Die Suche ergab 1 Treffer

von Eadee
22.02.2021 20:43
Forum: Projekte & Entwürfe
Thema: EAZI - Echte Alternative zur Initiative [DSA 4.1]
Antworten: 5
Zugriffe: 378

EAZI - Echte Alternative zur Initiative [DSA 4.1]

Ich finde die Idee an sich nicht schlecht, schon lange bevor Splittermond auf den Markt kam, hat ein Kumpel von mir für sein Homebrew System mit unterschiedlichen Initiativekosten für unterschiedliche Aktionen gearbeitet. Der Mechanismus an sich funktioniert erfahrungsgemäß gut und ist so wie es euer Ziel war dynamisch.

Ich finde eine Hand voll Punkte unelegant umgesetzt. So sollten schlicht alle Reaktionen AkP kosten, zB 4 AkP, dafür lässt man die extrem hohen Aufschläge für Überzahl sein. Das Initiativerad auf 20 Phasen erhöhen (ein Kreislauf ermöglicht also zwei Attacken und zwei Paraden). Wenn man durch eine Reaktion so viele AkP verlieren würde, dass man den aktuell agierenden Angreifer "überrunden" würde kann man schlicht nicht mehr parieren. Sonderfertigkeiten wie Schildkampf II bzw Parierwaffen II reduzieren die AkP-Kosten solch einer Parade auf 2 AkP, so dass man effektiv die doppelte Anzahl an Paraden durchführen kann. BHK II ermöglicht entweder zwei Angriffe für 6 AkP (wodurch der normale Gegner insgesamt 6 AkP zum parieren beider Angriffe bräuchte) und wenn man darauf verzichtet und nur einen Angriff ausführt darf man für 2 AkP parieren. Ein Ausfall reduziert, solange man immer denselben Gegner angreift, die für Angriffe benötigten AkP auf 3, wird aber abgebrochen wenn man irgendeine andere Aktion oder Reaktion durchführt die AkP braucht.

Man merkt da hinge ein ganzer Rattenschwanz an Änderungen mit drann. Das wäre jedenfalls der Weg den ich gegangen wäre.

Trotz allem meine Respekt dafür wie detailiert ihr das ausgearbeitet habt und dass ihr folgerichtig auch einige Regeln die zunächst gar nichts mit der initiative zu tun haben angepasst habt.

Ich muss ehrlich sagen ihr geht da nicht nur das Initiativeproblem an sondern eine ganze Reihe an Problemen des DSA Kampfsystems, weshalb ich den Titel etwas bescheiden finde, ihr könnt da wirklich durchaus zugeben dass ihr hier ein komplett überarbeitetes Kampfsystem habt.

Und auch wenn ich das System deutlich anders implementiert hätte, muss ich euch weit mehr Fähigkeit zusprechen als den Leuten die das DSA5 Kampfsystem verbrochen haben.