Die Suche ergab 107 Treffer

von Lley
17.01.2019 12:27
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Von allen guten Geistern verlassen
Antworten: 650
Zugriffe: 20830

Von allen guten Geistern verlassen

Als Letzte auch angekommen, ist die Magierin schon mit den Feen im Gespräch. Stark keuchend lässt sich Laila auf den weichen Moosboden plumpsen. Sie bemüht sich ihre Atmung schnellst möglich zu drosseln, da sie mit dem Rauschen in den Ohren kaum ein Wort versteht. Eine halbe Stunde laufen... ich muss fitter werden! Oder mir ruhigere Abenteuer aussuchen. Mit einem Schmunzeln erhebt sie sich dann und blickt sich nach einem geeigneten Stock um. Für einen kurzen Moment kommt ihr in den Sinn der Magierin ihren Stab wieder zu geben, zögert aber und macht dass nur wenn die Magierin sie darum bittet. Sie möchte ungern ihren Zorn entfachen.
Sobald sie einen geeigneten Stock gefunden hat, bedankt sie sich bei den beiden Feen fürs herbringen. "Vielleicht kehren wir ja auf diesem Weg wieder, dann können wir euch berichten was es mit den Sümpfen auf sich hat." Scherzt sie hoffnungsvoll.
von Lley
11.01.2019 20:45
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Von allen guten Geistern verlassen
Antworten: 650
Zugriffe: 20830

Von allen guten Geistern verlassen

Mit ein wenig Mühe und Not bildet Laila dann das Schlusslicht. Nicht ganz so elegant wie ihre beiden Begleiterinnen schafft sie es über die Hindernisse des Waldes, doch immerhin scheint sie den Anschluss nicht zu verlieren.
von Lley
11.01.2019 12:55
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Von allen guten Geistern verlassen
Antworten: 650
Zugriffe: 20830

Von allen guten Geistern verlassen

Über den Streich der Feen kann Laila nur die Schultern zucken. So sind sie halt, darum kann man sie doch nicht so foltern! Sie richtet sich auf und ergänzt Assamandras bitte die Waldmutter zu treffen: "Und wenn die Fremden erneut sie aufsuchen, könnte sie vielleicht auch unsere Hilfe gebrauchen."
von Lley
14.12.2018 17:11
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Von allen guten Geistern verlassen
Antworten: 650
Zugriffe: 20830

Von allen guten Geistern verlassen

Richtig erschrocken weicht Laila mit dem Oberkörper nach hinten, um nicht von Pim umgerannt zu werden. Nun verstehe ich was der Haindruide meinte! Mit ungläubigen Augen, aber einem Lächeln folgt ihr Blick dem quirligen Wolf. Dann richtet sie sich auf und tritt an Asamandra heran. "Reicht die eine Decke? Ich habe sonst auch noch eine dabei." Dann hockt sie sich zu Asamandra herunter. "Es ist natürlich möglich dass ein Schleier auf dem Schwert liegt, aber bei meinem Odem habe ich keine Magie von ihm ausgehend sehen können."
von Lley
12.12.2018 20:15
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Von allen guten Geistern verlassen
Antworten: 650
Zugriffe: 20830

Von allen guten Geistern verlassen

Sorgenvoll betrachtet Laila den kleinen Faun. Sobald abzusehen ist das Frinja nicht mehr im Tümpel einsacken kann, lässt sie das Seil zu Boden fallen. Geschwind eilt sie zu Pim und Shy und hockt sich zu ihm nieder. Sie legt ihre beiden Hände auf seine Brust und schließt die Augen. Leise flüstert sie: "Balsam Salabunde"
von Lley
10.12.2018 13:12
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Von allen guten Geistern verlassen
Antworten: 650
Zugriffe: 20830

Von allen guten Geistern verlassen

"Was? Oh natürlich, tut mir leid. Es scheint nichts dagegen zu sprechen." Zögerlich und noch nicht ganz sicher ob das der richtige Rat war, schweift ihr Blick über den Tümpel. Er scheint von Natur aus im Fluss der Magie zu sein. Da wird es schon okay sein, ihn zu betreten und schließlich muss das Schwert da raus!
von Lley
05.12.2018 22:34
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Von allen guten Geistern verlassen
Antworten: 650
Zugriffe: 20830

Von allen guten Geistern verlassen

Laila tritt an den Tümpel heran. "Warte bitte einen Moment bevor du in den Tümpel gehst."
Dann konzentriert sie sich auf die Wasseroberfläche vor ihr und fährt mit der Hand über sie, ohne sie zu berühren.
von Lley
23.11.2018 12:42
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Von allen guten Geistern verlassen
Antworten: 650
Zugriffe: 20830

