Die Suche ergab 100 Treffer

von Dreifach20
21.09.2020 18:26
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: [Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube
Antworten: 925
Zugriffe: 47586

[Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube

"Trinkbarer Kaffee, trinkbarer Kaffee... naja, da gibts die eine Bude unten am Hafen, die verticken ne heisse, braune Brühe, die einem nicht sofort die Kehle wegätzt. Macht auch nen Zombie wach." schlägt Moose grinsend vor während sie durch den Regen zum Bike laufen.
"Hier, es ist kein weisses Pferd und ich bin kein strahlender Ritter, aber ich schätze wir können auf meinen Hobel trotzdem bis zum HappyEnd in den Sonnenuntergang reiten." :wink: "Oder bis die Sonne mal wieder durch den versifften Smog durchscheint."
von Dreifach20
13.09.2020 18:49
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: [Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube
Antworten: 925
Zugriffe: 47586

[Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube

Die eigentlich gar nicht so kleine Frau sieht an der Seite des Troll regelrecht zierlich aus als die beiden Seite an Seite Richtung Ausgang schlendern.
Einer der Türsteher hält noch lächend für die beiden die Tür auf, als sie hinaus in den Regen treten.
:grübeln: "Willst du sehen wo ich arbeite? Ernsthaft?" fragt Moose etwas ungläubig. "Lass mal lieber einen Abstecher in die Crime Mall unten in Puyallup machen. Ein bisschen Midnight-Shopping? Das ist eher mein Turf als so schicke Clubs wie der hier." :wink:
von Dreifach20
08.09.2020 21:01
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: [Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube
Antworten: 925
Zugriffe: 47586

[Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube

"Immer wenn du "Hübscher" sagst, denk ich, du sprichst mit nem Elfen-Knilch, der hinter mir steht." reagiert Moose halb scherzhaft. Er legt einen langen Arm um ihre Schultern und fragt sie auf dem Weg nach draußen: "Also, wo solls hingehen, Lady? Welche Ecke dieser verfickten, versifften, scheiss-verregneten Stadt willste sehen?"
von Dreifach20
05.09.2020 12:13
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: [Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube
Antworten: 925
Zugriffe: 47586

[Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube

Moose gibt ein "wow!" und ein leises Pfeifen von sich, als er Helen so sieht.
Ein schneller Zug aus der Bierflasche, um die Nervosität zu überspielen, bevor er weiterredet:
"Du siehst aus als wärst du auf alles mögliche vorbereitet." 8-) "Bereit, die Stadt unsicher zu machen?" :lol:
von Dreifach20
02.09.2020 18:00
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: [Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube
Antworten: 925
Zugriffe: 47586

[Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube

Moose wuchtet sich wieder auf einen der Barhocker und greift nach der kalten Bierflasche.
Ein "Danke" in Richtung Ork und dann guckt er entspannt den herumwirbelnden Besen und Drohnen zu, während er am Bier nuckelt.
von Dreifach20
30.08.2020 15:10
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: [Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube
Antworten: 925
Zugriffe: 47586

[Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube

Geisterstunde

So gemütlich ist der Regen nicht, das Moose draußen wartet. Liebr rein an die Bar und noch ne Wegbier abgreifen. :wink:

Also Moose an den gelangweilten Türstehern vorbeigeht und denen zunickt während er den Motorradhelm abnimmt, lassen die sich nicht anmerken, ob sie ihn wiedererkennen oder sich wundern, warum er um die Zeit zurückkommt.
Drinnen geht er direkt an die Bar und hält Ausschau nach der tättowierten Normfrau..
von Dreifach20
28.08.2020 17:08
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: [Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube
Antworten: 925
Zugriffe: 47586

[Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube

Geisterstunde, Parkplatz vorm Cube
Der Nieselregen perlt an Moose' schwerer Motorradjacke und dem mattscharzen Lack seiner Harley-Davidson Scorpion ab (https://savagecyberpunk.fandom.com/wiki ... n_Scorpion) als er langsam über die fast leeren Straßen auf den Betonblock des Cube zurollt. Er grinst als er ein paar der Nachtschwärmer sieht, die den Nervenkitzel der Barrens suchen ohne sich wirklich in die häßlichen Gegenden ein paar Blocks weiter zu trauen.

