Die Suche ergab 2 Treffer

von Eadee
22.11.2020 08:00
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Hochelfisches Wirtschaftssystem
Antworten: 15
Zugriffe: 635

Hochelfisches Wirtschaftssystem

Ich sehe nicht warum die Elfen ein standardisiertes Tauschmittel brauchen sollten. Schönheit liegt nunmal im Auge des Betrachters und welcher klumpen Metall hübscher ist als ein anderer ist nunmal subjektiv, ebenso welche farbe von Edelstein schöner ist.

Die (Hoch)elfen konnten auch jegliche Elemente nach belieben formen und vermutlich sogar umwandeln. Einen intrinsischen Wert hatte also kein Material.

Wer unbedingt glaubt die Elfen bräuchten etwas standardisiertes der kann ja davon ausgehen dass sie AsP als "Werteinheit" nutzten, den Wert von AsP kannte jeder einzelne Elf. Ein Gegenstand wäre dann so viel Wert wie es den Aufwand in AsP bedeuten würde den Gegenstand zu beschaffen oder zu formen. Dummerweise bedeuten die Magieregeln, dass jeder Gegenstand der leicht zu transportieren ist (klein/leicht) auch unheimlich wertlos wird, weil er leicht mit Magie hergestellt/beschafft werden kann. Das führt das ganze Konzept von materieller Währung ad absurdum.

Einzig magische Artefakte und insbesondere Kraftspeicher könnten weniger Transportaufwand bedeuten als ihr Beschaffungs/Erschaffungsaufwand.
Ergo sind wir bei magischen Artefakten als Währung angelangt.
von Eadee
21.11.2020 17:06
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Hochelfisches Wirtschaftssystem
Antworten: 15
Zugriffe: 635

Hochelfisches Wirtschaftssystem

Leta hat geschrieben:
17.11.2020 08:13
Ich bin ja für etwas exotischeres. Zum Beispiel ein magisch geschützter Kommunismus innerhalb der Gruppe und mit "Exteren" praktisch reiner Wahren Tausch.
Das passt schon am besten. Wenn wir uns den Himmelsturm ansehen erkennen wir dass jede Sippe so ein Haupthandwerk hatte dem sie fröhnte. Innerhalb dieser sippen war vermutlich alles gemeingut und zwischen den Sippen hat man schlicht Waren getausch. Allerdings nicht fix abgezählt sondern eher vereinbart "unsere Sippe schmiedet für eure die Waffen wenn eure Sippe dafür für unsere Sippe die Eissegler baut."
Und dann wird einfach ein gesunder Überschuss produziert und die Sippe mit der man den Handel beschlossen hat nimmt sich von der entsprechenden Ware je nach Bedarf.