Die Suche ergab 1180 Treffer

von Vasall
20.04.2019 15:02
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Aufstieg in den Kirchenrängen
Antworten: 20
Zugriffe: 500

Aufstieg in den Kirchenrängen

Ich kann mir auch in der Ingerimkirche gut vorstellen, dass da Amt eines Tempelvorstehers oft eher politisch vergeben wird. Wer macht und Einfluss bei Hofe, oder in den Zünften hat, kann auch Macht und Einfluss in der Kirche geltend machen. Um so mächtiger, um so weniger muss sich der Charakter selb...
von Vasall
17.04.2019 17:26
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Landfrieden 1014
Antworten: 18
Zugriffe: 610

Landfrieden 1014

@Andwari
Danke für die Details!
Dass das schon immer so dezentral angelegt war, war mir nicht bewusst, also kein Retconn an der Stelle.
Dann sind die Angaben zur Tradition des Fehdewesens und der Landfrieden in HdR wohl eher eine zusätzliche Vertiefung, u.a. auch dieser Verhältnisse.
von Vasall
17.04.2019 12:49
Forum: Ilaris
Thema: Ilaris - Kampf (Hausregeln, Anregungen, Diskussion)
Antworten: 45
Zugriffe: 3466

Ilaris - Kampf (Hausregeln, Anregungen, Diskussion)

Vielleicht Kopflastig durch Stumpf ersetzen... Auf jeden Fall. Das Kopflastig hatte ich vorgeschlagen im Hinblick auf die chinesischen Varianten und weil ich dachte du suchst nach was mit mehr TP. Eine eigenständige zweihändige Keule mit stumpf und kopflastig, ist interessanter und die kann man ja ...
von Vasall
17.04.2019 12:21
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Landfrieden 1014
Antworten: 18
Zugriffe: 610

Landfrieden 1014

Ja, das sehe ich auch so und das meinte ich auch mit dem Retconn, Andwari Waren die Reichsregimenter immer schon so regional und dezentral aufgestellt? Ich dachte das wäre ein Retconn gewesen, sonst wären sie ja schon von der Konzeption her als Reichsregiment eher dysfunktional und trügen das Etiket...
von Vasall
15.04.2019 21:20
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Landfrieden 1014
Antworten: 18
Zugriffe: 610

Landfrieden 1014

Genau, so wie du es ausführst war das mal ganz grob angerissen, aber nie sauber ausformuliert. Später wurde dann die Retosche Heeresreform dahingehend geretconnt, dass es nie wirklich funktioniert hat. Die stehenden Reichsregimenter nie auf Sollstärke kamen, nie wirklich zentral organisiert wurden u...
von Vasall
15.04.2019 20:51
Forum: Ilaris
Thema: Ilaris - Kampf (Hausregeln, Anregungen, Diskussion)
Antworten: 45
Zugriffe: 3466

Ilaris - Kampf (Hausregeln, Anregungen, Diskussion)

Ich finde den Vorschlag gut @Baal Zephon, würde aber wie Mike die Eigenschaft 'Stumpf' hinzunehmen. Die Bilder aus deinem Link sehen ja schon ein bisschen aus wie lange Keulen
von Vasall
15.04.2019 20:42
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Landfrieden 1014
Antworten: 18
Zugriffe: 610

Landfrieden 1014

Also eigentlich sitzt ein Landfriede auf dem Fehderecht auf, schränkt dieses ein und setzt es für bestimmte Zeiten und Räume aus. Das Grundprinzip der rechtmäßigen Fehde bleibt erhalten, schließlich braucht man die Freien und Krieger und ihre Waffentreue um Recht überhaupt erst durchsetzen zu können...
von Vasall
15.04.2019 10:06
Forum: Ilaris
Thema: Ilaris - Kampf (Hausregeln, Anregungen, Diskussion)
Antworten: 45
Zugriffe: 3466

Ilaris - Kampf (Hausregeln, Anregungen, Diskussion)

Im Aventurischen Arsenal hat der Menschenfänger gar keine TP, und seine Kampfwerte sind mit -3/-4 miserabel. Dennoch wird er mit Speer geführt, was ich aufgrund der sehr zielgerichteten, in der Wirkung stark eingeschränkten Funktionsweise für sehr unpassend halte. Die Kampftaktik hat einfach nichts ...
von Vasall
14.04.2019 22:41
Forum: Ilaris
Thema: Ilaris - Kampf (Hausregeln, Anregungen, Diskussion)
Antworten: 45
Zugriffe: 3466

