Die Suche ergab 1161 Treffer

von Denderajida_von_Tuzak
31.03.2020 23:08
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Sumu-Heiligtum
Antworten: 13
Zugriffe: 452

Sumu-Heiligtum

Kein Tempel, sondern eine Präsenz, die freigelegt wurde. Es geht im speziellen um das Sumuheiligtum, das unter Wehrheim freigelegt wurde, nachdem Galotta dort mit seinen Erdbeben Chaos gestiftet hat. Liegt eben innerhalb einer zerstörten Stadt, aber eben kein Tempel. Ich würde gerne die Andersartig...
von Denderajida_von_Tuzak
31.03.2020 12:40
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Pferdemanöver im Kampf (ZBA)
Antworten: 21
Zugriffe: 667

Pferdemanöver im Kampf (ZBA)

Rein vom Fluff her würde ich dir schon zum Tralloper Riesen raten, möglichst aus der Zucht der Herzöge von Weiden (macht auch was her, auf einem echten "Grafen" zu sitzen)... zumindest, wenn du es als Streitross/Turnierpferd nutzen willst und nicht nur als Reitpferd. Der Charakter ist ja schließlich...
von Denderajida_von_Tuzak
29.03.2020 22:46
Forum: Abenteuer & Kampagnen
Thema: Ein Abenteuer für eine schwarze Gruppe
Antworten: 8
Zugriffe: 342

Ein Abenteuer für eine schwarze Gruppe

Aus "blutige See" könntest du vielleicht auch was machen. V.a. wenn du das in eine größere Piratenkampagne (oder Heptarchien-Konfliktkampagne, etwa auf der Seite von Galotta oder Haffax gegen Xeraanien) einbaust...
von Denderajida_von_Tuzak
29.03.2020 22:33
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Advokaten (Anwälte) in Aventurien
Antworten: 20
Zugriffe: 1558

Advokaten (Anwälte) in Aventurien

Ich krame mal diese alte Akte aus dem Archive hervor. Seit einiger Zeit spiele ich mit dem Gedanken eines Rechtsgelehrten als SC. Tue mich aber sehr schwer damit, warum dieser aus Sicht der Profession auf Wanderschaft gehen und/oder ein Held werdn sollte. hättet ihr da noch einige Ideen? eigentlich...
von Denderajida_von_Tuzak
29.03.2020 11:43
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Gerichte und das Gildenrecht
Antworten: 12
Zugriffe: 542

Gerichte und das Gildenrecht

Er hat mit Sicherheit Chancen auf eine Revision, denn eigentlich darf ein Gildenmagier nur in Anwesenheit verurteilt werden. (Steht glaube ich im WdZ). Zu den Verbrechen: - Magiebegabten temporär Kraft zu rauben ist nicht verboten; der "Magische Raub" ist keine Verbotene Formel und Bannstaub keine V...
von Denderajida_von_Tuzak
28.03.2020 18:37
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: War Fran-Horas geweiht?
Antworten: 35
Zugriffe: 3526

War Fran-Horas geweiht?

"Die Szepter stehen für die weltliche und die geistliche Herrschaft über Dere", erklärte Lunaris ruhig, "doch nach dem Tod des Fran-Horas, der das Reich ins Verderben riss, wurden sie geteilt, da nie wieder so große Macht in den Händen einer einzelnen Person vereint sein sollte. Seitdem ist der Hor...
von Denderajida_von_Tuzak
27.03.2020 21:25
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Adelsbrief abgeben
Antworten: 18
Zugriffe: 575

Adelsbrief abgeben

Bei Geburtsadel fällt mir sowas auf die schnelle nicht ein... vielleicht Coran_Grassberger oder Timor_Firdayon nach 1030...

