Die Suche ergab 22822 Treffer

von Na'rat
16.02.2020 16:47
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Torxes von Freigeist / Gemeinheiten & Bosheiten
Antworten: 7
Zugriffe: 189

Torxes von Freigeist / Gemeinheiten & Bosheiten

Nun meine Frage welche kleinen Gemeinheiten und Bosheiten könnte sich der Schwarzschelm einfallen lassen in Bezug auf Zauber und derben Späßen? Grausamkeiten trifft es wohl besser. Da sei mal die Frage gestellt, wie Grimedark willst du es haben? Wir reden hier von einem wahnsinnigen, asozialen, Pak...
von Na'rat
16.02.2020 14:54
Forum: Out Of Character
Thema: [OOC] Der Baum und das Mädchen
Antworten: 147
Zugriffe: 6355

[OOC] Der Baum und das Mädchen

Ist die Leiche frisch? Ich denke eher nicht. Was könnte es denn für ein Tier gewesen sein?
von Na'rat
15.02.2020 16:51
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Grenzen und Werte von Rondrageweihten
Antworten: 47
Zugriffe: 1238

Grenzen und Werte von Rondrageweihten

Dann differenzieren wir und ziehen die Möglichkeit in betracht, dass der Ronndrageweihte in einem Aventurien in dem die Bannstrahler ein Ketzerorden sind die erst Anzünden und dann Fragen stellen vielleicht zu recht seine Gefährten verteidigt, auch wenn das vielleicht nicht das Aventurien ist das m...
von Na'rat
15.02.2020 13:45
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Grenzen und Werte von Rondrageweihten
Antworten: 47
Zugriffe: 1238

Grenzen und Werte von Rondrageweihten

Also ich würde es als RG vorziehen mich mit gezogenen Waffen zwischen die Konfliktparteien zu stellen und die ersten Schläge zu parieren. Statt sie einstecken zu müssen. Das hast du weiter oben anders dargestellt, da hieß es: " Ich denke in der Situation würde meine RG auch zur Waffe greifen anstat...
von Na'rat
15.02.2020 13:19
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Dämonenbeschwörer und die Zwölfe
Antworten: 30
Zugriffe: 722

Dämonenbeschwörer und die Zwölfe

Satinavian hat geschrieben:
15.02.2020 13:12
Niemand betrachtet die Besitzer der Orksklaven als Orkfreunde oder nimmt an, dass sie in der Feindschaft zwischen Mittelreich und Orks auf der Seite der Orks stünden.
Nur greift die Analogie mit großer Sicherheit lediglich in Sklavenhalterkulturen, wenn überhaupt.
von Na'rat
15.02.2020 00:41
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Grenzen und Werte von Rondrageweihten
Antworten: 47
Zugriffe: 1238

Grenzen und Werte von Rondrageweihten

Aber wie reagiert man wenn es bereits eskaliert ist? Man geht dazwischen, verlässt sich auf seinen Status als Geweihter (SO, Adlig, Überreden helfen). Wenn das nicht hilft, erreicht man auch, wie gesagt, mit Waffeneinsatz nicht viel. Es sei erneut daran erinnert, dass Aventurien kein Rechtsstaat is...
von Na'rat
15.02.2020 00:22
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Dämonenbeschwörer und die Zwölfe
Antworten: 30
Zugriffe: 722

Dämonenbeschwörer und die Zwölfe

Naja, die Sicht der Götter kennen wir nicht. Von denen spricht hier aber auch keiner. Es geht vielmehr um die Kosmologie im Zwölfgötterglauben und da sind die Zwölf, so als Legitimation und Daseinszweck usw. nunmal die Verteidiger gegen die Dämonen auf dem Sternenwall. Klar könnte man jetzt irgende...
von Na'rat
14.02.2020 20:25
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Dämonenbeschwörer und die Zwölfe
Antworten: 30
Zugriffe: 722

Dämonenbeschwörer und die Zwölfe

Wenn man nur die Sätze liest, die ins gewünschte schwarzweiß Schema passen, dann muß man selbstverständlich auf einen Hunderterpack Persilscheine kommen Aus zwölfgötterlicher Sicht ist es tatsächlich so. Dämonen sind, waren und werden immer scheiße sein. An diesem Grundsatz kann man durchaus rüttel...
von Na'rat
14.02.2020 18:15
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Grenzen und Werte von Rondrageweihten
Antworten: 47
Zugriffe: 1238

Grenzen und Werte von Rondrageweihten

Ich denke in der Situation würde meine RG auch zur Waffe greifen anstatt zuzusehen wie der Streuner von einer Übermacht niedergeknüppelt wird. :rolleyes: Jep, lieber in Kauf nehmen ein paar Leute umbringen, statt mal seinen Status als Geweihter spielen zu lassen. Da geht man halt mit und klärt die ...
von Na'rat
14.02.2020 18:07
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Dämonenbeschwörer und die Zwölfe
Antworten: 30
Zugriffe: 722

