Die Suche ergab 143 Treffer

von Shandrahel
05.02.2019 23:16
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Magie macht alles besser...oder doch nicht?
Antworten: 116
Zugriffe: 2954

Magie macht alles besser...oder doch nicht?

Das Beispiel Überreden ist wohl nicht so gut gewählt, da man hier ja mittels Überreden TaP* generieren muss, die dann die Menschenkenntnisprobe des Opfers erschweren. Nicht so ganz. WdS sagt: [ Eine Lüge lässt sich unter Umständen durch eine erfolgreiche Menschenkenntnis-Probe durchschauen (verglei...
von Shandrahel
05.02.2019 15:30
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Waffenmeister (Kurz)-Bogen und FK+
Antworten: 18
Zugriffe: 667

Waffenmeister (Kurz)-Bogen und FK+

Wenn man Ansagen zulässt machen sie nur vollständig auf beide Pfeile sinn, siehe Rechnung oben. Machen wir wohl auch so. Für mich hängt der Punkt mit den 2 gezielten Kurzbogenschüssen noch in der Luft. Einerseits liest sich für mich das Errata durchaus so das es möglich ist. Andererseits scheint ein...
von Shandrahel
05.02.2019 15:03
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Waffenmeister (Kurz)-Bogen und FK+
Antworten: 18
Zugriffe: 667

Waffenmeister (Kurz)-Bogen und FK+

Erstmal fettes Danke für das Tool, ist super zu benutzen.

Ob Beschleunigung auf das Zielen wirkt scheint halt umstritten, meine Gruppe wird sich wohl erstmal auf ein Nein einigen. Oder hast du eine Regelstelle die das anders darstellt?
von Shandrahel
05.02.2019 06:11
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Waffenmeister (Kurz)-Bogen und FK+
Antworten: 18
Zugriffe: 667

Waffenmeister (Kurz)-Bogen und FK+

Ja, ich denke hier treffen unterschiedliche Spielstile aufeinander. Fern von jedem phantastischen Realismus, aber regelkonform, schreibe ich hier von einem "Legolas"-artigem Charakter, der in den Kämpfen in denen der Ronnie mit seinem Kamm da steht den Bogen benutzt, wenn möglich vom nächsten Baum o...
von Shandrahel
04.02.2019 22:10
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Waffenmeister (Kurz)-Bogen und FK+
Antworten: 18
Zugriffe: 667

Waffenmeister (Kurz)-Bogen und FK+

Nur der Vollständigkeit halber: Seitenwind ignoriert der Meisterschütze, Kämpfe finden bei uns auf Nah+ statt, der Ausweichen Wert des Chars wird nur durch seinen FK-Wert übertroffen. Schießen ohne Zielen ist für Scharfschützen nur +1, es gilt nur Bewegung oder Nahkampferschwernis. Entfernungssinn, ...
von Shandrahel
03.02.2019 21:35
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Waffenmeister (Kurz)-Bogen und FK+
Antworten: 18
Zugriffe: 667

Waffenmeister (Kurz)-Bogen und FK+

Versteh ich dann richtig das im High-End Bereich der Kompositbogen gezielt genau so schnell schießt wie der Kurzbogen?

Ich denk immer beim ersten und zweiten lesen: Ist doch alles ganz einfach. Bis ich dann mal Probewürfeln will. DSA ist echt nicht einfach^^
von Shandrahel
03.02.2019 19:43
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Waffenmeister (Kurz)-Bogen und FK+
Antworten: 18
Zugriffe: 667

Waffenmeister (Kurz)-Bogen und FK+

Aufschläge sind zu hoch, Werte zu niedrig. Der Char um den es mir geht hat knapp 16k ap, Kampfgespür, alle Schützen SFs. Die Erleichterugnen die man so haben kann inklusive. Ansonsten versteh ich die von mir zitierte Stelle des Erratas anders. Für mich steht da das Axxel dir Schnelladen gibt oder de...
von Shandrahel
03.02.2019 12:30
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Waffenmeister (Kurz)-Bogen und FK+
Antworten: 18
Zugriffe: 667

