Die Suche ergab 419 Treffer

von Rasputin
18.10.2018 19:42
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Anwärter der Schatten
Antworten: 31
Zugriffe: 886

Anwärter der Schatten

Hallen Arkaner Macht, Seite 10, Auswirkungen der Zauberwerkstatt aufs Spiel
von Rasputin
17.10.2018 22:17
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Svelltscher Städtebund
Antworten: 31
Zugriffe: 1269

Svelltscher Städtebund

Das Svellttal ist auch mein Lieblingsgebiet. Ist irgendwie das typische Rollenspiel-Fantasy Szenario. Vielleicht ist aber deswegen auch so schlecht behandelt worden. Man will ja was neues machen.
von Rasputin
17.10.2018 18:27
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Altersgrenze von Halbelfen
Antworten: 6
Zugriffe: 260

Altersgrenze von Halbelfen

Auch wenn es leicht off topic ist: Bekommen Altersresistente Charaktere bei eich noch die Boni durch hohes Alter? Man bekommt in DSA ja durch die Lebenserfahrung SEs auf MU und IN zum Beispiel. Macht eigentlich wenig Sinn, dass diese auch weg fallen oder? Habe mal die Idee gehabt einen sehr alten gr...
von Rasputin
16.10.2018 19:30
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Arcanovi als Hauszauber
Antworten: 25
Zugriffe: 713

Arcanovi als Hauszauber

Mir fällt gerade ein, man könnte auch einen tohrwalschen Runenmagier als Artefaktmagier aufziehen. Das wäre ein Beispiel für einen Artefaktmagier ohne Arcanovi als Hauszauber aber mit viel Avcanovi Potenzial.
von Rasputin
16.10.2018 01:26
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Arcanovi als Hauszauber
Antworten: 25
Zugriffe: 713

Arcanovi als Hauszauber

Arcanovi als Hauszauber ist schon relativ wichtig, da soweit ich weiß, man den Arcanovi mehrfach steigern muss (Matrixgeber, Semipermanent) und sich Hauszauber auch auf diese auswirkt. Genau wie eine Begabung.
von Rasputin
15.10.2018 19:43
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Arcanovi als Hauszauber
Antworten: 25
Zugriffe: 713

Arcanovi als Hauszauber

Mherwed hat sich vor allem auf Dschinnenlampen, Verzauberte Waffen und Rüstungen spezialisiert (also extrem Heldentauglich) wenn man mit der Oasenkultur generiert sogar extrem günstig was GP angeht und Novadis haben nen Bonus auf MU. Außerdem kommen Elementarzauber dazu welche mMn ziemlich Heldentau...
von Rasputin
15.10.2018 10:55
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Religionen & Dämonen DSA1-4)
Antworten: 3307
Zugriffe: 223738

Kurze Fragen, kurze Antworten (Religionen & Dämonen DSA1-4)

Schutz der Zwölfgöttlichen Gemeinschaft ist DAS Merkmal Rondras. Danke, war mir aber schon bewusst. Ich finde aber einen Praios-Geweihten der sagt: "Im Namen des Heiligen Gilborn – verrecke, Unkreatur!" oder "Dafür wirst du brennen!" (beides Zitate eines Bannstrahlers) irgendwie cooler als einen Ro...
von Rasputin
15.10.2018 00:46
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: DSA4 Liebhaber: Wie seht ihr DSA5 2018?
Antworten: 70
Zugriffe: 3082

DSA4 Liebhaber: Wie seht ihr DSA5 2018?

Meiner Meinung nach sollten erweiterte Regeln ungefähr so aussehen wie das Buch "Elementare Gewalten". Natürlich ist das Regelwerk in diesem Punkt scheiße im Balancing und viele Sachen aus EG sind sehr stark aber ich meine das Prinzip und nicht unbedingt die Ausführung. Man kann Elementaristen super...
von Rasputin
15.10.2018 00:32
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Verfall Rondras
Antworten: 102
Zugriffe: 2795

Verfall Rondras

Ähm!? Die Feinde des Glaubens und der Welt zu zermalmen ist total rondrianisch. So wie ich es verstanden habe, gilt das aber wirklich nur gegen Feinde des Glaubens. Orks, Goblins und Novadis. Theoretisch kann man da noch Elfen, Nivesen und Achaz mit rein rechnen, im Regelfall heben die aber keine A...
von Rasputin
15.10.2018 00:24
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Religionen & Dämonen DSA1-4)
Antworten: 3307
Zugriffe: 223738

Kurze Fragen, kurze Antworten (Religionen & Dämonen DSA1-4)

Ist eine Art "Van Helsing" Kreaturenjäger etwas, was gewisse Praiosgeweihte machen würden? Ich weiß, dass es im "Wolf von Winhall" um etwas ähnliches geht. Gibt es also Praiosgeweihte (oder auch Ungeweihte) welche im Namen der Kirche hauptsächlich auf die Jagd nach Werwölfen, Chimären, Dämonen, Vam...
von Rasputin
13.10.2018 16:19
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Korspieß als Hiebwaffe
Antworten: 8
Zugriffe: 629

Korspieß als Hiebwaffe

Der Einfachheit halber:
Verkürzter Korspieß als HW geführt hat die gleichen Werte wie ein Kriegshammer.
Mein Charakter führt zur zeit auch einen Morgenstern der an den Korspieß angelehnt ist. Werte sind die einer Ogerschelle.
von Rasputin
11.10.2018 13:52
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: DSA4 Liebhaber: Wie seht ihr DSA5 2018?
Antworten: 70
Zugriffe: 3082

DSA4 Liebhaber: Wie seht ihr DSA5 2018?

