Die Suche ergab 1419 Treffer

von Vasall
12.12.2019 13:11
Forum: Adventskalender 2019
Thema: 12. Türchen - Luzelins Zimtgebäck
Antworten: 12
Zugriffe: 388

12. Türchen

Wow, mir haben sich bei Yolanas Fluch die Nackenhaare aufgestellt und ich spürte die Glieder des eiskalten Ringharnischs im Weidener Winter in den Nacken drücken während ich vor dem geistigen Auge die schneebedeckte Landschaft nach der Hexe absuchte. Sehr immersiv und fesselnd, Danke!! :visieraufm: ...
von Vasall
12.12.2019 13:03
Forum: Novizen & Eleven
Thema: Welche Waffenfertigkeiten?
Antworten: 29
Zugriffe: 1751

Welche Waffenfertigkeiten?

Zwar kennen sie das aleêza und die yara, aber oftmals benutzen sie auch leichte Schwerter oder andere menschliche Waffen. Ah, das Zitat ist gut. Stimmt damit wäre auch der Elfische Schnitter- oder AHH-Kämpfer abgedeckt. :6F: Ich würde den Speer aber nach Hintergrund durchaus als eine Hauptwaffe der...
von Vasall
12.12.2019 12:51
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Phexgefällige Artefakte
Antworten: 11
Zugriffe: 684

Phexgefällige Artefakte

Vielleicht noch ein paar Sachen für Mercator-Phex: Ein Ballen schlichtes Tuch, dessen verarbeitete Stücke sich dem Anlass entsprechend zu edelsten Stoffen aus Brokat und Seide verwandeln, wenn eine phexgefällige Person, daraus erstellte Kleider anlegt. Ein goldener Scheffel, der sich zu jedem Vollmo...
von Vasall
08.12.2019 11:03
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Hohe Initiative und Aufmerksamkeit - Kontraproduktiv?
Antworten: 41
Zugriffe: 2598

Hohe Initiative und Aufmerksamkeit - Kontraproduktiv?

Aber ehrlich gesagt: bei uns laufen Kämpfe selten so formal ab... Ja, bei uns nie. Dafür sind sie viel taktischer und intuitiver. Diese undynamische, sperrige Ansage in umgekehrter Reihenfolge ist ja auch nur als Notlösung im Regelwerk angeboten. Am einfachsten ist es nach unserer Erfahrung die Vor...
von Vasall
07.12.2019 00:33
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Klingensturm/Ausfall-Kombination möglich?
Antworten: 22
Zugriffe: 734

Klingensturm/Ausfall-Kombination möglich?

Ugo Baersgarjew hat geschrieben:
30.11.2019 19:19
Der einzige Wert, der zusätzliche (FREIE) Aktionen freischaltet, ist doch Ini, oder?
Ja, da hast Du Recht. Ich wollte Ini tippen und hab PA getippt. Vermutlich aus Gewohnheit, weil vorher die AT kam. :rolleyes:

Hab's korrigiert. Danke!
von Vasall
07.12.2019 00:09
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Klingensturm/Ausfall-Kombination möglich?
Antworten: 22
Zugriffe: 734

Klingensturm/Ausfall-Kombination möglich?

Ich sehe das genau so wie Rasputin. Ein Rondrageweihter dem du dich mit der Waffe in den Weg stellst wird dich werfen, erst recht als Lakei. Ein Rondrageweihter der dich geworfen hat wird dich richten, erst recht wenn Du Dich weiter wehrst. @Thema Bei so hohen AT-Werten, könnte man überlegen, ob man...
von Vasall
06.12.2019 23:53
Forum: Adventskalender 2019
Thema: 6. Türchen - Abenteueranthologie Heldengesänge
Antworten: 22
Zugriffe: 965

6. Türchen

Wow, genial geworden!
Danke an alle Beteiligten!! :cookie: :cookie: :cookie:

Meine aventurische Interpretation von "Lady in Black" wartet hier immernoch auf ihre Fertigstellung.