Ilaris - Kampf (Hausregeln, Anregungen, Diskussion)

Hm faktisch ist so ein Teil keine Nahkampfwaffe, da es meine Angriffs-, oder Abwehrfähigkeit durch den speziellen Aufsatz eher mindert statt erhöht. Ungefähr so sehr Waffe wie ein Rächen, also höchstens improvisiert. Dramaturgisch ist es aber ein spannendes Teil. lch würd ihn vielleicht wie ein Wurf...
von Vasall
13.04.2019 12:37
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Rondra vs Kor - welche Geweihten sterben sinnloser?
Antworten: 166
Zugriffe: 4174

Rondra vs Kor - welche Geweihten sterben sinnloser?

Mal wieder bereits sechs Seiten sinnlose Gegenüberstellungen. :rolleyes: Na'rat zeigt einmal mehr auf, wie ein Ideal zu verstehen ist. Eben als Ideal und immer vor dem Prinzip das diesem zugrundeliegd. Wer Gnade (die etwa die Gebote zu Armbrust und Hinterhalt begründet und relativiert) nicht versteh...
von Vasall
06.04.2019 16:51
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Rondra vs Kor - welche Geweihten sterben sinnloser?
Antworten: 166
Zugriffe: 4174

Rondra vs Kor - welche Geweihten sterben sinnloser?

Kor- und Rondragläubige Ritter und Soldaten beten natürlich zu Hesinde oder Phex, wenn sie strategisch oder taktisch kluge Entscheidungen erbeten. Oder sie beten zu Ingerimm, wenn sie darauf Setzen, dass ihre Lanze hart genug sein wird das Schuppenkleid des Drachen zu durchbohren. Zu Efferd, wenn de...
von Vasall
05.04.2019 16:44
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Mein kleiner Desillusioniertheits-Thread
Antworten: 90
Zugriffe: 3803

Mein kleiner Desillusioniertheits-Thread

Super-Ergebnis, erfreue dich an deinen 12 FeP*! Fänd ich jetzt nicht so schlimm für die paar Spezialsituationen in denen die TaP* unabhängig sein söllten. Aber alternativ kann man auch einfach statt der Erschwernisse die Differenz zwischen mittlerem W20-Würfelwurfergebnis und zugehöriger Eigenschaf...
von Vasall
05.04.2019 13:35
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Mein kleiner Desillusioniertheits-Thread
Antworten: 90
Zugriffe: 3803

Mein kleiner Desillusioniertheits-Thread

Na, die Regel, dass TaP* nicht den TaW übersteigen dürfen, gilt trotz Abmachung für erschwernisunabhängige TaP* ja weiterhin. Und wie gesagt, ich mag die hohe Varianz in den erreichbaren TaP* auch nicht so sehr und wir nutzen die Abmachung nur seehr selten und meistens spontan, aus der Überlegung he...
von Vasall
05.04.2019 12:46
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Mein kleiner Desillusioniertheits-Thread
Antworten: 90
Zugriffe: 3803

Mein kleiner Desillusioniertheits-Thread

Eadee , DnD-Flüchtling Da find ich eine spontane Abmachung wie " TaP* = übrig behaltene TaP + Punkte aus Erschwernis " auf Basis des DSA4 3W20-Mechanismus deutlich intuitiver. Meine Spieler versorgen mich gerne mal spontan und ungefragt mit der Info, wieviel TaP* es sein könnten. So in der Art: "Ja...
von Vasall
30.03.2019 09:53
Forum: Ilaris
Thema: Rüstung und Wundschwelle
Antworten: 24
Zugriffe: 1002

Rüstung und Wundschwelle

Nun, die Tabelle listet meist einzelne Rüstungsteile nach ihrem Schutzgrad. Nur der Reiterharnisch wird etwa im WDS mit Helm beschrieben. Das wichtigste und markanteste Rüstungsteil überhaupt, der Helm, taucht in der Liste gar nicht auf, wohl aber im Beispiel, als Kopfschutz aus dem nicht gelisteten...
von Vasall
29.03.2019 10:41
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Mein kleiner Desillusioniertheits-Thread
Antworten: 90
Zugriffe: 3803