Vom Parkplatz aus schickt er ne kurze Anfrage an Helen, die Barkeeperin: "So langsam müsste deine Schicht doch rum sein, oder? Bock auf nen Ride durch den Regen? :wink: "
von Dreifach20
21.08.2020 01:17
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: [Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube
Antworten: 925
Zugriffe: 47586

[Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube

Geisterstunde, irgendwo in der Stadt

Moose auf seinem Bike kriegt im unpassenden Moment einen Schluckauf. #hicks# Wer da wohl an ihn denkt? Die Geldeintreiber? Nee, die schicken unmissverständliche Nachrichten. Sein Schieber? Aber der hat doch gestern erst von ein paar sehr sehr ruhigen Tagen gesprochen. #hicks# Verdammt, wer könnte ihm das angehext haben? Ah, Moment, verhext, also Magie im Spiel?.. Wie hiess der Laden, wo alles mögliche Mojo rumschwirrte: Sphere? Triangle? ..? #hicks# Ach klar, Cube! Und da war doch diese heisse Barkeeperin...
Mit einem Grinsen ändert Moose das Ziel im Navi...
von Dreifach20
03.08.2020 17:06
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: [Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube
Antworten: 925
Zugriffe: 47586

[Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube

...Geisterstunde im Club...

So lange so wenig Gäste da sind, nutzt das Team vom Cube die ruhigen Stunden um mal ein bisschen zu Putzen und feucht durchzuwischen.
Die Barkeeper füllen nach dem Abschrubben der Theke die Getränkekühlschränke auf und bereiten Zitronen, Kirschen, Ananasscheiben und sonstige Cocktail-Deko vor.
Bodenreinigungsroboter wuseln herum und wischen verschüttetes Bier von der Tanzfläche und saugen die Krümel unter den Tischen weg.
Die Bedienungen machen sich daran, nach einer entspannten Zigarettenpause Gläser einzusammeln und alles andere, was irgendwo stehengelassen wurde, entsprechend wegzuräumen.
Astraltechniker werfen einen Blick auf ihre Installationen und frischen bei Bedarf auf oder lassen gleich Geister die Umgebung reinigen.
Während der DJ etwas MoodRock laufen läßt, bereitet ein vor sich hin summender Zwerg die Bühne und Instrumente für die nächsten Musiker vor.
Die gelangweilten Türsteher spielen Schere-Stein-Papier darum, wer den Kontroll-Rundgang draußen durch den Nieselregen machen muss.
Selbst die hartnäckige Zockerrunde oben im Hinterzimmer ist auf 3 Leute zusammengeschrumpft...

https://www.youtube.com/watch?v=yphwzD1XaBY
von Dreifach20
07.07.2020 19:37
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: [Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube
Antworten: 925
Zugriffe: 47586

[Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube

Raucher, auf dem Weg nach draußen

Nachdem die Rechnung erledigt ist, ordert Mr.Underwood noch ein Taxi, das ihn zurück in die Innenstadt bringt. Noch schnell den Smoking glatt gezogen und den Mantel übergeworfen... den Hut setzt er erst auf als er den Laden durch die großen Vordertüren verläßt. Im leichten Nieselregen macht er nur ein paar Schritte auf dem Parkplatz als auch schon ein Fahrzeug im Stil der Checker Cabs heranrauscht und fast auf den Zentimeter genau so hält, das der Raucher auf die Lederrücksitze steigen kann.

