da er weiß dass nicht allzu viel schiefgehen kann. :lol:
von Grakhvaloth
08.02.2019 21:15
Forum: Out Of Character
Thema: OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren
Antworten: 218
Zugriffe: 4656
Geschlecht:

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Haben die 3 Frischlinge jetzt etwa aus Versehen nicht nur Sliff und Rodel, sondern auch den Plantagenmenschen abgemurkst? Und was wäre passiert, wenn Goldo da mitgegangen wäre? :grübeln: Oder verstehe ich was völlig falsch? Und darf ich das als Nichtteilnehmer und bloßer Mitleser hier eigenllich fra...
von Grakhvaloth
07.02.2019 15:59
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Magie macht alles besser...oder doch nicht?
Antworten: 116
Zugriffe: 3033
Geschlecht:

Magie macht alles besser...oder doch nicht?

Vollzauberer kostet übrigens nur 20GP. Empathie 30GP. Nach meinem Verständnis müssen Empathen dadurch stärker als Vollzauberer sein D.h. der Vorteil "Nachtsicht" ist genauso mächtig wie der Vorteil "Vollzauberer", weil sie gleich viel kosten? Und ein Schlangenmensch ist einem Vollzauberer überlegen...
von Grakhvaloth
07.02.2019 11:38
Forum: Abenteuer & Kampagnen
Thema: Nostalgie-Kampagne mit Neulingen
Antworten: 36
Zugriffe: 947
Geschlecht:

Nostalgie-Kampagne mit Neulingen

Ich hab von Santobal nur das Review gesehen, aber das klang recht vielversprechend.
von Grakhvaloth
06.02.2019 19:24
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Tarnidentität als Adliger
Antworten: 44
Zugriffe: 1373
Geschlecht:

Tarnidentität als Adliger

Zumal man gerade in diplomatischen Kreisen damit rechnen kann, dass das Gegenüber einen guten TaW in Menschenkenntnis hat. Adelige dürften im Schnitt schwerer zu täuschen sein als Bauern, ganz einfach weil es teilweise ihr tägliches Brot ist mir Menschen umzugehen.
von Grakhvaloth
06.02.2019 10:25
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)
Antworten: 6853
Zugriffe: 364727
Geschlecht:

Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)

Danke für die schnelle Antwort. zu 2. Habe ich mir schon fast gedacht :wink: Aber man könnte das Manöver Niederwerfen ausführen um seine INI noch weiter zu senken?! Ich denke mir Niederwerfen immer eher als in-schlechte-Position-bringen. Dann passt es im Kopf auch besser, einen liegenden Gegner nie...
von Grakhvaloth
06.02.2019 10:16
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Ein Zwerg als Borbaradianer
Antworten: 10
Zugriffe: 457
Geschlecht:

Ein Zwerg als Borbaradianer

So wie bei Thorwalern alles Hranngar ist, ist bei Zwergen alles Drachenwerk. :ijw: Bei Magie differenzieren Zwerge nicht so wirklich, da der 08/15-Zwerg auch nichts davon versteht.
von Grakhvaloth
05.02.2019 17:45
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Magie macht alles besser...oder doch nicht?
Antworten: 116
Zugriffe: 3033
Geschlecht:

Magie macht alles besser...oder doch nicht?

Waldmenschenkulturen erhalten den Gefahreninstinkt automatisch als Anpassung an ihre gefährliche Umwelt, da scheinen also ganz profane (im Sinne von nicht-übernatürlich) Gründe hinter zu stecken.
von Grakhvaloth
05.02.2019 12:48
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Tarnidentität als Adliger
Antworten: 44
Zugriffe: 1373
Geschlecht:

Tarnidentität als Adliger

Eigentlich gibt es da nicht viel Spielraum für Rausreden oder von-Mithelden-befreit-werden. Hochstapler müssen sterben, weil sie für Herrschenden zu gefährlich sind.
von Grakhvaloth
03.02.2019 20:45
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Vorteilswahl aus gamistischer und narrativer Sicht
Antworten: 50
Zugriffe: 1549
Geschlecht:

Vorteilswahl aus gamistischer und narrativer Sicht

Aber auch Vorteile oder Nachteile, die sich nur in rohen Zahlen auswirken (wie zB eine Begabung) können ja trotzdem Einfluss auf das Rollenspiel haben. Der Char mekrt ja ingame auch, dass ihm Klettern/Schwertkämpfen/Reiten zu lernen leichter fällt.
von Grakhvaloth
03.02.2019 13:23
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Magie macht alles besser...oder doch nicht?
Antworten: 116
Zugriffe: 3033
Geschlecht:

Magie macht alles besser...oder doch nicht?

Viertelzauberische Chars sind stärker als profane Chars, ja. Das kann sowohl unpraktisch als auch nützlich sein. In einer Gruppe aus Krieger, Magier und Geweihtem ist es nicht verkehrt, wenn der Gossenstreuner-Gesellschafts-Labercharakter auch noch VZ ist, damit er mithalten kann. Andersrum natürlic...
von Grakhvaloth
02.02.2019 20:03
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Generierunghifle Rechtgelehrter mit diebischen Einschlag (link innenliegend)
Antworten: 11
Zugriffe: 472
Geschlecht:

Generierunghifle Rechtgelehrter mit diebischen Einschlag (link innenliegend)

Ich finde man merkt dem Helden an. dass du zuerst bestimmte Fähigkeiten im Kopf hattest (was soll er können) und anschließend versuchst einen Hintergrund zu basteln, der das einigermaßen hergibt. Das ist legitim, kann man so machen, auch wenn die Hintergrundstories dann manchmal unfreiwillig komisch...
von Grakhvaloth
01.02.2019 19:01
Forum: Novizen & Eleven
Thema: Prinzipientreue, Verpflichtungen und Schulden bei Schwertgesellen
Antworten: 19
Zugriffe: 873
Geschlecht:

