Die Suche ergab 490 Treffer

von Skalde
12.07.2019 13:36
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Namenloser-Geweihter & Dämonen-Paktierer?
Antworten: 31
Zugriffe: 807

Namenloser-Geweihter & Dämonen-Paktierer?

Was passiert mit den Seelen? Ewige Folter? Nirwana? Auflösung? Absorption durch den NL? Dazu gibts nichts eindeutiges. Im WdG steht ja bei "Jenseitsbild", dass der Namenlose seinen Anhängern kein Paradies, sondern das ewige Leben verspricht. Was mit den NL-Geweihten passiert, die von herumziehenden...
von Skalde
10.07.2019 09:30
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Borbarads Söldner
Antworten: 24
Zugriffe: 765

Borbarads Söldner

Am plausibelsten erscheint mir, dass Borbarad die Söldner einfach in ganz Aventurien angeheuert hat. Er hat halt ein Rekrutierungsnetzwerk von treu ergebenen Borbaradianern aufgebaut, die mit Versprechungen, Beherrschungsmagie und viel dämonisch gewonnenem Gold Leute angeheuert haben. Söldner von be...
von Skalde
09.07.2019 10:59
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Die lustigsten Sprüche und Storys aus Eurer Rollenspielrunde
Antworten: 5064
Zugriffe: 785758

Die lustigsten Sprüche und Storys aus Eurer Rollenspielrunde

Unsere Gruppe ist grade in Chorhop unterwegs. Achtung, kleinere Spoiler für das Orkenspalter-Abenteuer "Die Erben des Kriegsherrn". Dramatis personae: S1: Hakon Treublatt, weltfremder Analytiker aus Punin S2: Zzha’ch’xl, prügelfreudiger Achaz-Seefahrer und Hakons Leibwächter S3: Jasper Salzer, Effer...
von Skalde
09.07.2019 09:49
Forum: Novizen & Eleven
Thema: Eigenschaften: wie weit steigerbar?
Antworten: 7
Zugriffe: 498

Eigenschaften: wie weit steigerbar?

In DSA 4 gab es die Regel, dass Eigenschaften nur bis zum 1,5-fachen Startwert gesteigert werden dürfen. Wer seine Charaktere lieber stärker begrenzen möchte, kann ja auch diese Regel nach DSA 5 importieren.
von Skalde
04.07.2019 08:58
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Kollateralschaden zu der Öffnung der Pforten des Grauens
Antworten: 5
Zugriffe: 458

Kollateralschaden zu der Öffnung der Pforten des Grauens

Dh ein Szenario wie ich es plane, ist erst im Tsa 1019 nach der Schlacht von Andalkan logisch? Nein, nicht unbedingt. Laut "Unter der Dämonenkrone" gibt es schon ab Travia 1019 Sichtungen von seltsamen Schiffen im Maraskansund. Den Winter hindurch kommen dann immer mehr dazu, und einige dieser Schi...
von Skalde
03.07.2019 21:43
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Hilfe bei Seesoldt
Antworten: 5
Zugriffe: 279

Hilfe bei Seesoldt

Als Ergänzung: Wenn der Seesoldat ein zweites Standbein haben soll, empfiehlt sich noch ein Fernkampftalent. Bogen oder Armbrust scheinen für einen Seesoldaten am sinnvollsten. Die schweren Geschütze werden normalerweise von speziell dafür ausgebildeten Soldaten bedient, die sich dann nicht am Enter...
von Skalde
02.07.2019 19:13
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Tasfarelelgefälliger Wächter
Antworten: 15
Zugriffe: 544

Tasfarelelgefälliger Wächter

Natürlich sollten die Helden auch immer die Möglichkeit haben dem mit entsprechend erschwerten (basierend auf Nachteile z.B.) Willenskraft Proben zu entgehen. Natürlich. Aber da der Mindestwert von Goldgier bei 6 liegt, wird die ein oder andere Selbstbeherrschungsprobe bei sowas zwangsläufig in die...
von Skalde
02.07.2019 15:22
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Tasfarelelgefälliger Wächter
Antworten: 15
Zugriffe: 544

