Die Suche ergab 43 Treffer

von Mewtu
12.05.2020 10:54
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Welches ist die beste Waffe?
Antworten: 395
Zugriffe: 25404

Welches ist die beste Waffe?

Unser Gruppenkämpfer nutzt sehr erfolgreich 2 Barbarenschwerter im beidhändigen Kampf:
1W+5 TP, TP/KK 13/2 und das Schwert kann mit dem Talent Schwerter oder Hiebwaffen geführt werden.
Wir spielen allerdings auch ohne Distanklassen und die Schwerter sind unzerbrechlich.
von Mewtu
08.05.2020 18:19
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Halbzauberer-Kämpfer Konzept
Antworten: 47
Zugriffe: 1533

Halbzauberer-Kämpfer Konzept

Von einem Viertelzauberer würde ich dir erfahrungsgemäss eher abraten-zumindest, wenn du auf einen Spruchzauberer abzielst. Die Meisterhandwerke können sehr stark sein(Schmieden, Alchimie..), bei den Sprüchen bist du aber auf gerade mal 5 beschränkt, die sehr teuer zu steigern sind. Alles, was hohe ...
von Mewtu
07.05.2020 14:51
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Halbzauberer-Kämpfer Konzept
Antworten: 47
Zugriffe: 1533

Halbzauberer-Kämpfer Konzept

Ich fände das Konzept eines Schülers unter Deveron Elgarstyn auch sehr reizvoll. Vollmagier, aber dennoch auch in Kampftalenten geschult(insbesondere der Anwärter der Schatten). Mit Ecliptifactus und Umbraporta als Hauszauber stehen dir zudem zwei sehr gute Zauber für den Kampf und für Heimlichkeit ...
von Mewtu
15.09.2019 14:52
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: TRANSVERSALIS mit lebender Ausrüstung
Antworten: 19
Zugriffe: 1051

TRANSVERSALIS mit lebender Ausrüstung

In unserer Gruppe handhaben wir die Frage mit kleinen Lebewesen über die Aura des Magiewirkenden. Alles was in der Aura ist zählt nicht als extra Person/Lebewesen. Das vereinfacht viele Situationen, sei es ein in eine Maus verwandelter Gefährte, eine „lebende“ Rüstung etc.
von Mewtu
15.06.2019 14:48
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Gezielter Stich und Wuchtschlag wirklich verboten?
Antworten: 39
Zugriffe: 2322

Gezielter Stich und Wuchtschlag wirklich verboten?

@Eadee

Ah, danke. Die Stelle haben wir bislang immer überlesen.
von Mewtu
14.06.2019 13:37
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Gezielter Stich und Wuchtschlag wirklich verboten?
Antworten: 39
Zugriffe: 2322

Gezielter Stich und Wuchtschlag wirklich verboten?

@antibell GMV ist immer sinnvoll, aber gerade die Kampfregeln sind diesbezügl. etwas verwirrend. Warum kann ich z.B. mit 2H-Hiebwaffen keine Finte ansagen(sollte schwerer sein, als mit Fechtwaffen, aber durchaus möglich)? Warum ist der WS nicht mit GS kombinierbar, aber mit dem deutlich komplizierte...
von Mewtu
28.05.2019 09:23
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Gezielter Stich und Wuchtschlag wirklich verboten?
Antworten: 39
Zugriffe: 2322

Gezielter Stich und Wuchtschlag wirklich verboten?

Diese beiden Manöver sind eigentlich ein Wuchtschlag 2 und 2b. Außerdem steht es da extra dabei Ein Hammerschlag ist ein riskanterer Wuchtschlag, während ein Todesstoss ein riskanterer Gezielter Sich ist-so sehe ich das jedenfalls. Für mich sind das zumindest nicht beides erweiterte Wuchtschläge(de...
von Mewtu
28.05.2019 00:05
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Gezielter Stich und Wuchtschlag wirklich verboten?
Antworten: 39
Zugriffe: 2322

Gezielter Stich und Wuchtschlag wirklich verboten?