Wie seht ihr das? Geht das in die richtige Richtung? Mich haben die mit den umfangreichen Änderungen am Magiesystem abgeschreckt. Das Regelsystem werde ich mir nicht kaufen. Ist für mich eindeutig ein gigantischer Schritt in die falsche Richtung. Die Abenteuer hingegen könnten irgendwann mal intere...
von Rasputin
11.10.2018 13:42
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)
Antworten: 6770
Zugriffe: 343835

Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)

Moin moin, ich lese WdS S.62 und S.74 so, dass ein Gezielter Stich, der nicht pariert wird, völlig unabhängig vom Schaden immer eine regeltechnische Wunde erzeugt? Danke! Das ist nicht zu 100% geregelt. Hier im Forum würden dir die meisten zustimmen, aber ein von unbeugsamen Forennutzern bevölkerte...
von Rasputin
11.10.2018 13:27
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Anwärter der Schatten
Antworten: 31
Zugriffe: 886

Anwärter der Schatten

Wenn man einen Kampfmagier möchte, der so ist wie vom TE beschrieben, sind die Schatten schon eigentlich das nonplusultra. Der Nachteil ist, dass man (wie mit jeder Magierklasse) recht viele AP braucht bis das Konzept überhaupt anfängt zu funktionieren und man braucht einen ganzen Arsch voll AP bis ...
von Rasputin
09.10.2018 12:25
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: DSA-Kämpfe und warum sie so langsam sind - Eine Theorie
Antworten: 92
Zugriffe: 2754

DSA-Kämpfe und warum sie so langsam sind - Eine Theorie

Ich sehe da eindeutig einen Unterschied zwischen 1) Die NPCs halten sich zurück "Haha, wir haben euch mit unseren Giftbögen umstellt und sind in 3facher überzahl aber weil ich euch eine chance geben will, schicke ich alle meine Leute in Wellen auf euch und benutzte das Gift nur, wenn ihr am Ende des...
von Rasputin
09.10.2018 09:39
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Verfall Rondras
Antworten: 102
Zugriffe: 2795

Verfall Rondras

Achte darauf dass du Ehre nicht mit Ruhm verwechselst.
Alles was man auf Turnieren usw. gewinnen kann ist Ruhm. Das unterscheidet Ruhm von Ehre. Ruhm kann man erklangen, Ehre kann man nur verlieren.
von Rasputin
09.10.2018 09:08
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Verfall Rondras
Antworten: 102
Zugriffe: 2795

Verfall Rondras

Während die echten Arten der Ehre sich bei allen Völkern und zu allen Zeiten finden, ist die ritterliche Ehre oder das point d'honneur erst im Mittelalter entstanden, und bloß im christlichen Europa und zwar bloß unter den höheren Ständen einheimisch geworden. Die Grundsätze der ritterlichen Ehre s...
von Rasputin
09.10.2018 08:43
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Nutzung von APP´s bei DSA
Antworten: 16
Zugriffe: 891

Nutzung von APP´s bei DSA

Ich benutze eine Würfel app die ganz hilfreich ist, wenn man mal 20W6 würfeln muss oder aus Gründen gerade keine Würfel zu Hand hat. Die DSA-Handel app benutzen wir auch selten mal
von Rasputin
09.10.2018 08:32
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Verfall Rondras
Antworten: 102
Zugriffe: 2795

Verfall Rondras

Bedenkt, dass "Ritterliche Ehre" absolut nichts mit "Bürgerlicher Ehre" gemein hat. Beide Wörter sind Homonyme. Was Jadoran wohl meint ist die "Bürgerliche Ehre" (oder guter Name), welche für eine Gesellschaft ohne Rechtswegbürokratie wichtig ist. Obwohl in beiden das Wort Ehre vorkommt, haben sie n...
von Rasputin
08.10.2018 23:19
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: DSA-Kämpfe und warum sie so langsam sind - Eine Theorie
Antworten: 92
Zugriffe: 2754

DSA-Kämpfe und warum sie so langsam sind - Eine Theorie

Warum dürfen die Helden dann Herrschaftsmagie nutzen, während die NSCs es nicht können/dürfen Wenn ein NPC 50% des abend unter Kontrolle eines Spielers steht, ist das in Ordnung, weil jeder weiterhin Spaß hat. Wenn ein Spieler aber 5std lang nicht mitspielen kann weil der Plot es vorsieht, ist der ...
von Rasputin
08.10.2018 12:37
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: DSA-Kämpfe und warum sie so langsam sind - Eine Theorie
Antworten: 92
Zugriffe: 2754

