Die Suche ergab 2 Treffer

von Argilac
13.01.2017 14:19
Forum: Abenteuerbewertungen
Thema: B22 Hexennacht
Antworten: 47
Zugriffe: 12807

Re: B22 Hexennacht

Ähnlich wie "Im Zeichen der Kröte" muss man sich wohl mit satuarischen Arcanovi-Artefakten helfen. Salander in aller Ruhe gezaubert...
von Argilac
06.01.2017 13:10
Forum: Abenteuerbewertungen
Thema: B22 Hexennacht
Antworten: 47
Zugriffe: 12807

Re: B22 Hexennacht

Habe es zweimal gemeistert. Einmal für absolute Anfänger mit DSA1-Regeln. War nett. Das zweite Mal für erfahrene Spieler mit DSA4.1-Regeln. Da war natürlich eine tiefgreifende Überarbeitung nötig. Orientiert habe ich mich am alternativen Einstieg von Rondrian im wiki Aventurica: Spielerwelten:Hexennacht_von_Rondrian

Dazu habe ich Achaz Hexenhaus in eine passende Hexen-Waldhütte umgearbeitet (Beschwörungskreis, gefangene Tiere und Rumpelkammerbold beibehalten, kitschiges Schlafzimmer in aranischem Stil hinzugefügt). Außerdem die Empfehlung dieses Forums aufgegriffen, Achaz Vertrauten in eine Chimäre zu ändern (Raben-Sordul-Daimonid, passte gut, hat sogar überlebt). Beim anschließenden Hexenfest habe ich auf Beschreibungen des Abenteuers Das Levthansband viewtopic.php?f=36&t=15588 zurückgegriffen.

Alles in allem ein stimmungsvoller Aufenthalt in Weiden mit Dunkler Wonne zum Abschluß.

Das Originalabenteuer verdient, so wie es ausgearbeitet ist, in meinen Augen nicht mehr als 2 Punkte, das Grundmaterial jedoch gefällt mir sehr gut, daher habe ich 3 Punkte vergeben. :)