Jedenfalls bin ich jetzt schon ein Fan von Baron Allerich! :visieraufm: :6F:
von Vasall
06.12.2019 13:52
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Weisheitssegen aufstufen
Antworten: 27
Zugriffe: 1024

Weisheitssegen aufstufen

Ja, das schon. Aber für "die Welt da draußen" taugen entrückte Geweihte eben offenbar auch nicht mehr: Rein rechnerisch ist es also durchaus möglich, sich auf einem sehr hohen Niveau der Entrückung zu halten, wenn man sich in eine Einsiedelei oder ein Kloster zurückzieht und dort seine Tage im medit...
von Vasall
06.12.2019 13:26
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Weisheitssegen aufstufen
Antworten: 27
Zugriffe: 1024

Weisheitssegen aufstufen

Ein richtig entrückter Geweihter spricht mMn meist auch nur 3-Wort-Sätze und diese auch nur, wenn es nötig ist oder passend. Boron gar nicht. Das dumme ist halt, dass ein Geweihter mit Sprachfähigkeiten wie ein zweijähriger auch keine Liturgien mehr Leiten kann oder keine Anweisungen, Befehle und A...
von Vasall
06.12.2019 11:23
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Weisheitssegen aufstufen
Antworten: 27
Zugriffe: 1024

Weisheitssegen aufstufen

Der Beitrag von @Rasputin beweist mMn das Entrückungsbonus und -malus auf den TAW, LKW aufgerechnet oder abgezogen werden. Das Beispiel besagt lediglich, dass nur spezifische Talente und Gaben, von den Modifikatoren aus Entrückung betroffen sind. Das ganze ist situativ: der effektive Talentwert ste...
von Vasall
02.12.2019 16:23
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Ausfall gegen Schildkampf II
Antworten: 13
Zugriffe: 515

Ausfall gegen Schildkampf II

Auch für den Schildkämpfer selbst ist der Ausfall ein super Defensivmanöver. Von daher würd ich das nicht hart durch SK2 aushebeln. Ich würde einfach Ssituativ dem SK2-Kampfer die Mutprobe für das Stehenbleiben gegen Ausfall erleichtern. Ansonsten sollte Ausfall schon das effektive und zentrale Kont...
von Vasall
30.11.2019 23:38
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Rahjagewandung (männliches pendant)
Antworten: 56
Zugriffe: 1463

Rahjagewandung (männliches pendant)

Cotte für den Herren und Bauernrock für den Knecht sind auch in Aventurien die typischen Kleider für Mittelreicher und Leute aus den Schildlanden. Im Krieg trägt nicht nur der Weidener den Waffenrock und drunter trägt Mann Strapse, also Beinlinge, bzw. zwei Wollhosen, die am Leibgurt festgemacht sin...
von Vasall
29.11.2019 08:50
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Auf der Suche nach einem Geweihten Kämpfer
Antworten: 68
Zugriffe: 1902

Auf der Suche nach einem Geweihten Kämpfer

Praioskrieger aus Elenvina finde ich auch ziemlich cool. Viel Spaß damit!
von Vasall
28.11.2019 08:57
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Auf der Suche nach einem Geweihten Kämpfer
Antworten: 68
Zugriffe: 1902

Auf der Suche nach einem Geweihten Kämpfer

@Rasputin Ihr habt ein Problem mit eurem Kundschafter :ijw: Nein, im ernst, da würde ich mal versuchen aktiver in die Kampfgestaltung einzugreifen. Euch entgeht so ja der ganze Spaß an den operativen und taktischen Entscheidungen, an Kriegskunst, Gelände und Moral, wenn ihr immer zum Begegnungsgefec...
von Vasall
21.11.2019 10:38
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Geschwindigkeit von Pferden im Kampf
Antworten: 10
Zugriffe: 529

