Die Suche ergab 590 Treffer

von smarrthrinn
22.02.2019 15:01
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: DSA 4.1 beste 0 GP Professionen?
Antworten: 7
Zugriffe: 348

DSA 4.1 beste 0 GP Professionen?

Gorbalad hat geschrieben:
22.02.2019 13:26
Nur die, die mit 0 GP im Buch stehen, oder auch die, die kombiniert mit R/K 0 GP kosten, weil man die GP von mehrfach vergebenen Vorteilen wieder rausbekommt?
Der zwergische Wundarzt, der südaventurische Streuner, ... da gibt es einige Kombis, die sogar weniger als 0 GP kosten :)
von smarrthrinn
20.02.2019 16:44
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Fechtkämpfer, Parierwaffen: Frage zum Waffenmeister
Antworten: 8
Zugriffe: 349

Fechtkämpfer, Parierwaffen: Frage zum Waffenmeister

Ziemlich einzigartig (abgesehen von Dolchen) ist auch die TP/KK Veränderung von -1/-1, die man beim Fechtwaffen-WM nehmen kann. Es macht halt schon einen Unterschied, ob man sein Rapier statt mit TP/KK 12/4 mit 11/3 oder den Panzerstecher statt mit 13/3 mit 12/2 führen kann :devil:
von smarrthrinn
20.02.2019 07:19
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Betrachtungen zum AP-Kaufsystem von DSA im Zusammenhang mit den SFs
Antworten: 26
Zugriffe: 773

Betrachtungen zum AP-Kaufsystem von DSA im Zusammenhang mit den SFs

Und wenn man mich fragt, hat Ulisses einen Fehler gemacht, als sie es mit DSA5 versäumt haben, dieses Problem zu lösen (zB, indem SFs nicht erwerbbar sind, sondern ein automatischer Nebeneffekt sind, der an den Erfahrungszuwachs gekoppelt ist). Und damit zerstört man die individuelle Ausgestaltung ...
von smarrthrinn
19.02.2019 17:19
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Einordnung von Werten: Was ist Standard/hoch/niedrig?
Antworten: 39
Zugriffe: 1039

Einordnung von Werten: Was ist Standard/hoch/niedrig?

Ein Freund von mir ist bei der Bundeswehr und Schießübungen sind glaube ich wenn überhaupt 1 mal die Woche für wenige Stunden. Nicht täglich. Das kannst nicht 1:1 vergleichen. Bei Stadtwachen und Gardisten steht täglich Drill auf dem Stundenplan. Exerzieren, Formation, Umgang mit der Stangenwaffe, ...
von smarrthrinn
19.02.2019 15:59
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Einordnung von Werten: Was ist Standard/hoch/niedrig?
Antworten: 39
Zugriffe: 1039

Einordnung von Werten: Was ist Standard/hoch/niedrig?

TaW 15 gilt für jemanden der seinen Beruf jeden Tag mehrere Stunden ausübt. Auch professionelle Kämpfer (also wirklich Leute, die damit Geld verdienen) trainieren mehrere Stunden am Tag. Alleine nur deswegen, damit sie nicht aus der Übung kommen. Einzig Helden (also SC) müssen in vielen Gruppen die...
von smarrthrinn
14.02.2019 05:52
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Eine Weihe wieder loswerden
Antworten: 39
Zugriffe: 1401

Eine Weihe wieder loswerden

Ich sehe jetzt nicht, warum ein NL-Geweihter, der keinem verbrecherischen Zirkel angehört, unspielbar sein müsste. Ich nehme jetzt mal an, dass in dieser Runde mit Konsequenzen gespielt wird und keinerlei Handwedeln passiert. Aber selbst wenn nicht so heiß gekocht wird. Wir haben hier eine Elfe, di...
von smarrthrinn
08.02.2019 14:25
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Zauberspeicher (Stabzauber)
Antworten: 41
Zugriffe: 2470

Zauberspeicher (Stabzauber)

dass man den primären Speicher eben auch neu erschaffen kann. Ansonsten müsste aber ein Destructibo definitiv als Option im Raum stehen. Also ohne gleich den ganzen Stab zu schreddern. Das Neuschaffen wird von den Regeln aber nicht abgedeckt. Und ein Destructibo wirkt immer auf das ganze Artefakt, ...
von smarrthrinn
07.02.2019 18:26
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Zauberspeicher (Stabzauber)
Antworten: 41
Zugriffe: 2470