Mein kleiner Desillusioniertheits-Thread

Nur hatte den Verweis auf Optionalregeln, die man bei Bedarf optional zusätzlich verwenden kann bereits DSA3, wenn ich mich recht erinnere. Dieser Airbag ist also keine Innovation und erspart mir bestimmt nicht den Vergleich mit dem aktuellsten state of the art ;) Ich weiß auch nicht ob die Regelwik...
von Vasall
29.03.2019 10:27
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Mein kleiner Desillusioniertheits-Thread
Antworten: 90
Zugriffe: 3803

Mein kleiner Desillusioniertheits-Thread

Aber ist es umgekehrt nicht wesentlich unfairer eine neue Regel-Auflage, die sich selbst mit Sätzen wie: "Die 5. Edition der DSA-Regeln ermöglicht einen flüssigen Spielablauf, actionreiche Kämpfe und ein einfaches Losspielen, ohne vorher Hunderte Seiten an weit verstreutem Regelwerk studieren zu müs...
von Vasall
29.03.2019 10:13
Forum: Ilaris
Thema: Rüstung und Wundschwelle
Antworten: 24
Zugriffe: 1002

Rüstung und Wundschwelle

Eine Plattenrüstung hat überall etwa 4 RS, eine massive Gestechrüstung 5 - darüber hinaus ist nicht üblich Ah, danke darum ging's mir. Es ist schon wichtig zu wissen für welchen RS-Bereich das Kampfsystem ausgelegt ist, ob da jetzt irgendwo hart gedeckelt wird wäre mir egal. Vor dem Hintergrund der...
von Vasall
28.03.2019 15:23
Forum: Ilaris
Thema: Rüstung und Wundschwelle
Antworten: 24
Zugriffe: 1002

Rüstung und Wundschwelle

Kurze Frage, aber trotzdem zu dem Thema passend. Wie ist in Ilaris die Rüstung gedeckelt? z.B. Beim Kombinieren - Topfhelm (RS4/5) über Kettenhaube (RS 2/3) Sollte ich für die Rüstungskombination eher das Materialmaximum also, z.B. Weidener Kettenpanzer mit Eisenhosen und -Haube gibt am ganzen Körpe...
von Vasall
28.03.2019 13:47
Forum: Ilaris
Thema: Eigenheiten in der Praxis?
Antworten: 30
Zugriffe: 1417

Eigenheiten in der Praxis?

Sehe ich auch so. Man schaue sich nur mal den ritterlichen Tugendkanon aus Schild des Reiches an, den ich oben zitiert habe. Allein die Fülle und der Umfang an abgedeckten Lebensbereichen macht klar, dass der ritterliche Charakter niemals in allen Tugenden gleichermaßen tadellos bleiben kann. Einige...
von Vasall
27.03.2019 13:43
Forum: Ilaris
Thema: Eigenheiten in der Praxis?
Antworten: 30
Zugriffe: 1417

Eigenheiten in der Praxis?

Super, danke euch für die Antworten! :) ich habe jetzt die Eigenheiten nochmal ordentlich durchforstet, reduziert und stärker auf den Punkt gebracht. Der Rest ist eher dazu da, in in Gebieten in denen er eh gut sein wird besser zu machen oder in denen eh er schlecht ist etwas schlechter (was an sich...
von Vasall
26.03.2019 18:21
Forum: Ilaris
Thema: Eigenheiten in der Praxis?
Antworten: 30
Zugriffe: 1417

Eigenheiten in der Praxis?

Halli hallo, ich bastle mir gerade einen Weidener Ritter für Ilaris. Ist mein erster Ilaris-Char und kommt mit 3800 EP (und ein paar Gequetschte, wir gucken da nicht so genau) sehr gut an das was ich mir unter einem Ritter vorstelle ran. Quatsch, ich hab schon echt lust loszulegen weil ich ihn richt...
von Vasall
26.03.2019 13:39
Forum: Ilaris
Thema: Ilaris - Kampf (Hausregeln, Anregungen, Diskussion)
Antworten: 45
Zugriffe: 3466

Ilaris - Kampf (Hausregeln, Anregungen, Diskussion)