Von allen guten Geistern verlassen

Mühsam und diesmal ohne nach unten zu sehen kommt auch Laila die Felswand empor. Es gruselt sie allein bei dem Gedanken da nachher auch wieder runter zu müssen. Allerdings bleibt der Gedanke nicht lang, müssen sie doch den Feen hinter her.
Laila versucht sich den Weg zurück zu merken... verfällt aber mehr als einmal in eine Träumerei aus der sie selbst erschrickt und feststellt dass sie schon wieder nicht auf den Weg geachtet hat.
Als Pim dann stolz sein Zuhause präsentiert, lächelt Laila sanft "Ja, ich kann mir gut vorstellen, dass du hier alles hast was du brauchst." Immer noch folgend, fällt auch ihr Blick auf das Schwert in der Mitte des Tümpels. Das dürfte dann die Quelle allen Unheils sein?! Ob die "Fremden" das hier gelassen haben? Aber zu welchem Zweck? Stirnrunzelnd bewegt sie sich fort. Ab und zu klappert es wenn der Magierstab an ihrem Rucksack verrutscht und gegen etwas anderes stößt.
von Lley
15.11.2018 19:33
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Von allen guten Geistern verlassen
Antworten: 650
Zugriffe: 20830

Von allen guten Geistern verlassen

"aua" und reibt sich noch immer über den Steiß. Dann hebt sich ihr Blick und sie spricht lauter, damit Asamandra sie versteht. "Ja, nein, also mir geht es gut! Aber kannst du vielleicht von da oben einen anderen Weg erkennen? Oder vielleicht Shy fragen ob sie mir hoch helfen kann?" Das Häschen hatte immerhin bewiesen dass sie sowas vermag...
von Lley
15.11.2018 10:35
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Von allen guten Geistern verlassen
Antworten: 650
Zugriffe: 20830

Von allen guten Geistern verlassen

Sorgfältig wickelt sie ein Stück ihres Verbandstoffes um den Magierstab und eine Lasche ihres Rucksackes, prüft dann ob es mehr oder weniger hält und setzt sich den Rucksack schließlich wieder auf. Skeptisch betrachtet sie die Felswand. Sumu möge mir helfen!
Dann stellt sie sich genau an die Stelle an der Pim angefangen hat. Es dauert ein wenig bis sie die ersten Griffe hat, so dass sie sich hochziehen kann. Ihre Bewegung sind eher hölzern und sie ist nicht mal zur Hälfte hoch gekommen, da rutscht sie mit der rechten Hand ab und dreht sich dabei überrascht ein wenig so dass ihr Blick nach unten gleitet. Ein bisschen blass um die Nase herum versucht sie sich möglichst schnell wieder ganz der Felswand zuzuwenden, vergreift sich dabei und landet mit einem "AU!" unsanft auf der Erde. Zum Glück war sie noch nicht so weit gekommen. Sie reibt sich beim aufstehen ein bisschen den Steiß und würde den Anderen erstmal den Vortritt lassen und sich stattdessen nochmal umsehen ob es nicht einen einfacheren Weg gibt.
von Lley
14.11.2018 23:01
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Von allen guten Geistern verlassen
Antworten: 650
Zugriffe: 20830

Von allen guten Geistern verlassen

Immer noch wie gelähmt blickt Laila der davon streifenden Frinja hinterher. Wartet dann bis Asamandra Frinja folgt, hebt aber erst den Magierstab hoch und trägt ihn wortlos mit. Sie soll es nicht bereuen... und das würde sie früher oder später. Ihr Blick ist ernst als sie schließlich auch den beiden Feen folgt.
von Lley
09.11.2018 13:50
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Von allen guten Geistern verlassen
Antworten: 650
Zugriffe: 20830

Von allen guten Geistern verlassen

Wortlos und entsetzt verfolgt Laila das um sie herum Geschehene. Unweigerlich beschleunigt sich ihr Puls und sie rutscht ein Stück von Asamandra weg. Sie hat sie nur weggezaubert. Sie ist nur woanders! Asamandra ist eine gute Seele! Sie würde auch in Wut einem anderem Lebewesen nichts tun... und vorhin fand die Elfe ja auch ganz von alleine wieder zu uns. Nachdem Laila den großen Kloß, der ihr im Hals stecken zu scheint, runtergeschluckt hat, erhebt sie sich langsam wieder. Sie folgt dem Rat von Frinja und schließt kurz die Augen. Konzentriere dich auf die Aufgabe! Du musst Asamandra helfen! Dann presst sie Lippen aufeinander und öffnet die Augen wieder. Aber ihr Puls rast immer noch.
So geht sie wieder an Asamandra heran und hockt sich vor sie. "Das warst sicher nicht du! Das muss das gewesen sein was in dir 'heranwächst'. Meinst du, du kannst aufstehen?" Ihre Stimme klingt ein wenig unsicher und man merkt, dass sie versucht Zuversicht auszustrahlen, was ihr nicht so recht gelingen mag.
von Lley
08.11.2018 10:05
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Von allen guten Geistern verlassen
Antworten: 650
Zugriffe: 20830