Zauberspeicher (Stabzauber)

Aber ja, supereindeutig ist es nicht. DSA halt. Selbst wenn man das zulässt, könnte man den Zauberspeicher theoretisch maximal einmal im Jahr manipulieren und dann auch nur, solange kein Apport auf dem Stab liegt. Denn das ist der letzte Spruch, der auf einen Zauberstab gesprochen wird. Danach kann...
von smarrthrinn
07.02.2019 12:55
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Zauberspeicher (Stabzauber)
Antworten: 41
Zugriffe: 2470

Zauberspeicher (Stabzauber)

Ich als SL habe das WdZ so verstanden, daß die Größe der Slots bei der Erstellung des Zauberspeichers festgelegt werden muß und danach dementsprechend nicht mehr geändert werden kann. Richtig :) Es wird nämlich beim Erschaffen die Größe festgelegt. Nach den neuesten Errata für 4.1 können die Speich...
von smarrthrinn
06.02.2019 19:43
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Feind für einen Andergaster-Ritter
Antworten: 12
Zugriffe: 578

Feind für einen Andergaster-Ritter

Also mMn wird es keine offenen Auseinandersetzungen geben, da so ein Waffenstillstand meist sehr fragil ist. Vielleicht sind sich die beiden ja in einem Turnier in Weiden begegnet? Oder der Andergaster kennt seinen Feind gar nicht persönlich, denn es waren die (Ururururur)Großväter der beiden Ritter...
von smarrthrinn
06.02.2019 02:39
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Magie macht alles besser...oder doch nicht?
Antworten: 116
Zugriffe: 3214

Magie macht alles besser...oder doch nicht?

Na schau, nachlesen hilft ja doch. Eine Hexe hat unter den gleichen Bedingungen übrigens eine Erleichterung von 3, da sie bei doppelter Zauberdauer die gesprochene Formel nicht "weg-spo-moden" muss. Der Zauberspeicher ist da durchaus mit einem großen "Vielleicht" zu versehen, denn die einzelnen Spei...
von smarrthrinn
06.02.2019 00:19
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Magie macht alles besser...oder doch nicht?
Antworten: 116
Zugriffe: 3214

Magie macht alles besser...oder doch nicht?

1. Nein, Druiden sind genau so heimlich. 2. Das mag von Fluff her stimmen, ist aber durch die Regeln nur minimal untermauert. Auch für Gildenmagier ist es einfach heimlich zu zaubern. Natürlich ist es das. Es ist ja nicht so, dass das Weglassen der deutlich ausgesprochenen Formel eine Erschwernis v...
von smarrthrinn
06.02.2019 00:03
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Tarnidentität als Adliger
Antworten: 44
Zugriffe: 1420

Tarnidentität als Adliger

Problem ist, dass er MH Überreden und Menschenkenntnis hat und zudem noch Scharlatan ist. Gegen 25-30 TAP* Überreden ist es schwierig zu begründen, warum ein NSC sich nicht überreden lässt. Sorry, aber das hättest du als Meister gar nicht erst zulassen sollen. Außerdem kann man selbst mit 30 TaP* e...
von smarrthrinn
05.02.2019 23:55
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Magie macht alles besser...oder doch nicht?
Antworten: 116
Zugriffe: 3214

Magie macht alles besser...oder doch nicht?

Möchtest du wieder nur trollen oder was sinnvolles beitragen? Sorry, aber der einzige Troll hier bist Du. Deine Ausführungen sind jedes Mal absichtlich an den Regeln vorbei. Und der Wink mit dem WdZ soll heißen, dass Du Dir mal die satuarische Rep. durchlesen und auch verinnerlichen solltest. Heiml...
von smarrthrinn
05.02.2019 22:28
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Magie macht alles besser...oder doch nicht?
Antworten: 116
Zugriffe: 3214

Magie macht alles besser...oder doch nicht?