@smarrthrinn Ich hab die Argumentation ja nachvollzogen: Wenn es nicht beim Manöver dabeisteht, kann man es nicht kombinieren. Aber, wie zu Anfang angemerkt, hat mich die Stelle im Kapitel Gezielter Schlag irritiert. Ich finde es trotzdem ärgerlich, warum man in WdS nicht eine kurze Übersicht über K...
von Mewtu
27.05.2019 13:55
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Gezielter Stich und Wuchtschlag wirklich verboten?
Antworten: 39
Zugriffe: 2322

Gezielter Stich und Wuchtschlag wirklich verboten?

Ja, er weiß auch, dass oft Wuchtschläge sinnvoller sind, aber da kommen noch jede Menge anderer Dinge dazu: Erstmal kann er gar nicht 30 ansagen. Den Hammerschlag hat er natürlich bereits um 4 erleichtert durch Waffenmeister(ansonsten wäre der witzlos). 3 Attacken ist auch sein Standard, aber da wir...
von Mewtu
27.05.2019 13:22
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Gezielter Stich und Wuchtschlag wirklich verboten?
Antworten: 39
Zugriffe: 2322

Gezielter Stich und Wuchtschlag wirklich verboten?

Ok, du willst es genau wissen, du kriegst es genau: Seine Schwerter machen Grundschaden 1W+8 +3 aus TP/KK, also 1W+11. Mit Reversalis Plumbum(durch unseren Supermage)beträgt seine AT 48. Da bleibt noch einiger Spielraum zum Verteilen. Das Risiko beim Hammerschlag ist eben der Wegfall aller restliche...
von Mewtu
27.05.2019 12:46
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Gezielter Stich und Wuchtschlag wirklich verboten?
Antworten: 39
Zugriffe: 2322

Gezielter Stich und Wuchtschlag wirklich verboten?

Wie gesagt, Hammerschlag in einer Aktion finde ich absolut imba(er haut mit dem Hammerschlag locker 50 Schaden raus-da ist so ziemlich alles in einer KR tot. Ich muss Kämpfe ja schliesslich immer auf die ganze Gruppe abstimmen. Was er mit seinen AP macht ist seine Sache-soweit ich das rausgehört hab...
von Mewtu
27.05.2019 12:36
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Gezielter Stich und Wuchtschlag wirklich verboten?
Antworten: 39
Zugriffe: 2322

Gezielter Stich und Wuchtschlag wirklich verboten?

Sorry, zu früh abgeschickt. Wollte noch sagen: Deshalb würde ich auch nie Hammerschlag in einer Aktion erlauben.
von Mewtu
27.05.2019 12:35
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Gezielter Stich und Wuchtschlag wirklich verboten?
Antworten: 39
Zugriffe: 2322

Gezielter Stich und Wuchtschlag wirklich verboten?

Ein Hammerschlag negiert übrigens alle restlichen Aktionen.
von Mewtu
27.05.2019 12:33
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Gezielter Stich und Wuchtschlag wirklich verboten?
Antworten: 39
Zugriffe: 2322

Gezielter Stich und Wuchtschlag wirklich verboten?

Ja, warum nicht? Gängige 5 VP für "Hammerschlag in 1 Aktion" ist stärker als "Hammerschlag kombinierbar mit Doppelschlag". Bei der Kombination hat man die pauschale Erschwernis für den Doppelschlag mit drin und ist darauf begrenzt, dass man 2 Waffen führen muss, bekommt ggf. noch falsche-Hand-Abzüg...
von Mewtu
27.05.2019 12:19
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Gezielter Stich und Wuchtschlag wirklich verboten?
Antworten: 39
Zugriffe: 2322

Gezielter Stich und Wuchtschlag wirklich verboten?

Achwas, mit dem Waffenmeister kann man so viel Schindluder treiben, da kann man auch 2 bestimmte Manöver kombinieren erlauben. Die so ausgegebenen VP im Waffenmeister fehlen dafür dann an anderer Stelle, zB generell +1 AT (= +1 TP mit Wuchtschlag) oder sowas. Alles klar, dann soll ich als Spielleit...
von Mewtu
27.05.2019 12:12
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Gezielter Stich und Wuchtschlag wirklich verboten?
Antworten: 39
Zugriffe: 2322

Gezielter Stich und Wuchtschlag wirklich verboten?