Von allen guten Geistern verlassen

Mit großen Augen betrachtet Laila das Kaninchen dass eben noch eine wunderschöne Elfe gewesen ist. "Bitte, mach das rückgängig! Sie wollte doch nur nett sein." und richtet sich damit an Shy.
von Lley
05.11.2018 12:00
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Von allen guten Geistern verlassen
Antworten: 650
Zugriffe: 20830

Von allen guten Geistern verlassen

Sie zieht die Augenbrauen zusammen. Was unterscheidet dieses Häschen von dem von vorhin? Das Vorhin konnte doch auch verschwinden? Dann kehrt aber wieder Besorgnis in ihr Gesicht. "Nein, ich habe dein Häschen nicht gesehen, tut mir leid. Aber Pim hier, hat uns grade von Fremden erzählt die seinen Teich vergiftet oder zumindest verändert haben. Auch sie wollten zu Naralaya..." Bringt Laila Milena auf den neusten Stand, falls diese es nicht mitbekommen haben sollte.
von Lley
05.11.2018 11:33
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Von allen guten Geistern verlassen
Antworten: 650
Zugriffe: 20830

Von allen guten Geistern verlassen

Laila zuckt ein wenig zusammen als Milena aus dem "Nichts" hinter ihnen steht und von einem Häschen spricht. Nach einem kurzen Moment dreht sie sich dann doch um. "Ein Häschen? Etwa das Häschen dass dich vorhin verschleppt hat?" fragt sie mit hochgezogenen Augenbrauen.
von Lley
30.10.2018 08:09
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Von allen guten Geistern verlassen
Antworten: 650
Zugriffe: 20830

Von allen guten Geistern verlassen

Als der Wolf erscheint, spielt sich Furcht und Entsetzen in Laila´s Gesicht ab. Unweigerlich weicht sie einen halben Schritt nach hinten aus. WAS HABE ICH NUR GETAN!!! Es war ein Fehler! Mit umso größeren Augen beobachtet sie dann die Verwandlung in das kleine Mischwesen. Als er dann vor ihr steht, hustend und eindeutig krank, muss sie dem starken Drang widerstehen, dass kleine Wesen in den Arm zu nehmen. Sie geht vorsichtig auf die Knie, so dass sie fast auf Augenhöhe mit ihm ist. "Hallo, du musst Pim sein? Mein Name ist Laila." sagt sie mit ruhiger Stimme. Die Furcht in ihrem Gesicht ist gänzlich der Sorge gewichen.
von Lley
29.10.2018 15:10
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Von allen guten Geistern verlassen
Antworten: 650
Zugriffe: 20830

Von allen guten Geistern verlassen

Mit einem kurzen Blick sucht sie den Waldboden nach einem Grashalm ab. Sie wird schnell fündig und klemmt sich den Halm zwischen die Finger. Ein kurzer prüfender Blick zu ihren Begleiterinnen, dann nimmt sie ihn an die Lippen und zirpt darauf ein paar kurze Momente drauf herum. Eigentlich echt unspektakulär... Dann sieht sie sich um und wartet.
von Lley
23.10.2018 16:40
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Von allen guten Geistern verlassen
Antworten: 650
Zugriffe: 20830

Von allen guten Geistern verlassen

"Naja, um das ganze zu beschleunigen könnten wir die hier lebenden Feen um Hilfe bitten."sagt Laila ein wenig unsicher. Dann fährt sie selbstsicherer fort "Ich habe bisher eigentlich noch keine soooo schlechten Erfahrungen mit Feen gemacht... Klar, sie sind verspielt ... " Einen kurzen Moment kann man erkennen wie Lailas Gesichtzüge ein wenig entgleiten. "Aber wenn sie uns helfen, was ja in ihrem Interesse wäre, könnten sie die Dryade schon mal informieren, oder uns ... naja anderweitig voran bringen." Dann muss sie Schlucken. Sicher ist das das Letzte was sie wollen, nochmehr Aufmerksamkeit der Feen... Und letztes Mal war es echt eng...
von Lley
23.10.2018 14:54
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Von allen guten Geistern verlassen
Antworten: 650
Zugriffe: 20830