Geschwindigkeit von Pferden im Kampf

Galliad Gute Entscheidung :) Wir nutzen auch die normalen Reiterkampfregeln, weil die Regeln aus der Initiative gerade die taktische Bewegung etwas verkorksen. Und unsere Gruppen sind immer beritten, selbst der Kampfmagier reitet im Sturmangriff mit, so als mobiles Sturmgeschütz. :lol: Das Verwende...
von Vasall
21.11.2019 08:44
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Knaufgewinde
Antworten: 15
Zugriffe: 701

Knaufgewinde

Das Prinzip der Schraube war lang bekannt und hölzerne Schrauben wurden etwa für Skorpion- oder Armbrustspannhilfen verwendet, oder auch in der Weinpresse. Das Problem war wohl tatsächlich Stahl in hinreichender Qualität zu erzeugen für das Werkzeug um das Innengewinde im Knauf heraus zu schneiden. ...
von Vasall
16.11.2019 10:12
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Pferdediebstahl im Mittelreich
Antworten: 36
Zugriffe: 1302

Pferdediebstahl im Mittelreich

Von den Händlern aus Nürnberg etwa ist bekannt, dass diese sich Kopfgeldjäger, und zwar Ritter und Schirmmeister aus der Stadt angeworben und den Dieben/Räubern hinterher gejagt haben. Selbst wenn die "Räuber" andere Ritter waren, die vorgaben ihre Ansprüche geltend gemacht zu haben. Zugleich wird d...
von Vasall
15.11.2019 10:44
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Cross-gender im Rollenspiel
Antworten: 313
Zugriffe: 12182

Cross-gender im Rollenspiel

Aber Aventurien ist in vielen Belangen auch bewusst moderner als unser Mittelalter. In einem echten Mittelalter Setting möchte ich gar nicht spielen. Ah doch gerade das fremdartige der Welt betone ich sehr gerne. Mich reizt es weniger in möglichst viele verschiedene Rollen zu schlüpfen, das mache i...
von Vasall
15.11.2019 10:30
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Cross-gender im Rollenspiel
Antworten: 313
Zugriffe: 12182

Cross-gender im Rollenspiel

Wenn es danach ginge gelingt nach meinem empfinden niemandem ein Perspektivwechsel. Gerade die rudimentärsten Ansichten eines mittelalterlichen Menschen bekommt so gut wie niemand hin. Meistens werden in den Spielrunden moderne Menschen in einer mittelalterlich angehauchten Welt gespielt, die nur de...
von Vasall
15.11.2019 10:11
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Cross-gender im Rollenspiel
Antworten: 313
Zugriffe: 12182

Cross-gender im Rollenspiel

Na klar!
Perspektivwechsel ist sicher ein zentraler Aspekt von Rollenspiel. Für viele auch ganz sicher der zentrale Aspekt.
Für mich halt eher nicht. :)
von Vasall
15.11.2019 09:22
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Cross-gender im Rollenspiel
Antworten: 313
Zugriffe: 12182

Cross-gender im Rollenspiel

Wie gesagt, es geht nicht um 0/1 !
von Vasall
15.11.2019 09:08
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Cross-gender im Rollenspiel
Antworten: 313
Zugriffe: 12182

Cross-gender im Rollenspiel

Doch, auch ich kann dem Beitrag von DnD-Flüchtling nur zustimmen. Die Frage ob Rollenspiel funktioniert oder nicht passiert ja nicht in 0/1-Kategorien, sondern ist eine Frage der individuell gefühlten Immersion von Spieler und Spielpartner. Ich tue mir jedenfalls viel leichter damit, mir einen Mitsp...
von Vasall
11.11.2019 10:37
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Gewissensbisse bei Profikämpfern
Antworten: 88
Zugriffe: 2580

Gewissensbisse bei Profikämpfern

Hm, wir sind es gewohnt, dass SC und NSC regelmäßig ihre Gefühle ausdrücken. In der Art wie es der Charakter im Eingangsbeitrag tut, erfolgt das aber nicht, und ich halte die Szene auch für eher plump und unstimmig. Bestimmte Teile der Moral sind aber ein zentrales Element unserer Spielabende. Wir h...
von Vasall
11.11.2019 06:09
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Ausgestaltung horasische Kriegsflotte (Thorwal-Horas Konflikt 1022-1026BF)
Antworten: 57
Zugriffe: 3682