Begrenzt durch 3,5 AsP Regeneration am Tag. Auch Viertelzauberer dürfen sich die SF Regeneration 1 zulegen, damit steigt die Reg auf 2 - 7 AsP pro Tag. Davon abgesehen kann man als Magiedilletant den Zauber Unitatio wählen. Nicht viel mehr als bei den anderen magischen Professionen. Die Unterschied...
von smarrthrinn
05.02.2019 22:12
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Tarnidentität als Adliger
Antworten: 44
Zugriffe: 1420

Tarnidentität als Adliger

Ich schließe mich meinen Vorschreibern an: Da wird ein Schauprozess geführt und dann wartet ein Ast mit einem Seil dran. Da er nicht von Stand ist, macht man kein Richtschwert deswegen dreckig. Die Leiche bleibt dann mit einer Infotafel davor so lange hängen, bis sie vermodert ist.
von smarrthrinn
05.02.2019 22:08
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Magie macht alles besser...oder doch nicht?
Antworten: 116
Zugriffe: 3214

Magie macht alles besser...oder doch nicht?

Ein Meisterhandwerk kann man 1 mal pro Tag einsetzten für 7 TaW Wo steht das denn? Magie ist einfacher zu erkennen und zu kontern. Bei einer Hexe haste mit "erkennen" schon Probleme. Und mit Antimagie hast Du Dich in DSA anscheinend noch nicht beschäftigt, richtig? Eine Gabe kann man nicht wahllos ...
von smarrthrinn
30.01.2019 21:44
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Wie sehr sollte man sich als Meister an die Regeln halten?
Antworten: 76
Zugriffe: 3000

Wie sehr sollte man sich als Meister an die Regeln halten?

Xoltax hat geschrieben:
30.01.2019 21:37
Trollzug aufspringen.
Und wieso bin ich jetzt der Troll?

Klar ist, dass Rasputin seinem Meister Regelbruch vorwirft, den der möglicherweise auch begangen hat. Ich habe lediglich darauf hingewiesen, dass auch Rasputin sehr eigenwillige Auslegungen der DSA-Regeln verfolgt. Wer trollt da jetzt?
von smarrthrinn
30.01.2019 21:21
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Was sind Eigenschaftsproben?
Antworten: 52
Zugriffe: 1048

Wie sehr sollte man sich als Meister an die Regeln halten?

Eigenschaftsproben sind definiert durch "1W20 Würfelwurf", Talentproben durch "3W20 Würfelwurf". Nicht so ganz: Es gibt acht (sogenannte ‘gute’) Eigenschaften, die einen Helden charakterisieren: Mut (abgekürzt MU), Klugheit (KL), Intuition (IN), Charisma (CH), Fingerfertigkeit (FF), Gewandtheit (GE...
von smarrthrinn
30.01.2019 21:14
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Was sind Eigenschaftsproben?
Antworten: 52
Zugriffe: 1048

Was sind Eigenschaftsproben?

Das Thema kam ungefähr hier auf, HdW. Ein AT-Wurf ist übrigens eine Eigenschaftsprobe. Wusste gar nicht, dass AT eine Eigenschaft ist, ich dachte, das wären nur die 8 Grundeigenschaften :) Denn die AT ist bereits ein sekundärer Wert, weil sie aus 3 Grundeigenschaften gebildet wird. Aber wer weiß, w...
von smarrthrinn
30.01.2019 20:05
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Wie sehr sollte man sich als Meister an die Regeln halten?
Antworten: 76
Zugriffe: 3000

Wie sehr sollte man sich als Meister an die Regeln halten?

Wenn das vom SL so abgesegnet wurde, ist das in meinen Augen nicht "Regeln beugen" sondern eine Hausregel, die dann so für alle SCs und NSCs gelten sollte. Das sind aber reine Spekulationen. Ich sag ja auch nicht, dass der SL unschuldig ist; bei einer solchen Eskalation gibt es meistens nur "Täter"...
von smarrthrinn
30.01.2019 19:13
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Wie sehr sollte man sich als Meister an die Regeln halten?
Antworten: 76
Zugriffe: 3000

Wie sehr sollte man sich als Meister an die Regeln halten?

Zu den Regelfragen: Da bin ich ganz klar der Auffassung: Die Regeln, die für die SCs gelten, sollten auch für die NSCs gelten. Das scheint (!) hier nicht der Fall zu sein, daher würde ich auch das Gespräch mit dem SL suchen, um zu klären, ob da ingame was anderes hintersteckt oder ob der SL tatsäch...
von smarrthrinn
30.01.2019 15:42
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Wie sehr sollte man sich als Meister an die Regeln halten?
Antworten: 76
Zugriffe: 3000

Wie sehr sollte man sich als Meister an die Regeln halten?