BenjaminK hat geschrieben:
27.05.2019 11:57
D.h. die Kombinierbarkeit muss explizit erlaubt werden.
Ok, das ist immerhin mal ein Ansatz, der mir einleuchtet. Gerade so etwas Essentielles hätte man aber auch unter "Kombination von Manövern" kurz klarstellen können. Unter den Umständen würde ich das aber auch mit Waffenmeister unterbinden.
von Mewtu
27.05.2019 12:02
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Gezielter Stich und Wuchtschlag wirklich verboten?
Antworten: 39
Zugriffe: 2322

Gezielter Stich und Wuchtschlag wirklich verboten?

die kombi aus beiden gibt es doch dies heißt Todesstoß wie du schon erkannt hast. weiso muss man den GS jetzt mit den WS so noch zusätzlich erlauben??? Todesstoss ist keine Kombination aus Wuchtschlag und Gezielter Stich, er ist eine Weiterführung von Letzterem. Darum ist er ja auch nur für die Waf...
von Mewtu
27.05.2019 11:49
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Gezielter Stich und Wuchtschlag wirklich verboten?
Antworten: 39
Zugriffe: 2322

Gezielter Stich und Wuchtschlag wirklich verboten?

Jetzt kann natürlich jemand kommen, warum kann ich nicht besonders stark stoßen mit meinem Rapier? Nun weil ich es in dem moment als Stichwaffe führ und es nun mal keinen Wuchtstoß gibt. Aha, aber der weitaus schwierigere Todesstoss erlaubt es dann doch? Mit Waffenmeisterist es dann auch wieder mög...
von Mewtu
27.05.2019 11:40
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Gezielter Stich und Wuchtschlag wirklich verboten?
Antworten: 39
Zugriffe: 2322

Gezielter Stich und Wuchtschlag wirklich verboten?

Ein Gezielter Stich ist auch ohne Gezielten Schlag möglich. Das entspricht dem Vorgehen dass man die erstbeste Stelle angreift bei der es sich anbietet die Rüstung zu umgehen, egal an welchem Körperteil. Das ist zumindest mal umstritten. Nur weil sich der Gezielte Schlag mit Gezieltem Stich oder Wu...
von Mewtu
27.05.2019 11:30
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Gezielter Stich und Wuchtschlag wirklich verboten?
Antworten: 39
Zugriffe: 2322

Gezielter Stich und Wuchtschlag wirklich verboten?

[Todesstoß ist mit Wuchtschlag kombinierbar, Gezielter Stich nicht (zumindest RAW)]
[/quote]

Mir ist schon klar, dass das die allgemeine Meinung ist, aber nochmal: Wo ist die Regelstelle?
von Mewtu
27.05.2019 10:55
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Gezielter Stich und Wuchtschlag wirklich verboten?
Antworten: 39
Zugriffe: 2322

Gezielter Stich und Wuchtschlag wirklich verboten?

In alten Threads(„Waffenmeister Rapier -> Gezielter Stich & Wuchtschlag Kombi“, „Macht Gezielter Stich eine Autowunde?“) wird immer wieder ein Vergleich von Gezielter Stich und Wuchtschlag gemacht. Dabei wird auch mehrfach angemerkt, dass eine Kombination der beiden Manöver nicht zulässig ist(ausser...
von Mewtu
26.05.2019 21:54
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Reversalis Aerogelo VS Aerofugo
Antworten: 1
Zugriffe: 396

Reversalis Aerogelo VS Aerofugo

In unserer Gruppe und nach meiner Spiellogik hat man nur die Wirkung des anderen Zaubers, der Rest folgt den Parametern des Zaubers, der reversalisiert wurde. Bestes Beispiel ist der Reversalis Fulminictus, der ja auf Entfernung heilt(der Vergleich hinkt natürlich etwas, da der Fulminictus nicht das...
von Mewtu
24.05.2019 12:25
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Fragen zum Tempus Stasis
Antworten: 31
Zugriffe: 1414