Bei Amstadel (bzw. geadelten) gibt es das schon gelegentlich, dass die Lehen/Titel aufgeben und abtauchen, z.B. Hagen_der_Dunkle.
von Denderajida_von_Tuzak
27.03.2020 21:17
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Elementare Hexalogien
Antworten: 26
Zugriffe: 739

Elementare Hexalogien

Eine Kernformel aus der sich die sechs einzelnen Zauber entwickelten? Kaum möglich, die Elemente sind seit Anbeginn der Zeit getrennt. Wieso? Bei anderen Zaubern gibt es die doch auch noch... Zorn der Elemente, Manifesto,... und andere Formeln stehen sich noch so nahe, dass es Lernerleichterungen g...
von Denderajida_von_Tuzak
27.03.2020 20:35
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Elementare Hexalogien
Antworten: 26
Zugriffe: 739

Elementare Hexalogien

Könnte man nicht den Caldofrigo als eine Art Elementaren Ausstoß verstehen - Hitze für Feuer, Kälte für Eis? Der Aeolitus erzeugt ja auch nur Wind/Bewegung für Luft... Und vielleicht sogar den Fortifex als Elementaren Ausstoß für Erz, der Halt und Kraft gibt und blockieren kann? Bzw. alles als jewei...
von Denderajida_von_Tuzak
26.03.2020 22:11
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Adelsbrief abgeben
Antworten: 18
Zugriffe: 575

Adelsbrief abgeben

Ist eigentlich festgelegt, dass Ayla die Baronie geerbt hat? Bzw. was ihre Eltern waren? Nach Ayla_von_Schattengrund hat sie eigentlich einen Tulamidischen Namen, kommt also ursprünglich aus Aranien oder Mhanadistan. Die Baronie Schattengrund liegt im Windhag, also westlichstes Mittelreich. Spricht ...
von Denderajida_von_Tuzak
26.03.2020 20:38
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Antrieb für eine schwimmende Stadt
Antworten: 53
Zugriffe: 1851

Antrieb für eine schwimmende Stadt

Du hast bei einer schwimmenden Stadt einige bedeutende Probleme: 1. Wasserversorgung - Wenn ich das richtig in Erinnerung habe, verdunstet eigentlich über See das Wasser, treibt an Land und regnet sich dort ab; auf dem Meer selbst regnet es viel seltener (was das Sammeln von Regenwasser als zuverläs...
von Denderajida_von_Tuzak
26.03.2020 20:18
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Adelsbrief abgeben
Antworten: 18
Zugriffe: 575

Adelsbrief abgeben

Bin mir nicht ganz sicher. Aber eigentlich tritt er als Geweihter sowieso aus der Erbfolge seiner Familie aus (im Gegensatz zu Magiern, die zwar erben, aber nicht selbst herrschen dürfen). Allerdings bleiben sein Kinder Adlige. Wenn er "seinen Adelsbrief abgibt" (kenne den Ausdruck nicht), würde er ...
von Denderajida_von_Tuzak
25.03.2020 20:10
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: AsP-Kosten je Zeiteinheit für geringere Zeitspannen?
Antworten: 98
Zugriffe: 1591

Braucht ein Kampfmagier Ausweichen?

okay: 1. Du bekommst beim A-zauber einen Malus, weil du ihn beweglich haben willst. Nicht weil du alle 5 min ASP opferst... was der Zaubernde auch nicht macht, er gibt die zu Beginn des Zaubers aus. 2. Du weißt genauso wie ich, dass das Auto 5km fährt. Oder in 1 min 1km. die kleinere Unterteilung in...
von Denderajida_von_Tuzak
25.03.2020 19:59
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: AsP-Kosten je Zeiteinheit für geringere Zeitspannen?
Antworten: 98
Zugriffe: 1591

Braucht ein Kampfmagier Ausweichen?

a) Standarddunkelheit ist kein A zauber. A hat nur die bewegliche (wegen der Bewegung). b) die Kosten werden beim Zaubern festgelegt - nicht zu beginn jeder SR, in der er wirkt. c) in der Zauberbeschreibung heißt es, dass der Druide festlegt, wieviele SR das ganze wirkt. Nicht KR. Ein Zaubernder ler...
von Denderajida_von_Tuzak
24.03.2020 23:12
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Hexe weiterentwickeln
Antworten: 112
Zugriffe: 2997

Hexe weiterentwickeln

Ich glaube es ist festgelegt, dass Ritualgegenstände (wie das Bannschwert) nur schwer weiter verzaubert werden können. Die Standard-Hexensalbe dürfte da also nicht drauf wirken, auch wenn es (erschwert) möglich ist, ein Bannschwert aus Holz (oder Knochen) zu schnitzen und zu binden... müssen Druiden...
von Denderajida_von_Tuzak
24.03.2020 23:09
Forum: Abenteuer & Kampagnen
Thema: Abenteuer mit Achaz kompatibel
Antworten: 8
Zugriffe: 449