Dämonenbeschwörer und die Zwölfe

Klar, glücklich ist sicher kein Priester, vor allem nicht nachher, wenn das eigene Leben oder das total wertvolle göttliche Artefakt nur mit gewisser Hilfe gerettet werden konnte. Der Zweck heiligt bekanntlich die Mittel und Empfehlungsschreiben bekommt man dafür auch noch, da bleibt vom kosmologis...
von Na'rat
14.02.2020 15:57
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Dämonenbeschwörer und die Zwölfe
Antworten: 30
Zugriffe: 722

Dämonenbeschwörer und die Zwölfe

Mit solchen Unterstellungen wäre ich äußerst vorsichtig - es sei denn, du wärest in irgendeiner dieser Spielrunden bereits anwesend gewesen. Du hast es doch genauso beschrieben, so lange der Geweihte nicht persönlich dabei ist, gibt es kein Problem und selbst wenn der Geweihte dabei ist gibt es auc...
von Na'rat
14.02.2020 13:24
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Dämonenbeschwörer und die Zwölfe
Antworten: 30
Zugriffe: 722

Dämonenbeschwörer und die Zwölfe

Die postulierte Unvereinbarkeit ist eine Reaktion auf Borbarad und damit gerade zwanzig Jahre alt und sehr mittelreichfixiert. Und in der gesamten zwölfgöttlichen Kosmologie angelegt. Verwunderlich ist eher, warum Dämonen nicht schon immer geächtet waren, wo sich der Zwölfgötterglaube Beliebtheit e...
von Na'rat
12.02.2020 14:53
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: DC - Drachenschatten
Antworten: 295
Zugriffe: 6913

DC - Drachenschatten

"Der Vater der Verwandlung, hat einen gewissen Ruf, ob dieser sich bestätigt oder widerlegt findet, will diese Tochter der Neugier erfahren. Unabhängig davon, sind die Hinterlassenschaften der Feinde der Menschheit etwas wofür meine Person sich schon für eine geraume Weile interessiert. Dazu kommt,...
von Na'rat
12.02.2020 12:15
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Grenzen und Werte von Rondrageweihten
Antworten: 47
Zugriffe: 1238

Grenzen und Werte von Rondrageweihten

Ich bitte mal von diesem modernen westeuropäischen Rechtsverständnis Abstand zu nehmen. Was es im Mittelreichs an Rechtsstaat gab, was schon mal nicht viel war, wurde unter Rohaja durch das Recht des Stärkeren ersetzt. Wenn man sich auf den Standpunkt stellt, dass Geweihte auch nur jedermanns Rechte...
von Na'rat
11.02.2020 20:24
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Grenzen und Werte von Rondrageweihten
Antworten: 47
Zugriffe: 1238

Grenzen und Werte von Rondrageweihten

Die Bannstrahler haben da legal gar nichts zu melden. Umgekehrt wird ein Schuh daraus, der Rondrageweihte (der streng genommen auch nur Jedermannsrechte besitzt) hat mehrfach versucht Leute umzubringen, die einfach mal besorgt wegen den komischen Gestalten waren. Aber da hier Von eigenen Gnaden gen...
von Na'rat
10.02.2020 17:15
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Kleidung des traditionellen Magiers
Antworten: 17
Zugriffe: 503

Kleidung des traditionellen Magiers

Von den aufgezählten Gewändern sind Primo bis Tertio zur Durchführung bestimmter Zauber anzulegen, also eher "Arbeitskleidung". Ich fände es daher komisch, wenn man diese anlegt, um einem lokalen Potentaten die Hochachtung zu erweisen oder einen werten Kollegen zum Parlieren beim Kaminfeuer einlädt...
von Na'rat
09.02.2020 16:28
Forum: Out Of Character
Thema: Projekt Amazonenburg
Antworten: 47
Zugriffe: 1084

Projekt Amazonenburg

@Amirelle: Ich denke, die Beantwortung dieser Frage hängt primär davon ab, was dir denn so vorschwebt. Ein Gruppe von Halbstarken, die gerade so mit Ach und Krach ihre, wie auch immer geartete, Ausbildung geschafft haben und eigentlich ziemlich unfähig sind, also Starthelden. Oder solche die quasi d...
von Na'rat
09.02.2020 13:20
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: DC - Drachenschatten
Antworten: 295
Zugriffe: 6913

DC - Drachenschatten

Das Wissen, dass man eine Wahl hat, daraus unterschiedliche Handlungsmöglichkeiten bewusst ableiten zu können unterscheidet uns vom Tier, unter anderem. "Wovon genau? In der Kunst der Hellseherei ist diese Tochter der Unwissenheit nicht sonderlich bewandert, einige Tatsachen sind jedoch evident." F...
von Na'rat
09.02.2020 12:18
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Was steht im Codex Albyricus?
Antworten: 26
Zugriffe: 596

Was steht im Codex Albyricus?