Waffenmeister (Kurz)-Bogen und FK+

Also 2 Pfeile pro Runde auf den Kopf oder 4 Pfeile pro Runde ohne Modifikation. Der Kurzbogen gefällt mir trotzdem :). Edit: Wie immer ist DSA im Detail komplizierter als gedacht, es trat beim weiter durchdenken eine Fragestellung auf. Die WDS Errata besagt: Ein Schütze unter der Wirkung eines AXXEL...
von Shandrahel
03.02.2019 07:35
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Waffenmeister (Kurz)-Bogen und FK+
Antworten: 18
Zugriffe: 667

Waffenmeister (Kurz)-Bogen und FK+

Moin, zum Glück für jeden der mal Fernkampf benutzen mag und zum Schrecken unserer Magier (alles was Spieler können können NPCs auch) erlaubt unsere Gruppe zwar das anvisieren von Körperzonen, aber stattdessen auch einfach den Einsatz von FK+. Ein Kopftreffer ist halt regeltechnisch einem +12 Pfeil ...
von Shandrahel
03.02.2019 06:55
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Kriegerische Auseinandersetzungen vor 1018?
Antworten: 8
Zugriffe: 393

Kriegerische Auseinandersetzungen vor 1018?

Vielen Dank an alle.

Ich denke der Khomkrieg eignet sich hervorragend, viele Söldner, als Angestellter Al´Anfas hinlänglich moralisch schwierig.
Mal sehen wie er sich am Ende der Belagerung Mherweds so benommen hat...
von Shandrahel
01.02.2019 19:12
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Kriegerische Auseinandersetzungen vor 1018?
Antworten: 8
Zugriffe: 393

Kriegerische Auseinandersetzungen vor 1018?

Für einen Söldnercharakter an dem ich gerade bastel brauch ich noch Details für die Hintergrundgeschichte. Um richtig in einen neuen Char einzusteigen muss ich ein paar Geschichten aus seinem bisherigen Leben schreiben. Der besagte Char ist bereits ziemlich erfahren und wird während Bastrabuns Bann ...
von Shandrahel
09.12.2018 17:47
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Ist ein Ork in einer "normalen" Gruppe spielbar?
Antworten: 36
Zugriffe: 1577

Ist ein Ork in einer "normalen" Gruppe spielbar?

Mindergeist : Was geht bei dir, alles dufte soweit? Zuerst dachte ich ja du meinst die Darstellung der Kampfszene, dabei kommt die doch glaub ich, wahrscheinlich nicht gross abgewandelt, aus Bastrabuns Bann? Jedenfalls ist das das Abenteuer in dem sich unsere Gruppe derzeit befindet, das deutlich d...
von Shandrahel
09.12.2018 07:27
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Ist ein Ork in einer "normalen" Gruppe spielbar?
Antworten: 36
Zugriffe: 1577

Ist ein Ork in einer "normalen" Gruppe spielbar?

Ich denke ich hab beschlossen das ein hässlicher Kor-Geweihter mit Sprachfehler meine Bedürfnisse genauso gut erfüllen könnte und dabei deutlich weniger Probleme bereitet. Teilweise auch weil die Gruppe sich nicht so tolerant gezeigt hat wie erwartet, aber wahrscheinlich passt das schon ganz gut. Ab...
von Shandrahel
20.11.2018 06:17
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Waffenmeister „Andergaster“
Antworten: 39
Zugriffe: 1910

Waffenmeister „Andergaster“

Natürlich ging es um den hammerschlag. Bleibt find ich trotzdem besonders, 3w6+2 bei kk19 hat nun nicht jeder. Aber ja, das ist doch der Deal, du haust unglaublich zu und triffst meist nicht. Die Waffe des Gegners ist in ein paar Runden durch oder du triffst ihn mal und der Kampf ist aus. Bisheriges...
von Shandrahel
19.11.2018 19:55
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Waffenmeister „Andergaster“
Antworten: 39
Zugriffe: 1910

Waffenmeister „Andergaster“

Dabei bleibt zu bedenken das der Barbar mit hoher KK und Barbarenstreitaxt viel weniger Treffer benötigt um seinen Gegner zu töten. Mit einem Treffer verursacht unser Barbar, ohne weitere Ansage, durchschnittlich 60! Schaden. Alleine die Wunden töten. Da muss nicht jeder sitzen. Die Einschränkungen ...
von Shandrahel
19.11.2018 14:25
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Waffenmeister „Andergaster“
Antworten: 39
Zugriffe: 1910

