Die Suche ergab 1203 Treffer

von Vasall
04.06.2019 22:01
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Generierungshilfe :D Vikingsfans aufgepasst :D
Antworten: 29
Zugriffe: 1042

Generierungshilfe :D Vikingsfans aufgepasst :D

Wie wär's mit einem (Nichtritter)Orden, bzw. ein Laienorden der auch Ritter aufnehmen würde? Vielleicht die Badilakaner, oder besser noch der drei Schwestern Orden. Der Gegensatz zwischen Ritterehre und Ordensgelübde könnte hier die nötige Zerrissenheit erzeugen. Und der Orden bietet Ämter und würde...
von Vasall
02.06.2019 10:45
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Belagerungswaffen vs. Bögen
Antworten: 15
Zugriffe: 875

Belagerungswaffen vs. Bögen

Von welchem Schiffskampfssystem reden wir jetzt gerade? In Efferds Wogen geben Hornissen einen Bonus auf den Enterkampf. Und das ist ja genau das was sie machen, sie sind Unterstützungswaffen, zur Bekämpfung geschützter Einzelziele im Infanteriegefecht. Bei einer sehr schweren Wallarmbrust kann man ...
von Vasall
29.05.2019 08:50
Forum: Projekte & Entwürfe
Thema: Initiative zur Rettung des Streitwagens
Antworten: 18
Zugriffe: 772

Initiative zur Rettung des Streitwagens

Ich überlege ganz stark "Fahrzeug Lenken" zu einem reinen Angriffstalent (Wie Peitsche, Bogen oder Lanzenreiten) zu machen. Eine Parade mit dem Pferd eines Streitwagens stelle ich mir komisch vor und würde ich eigentlich nur zulassen, wenn eine telepathische Verbindung zum Pferd besteht. Gibt es hi...
von Vasall
26.05.2019 20:58
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Generierungshilfe :D Vikingsfans aufgepasst :D
Antworten: 29
Zugriffe: 1042

Generierungshilfe :D Vikingsfans aufgepasst :D

Nebenthema, das brauchen wir hier wohl nicht ausbreiten: die thorwalschen Wurzeln und Ursprünge vieler Albernier finden sich in AgF, ich glaub da reden wir aneinander vorbei. Mir geht's dabei nur um mögliche thorwalsche Enklaven :) @Thema Die Beschreibung der Liturgie 'Göttliche Strafe' sagt, dass d...
von Vasall
26.05.2019 13:58
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Generierungshilfe :D Vikingsfans aufgepasst :D
Antworten: 29
Zugriffe: 1042

Generierungshilfe :D Vikingsfans aufgepasst :D

Albernia war ist nicht anderweitig besetzt (außer kürzlich zurückliegend von den Nordmarken, die aber auch 12-Götter-gläubig sind), besonders nicht von Thorwalern (mit denen haben und hatten sie ein gutes Verhältnis). Das ist schlicht falsch, hier kann man die Beziehung zu den Thorwalern nachlesen:...
von Vasall
26.05.2019 10:43
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Generierungshilfe :D Vikingsfans aufgepasst :D
Antworten: 29
Zugriffe: 1042

Generierungshilfe :D Vikingsfans aufgepasst :D

Ich finde er passt super nach Albernia. Thorwalsche Besatzung gab es und gelegentliche Einfälle kann man sich in sein Aventurien leicht dazu dichten. Albernia hat den naturverbundenen Inselflair, der Angelsachsen in Vikings und bietet hölzerne Kirchenstruktren gepaart mit stolzem Kriegerethos. Die K...
von Vasall
22.05.2019 08:25
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Verschwendete AP - erlaubt?
Antworten: 45
Zugriffe: 1498

Verschwendete AP - erlaubt?