Prinzipientreue, Verpflichtungen und Schulden bei Schwertgesellen

Beim Nachteil Schulden empfiehlt es sich auch gemeinsam mit dem Meister festzulegen, wie es mit Zinsen und ggf Zinseszinsen aussieht. Üblich, ohne Zinseszins, sind glaub ich 10% pro Jahr, das ist schon wirklich happig und sollte nicht unterschätzt werden.
von Grakhvaloth
01.02.2019 00:13
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Mächtige NSC - Umgang und Bewertung
Antworten: 93
Zugriffe: 3604
Geschlecht:

Wie sehr sollte man sich als Meister an die Regeln halten?

Von NPCs retten lassen finde ich immer sehr unschön. Das frustet glaub ich weitaus mehr als in irgendeinem bestimmten Gebiet schlechter zu sein als ein NPC.
von Grakhvaloth
01.02.2019 00:10
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Hasrabals Golemidenarmee
Antworten: 4
Zugriffe: 329
Geschlecht:

Hasrabals Golemidenarmee

In Aranien sind die meisten Magiewirker Schlangen- und Katzenhexen. Gerade Schlangenhexen als Antimagier könnten vielleicht etwas hinbekommen. Rein regelseitig haben sie es glaub ich schwer, aber möglicherweise lässt sich mit irgendeinem in gemeinsamer Arbeit geschaffenen Artefakt etwas machen. Je n...
von Grakhvaloth
31.01.2019 16:44
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Wie sehr sollte man sich als Meister an die Regeln halten?
Antworten: 76
Zugriffe: 2904
Geschlecht:

Wie sehr sollte man sich als Meister an die Regeln halten?

Bei uns gilt die unausgesprochene Regel, dass sich die SC keine Hilfe in ihrem Gebiet holen (und auch, dass man sich allgemein selten hilfreiche NSCs holt, weil die für den SL immer eine Belastung sind). Unsere Gruppenkämpfer heuern keine Söldner an, auch wenn sie das Geld haben und das in der Situa...
von Grakhvaloth
31.01.2019 16:34
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Praxisbericht Kettenwaffen (DSA 4.1)
Antworten: 48
Zugriffe: 2135
Geschlecht:

Praxisbericht Kettenwaffen (DSA 4.1)

Ich dachte Passierschläge gehen nur mit Waffen die min. Ini 0 oder besser haben?
von Grakhvaloth
31.01.2019 15:45
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Praxisbericht Kettenwaffen (DSA 4.1)
Antworten: 48
Zugriffe: 2135
Geschlecht:

Praxisbericht Kettenwaffen (DSA 4.1)

Wichtig zu erwähnen ist auch noch die Ausdauer. Ich kenne niemanden, der mit Ausdauer im Kampf spielt, außer im waffenlosen Kampf natürlich, aber falls man das doch tun möchte ist man mit Kettenwaffen sehr schnell am Ende seiner Ausdauer und muss Atem holen. Kettenwaffen dürften als schwere Waffen z...
von Grakhvaloth
31.01.2019 15:34
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Wie sehr sollte man sich als Meister an die Regeln halten?
Antworten: 76
Zugriffe: 2904
Geschlecht:

Wie sehr sollte man sich als Meister an die Regeln halten?

NPCs müssen sollten auf ihrem Gebiet ruhig kompetent sein. Wenn meine Städtergruppe sich für ihre Expedition ins Gebirge einen Wildnisführer organisiert und explizit den besten, teuersten usw nimmt, dann kann der plausiblerweise schon gute Werte haben. Ich achte nur darauf, dass die NPCs streng eing...
von Grakhvaloth
30.01.2019 13:55
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Wie sehr sollte man sich als Meister an die Regeln halten?
Antworten: 76
Zugriffe: 2904
Geschlecht:

Wie sehr sollte man sich als Meister an die Regeln halten?

Ich finde die Inkonsistenz, die im Bestehen dieser Golems liegt (wer hat die wann gebaut, warum, und warum hat das noch keinen gestört? Die Dinger sind dämonisch, ist das einfach allen Anwesenden egal? Wer sowas kann wird in Mirham sofort zur Vizespektabilität) weitaus schlimmer als fragwürdige Rege...
von Grakhvaloth
30.01.2019 13:47
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Praxisbericht Kettenwaffen (DSA 4.1)
Antworten: 48
Zugriffe: 2135
Geschlecht:

Praxisbericht Kettenwaffen (DSA 4.1)

Egal ob man Schwerter, Hiebwaffen oder Kettenwaffen führt - in erster Linie ist man Schildkämpfer und damit eher defensiv stark. In den meisten Kämpfen (zumindest bei uns) geht es nicht gegen meisterhafte Duellanten mit krassen Werten, sondern gegen Viehzeug, Dämonen, Humanoide mit schlechten Werte ...
von Grakhvaloth
29.01.2019 14:00
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Schwert von Belhalhar
Antworten: 23
Zugriffe: 2053
Geschlecht:

Schwert von Belhalhar

Hier tut sich mMn ein Problem mit dämonischem Wirken auf: auf der einen Seite sind sie bösartig, unvorhersehbar, fies, usw. Dementsprechend muss das Schwert also mit üblen Nachteilen beladen sein, um das gut darzustellen. Blutrausch würde schonmal gut passen. Auf der anderen Seite muss es irgendwas ...