Ein weiterer Gast, der das Cube sicherlich weiterempfehlen wird...
von Dreifach20
05.07.2020 20:12
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: [Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube
Antworten: 925
Zugriffe: 47586

[Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube

Nische, Raucher
Danny lasst versonnen den weichen Bourbon im Glas kreisen. "Bei dem üblichen Ambiente dieses Clubs könnte ich mir vorstellen, das nicht nur die Outfits ein Voodoo-Thema hatten."
Dann kippt er den letzten Rest des Drinks hinunter und drückt sein fast komplett heruntergebranntes Zigarillo im Bourbonglas aus.
"Wenn ihr hier mal eine Party mit dem Motto Mobster der goldenen Zwanziger veranstaltet, bin ich interessiert.
Der Laden hat doch ne Matrixseite und veröffentlicht ab und zu mal News, oder?"
fragt er Richtung Daniel.

Während der Ork antwortet, erledigt der Raucher die Rechnung über die AR und entläßt den Watcher, der vermutlich eh nicht mehr lange durchgehalten hätte.
von Dreifach20
05.07.2020 16:34
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: [Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube
Antworten: 925
Zugriffe: 47586

[Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube

Nische, Raucher
"Bei all dem Multikulti-Bodymodifikationen-Modetrends-Sextourismus-SurgeÄnderungen auf diesem Staubball namens Erde finde ich es völlig unvorhersagbar, wo einer herkommt." ...kleiner Rauchring Richtung Decke...Spitze Ohren und rote Haare sind bei einem Philippino genauso möglich wie bei einem waschechten, in hunderter Generation im Shannon getauften Iren von der grünen Insel."
Mr.Underwood deutet auf sich, dann auf Daniel und danach auf das Punkgirl an der Theke: Bei uns allen ist das äußere Erscheinungsbild wohl eher eine Folge einer persönlichen Stil-Entscheidung als von genetischer Prädisposition.
Wobei es nur wenige so expressiv ausleben wie der victorianische Dandy vorhin."
von Dreifach20
27.06.2020 19:46
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: [Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube
Antworten: 925
Zugriffe: 47586

[Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube

Nische, Raucher
Während der paar Minuten, die Daniel an der Bar beschäftigt ist, zündet sich Danny eine frische Zigarillo an und wirft einen Blick auf seinen Watcher, der so langsam unscharf an den Rändern wird.

Ein paar Minuten später..."Gute Wahl" bestätigt Mr. Underwood dem rothaarigen Ork als er den Bourbon probiert.
Mit Blick auf das rötliche Ale: "Hast du deine Wahl passend zur Haarfarbe getroffen? Oder hat das was mit deiner Herkunft zu tun?" witzelt er über die Biersorte des Orks.
von Dreifach20
25.06.2020 20:03
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: [Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube
Antworten: 925
Zugriffe: 47586

[Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube

Nische, Raucher

"Weil es mein letzter für heute sein wird, hätte ich gerne nochmal einen richtig guten Tennessee Bourbon. Keine Experimente." sagt der Raucher mit einem Zwinkern.
von Dreifach20
22.06.2020 22:57
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: [Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube
Antworten: 925
Zugriffe: 47586

[Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube

Nische, Raucher

"Nee, Kleiner, meine Lebensgeschichte werde ich dir nicht erzählen. Dafür bist du a) zu jung und b) kenne ich dich nicht."
Der Gentleman wirft einen Blick auf seine Uhr. "Bis wann hat der Laden hier offen? Ich muss zwar morgen früh nen Flieger erwischen, aber einer geht noch." und wackelt mit dem fast leeren Drink.
von Dreifach20
20.06.2020 10:39
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: [Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube
Antworten: 925
Zugriffe: 47586

[Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube

Nische, Raucher

Mit einem kurzem Auflachen prostet Danny Daniel zu: "Ja, die Klappe im falschen Moment nicht halten zu können, hat uns alle wahrscheinlich schon mal in Schwierigkeit gebracht." Etwas leiser und mehr für sich fügt er hinzu: "Story of my Life."