Ausgestaltung horasische Kriegsflotte (Thorwal-Horas Konflikt 1022-1026BF)

Sind das Granatäpfel, die beim Bersten dann Feuer fangen (ggf. wegen einer brennenden Lunte an der Außenseite des Apfels?)?
Genau so wird der Granatapfel im Aventurischen Arsenal abgebildet und der Text zur Rotzenmunition verweist auf den Granatapfel.
von Vasall
06.11.2019 06:12
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Alternatives Zahlungsmittel zu Dukaten
Antworten: 22
Zugriffe: 842

Alternatives Zahlungsmittel zu Dukaten

Das ist der Horasdor, der wiegt allerdings auch 20 Unzen. Geld ist in Aventurien nur ein Tauschmittel unter vielen. Ein sehr praktisches zwar, aber eben doch auch nur ein Tauschmittel. Daher ist es durchaus üblich Schätze in Form von Schmuck, Edelsteinen und Edelmetallbarren anzuhäufen und zu transp...
von Vasall
05.11.2019 23:07
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Segnung der Schlacht - Armbrustfrage (u.A.)
Antworten: 11
Zugriffe: 245

Segnung der Schlacht - Armbrustfrage (u.A.)

Schon klar, Der kleinste gemeinsame Nenner ist aber nicht das Ideal von allein durch priveligierte Geweihte zu erreichendem Ehrgewinn ausschließlich durch Waffenkunst im tapferen Nahkampf, sondern schlichter Ehrgewinn durch ehrliches Kriegshandwerk. Die Intention des Segens ist einfach Krieg mit lau...
von Vasall
05.11.2019 21:26
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Segnung der Schlacht - Armbrustfrage (u.A.)
Antworten: 11
Zugriffe: 245

Ausgestaltung horasische Kriegsflotte (Thorwal-Horas Konflikt 1022-1026BF)

Aventurische Götterdiener, aus der Box Götter&Dämonen (DSA4.0). Ah ja, das hab ich nicht. Ich kenne so eine unsinnige Formulierung weder z.B. aus den Armalionregeln davor, noch aus den späteren Regeln. Auch DSA5 oder Ilaris greifen das offenbar bewusst nicht so auf. Naja, wie dem auch sei, die Inte...
von Vasall
05.11.2019 17:18
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Rahjagewandung (männliches pendant)
Antworten: 56
Zugriffe: 1463

Rahjagewandung (männliches pendant)

:lol: :lol: :lol:

Stand zur Tracht von Rahjageweihten nicht was in Wege der Vereinigung?
von Vasall
05.11.2019 08:27
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Segnung der Schlacht - Armbrustfrage (u.A.)
Antworten: 11
Zugriffe: 245

Ausgestaltung horasische Kriegsflotte (Thorwal-Horas Konflikt 1022-1026BF)

Der Gebrauch von Fernwaffen im Kampf, besonders von Armbrüsten, gilt als unehrenhaft, selbst Bögen werden bei den Ordenstruppen selten geduldet. Noch größere Waffen, wie Feld- oder Schiffsgeschütze, werden von den Priestern Rondras keinesfalls verwendet. Das WdG hatten wir auch schon. Wie schon ges...
von Vasall
05.11.2019 06:11
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Segnung der Schlacht - Armbrustfrage (u.A.)
Antworten: 11
Zugriffe: 245

Ausgestaltung horasische Kriegsflotte (Thorwal-Horas Konflikt 1022-1026BF)

Armbrüste sind damit ausgeschlossen, weil das da explizit steht, dass die Armbrust eine unehrenhafte Waffe ist und verboten. Tut mir leid ich finde auch in WdH kein Zitat, das das belegt. Was unehrenhaft ist und was nicht kommt auf die Gesellschaft und den Kontext an. In Kriegerakademien und Adelsh...