Die Suche ergab 2 Treffer

von Na'rat
15.06.2019 14:51
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Woraus zieht der Meister seinen Spielspaß und wie viel sollte er würfeln
Antworten: 466
Zugriffe: 12547

Woraus zieht der Meister seinen Spielspaß und wie viel sollte er würfeln

Timonidas hat geschrieben:
15.06.2019 14:45
Wenn Dramturgie im Vordergrund stehen soll dann macht es manchmal Sinn darauf zu pfeiffen und einfach das zu machen was grade passt auch wenn es dann vielleicht die Frage aufwirft warum angeblich talentierte Strategen am laufenden Band Fehler machen.
Diesen Gegensatz halte ich für Unsinn, man schaue sich nur mal aktuelles und historisches Geschehen an. Unglaublich viel Drama und alles davon total realistisch.
von Na'rat
15.06.2019 13:52
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Woraus zieht der Meister seinen Spielspaß und wie viel sollte er würfeln
Antworten: 466
Zugriffe: 12547

Woraus zieht der Meister seinen Spielspaß und wie viel sollte er würfeln

Timonidas hat geschrieben:
15.06.2019 13:49
Wobei in dem Fall trotzdem gilt mehr würfeln (auch für NSCs) = mehr Zufall, mehr Chaos, mehr Unvorhersehbares.
Was schlecht ist. "Haffax hat seine Kriegskunstprobe verhauen" ist keine brauchbare innerweltliche Erklärung.
Natürlich kann ich auch sagen, dass alle NSC auf Seiten der SC während der G7 und ihren Nachfolgern immer ihre Proben nicht geschafft haben wenn es darauf ankam während die bei den Antagonisten immer gelungen sind, nur ein stimmiges Gesamtbild ergibt sich dadurch nicht.