"Aber kein Grund sich zu Entschuldigen, junger Mann. Ich hab ja selbst mit dem Thema angefangen."
von Dreifach20
13.06.2020 23:11
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: [Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube
Antworten: 925
Zugriffe: 47586

[Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube

Nische, Raucher
"Wie du selbst sagst, Lehrer sein ist finanziell keine lukrative Berufswahl."Danny zuckt mit den Schultern."Außerdem ist man als Lehrer ja auch nur eine Kopiermaschine. Vorgefertige Weltbilder werden in leere Köpfe kopiert. Und wenn man vom vorgegebenen Lehrplan abweicht, kriegt man wieder Streß mit den Bossen. Nein Danke."

Bei Daniels Anti-Moralpredigt hört der Raucher mit hochgezogener Augenbraue zu. Es erscheint ihm irgendwie fehl am Platz, das eine so junge Person in so einer komfortablen Umgebung über Völkermord und ähnliches redet.Aber dann denkt er sich "Was gehts mich an?".
Nachdem Daniel geendet hat, tritt etwas betretenes Schweigen ein, denn Mr. Underwood hat keine Antwort darauf. Nach einer Weile setzt er an"... nun, tja... und verstummt wieder, denn ihm ist bewusst, das er als weißer männlicher Norm bei allen Schwierigkeiten in seinem Leben niemals nachvollziehen kann, was Speziismus und Rassismus bedeutet.
von Dreifach20
11.06.2020 22:50
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: [Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube
Antworten: 925
Zugriffe: 47586

[Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube

Nische, Raucher
Als Daniel von "viel Aufwand um etwas zuzugeben" spricht, bläßt der Raucher lächelnd ein paar blaue Wolken Richtung Decke.
"Du hättest einen Blick auf meine Visitenkarte werfen sollen. Dann wäre dir klar gewesen, was kommen wird" :wink:
Noch ein Rauchring und dann fährt er fort:"Berater werden pro Stunde oder pro Seite bezahlt, wir werden uns nur kurz fassen, wenn unser Leben davon abhängt. Und vielleicht nicht mal dann." :lol:

"Was ist Howling Coyote für dich? Was ist dein moralischer Standpunkt in dieser philosophischen Betrachtung?"
von Dreifach20
07.06.2020 11:55
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: [Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube
Antworten: 925
Zugriffe: 47586

[Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube

Nische, Raucher
"Nun, in der Hinsicht sind tatsächlich interessante Aspekte am alten Gut-gegen-Böse-Konflikt zu finden. Hierbei sind für eine philosoophische Betrachtung mit wissenschaftlicher Grundlage zunächst einige Begriffe zu klären."
Danny Underwood aktiviert mit einer Wisch-Geste das Display seines Kommlinks und fängt an auf einer Whitepaper-Oberfläche Notizen zu machen. Schlagworte in Kästchen werden durch Linien verbunden, um Zusammenhänge darzustellen, kurze erklärende Sätze oder Definitionen werden zu verschiedenen Begriffen verlinkt, die Diagrammlinien kriegen anhand von Farben unterschiedliche Bedeutungen zugewiesen, usw.
Falls Daniel trotz seiner Jugend jemals eine ordentliche Schule oder eine wissenschaftliche Vorlesung besucht hat - Die Struktur der Notizen könnte ihn an ein Vorlesungsskript erinnern.
"Ich denke, wir sollten für den Anfang zwischen Akteur, Methode und Ziel unterscheiden. Alle drei können für sich als moralisch gut oder böse bewertet werden." Durch den Zigarillo-Rauch schaut Danny Daniel abschätzend an "Den Nebenaspekt von Richtig und Falsch im Sinne der juristischen Einstufung in legal und illegal klammern wir erstmal aus, nicht wahr?
So, zurück zu unseren 3 Hauptelementen. Der Akteur, also das Individuum, muss eine moralische Wertung vornehmen können. Das bedeutet, ein Individuum, das von sich selbst keine moralische Vorstellung hat, ist auf der Gut-Böse-Skala überhaupt nicht zu plazieren. Bleiben demzufolge nur denkende, empfindungsfähige Wesen als mögliche Akteure. Zu diskutierende Nebenfrage: Kann ein fiktionales Wesen wie Gott oder der Teufel, mit einer von außerhalb definierten Gut-Böse-Zuordnung in dieser Betrachtungsweise überhaupt als eigenständiges Individuum betracht werden?"