Tasfarelelgefälliger Wächter

Ein Teil des Schatzes (vielleicht ein paar besonders schöne Stücke und/oder solche, die zuoberst liegen) könnte aus blutbeflecktem Gold bestehen. Wenn die verfluchten Münzen und Schmuckstücke die Helden erst mal ausreichend geschwächt haben, kann auch ein wenig kampfstarker Dämon sehr gefährlich wer...
von Skalde
02.07.2019 01:13
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Feinde vorgestellt
Antworten: 27
Zugriffe: 982

Feinde vorgestellt

Schöner Klassiker, den der SL hoffentlich für euch richtig schön fies platzieren kann. Wird er. Als ich meinem SL die Geschichte vorgelesen habe, hat er gelacht und mir verraten, dass unser aktuelles AB uns irgendwann auch nach Charypso führen wird. Ich bin mal sehr gespannt auf die Begenung mit Bo...
von Skalde
01.07.2019 13:44
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Dämonischer Leibwächter
Antworten: 7
Zugriffe: 349

Dämonischer Leibwächter

Jeder Dämon kann den Dienst Wache als Sonderdienst (für die doppelten AsP) ausführen. Von daher kannst du jeden beliebigen Dämon als Leibwächter einsetzen. Wird halt teuer, aber Dämonenbeschwörung ist ja eh astralintensiv. Dimans Vorschlag mit dem Quitslinga kann ich voll unterstützen. Der ist zwar ...
von Skalde
01.07.2019 12:19
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Feinde vorgestellt
Antworten: 27
Zugriffe: 982

Feinde vorgestellt

Mein Achaz-Pirat hat sich ein ehemaliges Mannschaftsmitglied zum Feind gemacht: Zzha’ch’xl gehörte 4 Jahre zu einer syllanischen Piratenmannschaft, die ihn zunächst nur als ortskundigen Lotsen für einen Überfall im Selemgrund angeheuert hatte. Er erwies sich jedoch als beachtlicher Seemann und Kämpf...
von Skalde
25.06.2019 18:48
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Helden mit eigenem Schiff
Antworten: 15
Zugriffe: 678

Helden mit eigenem Schiff

Unsere "Der Unersättliche"-Crew besitzt seit ein paar Abenteuern eine Kogge, die sie in der Blutigen See erobert haben. Ich hab damals gemeistert und das Ende des Piratenngriffs offen gelassen: Die Spieler hätten die Piraten durch geschicktes Manövrieren abhängen können, sie zurückschlagen (bei zu g...
von Skalde
25.06.2019 12:49
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Wieso sind Speere so schlecht?
Antworten: 141
Zugriffe: 4400

Wieso sind Speere so schlecht?

Wenn ich das ganze noch richtig zusammenkriege: Tatsächlich gab es bei den Schwertern dieser Zeit (also 15 Jh.) die Tendenz weg von einer Hiebwaffe (mit der man Streiche und Schnitte ausführte) hin zu einer Stoßwaffe (mit der man zustach): Im Vergleich zu vorherigen Modellen waren sie kürzer und sp...
von Skalde
25.06.2019 10:21
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Die lustigsten Sprüche und Storys aus Eurer Rollenspielrunde
Antworten: 5064
Zugriffe: 785758

Die lustigsten Sprüche und Storys aus Eurer Rollenspielrunde

Unsere neue Gruppe bestreitet grade ein Detektivabenteuer in Mengbilla und Chorhop. Dramatis personae: S1: Hakon Treublatt, weltfremder Analytiker aus Punin S2: Zzha’ch’xl, prügelfreudiger Achaz-Seefahrer und Hakons Leibwächter S3: Jasper Salzer, Efferdpriester mit Alkoholproblem S4: Tao G. Nigs, hy...
von Skalde
19.06.2019 17:36
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Aventurisches Klopapier
Antworten: 21
Zugriffe: 1022