Abenteuer mit Achaz kompatibel

eventuell geht auch irgendwas im Umfeld von Lowangen; in den Altsvelltsümpfen leben einige Orklandachaz-Sippen, komplett exotisch dürften die also auch nicht sein.
von Denderajida_von_Tuzak
22.03.2020 13:01
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Ideen und Anregungen zum ausspielen einer Kor-Spätweihe
Antworten: 8
Zugriffe: 558

Ideen und Anregungen zum ausspielen einer Kor-Spätweihe

Ich würde die Weihe nicht in Riva ausspielen. Das ist mMn ein Popeltempel, keiner der großen - der dortige Priester dürfte nicht über Qualifikation/Berechtigung verfügen, andere zum Priester zu weihen (Akoluth werden ginge wahrscheinlich schon). Fasar, Khunchom oder Al'Anfa wären eher geeignet. Anda...
von Denderajida_von_Tuzak
22.03.2020 09:11
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Frage: Bannschwert für Stoerrebrandt-Magier
Antworten: 56
Zugriffe: 1427

Frage: Bannschwert für Stoerrebrandt-Magier

...Im Fluff steht maximal Dolch und Stab aber die Regeln geben direkt bei der Einführung Bannlang- und Bannzweihandschwerter mit an. Das Spieler das haben wollen ist also erstmal nicht verwunderlich, seht ja drin... :wobble: ... Könnte daran liegen, dass a) die Regeln auch die Magier betreffen soll...
von Denderajida_von_Tuzak
20.03.2020 21:52
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Frage: Bannschwert für Stoerrebrandt-Magier
Antworten: 56
Zugriffe: 1427

Frage: Bannschwert für Stoerrebrandt-Magier

Wenn er das Bannschwert an sich gebunden hat, führt er es (egal ob er es seinem Diener nur zum Putzen gibt oder ob der es immer in der Weltgeschichte rumträgt). Und zu wem eine Bindung vorliegt, wäre zumindest in DSA4 mit magischen Mitteln nicht schwer festzustellen. Der Codex Albyricus (oder war e...
von Denderajida_von_Tuzak
19.03.2020 22:27
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Antrieb für eine schwimmende Stadt
Antworten: 53
Zugriffe: 1851

Antrieb für eine schwimmende Stadt

Großes Wesen als Zentrum einer schwimmenden Stadt gäbe es schon mit der "Stadt aus der Tiefe". Fände ich deswegen ein bisschen langweilig... Eine weitere Möglichkeit für einen Antrieb wäre, gerade bei einem kleineren Objekt, ein großes Mahlstromartefakt. Einen Wirbel erzeugen, schauen dass die schwi...
von Denderajida_von_Tuzak
19.03.2020 18:21
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: AsP-Kosten je Zeiteinheit für geringere Zeitspannen?
Antworten: 98
Zugriffe: 1591

Braucht ein Kampfmagier Ausweichen?

Eine kürzere als die "Standardwirkungsdauer" bzw. "Mindeststandardwirkungsdauer" (in dem Fall von 1SR) braucht aber eine SpoMod Wirkungsdauer verkürzen (sofern diese möglich ist). Zauber werden halt mal nach Standard gelernt, und wenn die Standarddauer 33KR/ASP wäre, würde das im LC so stehen...
von Denderajida_von_Tuzak
19.03.2020 15:13
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Einen Heerzug ausgestalten
Antworten: 21
Zugriffe: 1005

Einen Heerzug ausgestalten

Ein paar grössen für Einheiten können nicht schaden . So ist es jedenfalls in der BW im DSA gibt's da andere masseinheiten, wie Halbbanner und Banner aber im prinzip solte das recht ähnlich sein. 1 Soldat 1 Trupp sind 2 Soldaten, ein Truppmann ein Truppführer 1 Gruppe sind etwa 9-10 Mann, 1 Gruppen...
von Denderajida_von_Tuzak
19.03.2020 14:57
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Antrieb für eine schwimmende Stadt
Antworten: 53
Zugriffe: 1851

Antrieb für eine schwimmende Stadt

normale Segel an Masten dürften das Ding instabil machen. Also vielleicht Drachen-Segel (engl. "Kites")? Wobei das Steuern da glaube ich noch schwierig ist...