Dann dürfte man bei DSA4 wohl auch keine profanen Helden spielen, die fallen in ihrer "Leistung" schließlich auch weit hinter den Magischen zurück. Bei der Teamarbeit in der Heldengruppe sollte es mMn nicht darum gehen, dass 'jeder regelmäßig brilliert' - das ist wohl eher das Vorgehen von Avengers-...
von Vasall
21.05.2019 08:53
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Aufgabenbereich eines Hofzauberers
Antworten: 57
Zugriffe: 1970

Aufgabenbereich eines Hofzauberers

Wichtig ist, das Anzahl und Aufgaben der Hofmagier die jeweilige Hintergrundsetzung von Region und Spielgruppe unterstützen. Der überregionale Vergleich und die Statistiken sind da nutzlos, weil eh nix simuliert wird, oder tatsächlich interagiert. Für das Mittelreich könnte man da meinen, dass sich ...
von Vasall
17.05.2019 16:49
Forum: Projekte & Entwürfe
Thema: Initiative zur Rettung des Streitwagens
Antworten: 18
Zugriffe: 772

Initiative zur Rettung des Streitwagens

Rasputin Ach cool, im Buch der Klngen gibt's ja Regeln für Streitwagen. Die waren mir völlig entgangen. Man findet halt immer noch was Neues, danke! :) Die Streitwagen im Buch der Klingen sind geeignet für den Einbruch in bronze- oder früheisenzeitliche, relativ offene Formationen, würde ich sagen....
von Vasall
17.05.2019 06:39
Forum: Projekte & Entwürfe
Thema: Initiative zur Rettung des Streitwagens
Antworten: 18
Zugriffe: 772

Initiative zur Rettung des Streitwagens

Gute Idee mit der Initiative! Zunächst wäre wichtig - Wie stellst Du Dir den Einsatz von Streitwägen vor? Nicht als mobile Kampfplattform für einen Promachus? Im Allgemeinen können Streitwägen keine Panzerreiter ersetzen und sind als Schocktruppen je nach Situation nur bedingt bis gar nicht einsetzb...
von Vasall
17.05.2019 05:45
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Halrechs Kartenwerk - Fragen in die Runde
Antworten: 15
Zugriffe: 696

Halrechs Kartenwerk - Fragen in die Runde

Wobei Multivassalität und geringer Territorialisierungsgrad der Lehen ja im gesamten Mittelreich normal sind. Das wird auf politischen Karten dann auch besser stark vereinfacht dargestellt, obwohl Graf A umfangreiche Lehen "in" der Grafschaft B halten und weiterverleihen kann, ist das aus den Karten...
von Vasall
16.05.2019 13:02
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: Schlacht im Schnee [MI]
Antworten: 27
Zugriffe: 1491

Schlacht im Schnee [MI]

Ja, das fände ich auch zu aufwändig. Ich ging davon aus, dass die Guten ihren (aufgrund des frühen Schnees) verspäteten Nachschub an einem der weiten Gleithänge in der Nähe von Viereichen aufnehmen, wo genug Kähne, bzw. auch größere Prahme anlanden können. Decken, Mäntel Lebensmittel, Waffen, Spezia...
von Vasall
15.05.2019 08:20
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: Schlacht im Schnee [MI]
Antworten: 27
Zugriffe: 1491

Schlacht im Schnee [MI]

Es geht um die 'Schlacht im Schnee' am 5. Travia 1020 BF. Im Herbst würde ich noch nicht mit zugefrorenen Flüssen und Seen rechnen, aber Schnee- und Kälteeinbruch sollten schon eine Rolle spielen, bei dem Titel. Immerhin steht bald der Schlimmste Winter bevor. Naja, Eslamsbrück hatte ich auch nicht ...
von Vasall
14.05.2019 06:52
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: Schlacht im Schnee [MI]
Antworten: 27
Zugriffe: 1491

Schlacht im Schnee [MI]

Bei Stirling Bridge haben die Schotten die englichen Reiter ja in Unterzahl und lockerer Formation aufgerieben, weil deren effektivste Taktik, der massierte schnelle Lanzenangriff, aufgrund des sumpfigen Bodens nicht möglich war. Die Schlacht zeigt vielmehr wie wichtig es für die unterlegene Seite ...
von Vasall
13.05.2019 13:16
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: Schlacht im Schnee [MI]
Antworten: 27
Zugriffe: 1491

Schlacht im Schnee [MI]

