Die Suche ergab 5 Treffer

von Vasall
14.08.2019 15:15
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Sind Pferde nutzlos?
Antworten: 53
Zugriffe: 2073

Sind Pferde nutzlos?

In vielen Büchern und Filmen werden die Tiere oft auch einfach nur lose angebunden oder direkt frei auf eine Futterwiese gebracht und später wieder eingefangen. Gut ausgebildete Pferde hören z.B. auf schon auf Pfeifton (Loyalitätsprobe)

Die meisten Pferde und Pferdebsietzer sind die Allmendewirtschaft in Aventurien gewohnt. das heißt nicht die Tiere sind eingehegt, sondern die Felder sind zum Schutz vor Tieren eingehegt, und ansonsten wird das weitläufige Allmendeland gemeinschaftlich genutzt.
Tierherden ziehen durch Wald- und Rasenweiden, Sammler und Jäger können sich nach gewissen Kontingenten frei darauf bewegen. Teurere Tiere werden durch ihr Brandzeichen dem Besitzer zugeordnet und Freibauern und Gemeindehirten sehen nach dem Rechten.
Diese Art der freien Herdentierhaltung kennen wir ja heute noch von weitläufigen Weideregionen und Cowboyfilme, die übrigens auch nie ein Problem mit der "Nutzlosigkeit" von Pferden haben, lassen grüßen :)

Ein gewisse Routine im "Tiere einsammeln" gehört da schon zur Alltagserfahrung in Aventurien, sowohl für Reiter wie auch Ross.
Ein gut behandeltes Streitross, oder ein treues Abenteurerpferd kommt sicher gerne zu seinem Herren zurück.
von Vasall
13.08.2019 13:05
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Sind Pferde nutzlos?
Antworten: 53
Zugriffe: 2073

Sind Pferde nutzlos?

Konstruiert ist ein gutes Stichwort :)

Hat jemand schon mal versucht Bergauf mit einem Pferd Schritt zu halten, oder durch hohes Gras, oder matschigen Untergrund, oder im seichten Wasser oder durch ein Furt. Durch Gestrüpp und Heideland? Geschweige denn mit Ausrüstung bepackt, oder gar im Gefecht?

Viele Wege die für einen Menschen schwieriges Gelände bis nicht sinnvoll begehbar sind sind für Pferde normales Gelände und natürlicher Lebensraum! Die gehen da einfach drauf, drüber, durch, und das im Zweifel im Galopp.
Das sind mit abstand die häufigsten Untergründe auf denen die Helden in de Wildnis unterwegs sind und allein bei Seilschaft und Kletterpartie gerät der Vierbeiner ins Hintertreffen.

So von wegen Flucht/Verfolgung durchs Gelände... :cookie:

Das Pferde hier nicht richtig zu gebrauchen seien ist eine Tabeltopkrankheit ;)
von Vasall
07.08.2019 08:41
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Sind Pferde nutzlos?
Antworten: 53
Zugriffe: 2073

Sind Pferde nutzlos?

Horasischer Vagant hat geschrieben:
06.08.2019 15:21
Vasall hat geschrieben:
06.08.2019 15:12
auch vom Wirt, der sie hüten sollte
Für Garderobe und Ausrüstung sowie Pferde und Packtiere wird nicht gehaftet! steht dann wohl bald an der Wirtshaus- oder Tavernentür! :lol:
Ich glaub von den Spelunken in denen sich der Vagant so umtreibt kann man derlei Anständigkeit nicht erwarten. :lol:
Ehrbare Wirte, die Leute von Stand beherbergen sichern sich und ihre Gäste gegen derlei Schaden ab und sind ihren guten Leumund wert. Zumindest ein Gewisser Schadensersatz ist da üblich und wird z.B. auch Rittern erstattet die im Dienste ihres Herren ein Roß verlieren.

Ich schreibe nicht das jeder Wirt jederzeit Ersatz leistet, geschweige denn Ersatz leisten kann.
Den Helden ist freilich jederzeit bewusst, dass der Torfstecher, der den Helden das Grubenhaus und Feuerstelle frei macht und mit seiner Familie im Stroh schläft um eine möglichst gute Unterkunft zu bieten sicher niemals ein verlorenes Roß ersetzen kann.
Und da die Helden keine A.... sind kreiden sie dass auch niemandem an.
Umgekehrt sind die Leute aber stets peinlich darum bemüht jedweden Schaden von ihren Gästen abzuwenden, wenn sie davon überzeugt sind, dass es gute Leute sind.

Wir finden halt der aventurische Hintergrund bietet viel viel mehr Möglichkeiten die Helden mobil zu halten, als bloße Dukaten und Preislisten, oder GP-werte Vorteile.
von Vasall
06.08.2019 15:12
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Sind Pferde nutzlos?
Antworten: 53
Zugriffe: 2073

Sind Pferde nutzlos?

Ja, oder auch vom Wirt, der sie hüten sollte, oder vom nächsten Auftraggeber der mobile Helden braucht.

Nur wenig ist doofer als teure/seltene Spezialisten, die nicht zur rechten Zeit am rechten Ort sind und denen jeder Scherge abhaut, weil sie nur eingeschränkt mobil sind.
von Vasall
06.08.2019 14:55
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Sind Pferde nutzlos?
Antworten: 53
Zugriffe: 2073

Sind Pferde nutzlos?

Bei uns sind vor allem Pferde aber auch andere Packtiere oder Karren eigentlich immer dabei.

Zumeist ist mindestens ein SC von Stand dabei und damit ist die standesgemäße Mobilität der Heldengruppe und ihr Einsatzspektrum schon quasi vorgeschrieben.
Die wenigsten Auftraggeber lassen z.B. den Magier, den sie engagieren ohne Pferd losziehen und für die Zwerge treibt der Senneschall des Grafen auch noch schnell nen Karren auf.
Oft gibt es ja Verfolgungsjagden, oder unter Zeitdruck Ausrüstung zu transportieren etc. da brauchts dann sowieso Packtiere.

Verlorene Tiere werden in der Regel zudem ersetz, wenn man sein Gesicht waren will, es sei denn der Auftrag ging komplett schief.