Die Suche ergab 9 Treffer

von Na'rat
22.05.2019 18:25
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Aufgabenbereich eines Hofzauberers
Antworten: 57
Zugriffe: 2117

Aufgabenbereich eines Hofzauberers

Overator hat geschrieben:
22.05.2019 15:48
Was allerdings auch nur dann klappt, wenn man Einschätzen kann, DASS der Magier rumgammelt.
Was ja weiter oben noch das Argument gegen Magier war.
von Na'rat
22.05.2019 14:42
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Aufgabenbereich eines Hofzauberers
Antworten: 57
Zugriffe: 2117

Aufgabenbereich eines Hofzauberers

Genau wie ein Zimmermann, der vor sich hin bummelt. Den schwärzt man im Zweifelsfall auch bei seiner Zunft an.
Aber ich sehe schon Hofmagier gibt es bei dir praktisch keine.
von Na'rat
22.05.2019 13:42
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Aufgabenbereich eines Hofzauberers
Antworten: 57
Zugriffe: 2117

Aufgabenbereich eines Hofzauberers

Lass mich raten, weil ein zünftiger Handwerker in einer Zunft oder Gilde ist? Gildenmagier hingegen in einer Magiergilde sind... :grübeln:
von Na'rat
21.05.2019 13:30
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Aufgabenbereich eines Hofzauberers
Antworten: 57
Zugriffe: 2117

Aufgabenbereich eines Hofzauberers

Hesindian Fuxfell hat geschrieben:
21.05.2019 13:14
Zudem wie schon oben gesagt: Wenn es ums verhexen geht ist der Hofmagier im Zweifelsfall das größere Problem, wenn man schon so paranoid ist.
Mit dem Unterschied, dass der Hofmagier Brief und Siegel hat ein zünftiger Geselle zu sein, Wohlstand und Ansehen zu verlieren hat.

Die dahergelaufene Hexe bewegt sich ohnehin außerhalb jeder gesellschaftlichen Norm.
von Na'rat
20.05.2019 22:27
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Aufgabenbereich eines Hofzauberers
Antworten: 57
Zugriffe: 2117

Aufgabenbereich eines Hofzauberers

So richtig klar ist mir noch immer nicht, was Hofmagier bei dir so machen, außer irgendwas mit Forschung.
von Na'rat
20.05.2019 19:32
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Aufgabenbereich eines Hofzauberers
Antworten: 57
Zugriffe: 2117

Aufgabenbereich eines Hofzauberers

Bluthandel hat geschrieben:
20.05.2019 00:32
Ich denke, das machen primär andere, das Aufklären von Kapitalverbrechen.
Was irgendwie schon im Interesse der Herrschaft ist, die allesamt nicht Kriminologie studiert haben. Für alles was die Herrschaft stört ist Hellsicht- und Herrschaftsmagie total praktisch.
Bluthandel hat geschrieben:
20.05.2019 00:32

Die diskrete Unterhaltung belauschen - wann ist das mal wichtig? Geht es darum wer über wen tratscht?
Kann sein, ansonsten siehe oben.
Bluthandel hat geschrieben:
20.05.2019 00:32

Und Gespräche belauschen einfach so weil mans eben kann würde ich zumindest für Magier der rechten Hand darüber hinaus eben nicht als ein "geht ohne Abwägung klar" betrachten.
Man kann sich natürlich auf den Standpunkt stellen, dass die Weiße Gilde bis zur Nutzlosigkeit verregelt ist, muss man und sollte man aber nicht.
Bluthandel hat geschrieben:
20.05.2019 00:32

Steuereintreiber einfach mal so mit Respondami nötigen?
Das ist ja das schöne am Feudalismus, die werden erst gar nicht gefragt, dürfen halt nur nicht von Stand sein.
Bluthandel hat geschrieben:
20.05.2019 00:32

Ein Problem, das ich auch ansprach, dürfte eben sein, dass der Dienstherr wenig Vorstellung von den tatsächlichen arkanen Möglichkeiten, aber auch den Einschränkungen und praktisch notwendigen Rahmenbedingungen haben dürfte.
Dafür hat man ja einen Hofmagier. Der erklärt was geht und was nicht geht.

Mal eine Gegenfrage, wozu werden Hellsicht- und Herrschaftsmagier den ausgebildet? Wenn es nach dir geht, wohl hauptsächlich für die Arbeitslosigkeit.
von Na'rat
20.05.2019 00:26
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Aufgabenbereich eines Hofzauberers
Antworten: 57
Zugriffe: 2117

Aufgabenbereich eines Hofzauberers

Bluthandel hat geschrieben:
20.05.2019 00:18
Wann braucht ein Hof mittleren Ranges in einem gediegeneren Landstrich sowas mal?
Verdammt häufig. Wenn man Verbrechen tatsächlich aufklären, Verrätern auf die Schliche oder Steuereintreiber kontrollieren will. So ein Zauber, mit dem man jemanden zwingen kann die Wahrheit zu sagen ist auch total praktisch.

Oder eben der selbe Magier, der den Dachs im Gebüsch hört, die diskrete Unterhaltung vom anderen Ende des Raumes belauschen kann.
von Na'rat
19.05.2019 22:28
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Aufgabenbereich eines Hofzauberers
Antworten: 57
Zugriffe: 2117

Aufgabenbereich eines Hofzauberers

Denderajida_von_Tuzak hat geschrieben:
19.05.2019 22:11
was nach der G7 für die vielen vakanten Hofmagierstellen in Garethien/zentralem MR ausschlaggebend sein dürfte ist der Mangel an Nachwuchs. Ziemlich viele 1016 amtierende dürften als Reichsmagier für die Kämpfe in Tobrien eingezogen worden sein - und haben das dann nicht überlebt.
JdF dürfte dann nochmal ähnlich verheerend sein.


Ab 1040 (oder wenn die weiße Gilde ihre herausgehobene Stellung im MR verloren hat) könnten dann langsam wieder mehr Stellen besetzt werden, weil die nachgewachsenen Ausbilderkohorten dann ausreichend Studiosi ausgebildet haben könnten...
Solche Überlegungen finden sich in der Hintergrundbeschreibung aber nicht wieder.

Bis auf ein paar ewig antimagisch eingestellte Charaktere ist so ein Hofmagier einfach zu praktisch um keinen zu haben. Allein was einen Hellsicht- und Herrschaftsmagie an Macht- und Kontrollmittel an Hand geben ist total toll. Wenn man nicht gerade von flächendeckender Alchemie ausgeht, ist schon ein simpler Balsam sein Gold wert - auch bei eher niedrigen Realismusgrad.
Dazu kommen noch so allerlei Spielereien, je nach Akademie.
So ein Baron im weidischen weiß bestimmt einen Beilunker zu schätzen, der den Orkschamanen wegbrennen kann. So ein Horasier einen welcher dafür sorgt, dass die Frisur immer sitzt. usw.
von Na'rat
16.05.2019 18:16
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Aufgabenbereich eines Hofzauberers
Antworten: 57
Zugriffe: 2117

Aufgabenbereich eines Hofzauberers

MondinoGravura hat geschrieben:
15.05.2019 13:43
Ich wollte mal nachfragen, wie ihr den Aufgabenbereich (und das Arbeitspensum) eines Hofzauberers (konkret: an einem Adeligenhof im Süden) beschreiben
Wo im Süden? Tulamidenlande? Al'Anfa? Hot-Alem? Wie reich ist man dort?

Das Spektrum reicht eben vom Mädchen für alles (Magie optional) bis hin zum magischen Spezialisten (alles andere optional).