Aventurisches Klopapier

Im alten Rom hat man u. a. Tonscherben verwendet. Ich hab auch mal eine Buchmalerei gesehen, wo über dem Donnerbalken eine Art Futterkrippe mit Stroh drin angebracht war. Alte Tuchreste wurden auch gerne genommen, aber die fallen in den meisten Haushalten ja nicht so oft an. In Aventurien wirds ne M...
von Skalde
17.06.2019 18:54
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: erste Dämonenschlacht - bosparanische Legionen
Antworten: 15
Zugriffe: 810

erste Dämonenschlacht - bosparanische Legionen

Die bosparanischen Legionen sind tatsächlich sehr ähnlich wie ihre römischen Vorbilder aufgebaut. https://de.wiki-aventurica.de/wiki/Legion_(Bosparanisches_Reich) Im Grunde kann man sich vermutlich einfach eine römische Legion als Vorbild nehmen und die Auxiliartruppen teilweise durch Einheiten aus ...
von Skalde
16.06.2019 19:46
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Manöver Festnageln
Antworten: 3
Zugriffe: 286

Manöver Festnageln

Streng nach Regeln wäre die einzige Möglichkeit wohl, dass ein Kämpfer den Gegner niederwirft und ein anderer ihn dann festnagelt, bevor er wieder aufstehen kann. Was das ganze Manöver echt ziemlich unsinnig machen würde. (Zumindest so wie ich das verstehe, hab zumindest keine Regelstelle gefunden, ...
von Skalde
16.06.2019 15:29
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Gelehrter (Historiker) wird irgendwann Korgeweiht?
Antworten: 14
Zugriffe: 828

Gelehrter (Historiker) wird irgendwann Korgeweiht?

Die Idee hat was. Die tatsächliche "Auserwählung" dagegen hätte ich galube ich gerne eher mystisch über Träume und versteckte Botschaften. Klingt nett. Das Problem ist halt, dass du gewisse Voraussetzungen erfüllen musst, um in den Dienst Kors treten zu können: Mindestens 3 bewaffnete Kampftechniken...
von Skalde
13.06.2019 11:22
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Sonderfertigkeiten - Welche haben Eure Zauberer?
Antworten: 66
Zugriffe: 14613

Sonderfertigkeiten - Welche haben Eure Zauberer?

Mein Brabaker Dämonologe Faizal (4610 AP) hat folgende SF: - Zauberzeichen sowie die Schutzkreise gegen Geister, niedere und gehörnte Dämonen. - Invocatio Integra - Exorzist (Erstens aus Selbstschutz, zweitens weil man als "reisender Exorzist" deutlich mehr Akzeptanz findet) - das kleine Einmaleins ...
von Skalde
13.06.2019 00:22
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Nicht-Kampf Patzer in DSA4 (bzw. 4.1)
Antworten: 9
Zugriffe: 426

Nicht-Kampf Patzer in DSA4 (bzw. 4.1)

Auf seite 16 steht, dass eine Dreifach-20 ein absoluter Fehlschlag mit "je nach Lage der Dinge lebensgefährlichen Auswirkungen" ist. Beim Klettern also wohl ein Absturz. Was genau geschieht, hat man in DSA 4 halt noch eher dem Spielleiter überlassen, aber es gab da das Beispiel, wo jemand nach einer...
von Skalde
12.06.2019 23:47
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Nicht-Kampf Patzer in DSA4 (bzw. 4.1)
Antworten: 9
Zugriffe: 426

Nicht-Kampf Patzer in DSA4 (bzw. 4.1)

Narktor hat geschrieben:
12.06.2019 23:21
Gibts dazu auch irgendwas offizielles für DSA4 und wenn ja, wo steht das?
Ja, im "Wege des Schwertes" auf Seite 7 und 16.Wie du feststellen wirst, hat sich da von DSA 4 auf 5 nicht wirklich viel geändert.
von Skalde
12.06.2019 23:29
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Bewaffneten Kampfstil einstreuen
Antworten: 41
Zugriffe: 912

Bewaffneten Kampfstil einstreuen

Mein Achaz-Pirat kämpft mit Schwanzwaffe, versteckter Klinge und Hammerfaust. Manchmal kommen auch Enterbeil oder Wurfaxt zum Einsatz. Meistens zielt er im Kampf darauf ab, den Gegner schnell in eine nachteilige Position zu bringen (v. a. durch Schwanzfeger) und ihn dann durch Geraden mit hoher Ansa...
von Skalde
10.06.2019 21:27
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Ein Schädel aus Gwen Petryl
Antworten: 30
Zugriffe: 1067