Er kritzelt wieder auf dem Whitepaper herum "Ich denke, Gott ist vielleicht eher ein Ausdruck des moralischen Randbedingungen, des Handlungsrahmen, der uns den Kontext und den Bezugspunkt für eine Bewertung liefert. Das wäre dann das 4.Element in unserer Untersuchung.
Springen wir zum Element des Ziels. Der handelnde Akteur strebt mit seinen Taten ein Ziel an. man könnte es auch vereinfacht als sein Motiv bezeichnen. So lange wir freie Entscheidungsmöglichkeiten annehmen und nicht an ein deterministisches Weltbild, also vorbestimmtes Handeln, glauben, sehe ich die Möglichkeit, das Element 1, der Akteur, ein Motiv haben kann, das von seiner intrinsischen moralischen Einstufung abweicht."

Kurzer Schluck aus dem Wasserglas
"Die Verbindung zwischen dem Element 1, Akteur, und Element 2, das Ziel des Akteurs, ist logischerweise Element 3, die Handlung oder die Methode. Nehmen wir an, das wir Handlungen nicht nur wie ein Werkzeug als moralisch neutral betrachten, sondern ihnen auch eine Position auf der Gut-Böse-Skala zuweisen können...." Grübelnd blickt der Raucher auf das Blatt, verschiebt ein paar Sachen, hebt was anderes hervor, löscht obsolete Linien wieder weg.
"Streben wir eine Gesamtbeurteilung an, für die wir die Einzelklassifizierungen aufsummieren und mit dem Handlungsrahmen als 4.Element in Beziehung setzen oder reicht uns die Klassifizierung der einzelnen Elemente?"
Nehmen wir als fiktives Fallbeispiel den Chef einer Umweltschutzorganisation (Akteur), der verhindern möchte, das ein Stück Natur durch einen Fabrik-Neubau zubetoniert wird (Motiv). Er hat keine legalen Möglichkeiten, das zu verhindern, also könnte unser Umweltschützer den Bau sabotieren oder den Fabrik-Boss ermorden (Methode). Die Einstufung der Einzelelemente ist zwar nicht trivial, aber in dem Beispiel vermutlich als gegeben anzunehmen. Wie setzen wir daraus eine Gesamt-Bewertung zusammen? Welche Wichtung geben wir welchem Element?"


Danny Underwood beendet seinen Redefluß, lehnt sich zurück, und meint mit einem leicht ironischen Lächeln:
"Ja, du hattest recht, das eigentlich simple Thema wird bei eingehender Betrachtung doch recht komplex."
von Dreifach20
06.06.2020 00:33
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: [Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube
Antworten: 925
Zugriffe: 47586

[Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube

Nische, Raucher
Wie es typisch für Kettenraucher ist, ist der Geruchs- und Geschmackssinn dieses Gentleman ziemlich taub. Außerdem ist ihm scheissegal was Daniel trinkt. Wenn jemand Ärger dafür kriegen würde, das Alkohol an Minderjährige ausgeschenkt wird, dann ganz sicher nicht er.

"Dieser King gehörte doch zu dieser sogenannten Hippie-Generation, oder? Die haben alle gekifft wie die Bekloppten. Er könnte sonstwas für Visionen gehabt haben." Dann beugt er sich vor und hakt bei dem ein, was der junge Ork gesagt hat:"Was ist an dem biblischen Gut-gegen-Böse-Konflikt philosophisch hoch komplex? Simpler können moralische Konzepte kaum sein."
von Dreifach20
04.06.2020 19:12
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: [Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube
Antworten: 925
Zugriffe: 47586

[Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube

Nische, Raucher
Danny lehnt sich zurück und nimmt einen Schluck des Legent. "Interessante Noten" Seinem Gesichtsaudruck ist anzusehen, das ihn dieser Bourbon nicht restlos überzeugt. "Ich denke, "japanische Eleganz" ist nichts was ich bisher in einem Bourbon oder Whiskey erwartet habe. Es hat einen Grund, warum sich die Whiskey-Tradition nicht in Fernost entwickelt hat."