Von allen guten Geistern verlassen

Ein wenig unruhig blickt Laila vom Baum zu Asamandra und wieder zurück. "Ist es denn noch weit?" Mit deutlichem Zögern und unsicher fügt sie an Asamandra gerichtet hinzu; "Eventuell könnte ich sonst unsere Reise ein wenig verkürzen... aber es ist nicht ganz ungefährlich." Dann wirft sie einen Blick zu der sich entfernten Elfe "Und ich denke zumindest die Elfe wird etwas dagangen haben..."
von Lley
21.10.2018 21:08
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Von allen guten Geistern verlassen
Antworten: 650
Zugriffe: 20830

Von allen guten Geistern verlassen

"Wer oder was ist Pim?" harkt Laila interessiert nach. Dann legt sie eine Hand auf Asamandras Schulter. "Sollte es die Einzige Möglichkeit sein sie zu Retten,kann ich sie zum gegebenen Zeitpunkt auch in einen Baum zu verwandeln. Es muss ja nicht gleich für ewig sein." Hoffnungsvoll zwingt Laila sich ein Lächeln auf die Lippen. Hoffen wir mal dass es auch so klappt...
von Lley
17.10.2018 17:18
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Von allen guten Geistern verlassen
Antworten: 650
Zugriffe: 20830

Von allen guten Geistern verlassen

Laila will grade in die Diskusion um die "verschwenderischen bösen Menschen" einfallen, besinnt sich aber eines besseren! Es gibt jetzt wichtigeres! Und er scheint nun immerhin gewillt zu sein uns anzuhören.
"Unsere junge Freundin hier," sie zeigt auf Asamandra "wurde in ein dunkles Ritual verwickelt. Wir wissen ihr leider nicht zu helfen." Sie lies die Schultern sinken. "Aber es wurde uns geraten die hier ansässige Dryade um Hilfe zu bitten. Diese suchen wir nun..." Sie seufzt einmal und blickt dann hoch als wäre ihr ein Gedanke gekommen."Aber so ganz gesund scheint dieser Wald auch nicht zu sein. Wir begegneten einem Wolf der nicht von dieser Welt zu sein schien. Er war entstellt, schien aber keinerlei Schmerzen zu verspüren. Er hatte etwas beängstigendes an sich."
von Lley
17.10.2018 12:57
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Von allen guten Geistern verlassen
Antworten: 650
Zugriffe: 20830

Von allen guten Geistern verlassen

Ein Lachen kann sie sich nicht verkneifen als der "Baum" von den quirligen Eichhörnchen erzählt. Nachdem der Baum die Damen los lies, richtet sich Laila langsam wieder auf und spricht. "Die haben aber auch immer ein Talent sich die richtigen Bäume auszusuchen! Und verlieren gefühlt die Hälfte ihrer Nüsse. Darum habe ich beim zweiten Mal mich gleich für einen Nussbaum entschieden... auch wenn das Nüsse tragen im Winter eine ziemliche Selbstbeherrschung abverlangte." dabei lächelt sie, blickt den Baum aber nicht direkt an sondern überprüfend ob noch alles dran ist. Dann beguckt sie sich den Ratscher am Unterarm und die da zerrissene Bluse. Sieht aber schnell dass es nichts schlimmes ist und schüttelt dann auf Milenas frage den Kopf. "Danke nein."
Dann mustert sie den "Baum".
"Ja, so rechtfertigen wir, dass wir die Häute von einst Sumu´s Kindern tragen. Aber ich denke nicht dass Sumu es missbilligt. Wir sind ebenso ihre Kinder und es ist nicht so das wir aus Spaß die jungen, starken Tiere jagen. Ich würde es den Kreislauf des Lebens nennen. So wie wir unserer Seits dann auch dem Wald damit helfen. Wenn es zu viele einer Gattung gäbe, könnte es zu einem Hungern für alle kommen. Oder um einer Seuche Einhalt zu bieten, kann es auch notwendig sein Tiere zu "morden". Zumal es ja auch das Leder von bereits verstorben Tieren sein könnte?" Dann senkt sie den Blick. "Du hast absolut Recht. Man darf Sumu´s Geschenk nicht als Selbstverständlich nehmen. Jedes Lebewesen, ob kein oder groß, hat eine Daseins Berechtigung und ist auf Dere willkommen. Aber hast du gesehen wie wir Sumu´s Geschenk nicht wertschätzten?"
von Lley
15.10.2018 18:07
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Von allen guten Geistern verlassen
Antworten: 650
Zugriffe: 20830