Den Vorschlag von Jadoran kann ich nur unterstreichen. Matsch und Schnee in der Schlacht bringen ja nur was wenn man dadurch eine zahlenmäßige Überlegenheit des Fußvolk in langsamen Massenformationen ausnutzen kann. Diese Überzahl haben Arngrimms Truppen hier ja nicht und sie laufen Gefahr in 1:1-Ge...
von Vasall
13.05.2019 10:12
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Takelage von Karavellen
Antworten: 11
Zugriffe: 306

Takelage von Karavellen

Ich finde Efferds Wogen für den hohen Grad an technischem Spezialwissen auch gut recherchiert. Die Unstimmigkeiten rühren eher daher, dass die irdischen Begriffe nicht 100% einheitlich verwendet wurden und werden. Eine Blinde etwa ist laut Efferds Wogen nicht DAS Sprietsegel, aber EIN Sprietsegel (E...
von Vasall
08.05.2019 12:24
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Aventurien und Geologie - Erklärbarkeit / Fehler im System?
Antworten: 37
Zugriffe: 1972

Aventurien und Geologie - Erklärbarkeit / Fehler im System?

Kultur und Landschaft hängen zusammen. Ich nehme mir daher immer Reiseführer und Länderkunden der in den Regionalspielhilfen beschrieben irdischen Vorbilder und übertrage die Regionale Geographie eunschließlivh Geologie und Klima so weit es geht auf Dere. Wichtig ist, dass die einzelnen Settings in ...
von Vasall
08.05.2019 09:10
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Rondra vs Kor - welche Geweihten sterben sinnloser?
Antworten: 205
Zugriffe: 6235

Rondra vs Kor - welche Geweihten sterben sinnloser?

Im Gegenteil. Es IST der Job und die Pflicht eines Ritters die Leute zu schützen. Dazu baut er Burgen und verteidigt sie mit Armbrüsten, Kriegsmagie, göttlichem Beistand und Wurfmaschinen, berennt gegnerische Burgen mit den selben Mitteln. Jahr des Greifen, oder Erz, Eisen, Stahl gelesen? Ansonsten ...
von Vasall
02.05.2019 05:32
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Bin ich eigentlich der Einzige?
Antworten: 91
Zugriffe: 3109

Bin ich eigentlich der Einzige?

Ich bin RL klar Strahlemann, kann relativ schlecht Rollen spielen und spiele deswegen wohl selbst stets Strahlemänner. :visieraufm: Was ich bei den bisherigen Dunkelmenschen interessant fand ist, dass sie offenbar immer einen äußerlich sichtbaren Grund für ihre charakterliche Schwäche brauchen. Star...
von Vasall
28.04.2019 12:58
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Krieger oder Schwertgeselle?
Antworten: 24
Zugriffe: 1225

Krieger oder Schwertgeselle?

Der Ritter dient doch schon als Knappe ab dem 14. Lebensjahr bereits im Heer und muss sich die Sporen im Schilddienst verdienen bevor er Ritter wird. Je nach dem wie viel er in der Knappenzeit erlebt hat, gebe ich ihm zusätzliche Abenteuergeschichten und spezielle Erfahrungen. Der Durchschnittsknapp...
von Vasall
28.04.2019 08:53
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Krieger oder Schwertgeselle?
Antworten: 24
Zugriffe: 1225

Krieger oder Schwertgeselle?

Ich mag Schwert Gesellen lieber, einfach weil mir diese organisierte künstlich herbeigeschriebene Akademie System nicht behagt. Das geht mir durchaus ähnlich. Einige Akademien haben schon was sehr artifizielles. Auf der anderen Seite ist die Nähe zu irdischen Hof- und Knappenschulen ebenso klar geg...
von Vasall
27.04.2019 21:36
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Krieger oder Schwertgeselle?
Antworten: 24
Zugriffe: 1225

Krieger oder Schwertgeselle?