Ein Schädel aus Gwen Petryl

Hm. Klingt nett. Wie wäre es mit einem Fokus der Macht Charyptas? Der Schädel, geschnitzt aus einem kopfgroßen Gwen-Petryl-Stein, war ein Geschenk Hesindes an Charypta. Eine Kraftreserve, die der gefallenen Göttin in irgendeiner Form als Rückversicherung bei ihrem fatalen Ausflug in die Niederhöllen...
von Skalde
10.06.2019 20:56
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Mehrer der Mach auf dem Weg zum Priester
Antworten: 13
Zugriffe: 541

Mehrer der Mach auf dem Weg zum Priester

Wenn es nicht unbedingt Boron sein muss, ließe sich da vielleicht was besseres finden. (Zumindest interpretiere ich den Eingangspost jetzt so, dass kevke sich nicht auf Boron versteift). Ein Mehrer der Macht hat einen starken Forschergeist und würde sich als Hesindediener bestimmt viel wohler fühlen...
von Skalde
07.06.2019 13:01
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Heldentod
Antworten: 37
Zugriffe: 1312

Heldentod

Aber das Raushalten geht halt nicht immer, das sollte jeder Held mit KL>9 auch nach den ersten 3 Abenteuern bemerkt haben. Wer dann nicht auf seinen Selbsterhaltungstrieb hört und wenigstens ein bisschen Kampffähigkeiten steigert ist selbst schuld. Uneingeschränkte Zustimmung. Wir hatten kaum je ne...
von Skalde
07.06.2019 11:58
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Heldentod
Antworten: 37
Zugriffe: 1312

Heldentod

Kennt ihr diese Situation? Wie geht ihr damit um? Als mein Brabaker Beschwörer noch am Anfang stand und eine absolute Nahkampfgurke war (AT 10/ PA 6 oder so mit seinem Bannschwert) hab ich versucht, mich an Kämpfen nicht zu beteiligen. Wenn es nicht anders ging (z. B. weil man die beiden einzigen K...
von Skalde
05.06.2019 09:54
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Frevler und Eidbrecher
Antworten: 26
Zugriffe: 866

Frevler und Eidbrecher

Grundsätzlich heißt es im WdG ja, das man seine Schuld eingestehen und dann je nach Schwere dafür büßen muss. Der Ritter sollte also (neben dem, was chizuranjida über Entschuldigungen und Wergeld geschrieben hat) in einen Rondratempel gehen und einen Geweihten dazubitten, der das Ganze begleitet.Zum...
von Skalde
03.06.2019 11:32
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Konzilsdruide Hintergrund
Antworten: 1
Zugriffe: 314

Konzilsdruide Hintergrund

Konzilsdruiden sind (von ihrer Weltanschauung her) meist recht schräge Vögel, also sollte er sich in Brabak sehr wohl fühlen. Die Stadt hat ja deutlich mehr zu bieten als ihre berüchtigte Akademie, um die ein aufrechter Elementarist wohl auch einen großen Bogen machen würde. Immerhin sammeln sich in...
von Skalde
27.05.2019 23:23
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Konvent der Praioskirche in Gareth 1034 BF
Antworten: 24
Zugriffe: 977

Konvent der Praioskirche in Gareth 1034 BF

Bei so vielen Geweihten am selben Ort prallen (auch in einem so hierarchischen Verein wie der Praios-Kirche) sehr unterschiedliche Weltanschauungen aneinander. Es könnte z. B. Debatten über die Priesterkaiser geben: Haben sie richtig gehandelt, als sie den Willen Praios' in ganz Aventurien rigoros d...
von Skalde
24.05.2019 09:43
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Reiterkampf gegen fliegende Gegner
Antworten: 7
Zugriffe: 415

Reiterkampf gegen fliegende Gegner

Die Parade gegen Flugangriffe ist (WDS 113 ff.) ja um 4 Punkte bzw. bei Sturzflugangriffen sogar um 8 erschwert, während der Drache im Sturzflug sogar 3 Punkte Erleichterung auf seinen Angriff erhielte. Die 8 Punkte würde ich auf die Reitenprobe aufschlagen; zusätzlich zu weiteren Erschwernissen weg...