Fragen zum Tempus Stasis

Ich glaube, die Diskussionen kommen bei DSA gerade deshalb auf, weil Zauber recht detailliert beschrieben werden. Fängt man damit erstmal an, wirft das immer neue Fragen auf. Den Tempus Stasis gibt es unter anderem Namern(Time Stop, Time Manipulation etc.) ja auch in anderen Rollenspielen. Da ist di...
von Mewtu
24.05.2019 12:16
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Reiterkampf gegen fliegende Gegner
Antworten: 7
Zugriffe: 581

Reiterkampf gegen fliegende Gegner

Hat der Drache einen Odem? Dann wird er den wohl einsetzen, bevor er sich auf einen Nahkampf einlässt. Wie reagieren die Pferde, wenn ein Drache auf sie zufliegt(Hängt natürlich von der Grösse des Drachen ab)? Wieso sollte der Drachen überhaupt von vorne angreifen? Blöd sind Drachen ja üblicherweise...
von Mewtu
24.05.2019 12:08
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Fragen zum Tempus Stasis
Antworten: 31
Zugriffe: 1414

Fragen zum Tempus Stasis

Ich glaube, die Diskussionen kommen bei DSA gerade deshalb auf, weil Zauber recht detailliert beschrieben werden. Fängt man damit erstmal an, wirft das immer neue Fragen auf. Den Tempus Stasis gibt es unter anderem Namern(Time Stop, Time Manipulation etc.) ja auch in anderen Rollenspielen. Da ist di...
von Mewtu
22.05.2019 13:40
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Fragen zum Tempus Stasis
Antworten: 31
Zugriffe: 1414

Fragen zum Tempus Stasis

Exakt. Der Tempus Stasis kommt bei uns auch einfach nicht vor, wohl aber sein kleiner Bruder: Objectofixo Lufthaken. Und da ist die Objektfrage schon sehr wichtig.
von Mewtu
22.05.2019 13:21
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Fragen zum Tempus Stasis
Antworten: 31
Zugriffe: 1414

Fragen zum Tempus Stasis

Sorry, ich hatte deinen letzten Beitrag nicht genau gelesen-du siehst es ähnlich wie wir, nämlich das Schiff nicht als Einzelobjekt, sondern als Summe vieler Objekte. In dem Falle wären die Schäden allerdings in jedem Falle (entsprechend den Kräften, die noch immer auf das fahrende Schiff wirken) en...
von Mewtu
22.05.2019 12:48
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Fragen zum Tempus Stasis
Antworten: 31
Zugriffe: 1414

Fragen zum Tempus Stasis

Was das Beispiel mit dem Schiff angeht... Ja, sicher, deine Beschreibung würde ich unterstreichen-sofern das Schiff als Objekt gilt. Die Frage ist aber doch vielmehr, was noch als einzelnes Objekt zu sehen ist. Wir hatten diese Frage schon öfters in unserer Runde-insbesondere bei grossen Objekten, ...
von Mewtu
22.05.2019 11:35
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Fragen zum Tempus Stasis
Antworten: 31
Zugriffe: 1414

Fragen zum Tempus Stasis

kleines Beispiel: Bleibt der Pfeil mit der Spitze an der Zone stehen oder eben erst, wenn er vollständig in der Zone angekommen ist? Logischerweise bleibt der Pfeil stehen, sobald die Spitze die Zone berührt. Warum sollte er weiter eindringen? Die Frage ist eher, ob unmittelbar der ganze Pfeil betr...
von Mewtu
22.05.2019 09:46
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Fragen zum Tempus Stasis
Antworten: 31
Zugriffe: 1414

Fragen zum Tempus Stasis

Die Situation mit Insektenschwarm/Regen etc. bietet dem Spielleiter ja eher Werkzeuge, um das Spielgeschehen zu lenken. Eine andere Frage wäre aber, wie sich ein Tempus Stasis auf einem fahrenden Schiff verhält: Hält er das ganze Schiff an oder knipst er die in die Zone hereinragendenTeile vom restl...