Wäre ja wirklich praktisch, wenn sich mal jemand die Mühe machen würde, eine ausführlichere Spielhilfe zum CA zusammenzustellen. Gerade ein solch zentrales Gesetzeswerk für Gildenmagier wäre sehr hilfreich dabei, diese standesgemäss korrekt zu spielen. BGB-Aventurica? Ernsthaft? Die Geweihten haben...
von Na'rat
08.02.2020 16:50
Forum: Out Of Character
Thema: Projekt Amazonenburg
Antworten: 47
Zugriffe: 1084

Projekt Amazonenburg

Welches Regelsystem und welcher AP-Rahmen ist denn angedacht?
von Na'rat
08.02.2020 14:34
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Ernennung Brin vom Rhodenstein zum Sennenmarschall Mittellande
Antworten: 9
Zugriffe: 433

Ernennung Brin vom Rhodenstein zum Sennenmarschall Mittellande

Aber jetzt soll er an vorderster Front die Truppen befehligen, die nicht nur das gesamte Mittelreich, sondern auch die Schöpfung selbst gegen eine tödliche Gefahr verteidigen müssen. Ganz schön viel für einen jungen Geweihten, der erst vor kurzem seine Schwertleite hatte. Das wird ja lange nicht so...
von Na'rat
07.02.2020 22:05
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: DC - Drachenschatten
Antworten: 295
Zugriffe: 6913

DC - Drachenschatten

"Wobei dieses ,Seelentier' lediglich ein Postulat ist, welches schon dem einfachsten Gedankenexperiment nicht standhält und sich nicht damit aufhält, eine belastbare Grundlage zu bilden, indem es den Begriff ,Seele' klar definiert oder auch Tier oder Tierart." Ergreift Alara die Gelegenheit das The...
von Na'rat
07.02.2020 11:00
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: DC - Drachenschatten
Antworten: 295
Zugriffe: 6913

DC - Drachenschatten

Das hat er jetzt nicht wirklich gesagt oder? Und wie so Herrscher? So ganz ohne Gefolge, Sklaven, Leibwächter und so weit weg von der Herrschaft.

Die Tulamidin horcht ein wenig auf, als die Diskussionen einen solchen Verlauf nimmt, mischt sich aber nicht weiter ein.
von Na'rat
06.02.2020 12:58
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Verpflichtungen eines Ritters ohne Lehen
Antworten: 118
Zugriffe: 3184

Verpflichtungen eines Ritters ohne Lehen

Weil die DSA und nicht Wünsch dir was spielen? Mhhh... Bei mir ist Rollenspiel immer auch Wünsch dir was. Vielleicht hat der Spieler sich nur in der Charakterwahl vergriffen, wollte einen Pimpf spielen, sondern jemanden mit Ansehen und Stand. Wo bleibt denn da der Reiz, sich auch ingame etwas zu er...
von Na'rat
06.02.2020 12:49
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Verpflichtungen eines Ritters ohne Lehen
Antworten: 118
Zugriffe: 3184

Verpflichtungen eines Ritters ohne Lehen

Sibylla hat geschrieben:
06.02.2020 11:32
Also mein lieber Na´rat - gängeln tue ich mit Sicherheit niemanden!
Und warum bekommt der Charakter nicht einfach was er will und zwar ohne, dass da noch ein Rattenschwanz von anderen garstigen Sachen dran stecken?
von Na'rat
06.02.2020 09:43
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Verpflichtungen eines Ritters ohne Lehen
Antworten: 118
Zugriffe: 3184

Verpflichtungen eines Ritters ohne Lehen

Jedenfalls sehe ich bei dem Knaben wie anfangs hier gesagt auch das Problem, dass er nur die Vorteile eines Ritters sieht, nicht aber auch die Nachteile, bzw dass er dann ein wesenlich ernsthafteres und glaubwürdigeres Spiel liefern muss. ... Ein Lehen ist ja schön und gut, aber dass es einen gehör...
von Na'rat
05.02.2020 20:58
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: DC - Drachenschatten
Antworten: 295
Zugriffe: 6913

DC - Drachenschatten

Freier Wille und so? Die Diskussion fange ich mal nicht an, wenn sie ihre ,Freunde' solchen Risiken aussetzen. Ist ja nicht so, dass die eine Wahl haben. Dabei würden Verstand und Wille ja gerade den verantwortungsvollen Umgang verlangen. Vorsichtig krault Alara das Äffchen, macht nur ab und an ung...
von Na'rat
05.02.2020 20:47
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Der Baum und das Mädchen (Märchenwälder, Zauberflüsse)
Antworten: 356
Zugriffe: 19117

Der Baum und das Mädchen (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ein Fuß?!

Die Magierin gibt einen leisten tulamidischen Fluch von sich, eilt dann ohne weitere Worte zu der Stelle wo sie den Fuß gesehen hat.
von Na'rat
05.02.2020 20:37
Forum: Out Of Character
Thema: Projekt Amazonenburg
Antworten: 47
Zugriffe: 1084

Projekt Amazonenburg

Ein paar mehr Infos, in welche Richtung es gehen soll wären, mMn, hilfreich.