"Angeblich haben alle Romane im Grunde genommen nur ein einziges Thema und das ist der Mensch selbst. Denn jeder Autor kann nur über das Schreiben, was er kennt. Und mit Mensch-Sein kennt sich jeder menschliche Autor durch Eigenerfahrungen zumindest ein bisschen aus." :wink: "So gesehen sind alle Werke fiktionaler Literatur auch Abhandlungen über die metamenschliche Psyche"
Einen Rauchring später setzt er die Konversation über Stephen King fort: ""Hearts in Atlantis" ist eine recht gute Beschreibung einer Gesellschaft im Wandel, ausgelöst durch einen eigentlich bedeutungslosen Konflikt. Worum gings es beim Dunklen-Turm-Zyklus? Um einen Schwarzmagier oder sowas?"
von Dreifach20
31.05.2020 12:03
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: [Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube
Antworten: 925
Zugriffe: 47586

[Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube

Nische, Raucher
Der Raucher schüttelt Daniel die Hand: "Freut mich, dich kennenzulernen, Daniel. Ich bin Danny Underwood."
Als er das volle Glas entgegennimmt, es ein wenig gegen das Licht schwenkt und daran schnuppert, fragt er "Das ist aber nicht der gleiche Bourbon, oder? Der riecht etwas blumiger als der Double Barrel Prittchard."

"Ich finde die Bewertung von Stephen King als großer amerikanischer Klassiker durch viele Literaturkritiker eher übertrieben. Letztendlich schrieb er Märchengeschichten. Das sehr gut, zugegeben. Lediglich in "Hearts in Atlantis" hab ich etwas gefunden, was über reine Fantasiegeschichten hinaus ging."



Off-Play: Ich bin großer Stephen King Fan und wahrscheinlich hab ich den Namen für diesen Char unbewusst aus einem der King-Romane genommen.
von Dreifach20
26.05.2020 23:24
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: [Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube
Antworten: 925
Zugriffe: 47586

[Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube

off-play: Bar, Simone und Banzai ihr seid vor dem halben Lauscherohr wieder sicher, der ist grade abgelenkt genug. Ihr könnt eure Überschrift also wieder kürzen. :wink: Aber danke, das ihr mitgemacht habt.

Nische, Raucher
Danny Underwoods Aura zeigt die Farben eines aktiven Magie-Anwenders, dessen Potential nicht übermäßig hoch wirkt, aber der seine Energien kontrolliert kanalisieren kann. Das Muster entspricht eher einer hermetischen Tradition. Der Gesundheitszustand entspricht dem äußeren Erscheinungsbild: etwas älter, im großen und ganzen gesund, aber die Spuren eines relativ bequemen Lebenswandels sind nicht zu verleugnen. Ziemlich unauffällige Schatten in der bunten Aura deuten auf dezente Einbauten hin, wenn man ganz genau hinschaut und Erfahrung im Auren-Lesen hat. Was noch auffällt: es gibt ein paar unschöne grün-lila Spitzen, die normalerweise auf die Abhängigkeit von pharmazeutischen Produkten hinweisen.
Wie hiess denn dieser Autor? Ich denke, ich sollte mir dessen Werke auch mal zu Gemüte führen. Nach einem letzten Schluck des rauchig-weichen Bourbons schaut der Gentleman den jungen Ork über den Tisch hinweg an "Aber was führt dich an meinen Tisch, Junge? Wie ein Kellner siehst du nicht grade aus, obwohl ich davon" -kurzer Blick auf das leere Glas- "grade noch einen nehmen würde...Besorg uns mal ne Runde und dann können wir weiter über literarische Klassiker sprechen" Mit einem amüsierten Lächeln fügt er noch hinzu "falls du mehr als nur ein paar webcomics gelesen hast." :wink:
von Dreifach20
25.05.2020 14:29
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: [Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube
Antworten: 925
Zugriffe: 47586

[Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube

Nische, Raucher
Dank Warn-Geist im Astralraum hat der Gentleman im Anzug genug Zeit, das Display des Kommlinks abzuschalten bevor neugierige Augen lesen können, an was er grade gearbeitet hat.
Er blickt den rothaarigen Teenager ruhig an, läßt sich Zeit damit, dessen Aura aufnehmen, bevor er ihm antwortet""Underwood als Schreibgerät hab ich noch nie gehört. Ich war immer der Meinung, das der Name aus dem Bestattungsgewerbe kommt, als die Leute noch in Holzkisten unter der Erde verscharrt wurden." Nach einem Zug am Zigarillo fährt er fort" "Aber es ist eine interessante etymologische Frage. Kennst du dich in diesem Fachgebiet aus, junger Mann?"
von Dreifach20
25.05.2020 14:07
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: [Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube
Antworten: 925
Zugriffe: 47586

[Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube

Nische, Raucher mit einem halben Ohr bei Bar, Simone und Banzai
Die Erwähnung von Partys auf der Astralebene reisst den Zigarillo-Raucher dann doch aus seinem Unterlagenstudium.
Er legt das Kommlink für den Moment erstmal ab und überlegt sich, wie so eine Astralparty aussehen könnte. Ein paar Gerüchte über sehr exklusive Clubs, die sowas veranstalten, hat Danny Underwood schon mal gehört, aber zu seinem Bedauern noch nicht erlebt.
Während der Grübeleien stellt er fest, das das Whiskey-Glas fast leer ist...
von Dreifach20
17.05.2020 12:34
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: [Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube
Antworten: 925
Zugriffe: 47586

[Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube

Nische, Raucher
Der Gentleman nimmt die Getränke von Sylf entgegen. "Separate Eiswürfel, da denkt aber jemand mit", lobt er den Service.
Die Eiswürfel kippt er aber lieber ins Wasser statt den Bourbon zu verwässern.

Das AR-Profil dieses Gastes kommt in Gestalt einer altmodischen Visitenkarte. Die Art bedrucktes Karton-Viereck, die vor dem Erwachen und der Matrix mal in Mode waren. Auf der silbergrauen Visitenkarte steht in schlanker Schrift "Danny Underwood - Consultant". Diese Karte läßt sich zwar aktivieren, bringt aber momentan nur die Meldung, das der Teilnehmer zur Zeit nicht im Dienst ist und man eine Nachricht auf einem verlinkten Geschäftsaccount hinterlassen kann.

Praktisch zeitgleich mit Sylf kommt auch der Bestellwatcher zurück. Den läßt Mr.Underwood aber erstmal zappeln und erst als der Kellner sich wieder ein paar Schritte entfernt hat, entläßt er ihn mit einer Geste aus seinen Diensten.

Nachdem Mr. Underwood einen SChluck des wirklich sehr rauchig-weichen Bourbons probiert hat, legt er sein Kommlink vor sich auf den Tisch und fängt an mit einem Stift auf dem ausziehbaren Folien-Display zu arbeiten. Was er genau tut, wäre nur erkennbar, wenn man direkt neben ihm sitzen würde. Es macht ungefähr den Eindruck als würde er Arbeiten wie ein Lehrer korrigieren, so wie er konzentriert liest und gelegentlich Notizen macht. Der gelegentliche Schluck aus nem Glas oder der Zug an dem Zigarillo reißt den Raucher jedenfalls nicht aus seiner Tätigkeit.
von Dreifach20
15.05.2020 01:04
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: [Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube
Antworten: 925
Zugriffe: 47586

[Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube

Nische, Raucher mit einem halben Ohr bei Bar, Simone und Banzai
Unbewusst zustimmendes Nicken bei "Hälfte der Leute in Touristville und den Barrens würden dich verhauen" und die gedankliche Ergänzung "...und die andere Hälfte würde ihn ausrauben, weil normalerweise nur jemand mit viel Geld sich solche Exzentrizitäten leisten würde"
Der Gast in der Nische zieht ein dezentes, unauffälliges Kommlink aus der Westentasche und schaut sich spaßenshalber mal an, was die beiden so verschiedenen und dadurch interessanten Individuen denn so in der AR über sich verraten, während er immer noch auf seinen Bourbon wartet.
Doch weder "sein" Kellner noch eine andere Bedienung ist grade in Blickkontakt-Reichweite. Also ruft er sich einen Watcher und gibt ihm das Erscheinungsbild eines leeren Glases. Dieser Watcher schwebt zur Bar, verharrt kurz und entscheidet sich dann zur größten Person hinter der Theke weiterzuschweben. Einen halben Meter vor den Augen des Bar-Trolls dreht sich das Watcher-Glas in der Luft und ruft mit piesiger Stimme ""PritchardsPritchardsPritchardsPritchardsPritchardsPritchards"
von Dreifach20
14.05.2020 23:18
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: [Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube
Antworten: 925
Zugriffe: 47586

[Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube

Nische, Raucher mit einem halben Ohr bei Bar, Simone und Banzai
Beim Satz "tiefer Ausschnitt um Cole abzulenken" muss auch der Raucher grinsen.
Genauso wie ihn die Formulierung "echte Gentlemen von Welt" darüber spekulieren lässt in welcher Welt dieser spezielle Gentleman denn glaubt zu leben. Oder in welcher Zeit... :lol:
von Dreifach20
11.05.2020 22:41
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: [Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube
Antworten: 925
Zugriffe: 47586

[Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube

Nische, Raucher
Beim Stichtwort "Tennessee" spielt ein winziges Lächeln um die Mundwinkel des Gentleman.
"Dieser double barrel Pritchards hört sich gut an. Einen Doppelten bitte und ein Glas stilles Wasser dazu. "
Nachdem der indianisch wirkende Kellner wieder gegangen ist, lehnt sich der Gast zurück, bläßt einen Rauchring Richtung Entlüftung und bedauert ein wenig, das diese subtile Technik den altmodischen Flair von Zigarrenduft und Tabakrauch verhindert.
Anschließend schnippt er sich einen Watcher heran, den er im Astralraum über seiner Nische parkt, Scheinbar ein Wachhund, der ihn vor unauffälligen Lauschern warnen soll.
Die Wartezeit auf seinen Drink verbringt der stille Gast damit, die anderen Besucher des Cube zu mustern. Der Elf an der Bar in Frack, mit Gehstock und Zylinder ist momentan wohl der einzige, der ebenfalls nostalgische Mode zu schätzen weiss und sich auf diese Weise von den anderen Gästen abhebt. Aus beiläufigem Interesse stellt er seine Geräuschfilter und Verstärker so ein, das er der Unterhaltung des Elfes mit der rothaarigen Dame nebem ihm folgen kann.
von Dreifach20
10.05.2020 12:19
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: [Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube
Antworten: 925
Zugriffe: 47586

[Shadowrun - Seattle/Touristville] - The Cube

Nische, Raucher
Hallo Sylf."Er nimmt die Karte vom Kellner entgegen, "Danke, aber ich bin erstmal nur was zu Trinken interessiert." Nachdem er die Karte 2-3mal überflogen hat und offensichtlich von der vielfältigen Auswahl überrascht ist, fragt er direkt: "Was können Sie mir denn an Bourbon empfehlen? Was klassisches, ohne Schnickschnack wie Blubberperlen oder buntem Strohhalm."