Waffenmeister „Andergaster“

Ähm, doch. Würde unser Gruppenbarbar mit BSA das haben wollen wär ich das erste Mal gegen etwas das ein anderer Spieler gern hätte. Der macht so schon unglaublichen Schaden, kann eigentlich ordentlich einstecken, fällt aber eben doch um wenn er zu sehr die Glaskanone macht. Mit Hamnerschlag + Reakti...
von Shandrahel
18.11.2018 22:55
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Waffenmeister „Andergaster“
Antworten: 39
Zugriffe: 1910

Waffenmeister „Andergaster“

Naja, wirkt auf mich nicht wie RAI. Wüsste aber auch nicht das die Regeln es ausschliessen.
Waffenlos in 4.1 passt irgendwie nie so richtig. Hier auch nicht...

In unserer Gruppe würde nicht laufen, wobei ich persönlich nichts dagegen hätte. WM 1k AP früher, watt soll's.
von Shandrahel
12.11.2018 09:19
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Ist ein Ork in einer "normalen" Gruppe spielbar?
Antworten: 36
Zugriffe: 1577

Ist ein Ork in einer "normalen" Gruppe spielbar?

Danke schonmal an alle Beteiligten, viele gute Denkanstösse. Beim Rumspielen mit dem Konzept ist mir aufgefallen das es wohl weniger das "Orkische" ist das mich reizt sondern einfach eine Abweichung von meinen ansonsten recht geschwätzigen und gesellschaftlich zumindest nicht völlig ungeschickten Ch...
von Shandrahel
10.11.2018 18:50
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Ist ein Ork in einer "normalen" Gruppe spielbar?
Antworten: 36
Zugriffe: 1577

Ist ein Ork in einer "normalen" Gruppe spielbar?

Jo, wie der Titel schon fragt. Irgendwie reizte mich letztens der Gedanke sowas mal zu versuchen und vielleicht einen Ork als Ersatzchar für unsere G7 zu bauen. Die Gruppe besteht aktuell aus vielen Magiern und einem Rondrageweihten, wobei einer der Magier da z.B. durch eine Anstellung als Leibwächt...
von Shandrahel
29.10.2018 19:11
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Ausweichikus, der äh Ausweichende
Antworten: 30
Zugriffe: 1184

Ausweichikus, der äh Ausweichende

- einen Mantel anziehen, gibt +2 auf Ausweichen (Klingentänzer, Seite 142) Ist das nicht nur für Kämpfer im Vaganten-Stil? Ansonsten haben sich bei meinem Ausweicher die 20er bisher nicht gehäuft, waren aber auch erst ca. 3 Kämpfe. Um sicher gegen Drachen bestehen zu können wäre wohl Glück vonnöten...
von Shandrahel
28.10.2018 18:11
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Das richtige Artefakt für meinen Helden
Antworten: 1
Zugriffe: 309

Das richtige Artefakt für meinen Helden

Ich weiss, es gibt über die Jahre nahezu Unmengen Threads zu diesem Thema, aber trotzdem mag mir nichts recht kreatives Einfallen. Also müsst ihr ran... Unsere Gruppe ist unverhofft zu Reichtum gekommen, und falls es dabei bleibt (da bin ich bei DSA im Allgemeinen und bei unserem Meister im besonder...
von Shandrahel
16.10.2018 15:56
Forum: Rollenspiel & Spielwelten
Thema: Rollenspiel für 8 jährige Tochter?
Antworten: 14
Zugriffe: 939

Rollenspiel für 8 jährige Tochter?