DSA-Kämpfe und warum sie so langsam sind - Eine Theorie

Du widersprichst dir hierbei leider selbst. Möglichst realistisch wäre eben auch der Pfeil aus dem Hinterhalt gegen den SC. Nur wenn man dauern Assasinen in seine Abenteuer einbaut. Habe ich noch nicht einmal gemacht. Wenn man z.B. in der Höhle eines Drachen unterwegs ist, wird der nicht mit Pfeil ...
von Rasputin
08.10.2018 10:45
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: DSA-Kämpfe und warum sie so langsam sind - Eine Theorie
Antworten: 92
Zugriffe: 2754

DSA-Kämpfe und warum sie so langsam sind - Eine Theorie

Man stelle sich einfach mal vor, die SL würde tatsächlich ernsthaft versuchen, die Helden der Spieler im Kampf zu töten oder auch nur zu besiegen. Er nimmt also keine Rücksicht bei Angriffsmanövern und/oder Abwehrmanövern, nutzt das volle Spektrum an Kampfmanövern und Optionen. Also ich mache das i...
von Rasputin
08.10.2018 07:41
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Verfall Rondras
Antworten: 102
Zugriffe: 2795

Verfall Rondras

Aber interessant ist wirklich die Hinwendung zu einer sehr Achaz-ähnlichen Verehrung, Korgeweihte die eher die Aufmerksamkeit des Gottes von der Welt abwenden wollen und sich sonst an vorderster Front eben jenen Gräueln stellen. Leider passt das alles gar nicht mit der Herrschaft der Starken über d...
von Rasputin
08.10.2018 06:38
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Verfall Rondras
Antworten: 102
Zugriffe: 2795

Verfall Rondras

Kor mag den Krieg, nur seine Geweihten nicht so. Ich vermute das ist ähnlich wie mit Efferd und Stürmen. Die mag der Herr Efferd, aber die Seefahrer eher nicht so.
von Rasputin
08.10.2018 04:45
Forum: Smalltalk
Thema: Serien - Was guckt ihr so?
Antworten: 482
Zugriffe: 31330

Serien - Was guckt ihr so?

Mir ist vollkommen bewusst das Politik hier seit einiger Zeit nicht mehr erlaubt ist und ich möchte jetzt hier auch keine Diskussion darüber anfangen. Jeder der sich aber für Moral, Ethik und Gerechtigkeit interessiert, dem kann ich, inspiriert durch aktuelle Ereignisse in Amerika, folgende Folge ei...
von Rasputin
08.10.2018 04:41
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Verfall Rondras
Antworten: 102
Zugriffe: 2795

Verfall Rondras

Wolfio hat geschrieben:
08.10.2018 04:01
Krieg hat nichts erstrebenswertes, nicht göttliches. Es ist bilde Zerstörung und Chaos
Woher ist das Zitat?
von Rasputin
07.10.2018 11:27
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Anwärter der Schatten
Antworten: 31
Zugriffe: 886

Anwärter der Schatten

Einen, der die Regeln liest, und sich strickt daran hält, es gibt kein wenn und aber, weil steht ja so geschrieben, außer es ist zu seinen gunsten, dann ist es natürlich so auszulegen, das er besser dasteht. Du solltest nicht so abfällig über deinen GM reden. Ich kann es schon verstehen wenn man si...
von Rasputin
06.10.2018 20:47
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Kor-Geweihte: Für wen stehen sie (ein)?
Antworten: 69
Zugriffe: 1422

Kor-Geweihte: Für wen stehen sie (ein)?

War es nicht sogar so, dass die Bundeswehr zur Gründung ausschließlich im eigenen Land zu Verteidigung benutzt werden durfte und keine richtige Armee war? Haben wir dieses "recht" nicht erst seit kurzem? Bin mir da gerade nicht so sicher aber ich glaube das wurde so durch die Amerikaner nach dem 2. ...
von Rasputin
06.10.2018 20:28
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Kor-Geweihte: Für wen stehen sie (ein)?
Antworten: 69
Zugriffe: 1422

Kor-Geweihte: Für wen stehen sie (ein)?

WDG 54: "Kor gilt als Sohn der Kriegsgöttin Rondra und ihres ungestümen Gemahls, des löwenhäuptigen Hohen Drachen Famerlor." Mir ist natürlich bekannt, dass Rondra hin und wieder als Kriegsgöttin bezeichnet wird. Ich persönlich sehe aber die Aspekte der Götter (in WdG am Anfang und bei den Orden be...
von Rasputin
06.10.2018 19:57
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Verfall Rondras
Antworten: 102
Zugriffe: 2795

Verfall Rondras

Ich habe keine Nachweise dafür aber durch mehrere Podcasts und hier im Forum mehrmals zu hören bekommen, dass Rondra in DSA5 keine Kriegsgöttin mehr ist sondern nur noch eine Duell/ Kampfgöttin. Krieg soll wohl jetzt endgültig 99% Kor sein. Ist das eine falsche Information? Soll wohl was mit den Änd...