Auf den Verdacht hin, dass gerade nichts mehr kommt weil die Frage noch im Raum steht. Alrik Normalpaktierer , klar, keine Rollenspielregel simuliert irgendwas Reales. Ich schreibe in meinen Ausführungen auch nichts vom Simulieren. Mein Anliegen richtet sich also nicht an die Real-Kampferfahrenen (d...
von Vasall
25.03.2019 06:30
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Pferde- und Wagenkauf
Antworten: 34
Zugriffe: 1089

Pferde- und Wagenkauf

Ist doch ne Gute Idee. Fuhrleute werden üblicherweise mit ihrem Karren oder Wagen zu Spanndiensten in DIenst gestellt. Wenn in der Heldengruppe ein Adeliger ist, kann der über persönliche Privilegien oder familiäre Beziehungen vielleicht einen Fröner einfach zum Spanndienst verdonnern. Den würd ich ...
von Vasall
22.03.2019 13:51
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Pferde- und Wagenkauf
Antworten: 34
Zugriffe: 1089

Pferde- und Wagenkauf

Ich würde lieber nen großen Karren nehmen, statt nen Wagen mit zwei Achsen und Drehbock.
Der Karren ist wendiger und leichter und das Glas vom Alchemisten ist ohnehin auf 2-3 Maultiere verteilt viel sicherer als auf einem ungefederten, rumpelnden Wagen oder Karren.
von Vasall
22.03.2019 10:41
Forum: Ilaris
Thema: Ilaris - Kampf (Hausregeln, Anregungen, Diskussion)
Antworten: 45
Zugriffe: 3466

Ilaris - Kampf (Hausregeln, Anregungen, Diskussion)

Sehr eleganter Vorschlag herzlichen Dank, Gatsu ! Hier eine neue Hausregelversion, die dann auch mit Ilaris V2 harmonieren sollte: Illaris Hausregeln zur Förderung dynamischer Hiebkombinationen - V2 Die Änderungen sollen mit möglichst wenig Aufwand folgendes bewirken: Ziel: Profikämpfer allein durch...
von Vasall
22.03.2019 09:52
Forum: Ilaris
Thema: Ilaris - Kampf (Hausregeln, Anregungen, Diskussion)
Antworten: 45
Zugriffe: 3466

Ilaris - Kampf (Hausregeln, Anregungen, Diskussion)

Aber wieso die Einschränkung beim Doppelangriff? Weil nirgends steht, dass ein Passierschlag nicht auch ein Doppelangriff sein kann und ich den Doppelangriff mit zwei Waffen ja nicht stärker machen möchte, sondern generell mehr Hiebkombinationen als Grundprinzip ins Spiel bringen möchte. "Passiersc...
von Vasall
22.03.2019 09:26
Forum: Ilaris
Thema: Ilaris - NSC-Werte für offizielle Abenteuer
Antworten: 15
Zugriffe: 922

Ilaris - NSC-Werte für offizielle Abenteuer

@Kettenhemd Das würde ich als sehr sinnvoll für einen Piraten erachten. Wenn er es sich leisten kann. Der Seekrieg in Aventurien ist vor allem Enterkampf und es geht darum schwimmende Holzlager und Holzburgen wie Koggen, Karacken, Knorren, usw. zu erobern. Deswegen benutzt man gerne schwimmende Stur...
von Vasall
22.03.2019 06:34
Forum: Ilaris
Thema: Ilaris - Kampf (Hausregeln, Anregungen, Diskussion)
Antworten: 45
Zugriffe: 3466

Ilaris - Kampf (Hausregeln, Anregungen, Diskussion)

Ah danke für die Einschätzung Curthan Mercatio , wäre mit so einer simplen Änderung auch zu plump gewesen ;) Aber ich will auch nicht zu viel tief ins System eingreifen. Bei unseres vielen Diskussionen und Kampfsystemvergleichen damals im Vorfeld von DSA5 waren wir ja schon so weit, dass durch das v...
von Vasall
19.03.2019 22:01
Forum: Ilaris
Thema: Ilaris - Kampf (Hausregeln, Anregungen, Diskussion)
Antworten: 45
Zugriffe: 3466

Ilaris - Kampf (Hausregeln, Anregungen, Diskussion)

Hat jemand mal damit experimentiert, was passiert, wenn man Volle Offensive mittels Offensivem Kampfstil kombinierbar macht? (Das also einfach analog zu Volle Defensive mit Defensivem Kampfstil regelt) Fliegt einem das um die Ohren? Ich kann mir gut vorstellen, dass das spannende taktische Kombinati...