Von allen guten Geistern verlassen

Ein spitzer Schrei erklingt als Laila der Boden unter den Füßen weggezogen wird. Unsanft fällt sie erstmal zu Boden bevor es 1-2 Meter über das Unterholz geht. Dabei verharkt sich ihre linke Armschiene an einem Ast und als es mit einem Ruck weitergeht, hinter lässt der Ast eine blutige Schramme oberhalb der Armschiene. Dann geht es hoch in die Höhe und es dauert einige Sekunden bis Laila versteht was passiert ist. Ein wenig unbeholfen fuchtelt sie mit ihren Händen ihren Umhang und ihre Haare so zurecht dass sie nicht länger in ihr Gesicht fallen.
Panisch blickt sie sich um, was unter den gegebenen Umständen sich als schwieriger erweist als gedacht. Es dröhnt in ihren Ohren, während sie merkt wie ihr langsam das Blut in den Kopf steigt.
Sie versucht sich die Wurzeln genauer anzugucken, schafft es aber nicht und lässt ab als die Stimme erklingt.
Dann legt sie den Kopf schief und wartet erstmal ab. Lebt hier vielleicht ein Haindruide?
von Lley
14.10.2018 22:12
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Von allen guten Geistern verlassen
Antworten: 650
Zugriffe: 20830

Von allen guten Geistern verlassen

Ein wenig unruhig tappt Laila von einem Fuß auf den Anderen. Während die Elfe und Frinja reden, beißt sie sich auf die Lippen. Scheint dann kurz in Gedanken zu sein und spricht schließlich zögerlich. "Naja, den Odem könnte ich schon wirken. Aber meint ihr es ist dafür sicher genug? Ich denke so würden wir am ehesten die Aufmerksamkeit eines magischen Wesens auf uns ziehen."
von Lley
10.10.2018 22:28
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Von allen guten Geistern verlassen
Antworten: 650
Zugriffe: 20830

Von allen guten Geistern verlassen

Sie kneift die Augen ein wenig zusammen. "Mhhh, da könntest du Recht haben." Langsam bewegt sie sich mit den Anderen in Richtung Leuchten.
von Lley
10.10.2018 00:20
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Von allen guten Geistern verlassen
Antworten: 650
Zugriffe: 20830

Von allen guten Geistern verlassen

"Hast du eine Fee gesehen? Kannst du sie uns beschreiben? Sonst würde ich mich erstmal nicht so sehr darauf versteifen, dass es eine Fee war die dich verzaubert hat... immerhin ist es für mich undenkbar dass sie ebenfalls den Wolf verzaubert hat. Also würde ich erstmal davon ausgehen dass mehr als nur eine Macht hier ihre Finger im Spiel hat. Nachdenklich legt sie den Kopf ein wenig in den Nacken und beobachtet die Wolken über ihnen. Dann zeigt sie mich dem Finger auf das leuchtende Augenpaar in einiger Entfernung. "Vielleicht sollten wir uns erstmal darum kümmern?"
von Lley
04.10.2018 10:29
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Von allen guten Geistern verlassen
Antworten: 650
Zugriffe: 20830

Von allen guten Geistern verlassen

Unmöglich irgendwie zu helfen tappst Laila hinter Frinja und Milena von einem Fuß auf den Anderen. Atmet erleichternd auf als Assamandra hochgezogen ist und dreht sich dann wieder dem Leuchten im Wald zu.
von Lley
20.09.2018 08:05
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Von allen guten Geistern verlassen
Antworten: 650
Zugriffe: 20830

Von allen guten Geistern verlassen

Laila kann sich ein Lachen nicht verkneifen. "Schade? Das ist eine lustige Wortwahl! Es wäre eine Tragödie, die es zu vermeiden gilt! Und ich bin mir sicher, dass es uns auch gelingen wird."
von Lley
18.09.2018 15:54
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Von allen guten Geistern verlassen
Antworten: 650
Zugriffe: 20830

Von allen guten Geistern verlassen

"Sie scheint doch ganz gut zu halten!" sagt Laila freudestrahlend aber nicht weniger konzentriert im Fall der Fälle das Seil zu halten.
von Lley
12.09.2018 12:25
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Von allen guten Geistern verlassen
Antworten: 650
Zugriffe: 20830

Von allen guten Geistern verlassen

Ein wenig verträumt betrachtet Laila den Fluss unterhalb der Brücke. Bei der Aussicht über diese alte Hängebrücke rüber zu müssen, muss sie schlucken. Das olle morsche Ding, soll uns halten? Immerhin werde ich nicht als erstes gehen müssen. Und mit einem leichten Lächeln wirft sie "Ich wiege ungefähr 70 Stein." in die Damenrunde.