Ich hab auch für Akademie gestimmt. Bei einem Kämpferchar denke ich zwar zuerst an Ritter, da das nunmal die exklusivste und praxisnaheste Ausbildung darstellt, aber der ist ja an höheren Stand gebunden und ist ja auch nicht in der Auswahl der Umfrage. Der SG trägt das Rittertum in post- bzw. nichtf...
von Vasall
27.04.2019 13:25
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Eisen und wo man es findet
Antworten: 9
Zugriffe: 534

Eisen und wo man es findet

Hallo Galliad, Ich kenne die Kampagne zwar nicht, aber wir haben in dem anderen Abenteuer die Exploration und Gewinnung des Eisen ähnlich abgehandelt wie die Pflanzensuche. Eisenvorkommen sind wie Pflanzenvorkommen an bestimmte Bodenbildungsmilieus, Substrate und hydrographische Gegebenheiten geknüp...
von Vasall
20.04.2019 15:02
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Aufstieg in den Kirchenrängen
Antworten: 20
Zugriffe: 749

Aufstieg in den Kirchenrängen

Ich kann mir auch in der Ingerimkirche gut vorstellen, dass da Amt eines Tempelvorstehers oft eher politisch vergeben wird. Wer macht und Einfluss bei Hofe, oder in den Zünften hat, kann auch Macht und Einfluss in der Kirche geltend machen. Um so mächtiger, um so weniger muss sich der Charakter selb...
von Vasall
17.04.2019 17:26
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Landfrieden 1014
Antworten: 18
Zugriffe: 816

Landfrieden 1014

@Andwari
Danke für die Details!
Dass das schon immer so dezentral angelegt war, war mir nicht bewusst, also kein Retconn an der Stelle.
Dann sind die Angaben zur Tradition des Fehdewesens und der Landfrieden in HdR wohl eher eine zusätzliche Vertiefung, u.a. auch dieser Verhältnisse.
von Vasall
17.04.2019 12:49
Forum: Ilaris
Thema: Ilaris - Kampf (Hausregeln, Anregungen, Diskussion)
Antworten: 45
Zugriffe: 3722

Ilaris - Kampf (Hausregeln, Anregungen, Diskussion)

Vielleicht Kopflastig durch Stumpf ersetzen... Auf jeden Fall. Das Kopflastig hatte ich vorgeschlagen im Hinblick auf die chinesischen Varianten und weil ich dachte du suchst nach was mit mehr TP. Eine eigenständige zweihändige Keule mit stumpf und kopflastig, ist interessanter und die kann man ja ...
von Vasall
17.04.2019 12:21
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Landfrieden 1014
Antworten: 18
Zugriffe: 816

Landfrieden 1014

Ja, das sehe ich auch so und das meinte ich auch mit dem Retconn, Andwari Waren die Reichsregimenter immer schon so regional und dezentral aufgestellt? Ich dachte das wäre ein Retconn gewesen, sonst wären sie ja schon von der Konzeption her als Reichsregiment eher dysfunktional und trügen das Etiket...
von Vasall
15.04.2019 21:20
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Landfrieden 1014
Antworten: 18
Zugriffe: 816

Landfrieden 1014

Genau, so wie du es ausführst war das mal ganz grob angerissen, aber nie sauber ausformuliert. Später wurde dann die Retosche Heeresreform dahingehend geretconnt, dass es nie wirklich funktioniert hat. Die stehenden Reichsregimenter nie auf Sollstärke kamen, nie wirklich zentral organisiert wurden u...
von Vasall
15.04.2019 20:51
Forum: Ilaris
Thema: Ilaris - Kampf (Hausregeln, Anregungen, Diskussion)
Antworten: 45
Zugriffe: 3722

Ilaris - Kampf (Hausregeln, Anregungen, Diskussion)

Ich finde den Vorschlag gut @Baal Zephon, würde aber wie Mike die Eigenschaft 'Stumpf' hinzunehmen. Die Bilder aus deinem Link sehen ja schon ein bisschen aus wie lange Keulen
von Vasall
15.04.2019 20:42
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Landfrieden 1014
Antworten: 18
Zugriffe: 816

Landfrieden 1014

Also eigentlich sitzt ein Landfriede auf dem Fehderecht auf, schränkt dieses ein und setzt es für bestimmte Zeiten und Räume aus. Das Grundprinzip der rechtmäßigen Fehde bleibt erhalten, schließlich braucht man die Freien und Krieger und ihre Waffentreue um Recht überhaupt erst durchsetzen zu können...