So! Ich mal wieder :cookie: :cookie: :cookie: Ich spiele mal den Advocatus Diabolo. Ist das die Runde, wo Du Rasputin den Kor-Fanboy spielst, der KK23 AT/PA 20 hat und mit zwergengeschmiedetem Turmschild und Ogerschelle (2W6+10 TP) und einem RS von 8 durch die Gegend rennt? Jetztmal ernsthaft, welch...
von smarrthrinn
29.01.2019 12:28
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Schwert von Belhalhar
Antworten: 23
Zugriffe: 2080

Schwert von Belhalhar

Ein Blick auf die Paktgeschenke der Erzdämonen hilft hier normalerweise. Das sind eben keine weltenfernen Effekte. Dinge wie Unverwundbarkeit mit crux - oder der Karmothhieb von Xarfai als Beispiel - alles fern von "spieluntauglich und alles zerfetzend" Das Schwert nach deinen Wünschen allerdings s...
von smarrthrinn
29.01.2019 12:14
Forum: Novizen & Eleven
Thema: Verzwickte Situation durch Mord
Antworten: 39
Zugriffe: 1519

Verzwickte Situation durch Mord

Ich kann mich das auch schon vorher fragen. Und ich finde diese eine geschilderte Szene schon ziemlich aussagekräftig. Ich überlege gerade ob in all den Jahren in meinen Runden Ähnliches ausgespielt worden ist. Ich kann mich nicht daran erinnern. Insofern ist die Frage gestattet. Gleich im ersten P...
von smarrthrinn
29.01.2019 12:02
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Schwert von Belhalhar
Antworten: 23
Zugriffe: 2080

Schwert von Belhalhar

Das erscheint mir ganz schön heftig. Wo liegt da der Vorteil? Dämonische Macht ist in Aventurien (und damit im DSA-Regelwerk) immer chaotisch und absolut nicht vorhersehbar. Dieses Chaos sollte auch in den Werten und in den Auswirkungen der Benutzung dieses Schwertes abgebildet sein. Immerhin wirkt...
von smarrthrinn
28.01.2019 10:14
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Schwarzmagischer Heiler / Berschwörer
Antworten: 33
Zugriffe: 1270

Schwarzmagischer Heiler / Berschwörer

Die werden erst nach der G7 wieder entdeckt. Nein! Bereits 1020 werden die Kammern unter der Runajasko entdeckt: Vor allem die Runenmagie, deren Meister allesamt das Zeitliche segneten, sollte erst Jahrhunderte später wieder rekonstruiert werden. In der Folge wurde es still um die Runajasko. Erst d...
von smarrthrinn
28.01.2019 03:37
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Schwarzmagischer Heiler / Berschwörer
Antworten: 33
Zugriffe: 1270

Schwarzmagischer Heiler / Berschwörer

Olport ist in jener Zeit noch in der Grauen Gilde. Also könnte man auch einen Elementarbeschwörer aus der Ecke spielen (und noch so nebenbei die Runen mitnehmen - hehe). Andererseits ist jede Akademie geeignet, einen guten magischen Heiler hervorzubringen - ernsthaft die 2 Zauber steigert man ohne M...
von smarrthrinn
28.01.2019 03:24
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Was wissen Geweihte über Dämonen [Editionsübergreifend]
Antworten: 16
Zugriffe: 899

Was wissen Geweihte über Dämonen [Editionsübergreifend]

Ich - als SL - würde hier nicht nur eine gut ausgearbeitete Hintergrundgeschichte des Helden verlangen, sondern auch eine ausgearbeitete Hintergrundgeschichte des Ausbilders des Helden. Und wenn diese stimmig ist (also in dieser Story erklärt wird, woher der Ausbilder sein Wissen über diverse Dämone...
von smarrthrinn
24.01.2019 18:02
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Schwarzmagischer Heiler / Berschwörer
Antworten: 33
Zugriffe: 1270

Schwarzmagischer Heiler / Berschwörer

der in den Gebieten Beschwörung, Herbeirufung und Form bewandert ist. Auch mit 6000 AP wird sich maximal ein Spezialgebiet ausgehn . Wenn es keinen zweiten magischen Heiler gibt, würde ich (grad in der 7G) zu allererst das Merkmal Form pushen. Allerdings wird dieses Merkmal in keiner der genannten ...