Ein mehrgehörnter CPT-Dämon? Ein Elementarer Meister? Mehrere Wale als Zugtiere, die dafür gefüttert werden?
von Denderajida_von_Tuzak
18.03.2020 21:52
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Frage: Bannschwert für Stoerrebrandt-Magier
Antworten: 56
Zugriffe: 1427

Frage: Bannschwert für Stoerrebrandt-Magier

Einfache Lösung: Der Magier erschaft ein größere Bannschwert und überlässt es seinem Leibwächter / Diener der seinen Herrn damit schützt. Wenn er es selber braucht holt er es sich per Apport :wink: Wenn er aber die Zeit und AP aufwendet die Klinge zu studieren statt Magie, Wein, Weib und Gesang ist...
von Denderajida_von_Tuzak
18.03.2020 21:35
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Einen Heerzug ausgestalten
Antworten: 21
Zugriffe: 1005

Einen Heerzug ausgestalten

Nochwas: In welcher Gegend spielt ihr (bzw. woher kommen die Truppen)? Die meisten Landwehr-Regimenter in Weiden, Greifenfurth, Tobrien, Darpatien, Albernia und dem Windhag dürften grundlegend kämpfen können - sowohl mit Infanteriewaffen, Handwaffen wie auch mit Bögen. Einfach, weil oft genug Orks, ...
von Denderajida_von_Tuzak
18.03.2020 19:04
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Einen Heerzug ausgestalten
Antworten: 21
Zugriffe: 1005

Einen Heerzug ausgestalten

Üblicher "Reiseablauf" dürfte sein: ca. 6:00 h - Aufstehen, Frühstücken ca. 6:30 h - Späher brechen auf ca. 7:00 h - Vorhut und ein Teil des Pioniertrupps brechen auf, der Rest packt zusammen ca. 8:30 h - Haupttrupp bricht auf, Nachhut räumt auf ca. 9:30 h - Nachhut bricht auf nach jeweils 4 Marschs...
von Denderajida_von_Tuzak
17.03.2020 16:19
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Praxisbericht Kettenwaffen (DSA 4.1)
Antworten: 88
Zugriffe: 6162

Praxisbericht Kettenwaffen (DSA 4.1)

Kettenkugel + Windmühle wird wg. dem 4er-Paradeabzug kaum funktionieren (auf Windmühle zu bauen, setzt eigentlich eine Waffe ohne Paradeabzug und defensive Verteilung voraus)... Kettenkugel und Ausweichen kann gehen, der Ini-Abzug wird aber auch wehtun.
von Denderajida_von_Tuzak
16.03.2020 23:23
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Frage: Bannschwert für Stoerrebrandt-Magier
Antworten: 56
Zugriffe: 1427

Frage: Bannschwert für Stoerrebrandt-Magier

Ich würde schon vermuten dass Stoerrebrandt sich für einen Dispens von der grauen Gilde stark machen könnte (und ihm ca. 30% Erfolgschance geben) - wenn denn seine Magier das überhaupt wollen würden. Von den traditionellen grauen oder schwarzen Kampfakademien (Andergast, Riva, Al'Anfa; ich rechne Be...
von Denderajida_von_Tuzak
16.03.2020 17:58
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Frage: Bannschwert für Stoerrebrandt-Magier
Antworten: 56
Zugriffe: 1427

Frage: Bannschwert für Stoerrebrandt-Magier

ich weiß ja nicht wie es bei DSA5 ist, aber in allen vorherigen Varianten (v.a. in DSA4, wg. der schnelleren ASP-Regeneration) konnte der Gildenmagier im Normalfall viel sinnvollere Dinge tun als mit dem Schwert oder einer anderen Waffe zuzuschlagen. D.h. es war kampftechnisch total egal, ob das Ban...
von Denderajida_von_Tuzak
16.03.2020 17:50
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Praxisbericht Kettenwaffen (DSA 4.1)
Antworten: 88
Zugriffe: 6162

Praxisbericht Kettenwaffen (DSA 4.1)

Ich weiss, hier geht es mehr um die Regeln zu Kettenwaffen, aber ich finde man sollte auch den Fluff nicht vergessen. Je nach gespieltem Heldentyp ist eine Kettenwaffe eben eindrucksvoller und passender als ein Schwert oder Hiebwaffe. Grade für einen Golgarithen, der zum Kampf gegen Untote ausgeleg...