Die Suche ergab 4 Treffer

von Regentänzer
14.02.2019 21:51
Forum: Spielhilfenbewertungen
Thema: Wege der Vereinigungen
Antworten: 89
Zugriffe: 12169

Wege der Vereinigungen

@chizuranjida mir wäre nichts bekannt das man auf Levthangeweihte NPC´s trifft :/ dennoch kann man die denke ich recht leicht einbauen.
Von der Tsa Liturgie bin ich nicht begeistert das nimmt einem der eine "Tsajane" spielt echt den flair :(
von Regentänzer
13.02.2019 13:29
Forum: Spielhilfenbewertungen
Thema: Wege der Vereinigungen
Antworten: 89
Zugriffe: 12169

Wege der Vereinigungen

Wenn man zum Schuss kommt gibt es doch die Verzückenden Belohnungen zum Thema es bringt nichts den Akt unbeschadet zu überstehen, aber das wäre jetzt Paragraphenreitern...

Klar müsste man dafür nicht einfach Regeln erstellen dennoch finde ich es nicht schlecht, vor allem die Regeln zum Werben :-)

@Assaltaro "Zeilen die den Tod bedeuten" war für mich bis jetzt das beste Abenteuer gefolgt vom "Bordell der geheimen Lüste" ;)
von "Namenlose Nacht" kann ich noch nicht berichten werds aber demnächst spielen.
von Regentänzer
13.02.2019 12:31
Forum: Spielhilfenbewertungen
Thema: Wege der Vereinigungen
Antworten: 89
Zugriffe: 12169

Wege der Vereinigungen

Tjorse hat geschrieben:
13.02.2019 09:52
Hätte man die Regeln durch Ausarbeitungen der verschiedenen Sexualthemen in den Kulturen ersetzt (also die vorhandenen Ausarbeitungen deutlich vertieft), wäre es vielleicht sogar ein sinnvolles Buch geworden.
Dir ist bewusst das der Großteil davon schon in diversen Büchern beschrieben wurde? Regionalbändern wie Land der ersten Sonne, Land des schwarzen Bären, Herz des Reiches, Reich des Horas, den Vademecen, Rahjasutra etc.
Außerdem wird auf mehr als nur ein paar Seiten nochmals auf die Themen eingegangen, es stimmt das jetzt nicht von jeder Kultur darauf eingegangen wird sonst müsste man auch die Gleichberechtigung von bsp. Novadis oder Ferkinas miteinbeziehen, was aber mal daran liegen wird das es hier expliziet um "Wege der Vereinigungen" (Ich hoffe du verstehst was darin verpackt ist) geht und nicht die "Derographischen Sexualthemen" welche großteils von der Politik der Kirchen der jeweiligen Region beeinflusst werden wodurch die Gegend um Weiden sehr Traviagefällig und vor der Ehe so oder so nichts ist und wiederum in Manahdistan jeder Mann mehrere Frauen hat.
Tjorse hat geschrieben:
13.02.2019 09:52
Regeln zum "Beischlaf in 12 Runden" braucht niemand.
Nunja ich hab ne Gruppe mit welcher ich die Regeln aktiv verwende und ich muss sagen das dadurch schon manch witzige Situation entstanden ist über welche sich die Leute sehr amüsiert haben, du hast ja genauso eine Patzertabelle auf welche gewürfelt wird wie z.B. bei einem Zauberpatzer.
von Regentänzer
09.07.2018 11:58
Forum: Spielhilfenbewertungen
Thema: Wege der Vereinigungen
Antworten: 89
Zugriffe: 12169

Wege der Vereinigungen

Ich finde das Buch Top :6F: . Finde damit ist es möglich meiner Rahja Geweihten noch mehr tiefe zu geben und die Aspekte der Göttin besser auszuspielen.

Die neuen Vor/Nachteile sind auch gelungen allerdings stelle ich es mir schwer vor einen Exhibitionisten in Aventurien zu spielen auch finde ich das für diesen Nachteil zu wenig AP erstattet werden, ist aber einer der wenigen Punkte die ich kritisiere.