Ich glaube hier ist meine Frage am richtigsten aufgehoben. Wenn nicht...bescheid sagen :). Falls es ein Forum gibt wo das hier viel besser aufgehoben wäre würde ich mich auch über einen Tip freuen. Also, meine Frau und ich stehen grad so in einem netten Brettspiel-Laden um mal nach Geschenkideen zu ...
von Shandrahel
13.09.2018 12:31
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Ehrenhafter Zweikampf, Liturgie
Antworten: 52
Zugriffe: 2809

Ehrenhafter Zweikampf, Liturgie

Nun wäre noch der punkt interessant, wie reagiert bzw. würde den ein Geweither es interpretieren, wenn der gegenüber dem Eingfluss der Liturgie wiedersteht? Ein Gweither hat ja nicht die Übung im liturgien anwenden,wie ein Magier beim Zaubern und könnte das auf ein - "die Götter haben mich verlasse...
von Shandrahel
03.09.2018 10:25
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Projekt: Wie mache ich einen Helden unsterblich und unverletzlich?
Antworten: 39
Zugriffe: 2041

Projekt: Wie mache ich einen Helden unsterblich und unverletzlich?

Mhja, schade das der Tonfall irgendwie nicht so richtig rockt hier, eigentlich ist so ein theoretisieren über die Regeln doch ganz nett? Ich hatte auch nicht den Eindruck das es dem TE um PG oder sowas geht, dazu sind die Möglichkeiten irgendwie zu weit von allem entfehrnt was Helden möglich wäre. D...
von Shandrahel
27.08.2018 17:00
Forum: Rollenspiel & Spielwelten
Thema: Freizügigkeit in Tischrunden
Antworten: 51
Zugriffe: 5202

Freizügigkeit in Tischrunden

Ja, da sind die Unterschiede wohl riesig. Fängt bei mir schon damit an das ich Crossplay weniger gut finde (stöhrt meine Immersion imenz), Heldinnen also eher nicht vorkommen. Für Homosexualität im Spiel fehlt mir der Wille mich da rein zu denken/fühlen. Nicht falsch verstehen, ich mag mein Aventuri...
von Shandrahel
27.08.2018 16:02
Forum: Rollenspiel & Spielwelten
Thema: Freizügigkeit in Tischrunden
Antworten: 51
Zugriffe: 5202

Freizügigkeit in Tischrunden

Tatsächlich gehört für mich selber Romantik im weitestens Sinne nicht zu dem RP das mich interessiert, was das körperliche dann mit einschließt. Habe tatsächlich auch ein Forenspiel hier abgebrochen weil es mir zu sexualisiert war. Ich halte mich nicht für verklemmt und bin dem Tod wohl ähnlich nahe...
von Shandrahel
20.08.2018 20:26
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Ausweichen & Kampfreflexe
Antworten: 20
Zugriffe: 1117

Ausweichen & Kampfreflexe

Das man mit der eigenen Parade seine in der gleichen KR verzögerte Aktion verliert ist mindestens strittig. Meine Interpretation der Regelstelle wäre eher das eine aus einer vorherigen KR verzögerte Handlung verloren geht. War der Thread in dem das letztens vorkam hier oder auf dem Spalter?
von Shandrahel
20.08.2018 18:06
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Ein einfaches Artefakt?
Antworten: 3
Zugriffe: 463

Ein einfaches Artefakt?

Da meine persönliche Erfahrung mit Zauberwirkern generell und Artefaktmagie im besonderen sehr gering ist wollt ich mal wieder euch für eine Einschätzung nutzen :grübeln: . Bei der Überlegung welche tollen Gimmicks und so mein aktueller G7 Char vielleicht noch brauchen könnte kam ich auf ein (einfac...
von Shandrahel
13.08.2018 12:41
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Gegenhalte, schon wieder...
Antworten: 77
Zugriffe: 2549

Gegenhalte, schon wieder...

Sobald hier jemand zustimmt glaub ich vielleicht auch an die schweigende ratcon-mehrheit :ijw:

Ebenso bin ich bereit dir zu folgen wenn du mir einen Satz nennen kannst der einen 2. Attackewurf nahelegt. Ansonsten ist dann wohl alles gesagt...
von Shandrahel
11.08.2018 08:39
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Gegenhalte, schon wieder...
Antworten: 77
Zugriffe: 2549

Gegenhalte, schon wieder...

Seitenlänge Erklärungen die die komplizierten 4.1 Regeln auseinander nehmen um letztendlich einen nirgends erwähnten Prüfwurf einzuführen. Jeder Wortfetzen wird auf die Goldwaage gelegt, jeder sich auch nur in der Nähe befindene Satz herangezogen. Aber das ein Zusatzwurf nicht mal angedeutet ist wir...